Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 53

Welche Isomatte beim Camping ?

Erstellt von Draht, 18.02.2008, 21:32 Uhr · 52 Antworten · 18.760 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    1.352

    Standard

    #11
    Servus, ich hab eine Therm-A-Rest Prolite 4. Ist für mich ideal. Klein, leicht, stark.
    Gruß huub

  2. Registriert seit
    07.12.2006
    Beiträge
    665

    Standard Schau dir mal..

    #12
    die Exped Synmat an. Ist nicht mit Daune sondern mit Syntetik-Fleece gefüllt, dick, warm und noch bezahlbar. Hatte sie auf dem Elefantentreffen erstmals im Einsatz und war sehr zufrieden, insbesondere wegen des kleinen Packmaßes. Wenn du was unkaputtbares suchst, dann führt kein Weg an Evazote-Matten vorbei. Max. 1,9 cm dick, warm, absolut unkaputtbar (nur Feuer/Funken mögen sie nicht so, super in Kroatien zum Liegen auf Steinen und Felsen und auch im Wasser!, aber zum Schlafen eher hart und enormes Packmaß bei allerdings wenig Gewicht.
    Du hast die Wahl und damit die Qual, mußt halt wissen was wichtiger ist.

  3. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard

    #13
    Wenn ich noch einmal nach Kroatien mit dem Zelt Fahren würde dann kommt unter den Zeltboden wieder eine dünne Schaum Iso Badematte damit mir der Zeltboden nicht flöten geht. Die Steine dort auf den Camping-Plätzen sind echt die Hölle fast wie zerkloppte Feuersteine so spitz und scharfkantig .

  4. supermotorene Gast

    Standard

    #14
    Moin, habe auch die Louis selbstaufblasende, reicht für Gelegenheitscamper, ab zwei Wochen würde ich so ein Luftbett vorziehen.
    Gruß Rene

  5. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Daumen hoch

    #15
    Therm-a-Rest!

  6. Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    682

    Standard

    #16
    Kauf dir ne n Gästebett!!!
    Guckst Du hier:
    http://images.google.com/imgres?imgu...7GGLF%26sa%3DN

  7. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Arashi Beitrag anzeigen
    Kauf dir ne n Gästebett!!!
    Guckst Du hier:
    http://images.google.com/imgres?imgu...7GGLF%26sa%3DN
    Hallo,
    belastbar bis 350 Kg habe ich was geschrieben das die GS mit ins Bett nehmen möchte und dazu noch ein echtes Hauszelt mit Schlafzelt und Gestänge aus Eisen,
    ach ja ich hatte vergessen zu schreiben das ich keinen Anhänger an der GS habe.
    Das wärs ja noch hier ein Beispiel.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken anhaenger2.jpg  

  8. Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    554

    Standard

    #18
    Hi,

    ich hatte eine Weile die ThermaRest 3,5cm.. wenn der Boden kalt ist, kommt mir da aber zu viel Kälte durch.

    Ich bin dann umgestiegen auf die "exped downmat 7 dlx". Das sind quasi Luftmatratzen mit Daunen drin. Man liegt wirklich super drauf und merkt nichts mehr vom Boden. Auch das Packmass ist nicht viel größer.
    Der kleine Nachteil - so leicht wie der Thermarest ist die nicht aufgepumpt, dazu verwendet man den wasserdichten Packsack. Und der Preis ist auch nicht ohne.....

    Gruß
    Micha

  9. Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    3

    Standard

    #19
    Hallo!
    Ich kann dir die dicke von Artiach empfehlen, nennt sich comfort 200. Nach zig Billigmatratzen, das beste, was ich bisher gefunden habe. Beim Elefantentreffen erprobt und bei minus 20 Grad nichts von Bodenkälte gespürt. Natürlich mit nem guten Schlafsack. Die mit Daunenfüllung sollen auch prima sein, aber da brauchst du auf alle Fälle n Pumpsack (Schlafsack), wegen der Atemluftfeuchte etc... Ansonsten schau mal bei Lauch&Maas oder bei Därr rein. Die haben einiges - nicht ganz billig - aber die Sachen halten, was sie versprechen.

    Gruß

    Clatch

  10. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #20
    Hab 3-mal die dicke Ortlieb probiert - jeweils wegen Lecks getauscht - und nun wieder wie seit gut 20 Jahren verschiedene Therm-A-Rest. Dicke, dünne.
    Je nach Einsatzzweck/Bedarf/Transportplatz

    Mir kommt nix mehr anderes ins Haus.


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Camping
    Von Helge im Forum Reise
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 17:19
  2. camping grill
    Von srxtgs im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 12:23
  3. Zelt, Isomatte, Schlafsack und Co.
    Von RKeller im Forum Reise
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 15:29
  4. Mopped und Camping
    Von Unihubi im Forum Reise
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 21.01.2007, 13:37
  5. Camping-Matratze
    Von AMGaida im Forum Zubehör
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.06.2006, 06:52