Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Und es ward leise hinter der GS-Scheibe...

Erstellt von pumpe, 06.05.2008, 18:35 Uhr · 14 Antworten · 4.665 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    67

    Frage Shoei oder doch Arai

    #11
    Ich interessiere mich nun auch für einen Shoei Hornet, aber der Verkäufer meinte das die Pinlock Verklebung bei offenen Visier genau im Sichtfeld liegt.
    Ist das so störend? Es gibt ja auch noch was Schönes von Arai, ist der vielleicht besser?

    LG,
    Henning

  2. ED
    Registriert seit
    16.02.2008
    Beiträge
    802

    Standard

    #12
    Servus,

    schaut Euch mal den an bzgl. "Enduro Helm offenFreie Luft"

    http://www.givi.de/caschi_borse_baul...=27224&lang=de

  3. Registriert seit
    08.06.2007
    Beiträge
    29

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von NF-GS Beitrag anzeigen
    Ich interessiere mich nun auch für einen Shoei Hornet, aber der Verkäufer meinte das die Pinlock Verklebung bei offenen Visier genau im Sichtfeld liegt.
    Ist das so störend? Es gibt ja auch noch was Schönes von Arai, ist der vielleicht besser?

    LG,
    Henning
    Wieso hast Du das denn nicht selber ausprobiert, wenn Du schon mit einem Verkäufer gesprochen hast? Versteh ich nicht...
    Mich stört da nix, um Dir zu antworten. Die Ränder beeinträchtigen mich absolut nicht und wenn man das mit einem bei Regen völlig beschlagenen Visier vergleicht, erübrigt sich die Überlegung. An die Ränder habe ich mich nach 10 km gewöhnt.

  4. Registriert seit
    28.11.2005
    Beiträge
    452

    Standard .

    #14
    Moin,Moin Leute,
    ging es hier um den "Fahreindruck " mit einem Endurohelm inkl. Visier oder um die Erlebnisse Windgeräusche auf der GS mit dem Helm...mit dem Helm oder mit dem......???? Das Thema mag ja schon keiner mehr anfassen, da finde ich es schon aktueller und interessanter zu den relativ neuen Endurohelmen mit Visier "Erfahrungen" etwas zu "erfahren",ist meine Meinung

    Gruß vom Hafen

    Thomas

  5. Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    67

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von matzd Beitrag anzeigen
    Wieso hast Du das denn nicht selber ausprobiert, wenn Du schon mit einem Verkäufer gesprochen hast? Versteh ich nicht...
    Mich stört da nix, um Dir zu antworten. Die Ränder beeinträchtigen mich absolut nicht und wenn man das mit einem bei Regen völlig beschlagenen Visier vergleicht, erübrigt sich die Überlegung. An die Ränder habe ich mich nach 10 km gewöhnt.
    Das ist doch mal eine Aussage auf eine Frage! Danke! Na ja, ausprobieren kommt ja auch noch. Gehst du den nicht auch mit so einer Anschaffung erstmal ein bisschen schwanger und vergleichst? Ich kann bald beide vergleichen, tendierte aber schon zum Arai aber das hat sich auf Grund deiner antwort geändert.

    LG,
    Henning


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Handprotektoren und Verwirbelung hinter ADV-Scheibe
    Von derdieter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.02.2016, 10:16
  2. Ein Neuer und das Thema Verwirbelungen hinter der GS Scheibe
    Von Guenni1209 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 21:15
  3. Endlich ruhe hinter der Scheibe
    Von handstreich im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 11:33
  4. Leise Scheibe oder weniger Verwirbelungen
    Von Wirringer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 08:31
  5. Die Birne dröhnt hinter der GS-Scheibe!
    Von Nichtraucher im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.02.2007, 19:26