Ergebnis 1 bis 8 von 8

Topcase für R1100GS

Erstellt von billy, 09.12.2006, 09:53 Uhr · 7 Antworten · 3.641 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    805

    Standard Topcase für R1100GS

    #1
    Hallo,

    ich suche für meine R1100GS ein neues Topcase und suche Empfehlungen. Ich möchte jetzt nicht die Frage diskutieren, ob man ein Topcase montieren sollte oder nicht, sondern mich interessiert nur, welches Topcase das richtige ist.

    Hier sind meine Anforderungen:
    • ein bis zwei Helme sollten hineinpassen
    • Montage auf dem orginalen Heckträger ggf. mit spezieller Adapterplatte
    • Das TC sollte abnehmbar sein.
    • wasserdicht & robust
    • Das TC sollte möglichst flach bauen
    • Das TC ist für den Alltag wie für größere Touren gedacht.
    Ich hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen.

    Schonmal besten Dank im voraus!

  2. wop
    Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    231

    Standard

    #2
    Es gibt doch schon 57 Topcasethreads, ist da nichts passendes für Dich dabei?

    IMO das schönste aber auch teuerste (ca. 320) ist das Alu-TC 45 Exclusiv http://www.hepco-becker.de/alu_exklusiv.php

  3. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #3
    Hallo Billy,

    wenn Topcase, dann GIVI.

    Sind zwar nicht die billigsten, haben aber in jedem Test mit Bestnoten abgeschnitten.

    Absolut wasserdicht, robust und man kann sie auch noch anschauen, ohne dass man Augenkrebs bekommt.

    Hatte mal das Simply (ca. 45 Liter) und war damit sehr zufrieden. Es gibt aber ein noch grösseres TC, in welches zwei Helme problemlos passen dürften.

    Gehe zu Polo, HG oder Louis und mache dich schlau, die haben bestimmt das passende. Lass die Finger von billigem Schrott, so ersparst Du einen Zweitkauf und sparst mit dem teuereren noch Geld.


    Schau mal hier:

    http://cgi.ebay.de/GIVI-Top-Case-V46...QQcmdZViewItem

    http://cgi.ebay.de/Givi-Koffer-Maxia...QQcmdZViewItem

    http://cgi.ebay.de/Top-Case-GiVi-Sim...QQcmdZViewItem

  4. Registriert seit
    12.09.2005
    Beiträge
    572

    Standard

    #4
    Hallo,

    ich benutze schon seit Jahren von Hepco-Becker das Topcase Junior 45S.
    Da passen 2 Helme rein , für die GS gibt es je nach Wunsch eine Adapterplatte in schwarz, chrom oder silber matt.
    Mit Rückenlehne für die beste Sozia von allen, damit sie auch wärend der Fahrt schlafen kann.
    Und falls man (oder, wie bei mir, Frau ) richtig Gewicht reinladen will, gibt es von Wunderlich eine zusätzliche Abstützung. Aber bei Gewichten von 15-18 kg, wie bei mir, geht es auch ohne.
    Ist qualitativ sicher das mit das Beste auf dem Markt, hat aber auch seinen Preis.
    Dafür kann man es bei einem Motorradwechsel behalten, da es 1. für fast jedes Motorrad einen passenden Adapter gibt und 2. vom Design zeitlos und nicht so kitschig oder poppig wie viele andere ist.
    Aber das ist ja wieder Geschmackssache (zum Glück, sonst würden ja alle das gleiche Motorrad fahren wie ich und auch noch in der selben Farbe ).

  5. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    805

    Standard

    #5
    Erstmal danke für Eure Antworten. Wie ist denn Eure Meinung zum Orginal BMW Topcase?

  6. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von billy
    Erstmal danke für Eure Antworten. Wie ist denn Eure Meinung zum Orginal BMW Topcase?

    Hi,

    sieht m.M. nix aus und wackelt wie ein ..............

  7. VoS
    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    250

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von billy
    Wie ist denn Eure Meinung zum Orginal BMW Topcase?
    Hallo Billy,

    hab auf meiner 1150 das Original-BMW-Topcase. War bei Gebrauchtkauf dabei.

    Zum Nachrüsten würde ich es mir nicht zulegen, da keine 2 Helme reinpassen. Auch das Schloß finde ich etwas pofelig.

    Grüße

    Volker

  8. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    805

    Standard

    #8
    Hallo,

    hier eine kleine Rückmeldung. Ich hab mich für einen Krauser K5 Koffer als Topcase entschieden. Da passen auch zwei Helme rein. Ein Kumpel vom mit nutzt den K5 als Seitenkoffer und als Topcase. Die Erfahrungen sind sehr positiv.

    Bei Ebay hab ich 95,00 EUR plus 30,00 EUR für die Orginal Innentasche bezahlt. Der Koffer ist gebraucht (1/2 Jahr alt, genutzt für einen Urlaub).
    Dazu kommt noch ein TC-Träger für 79,00 EUR. Also 205,00 EUR an Ausgaben reicht mir. Gegenüber dem Orginal TC von BMW, den ich ursprünglich haben wollte, hab ich wohl ein halbes Vermögen gespaart.

    Danke für alle Hinweise & Tipps.


 

Ähnliche Themen

  1. Topcase Halteplatte R1100GS
    Von andiaufderq im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.2012, 09:19
  2. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Original BMW-Topcase für R1150GS+R, R1100GS+R, R850GS+R...
    Von Rampenslampen im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 11:30
  3. original BMW Kofferset für R1100GS u. Topcase
    Von andiaufderq im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 13:25
  4. Original Topcase und XXL- Sitzbank R1100GS
    Von Swiss_GS im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 14:56
  5. Topcase für R1100GS
    Von hermanns im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 21:43