Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53

Welche Isomatte beim Camping ?

Erstellt von Draht, 18.02.2008, 21:32 Uhr · 52 Antworten · 18.751 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Daumen hoch Ist es das wert? Jawoll ja!

    #31
    Zitat Zitat von BadenRT Beitrag anzeigen
    ...
    Ich kann die exped nur empfehlen, trotz dass sie ... gute 100 EUR kostet.
    Ich muß ehrlich sagen, auch wenn ich nicht dazu neige, unnötig Geld auszugeben: Mir ist es ist schon was wert, den Tag unzerknautscht, erholt und ausgeruht zu beginnen... Zumindest, soweit der Schlafuntergrund das beeinflussen kann .

  2. Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    177

    Standard

    #32
    Hallo zusammen,

    habe mir auf der Globi-Seite die Bewertungen zur exped Matte angeschaut. Der Schlafkomfort wird hoch gelobt. Die Ventil-Aufblasbeutel-Verbindung scheint jedoch ein Problem zu sein. Außerdem ist sie wohl rel. schnell perforiert.

    Überzeugend finde ich das bei dem Preis nicht.

    Viele Grüße ... W i l l

  3. Registriert seit
    15.06.2006
    Beiträge
    66

    Standard

    #33
    Der Schlafkomfort wird hoch gelobt.
    Aber hallo, der ist genial! V.a. die Daunenfüllung macht einen warmen Rücken. Zelte nun trotz Arthrose wieder im Winter.

    Die Ventil-Aufblasbeutel-Verbindung scheint jedoch ein Problem zu sein.
    Echt? Wüsste nicht, warum. Hab nun für die Bequemlichkeit noch die Fußpumpe dazu.

    Außerdem ist sie wohl rel. schnell perforiert.
    3 Jahre Dauereinsatz: jeden Urlaub, auch auf Schotter, im Winter, selten mal auf 'nem Zeltplatz, ...

    Überzeugend finde ich das bei dem Preis nicht.
    Ich schon
    Auf nichts Anderem möchte ich im August im 5-Wochen-Island-Urlaub schlafen!

  4. Registriert seit
    19.08.2005
    Beiträge
    163

    Daumen hoch

    #34
    Zitat Zitat von CyberWill Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    habe mir auf der Globi-Seite die Bewertungen zur exped Matte angeschaut. Der Schlafkomfort wird hoch gelobt. Die Ventil-Aufblasbeutel-Verbindung scheint jedoch ein Problem zu sein. Außerdem ist sie wohl rel. schnell perforiert.

    Überzeugend finde ich das bei dem Preis nicht.

    Viele Grüße ... W i l l
    Ich habe die neue Synmat 7 DLX, die hat eine integrierte Pumpe. Ich bin sehr zufrieden, sehr komfortabel, kleines Packmaß -

  5. Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    309

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Biki Beitrag anzeigen
    Ich hab eine super-duper-Matte von exped (Schweiz). Echt teuer, dafür mit Daunen gefüllt, also auch im Winter gut. Ca. 10 cm dick, genial auf Steinen. Bläst sich nicht ganz alleine auf, geht aber mit dem Aufblassack ganz gut. Auch täglich.
    Beschichtung ist rutschfest, Breite keine Ahnung, 60? - reicht jedenfalls gut.
    Verpackt ist sie halb so groß und max. halb so schwer wie eine Therm-a-rest.
    Es gibt verschiedene Varianten.
    Gruß,
    Biki
    Scheint echt ein guter Tipp zu sein, Danke.
    Vom Packmaß und Gewicht gegenüber der viel dünneren Term a Rest sehr günstig. Wie siehts mit der Robustheit aus?

  6. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.045

    Standard

    #36
    Servus,

    das einzige Problem mit den DLX Matten ist momentan die Lieferbarkeit....sonst finde ich sie fast perfekt.
    Meine Holde will jetzt auch eine 9 cm DLX und ich bekomm auf die schnelle keine...

  7. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    Servus,

    das einzige Problem mit den DLX Matten ist momentan die Lieferbarkeit....sonst finde ich sie fast perfekt.
    Meine Holde will jetzt auch eine 9 cm DLX und ich bekomm auf die schnelle keine...
    Na dann schau mal hier, ist auch sehr schnell Lieferbar.
    http://www.globetrotter.de/de/shop/d..._id=0506&hot=0

  8. Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    63

    Standard

    #38
    Nachdem ich probiert und getestet habe, gibt es von mir nur eine Empfehlung. Exped Downmat. Was besseres gibt es nicht! Nie wieder auf diesen Isomatten. Bin dieses Jahr 8000km am Stück in 10 Tagen gefahren. Da ist ein vernünftiges Bett so wichtig. Keine Kälte von unten, kleines Packmaß, wenig Gewicht, sehr bequem - einfach super. Probiert es aus. Ihr werdet mir dankbar sein. Allerdings war meine (Downmat 9 in large) nicht ganz billig. Gibt's bei Globetrotter.

  9. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.045

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Draht Beitrag anzeigen
    Na dann schau mal hier, ist auch sehr schnell Lieferbar.
    http://www.globetrotter.de/de/shop/d..._id=0506&hot=0

    Yup, die gibt´s schneller, aber es ist die mit Daunenfüllung, ist für unsere Anforderungen aber etwas übertrieben, die mit Synthetikfüllung reicht vollkomen aus.

  10. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    314

    Standard

    #40
    ...sind 9cm nicht eh etwas übertrieben ? Hat ja fast nicht mal die Matraze zu Hause.
    Wobei 9cm auch manchmal ganz schön wenig sein können

    Gruß Jürgen


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Camping
    Von Helge im Forum Reise
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 17:19
  2. camping grill
    Von srxtgs im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 12:23
  3. Zelt, Isomatte, Schlafsack und Co.
    Von RKeller im Forum Reise
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 15:29
  4. Mopped und Camping
    Von Unihubi im Forum Reise
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 21.01.2007, 13:37
  5. Camping-Matratze
    Von AMGaida im Forum Zubehör
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.06.2006, 06:52