Ergebnis 1 bis 6 von 6

Variokoffer - Alu-"Beplankung" löst sich

Erstellt von LGW, 02.05.2010, 19:45 Uhr · 5 Antworten · 1.044 Aufrufe

  1. LGW Gast

    Standard Variokoffer - Alu-"Beplankung" löst sich

    #1
    Ich hab' die Original BMW-Vario-Koffer mit Aluplatten für meine Dakar, und bei einem löst sich die Aluplatte zunehmend weiter ab. Habe schon versucht sie wieder einzupassen, ist aber aufgrund einiger Beulen nicht möglich.

    Wie sind die Dinger überhaupt befestigt? Heisskleber?

    Konnte noch nix ausmachen. Möchte nicht, dass die Platte irgendwann auf der BAB Flügel bekommt, und habe nun überlegt einfach zwei Schrauben durchzudübeln (gedichtet mit Dirko oder so) und fertig. Optik ist bei den Dingern kein Thema mehr, die sind eh völlig verbeult

    Oder gibts da bessere Möglichkeiten? Gegen einen "battered look" habe ich nix.

  2. Registriert seit
    16.05.2008
    Beiträge
    220

    Standard

    #2
    Die sind doch umlaufend genietet, sieht man an den Rändern. Neue Nieten und fertig. Die Aluhaut müsste sich händisch wieder einigermaßen glätten lassen.

  3. LGW Gast

    Standard

    #3
    Also bei mir sind da keine Nieten...? ich glaub ich mach mal ein Foto.

  4. Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    1.107

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    Ich hab' die Original BMW-Vario-Koffer mit Aluplatten für meine Dakar, und bei einem löst sich die Aluplatte zunehmend weiter ab.
    ...
    Wie sind die Dinger überhaupt befestigt?
    Zitat Zitat von Czeszek Beitrag anzeigen
    Die sind doch umlaufend genietet, sieht man an den Rändern.
    Das sind sie erst, seit BMW darauf aufmerksam geworden ist, dass sich die Deckelverkleidung gern schon mal im Ganzen löst, wie es bei mir geschehen ist.

    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    Wie sind die Dinger überhaupt befestigt? Heisskleber?
    Heisskleber und Klebeband. Ersteres erweicht unter thermischer Belastung, zweiteres unter mechanischer. Und so ist es auch kein Wunder, dass sich meine im Hochsommer von voll bepackten Koffern ...
    die Platte irgendwann auf der BAB Flügel bekommt,
    In meinem Fall war es eine italienische Autobahn, gelöst hat sich das Blech unbemerkt.

    gibts da bessere Möglichkeiten? Gegen einen "battered look" habe ich nix.
    Mehr dazu, wie ich das Problem gelöst habe:
    Variokoffer für F650 GS

    Eckart

  5. Registriert seit
    16.05.2008
    Beiträge
    220

    Standard

    #5
    Umlaufend war auch übertrieben, sind maximal fünf.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken bild-2031-.jpg  

  6. LGW Gast

    Standard

    #6
    Dann hab ich noch die alten, genau die Nieten habe ich nicht. Aber Nieten sind ne Gute Idee, Zange muss hier irgendwo rumfliegen (nicht meine, mein Werkzeug ist sortiert). Meine Deckel sind ja noch da, aber halt wie lange noch *g*


 

Ähnliche Themen

  1. "Sitzbank-Dschungel" - wie schlägt man sich am besten durch?
    Von TaunusRider im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 10.05.2012, 17:04
  2. GS 1100 "verschluckt sich" beim Gasgeben
    Von Q-ZWO im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 14:58
  3. Diashow " Wüsten der Erde " lohnt sich das anschauen ?
    Von Draht im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 21:13
  4. Was das Kürzel "GS" alle mit sich bringt!
    Von ASPIS im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.11.2007, 09:51
  5. Lohnt sich die DVD "Born to be wild "
    Von Draht im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.09.2007, 11:28