Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 114

Welche Kamera für Filmaufnahmen?

Erstellt von Matsche1967, 10.02.2012, 16:23 Uhr · 113 Antworten · 17.026 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    147

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von GS-Ghost Beitrag anzeigen
    Alternative zur GO PRO2 HD, technisch identisch, dafür mit komplettem Zubehör und auch noch preiswerter

    siehe auch hier
    das Angebot schaut ja wirklch interessant aus, vor allem Dank des mitgelieferten, umfangreichen Zubehörs!


    Gruß,
    Christoph

  2. Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    745

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Adventuremann1150 Beitrag anzeigen
    Interessant, haste die selbst schon getestet ?

    Leider noch nicht, werd mir die aber dieses Frühjahr garantiert zulegen

  3. Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    142

    Lächeln Die Würfel sind gefallen!!!

    #23
    @GSA 2010:

    Daaaaaaaaaanke -

    Dein Post war kaufentscheidend.

    Habe mich jetzt für die Drift entschieden. Tolle Trailer - mehr geht nicht.


    So, schaue jetzt, wo ich das gute Teil bestellen werde ...

    Gruß vom Ndrrh.
    Jürgen

  4. Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    1.470

    Standard

    #24
    Je mehr man hier mit liest, desto unsicherer werde ich mir bezüglich einer solchen Entscheidung.

    So bin ich doch eben auf dieses Video gestoßen :

    Und es macht mich erneut nachdenklich...

  5. Registriert seit
    09.03.2010
    Beiträge
    601

    Standard

    #25
    man kann in youtube bei Eingabe der Namen der cams sämtliche bildvergleiche sehen, auch die aufnahmen auf den Seiten der Hersteller...meiner Meihnung nach alles Schwachsinn, ich kann heutzutage soviel Einstellungen (Kontrast,Farbe, weissabgleich usw.) vornehmen das jeder ein anderes Ergebnis erzielen kann. alleine die nachbearbeitungsmöglichkeiten in bildverarbeitungsprogrammen sind schier unendlich,je nachdem womit man arbeitet.

    testet selber die cams, spielt mit den Einstellungen, schaut was hinten bei rauskommt und entscheidet dann was persönlich am besten gefällt. ich bin da einfach gestrickt , alles im internet bestellen, eine Woche testen (ordentlich behandeln die Sachen!) und dann zurückschicken was nicht passt. wozu soll es sonst gut sein das ich 14 tage rückgaberecht habe. ich hatte voriges Jahr 7 verschiedene cams hier im winter, alles am Anfang des Monats über Kreditkarte bestellt, das heisst die haben ihre ware schneller zurückgehabt als meine karte belastet wurde.

  6. Adventuremann1150 Gast

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von GSA2010 Beitrag anzeigen
    man kann in youtube bei Eingabe der Namen der cams sämtliche bildvergleiche sehen, auch die aufnahmen auf den Seiten der Hersteller...meiner Meihnung nach alles Schwachsinn, ich kann heutzutage soviel Einstellungen (Kontrast,Farbe, weissabgleich usw.) vornehmen das jeder ein anderes Ergebnis erzielen kann. alleine die nachbearbeitungsmöglichkeiten in bildverarbeitungsprogrammen sind schier unendlich,je nachdem womit man arbeitet.
    Jep, so seh ich das auch. War auch total begeistert von den Videos der GOPRO im I-Net, also gekauft und dann das böse erwachen, da mach ich ja bessere Videos mit meiner alten Digitalkamera.

    Wie gesagt, würd ich mich nicht wieder für die teure GOPRO entscheiden.
    Ich hab sie nun leider mal, deswegen muß ich jetzt in den sauren Apfel beißen und sie benutzen

  7. IrreLevant Gast

    Standard

    #27
    Man muss wirklich vorsichtig sein mit den Vergleichen auf Youtube und den Herstellerseiten. Die Herrstellervideos sind oft mit höherwertigen Produkten gefilmt oder professionell nachbearbeitet. Schaut euch lieber Usertests an und ignoriert die Hersteller-Promotion Videos.

    Hab grad die GoPro Hero2 für 299 bestellt. Die hat ein schärferes Bild, da sollte man die paar Euro mehr schon investieren statt nachher mit der Actionpro unzufrieden zu sein. Ein LCD Display brauch eh keiner, der Battarie sparen will.

    Die Contour Cams scheinen mir ein unstabiles/schwimmendes Bild zu haben, grede auf den Motorrädern. Da wäre die Drift viel stabiler - aber leider etwas unscharf.

  8. Registriert seit
    29.03.2006
    Beiträge
    1.031

    Standard

    #28
    Hallo
    Ich habe seit einem Jahr die gopro und bin sehr zu Frieden Topp Qualität bei Bild und Video
    Ob auf dem Motorrad oder unter Wasser im Schwimmbad
    Wer sich überzeugen will kann mir eine Email senden und ich sende ihm ein Filmchen
    Dennoch kaufe ich mir eine gopro2 wegen der Fernbedienung und der besseren Daten
    Gruß Pfälzer

  9. Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    468

    Standard

    #29
    der Test hier ist recht aktuell:

    http://www.mtb-news.de/news/2012/01/...mde%26gmtv%3D4

    was die allerdings bzgl. der Bildqualität der Drift schreiben, ließt man in allen mir bekannten Tests anders, viel positiver.

  10. Adventuremann1150 Gast

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Dikki Beitrag anzeigen
    der Test hier ist recht aktuell:

    http://www.mtb-news.de/news/2012/01/...mde%26gmtv%3D4

    was die allerdings bzgl. der Bildqualität der Drift schreiben, ließt man in allen mir bekannten Tests anders, viel positiver.
    Die Cam One Infinity macht ja mal kein schlechten .
    Vorallem hat die nen Display auf der Rückseite wo man auch mal direkt seine Aufnahmen anschauen kann und das Menü wird auch übers Display angezeigt ...da sag ich nur " Super ", die schau ich mir mal Live an.


 
Seite 3 von 12 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kamera an der Kuh
    Von Wombi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 12:16
  2. Go Pro Kamera
    Von Harley Schrauber im Forum Zubehör
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 01.05.2011, 00:01
  3. Kamera für die ADV
    Von GS Herby im Forum Zubehör
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 20:35
  4. Nockenwelle - welche war drin? Welche passt rein?
    Von gerry_styria im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 13:10
  5. Helm-Kamera, welche?
    Von stoe im Forum Zubehör
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 20:18