Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 66

Touratech - Qualität sieht anders aus

Erstellt von GS Jupp, 02.08.2009, 13:11 Uhr · 65 Antworten · 15.285 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #51
    Ich kann mich was Serviceverhalten bei TT betzrifft ganz und gar nicht beklagen.
    Es gibt sicherlich ein paar sehr gute Teile bei TT und ein paar weniger gute Teile, bei den weniger guten Teile sind die Leute von TT aber stets bemüht Innovationen in die aktuelle Fertigung einfließen zu lassen.

    Man muss nur eine nette Mail schreiben, und dann werden sie geholfen ...

  2. Voggel Gast

    Standard

    #52
    Sorry , aber genau das hatte ich mir auch gedacht .
    Vor allem wenn das Teil schon mehrmals kaputt war , und zurückgeschickt wurde ...

    Aber immer feste Druff auf TT !!!!!!!!! is klar ..

  3. Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    195

    Standard

    #53
    Hallo R1F800

    Du magst mich steinigen aber zumindest in der älteren Vergangenheit war kein Retourenaufkleber dabei.
    Werd aber gleich nach Demontage von Garantiefall Nr. 5 mal meinen Ordner durchsuchen. Normalerweise hebe ich so etwas zumindest über die Garantiezeit hin auf. Ist ja. z.B. bei Tante L auch so.

    Falls es da standardmäßig seitens TT Retourenaufklebe gibt, die auch ganz sicher jeder Sendung beiligen, nehme ich natürlich gern die Sache mit den Kosten zurück. Dann bin ich halt schlicht zu deppert.

    Die Aussage bezüglich der Produktqualität bleibt davon aber unberührt.

    Andy

  4. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    974

    Standard

    #54
    Tja, so geht das halt. Aber was bedeutet feste druff? Nur weil man mit ein oder mehreren Teilen qualitativ nicht zufrieden war und dies hier "zu gibt" haut man doch noch lange nicht drauf.

    Ich hab jedenfalls mehr als einmal, und dann auch mehrere Produkte bestellt. Qualitativ hat es mich halt nicht vom Hocker gehauen.

    Damit rede ich jetzt nicht die ganze Fa. schlecht, denn der Service bleibt top und sicher gibt es auch andere hochwertigere Produkte als die, die ich bestellt hatte.

  5. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von Wirringer Beitrag anzeigen
    Hallo R1F800

    Du magst mich steinigen aber zumindest in der älteren Vergangenheit war kein Retourenaufkleber dabei.
    Werd aber gleich nach Demontage von Garantiefall Nr. 5 mal meinen Ordner durchsuchen. Normalerweise hebe ich so etwas zumindest über die Garantiezeit hin auf. Ist ja. z.B. bei Tante L auch so.

    Falls es da standardmäßig seitens TT Retourenaufklebe gibt, die auch ganz sicher jeder Sendung beiligen, nehme ich natürlich gern die Sache mit den Kosten zurück. Dann bin ich halt schlicht zu deppert.

    Die Aussage bezüglich der Produktqualität bleibt davon aber unberührt.

    Andy
    Ob die Kleber nun dabei lagen oder nicht lassen wir mal beiseite, bei mir sind die Kleber seit 2 Jahren dabei.

    Aber wenn Du doch schon jetzt zum fünften Mal in Folge das Teil tauschen mußt habe ich zwei Fragen:

    Warum schickst Du das Teril nicht zurück und bittest um Kostenerstattung ?

    Ist schon eine mail an TT in Eschbach geschrieben worden ? (Vielleicht wäre hier eine etwas dickere Materialstärke sinnvoll oder eine andere Materialzusammensetzung etc.) Aber die Entwickler sollten davon schon etwas mitbekommen um reagieren zu können.

    btw - ich sage nicht, dass alle Produkte von TT goldig sind, ich hatte mit meiner Instrumentenblende auch Ärger. Aber beim Kontakt mit den freundlichen Kollegen aus Aachen (TT-West) wurde mir perfekt geholfen.

  6. Registriert seit
    31.05.2004
    Beiträge
    111

    Standard

    #56
    Tja leider kann ich da auch mitreden. Ich kenne TT jetzt schon seit vielen Jahren und war dort auch viele Jahre ein absolut treuer und begeisterter Kunde. Die Qualität in Sachen Produkte und Beratung war früher vom Feinsten!
    Ich musste allerdings feststellen, dass es in den letzten 1-2 Jahren mit beiden schwer bergab ging - leider! Ich denke TT ist wahrscheinlich zu schnell gewachsen - da kann schon mal das ein oder andere aus dem Ruder laufen...
    Nach meiner letzten Odysee mache ich erstmal 'TT-Pause', meine Q ist soweit auch fast komplett - für den Rest habe ich einen Schraubstock im Keller und einen Internetzugang....
    Ich hoffe aber, dass TT wieder zur alten Form zurück findet, denn irgendwann brauch ich auch mal wieder ein neues Mopped....

  7. RKeller Gast

    Standard

    #57
    Ich habe bei Touratech die Erfahrung gemacht, daß man halt selber Hand anlegen und die gekauften Teile "passend" machen muss. So ging es mir vor ein paar Tagen mit der Bremshebelverbreiterung für meine Q. Da musste ich mit der Metalfeile ran und nach viel Handarbeit hat das Ding dann endlich gepasst.

  8. Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    575

    Standard

    #58
    Genau so ging es mir mit der Cockpitblende-1 ... aber das kann doch eigentlich nicht sein, nicht bei dem Geld, dass wir dafür ausgeben.

  9. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von RKeller Beitrag anzeigen
    Ich habe bei Touratech die Erfahrung gemacht, daß man halt selber Hand anlegen und die gekauften Teile "passend" machen muss. So ging es mir vor ein paar Tagen mit der Bremshebelverbreiterung für meine Q. Da musste ich mit der Metalfeile ran und nach viel Handarbeit hat das Ding dann endlich gepasst.

    Diese Erfahrung habe ich leide auch gemacht ...aber nicht nur bei TT...
    In den letzten 2- 3 Jahren kommen immer wieder Teile diverser Anbieter auf den Markt, bei denen man sich fragt ob "DIE" noch sauber ticken... ....Material & Verarbeitung welche den Preis in keinster weise mehr rechtfertigen...Von Passgenauigkeit und Stabilität wollen wir erst gar nicht reden....

    Was nützt einem der beste und freundlichste Kunden Services .....den Ärger und den unnötigen Zeitaufwand hat man als Käufer....!!

    Wenn ich ein Zubehörteil bestelle..für das ich gutes Geld bezahle...dann hat dieses Teil ohne wenn und aber sofort mit absolut geringer Nachbearbeitung, zu passen... ( zu mindestens an Serienfahrzeugen )

    Das Preis / Leistung Verhältnis stimmt schon lange nicht mehr....
    Wenn ich in meinem Beruf solch schlechte Arbeiten abliefern und an Kunden ausliefern würde...währe ich schon längst von meinem Arbeitgeber vor die Türe gesetzt worden!!!!

  10. Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    716

    Standard TT reagiert aber wohl...

    #60
    habe letzte Woche wieder was Bei TT gekauft
    und die Schrauben zum Teil sind aus V2 A!!!!!!


 
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die sieht ja mal richtig ge*l aus !!!
    Von Enduroopa im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 02:36
  2. Hm... sieht toll aus :)
    Von YellowBrick im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 30.01.2011, 19:54
  3. Qualität Lenkerhalterung Touratech für BMW Navigator IV
    Von Odenwälder im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 09:54
  4. Ami Windschutzscheibe-sieht gut aus!
    Von Peter im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.06.2005, 10:30
  5. sieht sie nicht gut aus?
    Von vau zwo im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2005, 12:27