Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53

Welche Isomatte beim Camping ?

Erstellt von Draht, 18.02.2008, 21:32 Uhr · 52 Antworten · 18.761 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Frage Welche Isomatte beim Camping ?

    #1
    Hallo,
    ich möchte mir eine neue Isomatte / Thermo Luftmatratze kaufen, bisher hatte ich immer eine 3 cm dicke von ThermaRest die nun in die Jahre gekommen ist und irgendwie plötzlich zu dünn erscheint . Ich bin am überlegen ob ich mir eine von Ortlieb mit 5 cm kaufen soll, wichtig dabei auch das ich nicht immer mit dem Schlafsack am Rutschen bin deswegen ja auch die Ortlieb mit dem Gummizeugs drauf.
    Wie sind Eure Erfahrungen den so mit den verschieden Isomatten / Thermo Luftmatratzen

  2. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard Evazote Isomatte

    #2
    Hallo Draht.

    Ich habe diese hier in der Winterausführung seit letztem Jahr und bin gut zufrieden.




    http://www.globetrotter.de/de/shop/d..._id=0504&hot=0

  3. Registriert seit
    15.09.2007
    Beiträge
    353

    Standard

    #3
    Hi Draht

    Habe mir vor 2 Jahren bei Tante Louise eine Selbstaufblasende geholt.
    [/IMG]10002305_620_fr_03.jpg
    Für meine Zwecke ( faul beim aufblasen und trotzdem weich liegen) ist das Ding völlig OK

    Gruß Frank

  4. Registriert seit
    15.06.2006
    Beiträge
    66

    Standard

    #4
    Ich hab eine super-duper-Matte von exped (Schweiz). Echt teuer, dafür mit Daunen gefüllt, also auch im Winter gut. Ca. 10 cm dick, genial auf Steinen. Bläst sich nicht ganz alleine auf, geht aber mit dem Aufblassack ganz gut. Auch täglich.
    Beschichtung ist rutschfest, Breite keine Ahnung, 60? - reicht jedenfalls gut.
    Verpackt ist sie halb so groß und max. halb so schwer wie eine Therm-a-rest.
    Es gibt verschiedene Varianten.
    Gruß,
    Biki

  5. Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    415

    Standard Thermarest plus Sitztasche

    #5
    Zitat Zitat von Draht Beitrag anzeigen
    Hallo,
    <...>
    Wie sind Eure Erfahrungen den so mit den verschieden Isomatten / Thermo Luftmatratzen
    Hallo,

    Zuerst hatte ich die 3cm dicke Thermarest mit 184cm Laenge, also genauso lang wie ich. Als hat also entweder das Kopfkissen oder die Fuesse ueber den Rand hinaus geschaut. Dazu war sie nicht rutschfest, bei Hangneigung im Zelt war ich also meist morgens im Tal gelegen. Dafuer kleines Packmass, vor allem, wenn man sie vorher nochmal laengs faltete.

    Danach habe ich die Ortlieb Matratze gekauft, ca. 100,- Euro. Diese netzartig aufgebrachte (schwarze?) Gummibeschichtung ist zwar rutschfest, aber das blaue Obermaterial dadurch nicht dicker. Ich hatte drei Lecks, alle befanden neben dieser Gitterstruktur im blauen Traegermaterial, das mE recht duenn ist.
    Gegen die Dicke und den Komfort gibt es nichts zu sagen, aber ich habe sie nach dem dritten Leck dann umgetauscht.

    Derzeit habe ich die 6cm dicke, 196cm lange Thermarest, seit 3 Jahren. Sie ist ebenfalls auf der weinroten Seite rutschfest.
    Spaeter habe ich mir noch einen Bezug dazu geholt, mit der man die Matratze mit vier Einschubstangen in eine Art Sitz umbauen kann, der auch pratischerweise die Packriemen zum Zusammenrollen besitzt und eine Einschubtasche fuer das Kopfkissen aufweist (wodrin natuerlich auch Pullover, Handtuecher etc. den gleichen Zweck erfuellen).
    http://frankenbiker.de/belvis2006/20...-184400-av.jpg


    Passt zusammengerollt jedenfalls locker in den Ortlieb XXL Rackpack (dazu Zelt, Campingstuhl und Schlafsack). Lecks hatte ich bislang nicht.

    Gruss, Dirk

  6. Registriert seit
    08.04.2007
    Beiträge
    64

    Standard

    #6
    Hallöchen
    Ich habe seit 5 Jahren die Standardgröße von Termarest (50 cm bereit und aufgeblasen ca:3cm dick).
    Sie ist einerseits irgendwie unschlagbar, andererseits liegen meine Arme immer auf dem kalten Boden, neben der Matte.
    Es gibt meiner Meinung nichts besseres als dieses Prinzip. Die Matte könnte nur breiter sein!
    Ähnliche Matten git es auch als Nonames, auch bei Globetrotter.
    Eine Freundin hat sich für Kanu, Camping, bzw. im Heuschlafen eine breite Matte von Louis gekauft. Sie war damit zu frieden.

    Solltest Du aber nicht zu frieden sein kaufst Du vermutlich doch ein Orginal?!

    Meine BBilligkäufe haben sich etwa im Verhältnis 60:40 zu meinen Ungunsten ergeben.

    Vielleicht kaufte ich mir ja deswegen eine BMW.

    Ich hoffe Du triffst für Dich die richtige Entscheidung.

  7. Registriert seit
    06.08.2006
    Beiträge
    653

    Standard

    #7
    Hallo Draht

    Wir haben die Matte von Ortlieb mit 5cm Dicke und selbstaufblasend. Man kann darauf auf schlafen wenn die Gräten nicht mehr in so neuem Zustand sind. Die hat jetzt schon 2 mal je 4 Wochen Camping überstanden und bis jetzt gibt es keine Probleme damit. Ist zwar nicht billig, aber wer billig kauft, kauft zweimal.

  8. Registriert seit
    30.10.2006
    Beiträge
    118

    Standard

    #8
    Hallo Draht!

    Ich schlafe recht gut auf einer selbstaufblasenden Matte von TomCat, das ist die Hausmarke von www.sued-west.com. Die Qualität ist recht anständig und ich denke auch, daß die Matte eine gute Alternative zu den doch recht teuren Therm-a-Rest Matten ist. Ich habe die Matte jetzt zwei Jahre und mehrere Wochen Urlaub damit verbracht. Man liegt sehr gut darauf und auch bei Temperaturen um den Gefrierpunkt habe ich darauf noch nicht gefroren. Die Matten gibt es in verschiedenen Stärken und zurzeit im Angebot.

    Gruß aus Hannover
    Lutz

  9. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #9
    Es gibt gerade ein Sonderangebot für Therm-a-Rest bei Globetrotter.

  10. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Mister Wu Beitrag anzeigen
    Es gibt gerade ein Sonderangebot für Therm-a-Rest bei Globetrotter.
    Moin & Danke Mister Wu,
    werd ich mir mal anschauen.
    .............
    Habe ich nun angeschaut.. ist mir leider zu dünn, zu kurz und zu glatt.
    Da muß ich wohl noch weitersuchen.


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Camping
    Von Helge im Forum Reise
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 17:19
  2. camping grill
    Von srxtgs im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 12:23
  3. Zelt, Isomatte, Schlafsack und Co.
    Von RKeller im Forum Reise
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 15:29
  4. Mopped und Camping
    Von Unihubi im Forum Reise
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 21.01.2007, 13:37
  5. Camping-Matratze
    Von AMGaida im Forum Zubehör
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.06.2006, 06:52