Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 87

Welche Gegensprechanlage benutzt ihr?

Erstellt von Kampfteckel, 17.10.2012, 09:09 Uhr · 86 Antworten · 30.264 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #51
    Habe absolut nix gegen Baehr. Aber ich miete mir auch mal ein Motorrad im Ausland... und dann möchte ich immer noch Sprachsteuerung vom iPHone und Musik hören... Dadurch ist Baehr ausgeschieden in meiner Produktsuche....

    Frank

  2. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von monster_duck Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,

    so wie ich es sehe, reden alle immer nur von Blauzahn Verbindungen und ich bin da persönlich kein großer Freund von....

    Ich nutze seit ca. 6 Jahren eine Baehr Anlage. Diese ist erstklassig zu verweden und funktioniert auch bei über 180km/h sehr zuverlässig. Dazu nutze ich die Verso XL für die Gespräche zwischen Fahrer und Beifahrer. Hier kann auch sehr gut das Zumo660 als auch der Naiv 4 angeschlossen werden. Desweiteren nutze ich dann noch die Baehr CAPO ( Funk ) für Intercom mit anderen Bikes. Und dies geht dann auch über 3km Entfernung...

    Gruß
    Da gebe ich Dir Recht ..Soundtechnisch und Zuverlässigkeit geht nichts über Baehrtec ...diese Fa vertrete ich übrigens auch....!

    Nachteil Kabelverbindung...!

  3. Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    111

    Standard

    #53
    Hi,

    das mit der Kabelverbindung sehe ich persönlich als den größten Vorteil.
    1) Kabel geht immer ( außer Kabelbruch ) und es kann auch nicht gestört werden...
    2) Viele Helmhersteller machen alles Mögliche, um das Gewicht zu reduzieren, und dann hängt man noch mal zusätzlich was dran
    3) Muss nicht geladen werden!!1
    4) Es gibt aktuell leider keine Alternative was Zuverlässigkeit und Reichweite ( Funk ) angeht.

    Einziger Nachteil: TEUER, aber doch den PREIS...WERT!!!

  4. Registriert seit
    28.05.2011
    Beiträge
    83

    Standard

    #54
    @ mascudi:

    Werde aus der Seite nicht so ganz schlau... Kann das Bluebike-System auch mit anderen Freisprechanlagen (wie Schuberths SRC) Intercom-Gespräche (bike-to-bike)?!

    Sieht das eingebaut echt so schlank aus? Ich finde diese linkshalsigen schwarzen Plasitikgeschwulste nämlich zum k.tz.n.. äh davonlaufen ;-))

    Gruß

    T.

  5. Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    155

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von Tobiman Beitrag anzeigen
    @ mascudi:

    Werde aus der Seite nicht so ganz schlau... Kann das Bluebike-System auch mit anderen Freisprechanlagen (wie Schuberths SRC) Intercom-Gespräche (bike-to-bike)?!

    Sieht das eingebaut echt so schlank aus? Ich finde diese linkshalsigen schwarzen Plasitikgeschwulste nämlich zum k.tz.n.. äh davonlaufen ;-))

    Gruß

    T.
    Hallo Tobiman, das Bluebike kann nur mit Bluebike kommunizieren. Andere Systeme "versteht" es nicht, aber soweit ich weiß kann dies keins der Systeme, die auf dem Markt ist. Und ja, es ist seehr schlank.
    bb.jpg
    Ich hoffe das man es auf dem Bild erkennen kann, ist an meinem Schuberth C3 befestigt.
    Aber es ist überhaupt kein Problem, dort anzurufen und sich näher zu erkundigen. Es ist eine klein Firma, mit großem Know How. Bei meinem Kumpel hat man dort, wie wir die Helme abgeholt haben, versucht das BT-Protokoll umzuprogrammieren, um einen Wunsch meines Kumpels zu erfüllen. Wo bekommt man so einen Service?
    Und nein, ich bin nicht verwandt, verschwägert oder am Umsatz beteiligt. Einfach nur überzeugt

  6. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    385

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von tuxbrother Beitrag anzeigen
    Das ist ein Nachteil der ganzen Freisprecher ansich ... dass sie sich nicht Hersteller-übergreifend (teilweise sogar nicht mal Produkt-übergreifend) verbinden lassen. Gerade wenn man doch viel mit den verschiedensten Leuten unterwegs ist, so wäre hier ein allgemeiner Standard (also soweit, dass man sich mit allen anderen, die eine entsprechende Funktion haben) ebenfalls verbinden kann, schon wünschenswert.
    Denke das sowas ansich doch möglich seien sollte, denn es wird ja auf eine Bluetooth-ähnliche Technik dafür zurück gegriffen. ("ähnlich" deswegen, da die Verbindungsstrecken bei den derzeitigen Geräten doch höher ist als bei normalen Bluetooth-Verbindungen.)

    Doch leider vermute ich, dass das noch lange ein "Traum" seien wird.
    Alte Kamelle wieder raus gekramt. sehe ich es richtig das das F5 von Interphone NICHT ´mit Sets anderer Hersteller kompatiebel ist?
    Hintergrund. Wir haben zwei Schuberth Systeme in unseren C3. Ich möchte nun für meinen Carberg Jethelm ein F5 von Interphone einbauen der mit dem von Schuberth komuniziert.

  7. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #57
    Funzt - über den PMR Umweg von Interphone. Damit soll es dann gehen das I5 mit anderen Herstellern zu Pairen da sich diese Funken als Freispreche ausgeben.....

  8. Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    727

    Standard

    #58
    Das System beim C3 von Schuberth basiert auf ein Cardo-System ... somit sollte es mit einem G4 oder G9 funktionieren. Mit dem F5 wird es sich nicht koppeln lassen.

    PS.: Die meist verbreiteten Systeme (zur Zeit hierzulande) sind wohl Cardo (u.a. Schuberth), Interphone, Midland/Alan und Bluebike. Baehr arbeitet in dem Fall mit PMR - dies wird auch gebraucht, wenn man über die Hersteller hinweg Verbindungen aufbauen will, da (wie bereits erwähnt) sich die Systeme Hersteller-übergreifend nicht verbinden lassen.

  9. Registriert seit
    24.08.2009
    Beiträge
    49

    Standard

    #59
    Ich habe mir nach langem hin und her auch das interphone f5 gekauft.
    die letzten Tage konnte ich ein wenig testen. Leider gefällt mir garnicht, dass die Ansagen von meinem
    Tomtom nicht direkt übertragen werden. Soll bedeuten das die ersten Worte verschluckt werden.
    hat jemand eine Idee ?
    Für den Preis sollte man etwas erwarten können. Bei meinem alten Scala Rider Teamset hatte ich dieses
    Problem nicht.

    Bikergruß

  10. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    114

    Standard

    #60
    Ich fürchte das liegt an deinem Hans Hans....
    Bei meinem Zumo 660 höre ich sogar das "Beep" wenn ich nur den bildschirm berühre!
    Alle Ansagen kommen ohne Fehler an. Ach ja ich verwende auch das F5 von Intercom
    Rainer


 
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Benutzt Ihr noch den Fußbremshebel ??
    Von frank69 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 23.09.2012, 19:48
  2. ICO VR Light + MD Roadbook mit Bel. nur 2 x benutzt
    Von No666 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 10:39
  3. Welche Bluetooth Gegensprechanlage?
    Von Browser im Forum Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 21:38
  4. Wann benutzt ihr die Hinterradbremse?
    Von GSCHBE im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 26.06.2008, 22:48
  5. Umfrage: Benutzt Ihr Eure GS artgerecht?
    Von Haegi im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 07:05