Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

TT oder W ??

Erstellt von ElCanario, 25.10.2011, 21:26 Uhr · 17 Antworten · 2.217 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.09.2011
    Beiträge
    200

    Standard TT oder W ??

    #1
    in sachen zubehör und anbauteile , was ist qualitativ besser / hochwertiger ??
    was sagt eure erfahrung
    TT oder W ?

  2. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #2
    Wie immer ist es der Enzelfall und nix pauschales.
    Beide stellen nix her und kaufen nur ein....

  3. Registriert seit
    07.09.2011
    Beiträge
    200

    Standard

    #3
    ahhh , wusste ich gar nicht das keiner der beiden selbst produziert ...

  4. Registriert seit
    01.04.2009
    Beiträge
    3.034

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Dobs Beitrag anzeigen
    Wie immer ist es der Enzelfall und nix pauschales.
    Beide stellen nix her und kaufen nur ein....
    Falsch, TT stellt vieles selber her, deshalb schaffen da mittlerweile über 200 Leute, unter anderm werden dort die Koffer selber gebaut (nur als Beispiel).

  5. Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    258

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Dobs Beitrag anzeigen
    Wie immer ist es der Enzelfall und nix pauschales.
    Beide stellen nix her und kaufen nur ein....
    Dann begib Dich mal nach Niedereschach, und schau Dir deren Produktionsstätten an.
    Bestimmt ist das nur ne Show, was die da abziehen......

  6. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.845

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Dobs Beitrag anzeigen
    Wie immer ist es der Enzelfall und nix pauschales.
    Beide stellen nix her und kaufen nur ein....

    Zitat Zitat von ElCanario Beitrag anzeigen
    ahhh , wusste ich gar nicht das keiner der beiden selbst produziert ...
    Dann guggt mal da: http://www.touratech.de/touratech/mitarbeiter.html

    was die so alles machen

  7. LGW Gast

    Standard

    #7
    Man kann nicht immer alles wissen

    Natürlich kauft TT auch vieles zu (Navis ), aber das was aus Stahl und Aluminium ist wird vielfach selbst gefertigt, vieles weitere selbst entworfen mit Partnern (Kahedo, Stadler, ...).

    Wunderlich lässt m.E.n. ausschliesslich "Fremdfertigen", was aber nicht schlechter sein muss vom Ergebnis her.

    Kompliziert wird's wenn Wunderlich auslaufende Teile von TT abverkauft, das gab es auch schon

    Ich habe einiges von Wunderlich, einiges von Touratech an meiner Dakar; immer so wie's gerade vom Gebrauchtmarkt kam, oder wie das Angebot war. Ich habe ne leichte Tendenz zu TT weil bei denen einfach das Herz da schlägt wo's hingehört, aber die bieten für die Dakar bspw. keine verstellbaren Armaturen an - also hab' ich die von Wunderlich; ein Beispiel.

    Oder meine Nebler: bei TT zahlt man für ähnliches Ergebnis glatt mal das doppelte, da schaut das Sparschwein traurig. Aber es hängt eben immer vom Produkt ab und davon was man genau will.

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von ElCanario Beitrag anzeigen
    in Sachen Zubehör und Anbauteile , was ist qualitativ besser / hochwertiger ??
    was sagt eure Erfahrung
    TT oder W ?
    um auf deine Frage zurückzukommen.
    beide stellen Nützliches her und Praktisches, beide stellen auch viel Tand her, den kein Mensch wirklich braucht.
    Qualitativ liegen beide über dem normalen Massenangebot, dass es für Mopedfahrer so gibt, sieht man u.a. am Preis. (und weil ihre Klientel solventer ist)
    wenn man weiß, wo die beiden einkaufen, kann man sich manchen Euro sparen ( z.b. Nebelscheinwerfer von Hella oder Shinyo)
    Wo man was kauft, ist am Ende reine Geschmackssache.

  9. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #9
    Aus meiner Sicht haben Touratech tendenziell doch mehr nützliches fuer den Hardcore Fernreiser, während Wunderlich mehr auf Design aus ist. Pauschal kann man das aber nicht sagen. Z.B. die Zylinderhauben und die symmetrischen Träger von Wunderlich gefallen mir persönlich auch in technischer Hinsicht 100 % besser wie entsprechendes von Touratech.

    Man muss sich also jeden Artikel genau angucken. Wenn es ein patt ist kauf' ich Touratech. Ich wurde glauben gemacht es sei ein guter Arbeitgeber bei dem Mitarbeiterbeteiligung groß geschrieben wird.

  10. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #10
    Also qualitativ gibt es nach meinen Erfahrungen überhaupt keinen Zweifel an den TT-Produkten! Und was noch begünstigend hinzukommt: Der Service ist auch hinsichtlich Garantie/Kulanz einfach erstklassig!

    Gruss

    der Kurze


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche 1200 GS - Niedrige Sitzbank gegen Original oder Kahedo oder aehnliches
    Von detbert im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 13:43
  2. Sitzbank von Touratech oder Wunderlich oder Kahedo oder ...
    Von froschforscher im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 09:56
  3. Sitzbank von Touratech oder Wunderlich oder Kahedo oder ...
    Von froschforscher im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 17:44
  4. Suche Suche R 1200 Gs oder R1200 R mit Unfallschaden oder defekt
    Von dored im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 11:39
  5. Sitzbanktausch F650GS oder Dakar, niedrig gegen hoch oder normal
    Von Estaburon im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2006, 01:40