Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 43

Welcher Benzinkocher?

Erstellt von NoFear, 21.03.2008, 16:04 Uhr · 42 Antworten · 6.581 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.01.2008
    Beiträge
    398

    Standard

    #31
    @ fish69 ... und ich dachte schon ich wäre der Einzige der von dem Ding völlig beigeistert ist .....

  2. Registriert seit
    30.10.2006
    Beiträge
    118

    Standard

    #32
    Hallo zusammen!

    Bin vor kurzem von einem uralten Gaskocher auf einen Primus Multifuel umgestiegen (gab es bei Globetrotter im Angebot). Habe den Kocher bisher noch nicht ausprobiert und wollte ihn mit Sprit aus dem Motorradtank betreiben, sprich Super. Allerdings habe ich gelesen, daß man besser Normalbenzin verwenden soll. Wieso stand leider nicht dabei.
    Wie betreibt ihr eure Benzinkocher? Zapft ihr auch den Tank an oder nehmt ihr einen zusätzlichen Kanister (Reinbenzin oder Normalbenzin) mit?
    Oder wie lange hält eine 1 Liter Flasche, wenn man sich morgens Kaffee kocht und abends was zu essen?

    Gruß aus Hannover
    Lutz

  3. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    928

    Standard

    #33
    Hallo Ulf,

    ich habe einen Juwel Benzinkocher.
    Etwas größer als eine Konservendose und einfach in der Handhabung.
    Kostet so zwischen 45 und 50 EUR.
    Zum was kochen oder Aufwärmen tut´s das für mich - und das Benzin wird mit
    einer großen Einwegspritze und einem Stück Schlauch aus dem Tank geholt.

    Gruß
    Christian

  4. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von skogsoe Beitrag anzeigen
    Wie betreibt ihr eure Benzinkocher? Zapft ihr auch den Tank an oder nehmt ihr einen zusätzlichen Kanister (Reinbenzin oder Normalbenzin) mit?
    Oder wie lange hält eine 1 Liter Flasche, wenn man sich morgens Kaffee kocht und abends was zu essen?
    Hi Lutz,
    bei meinem PRIMUS kam das Benzin aus dem Tank in eine 0,5 l SIG-Flasche (kleine Handpumpe mitnehmen!). Einen Unterschied zwischen Super- und Normalbenzin konnte ich nicht feststellen. Die Flasche habe ich nie ganz gefüllt (max. 75 %). Hat etwa eine Woche gereicht (2 mal täglich Kaffee gekocht).

  5. Registriert seit
    07.12.2006
    Beiträge
    665

    Standard

    #35
    @skogsoe (schwieriger Nik!)
    Super enthält mehr Additive und macht deshalb wohl auch Super-Krebs, Normal eben nur Normal-Krebs! 5l Primus Power-Fuel kosten 7.50€ und halten echt lange, die Töpfe sind nicht so dreckig, und die 0,75l in der Flasche halten mit dem Primus Omnifuel bei 2x kaffee und 1x ausgiebig kochen am Tag ca. eine Woche. Coleman-Fuel ist das gleiche, kostet aber mehr. Wnn Benzin von der Tanke dann normal, kein Super!

  6. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    282

    Standard

    #36
    So ich grab das Thema nochmal aus

    Will mir nun auch einen Primuskocher kaufen.

    Meine Wahl wäre nun der Primus Gravity II.

    Kann mir dazu jemand was sagen?
    Hat der auch ein Ventil zur Leistungsregulierung?
    Weil ich im Netz nichts davon lese?

    MFG Chris

  7. Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    254

    Standard

    #37
    Hi,

    habe mir für den Norwegen Urlaub nächstes Jahr den hier aus der Bucht geholt.

    http://www.youtube.com/watch?v=puBxek2Dpn0


    das video ist von meinen Kocher
    Der hat ganzschön Leistung wenn er erstmal warm ist.

    Gruß
    Leon

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    282

    Standard

    #38
    Nun steht der Optimus Neva noch zur Auswahl...


    Kennt den Jemand

  9. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    764

    Standard Normalbenzin

    #39
    Hallo!
    Wo gibts denn Normalbenzin?
    Das Mit dem Primus-Power-Fuel ist ein guter Tipp.Muß ich mir mal eine Bezugsquelle suchen.
    Gruß
    Karl

  10. Registriert seit
    16.05.2008
    Beiträge
    220

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von Chris86 Beitrag anzeigen
    So ich grab das Thema nochmal aus

    Will mir nun auch einen Primuskocher kaufen.

    Meine Wahl wäre nun der Primus Gravity II.

    Kann mir dazu jemand was sagen?
    Hat der auch ein Ventil zur Leistungsregulierung?
    Weil ich im Netz nichts davon lese?

    MFG Chris
    Den Gravity kann ich empfehlen, die Leistung kann mittels Ventil direkt an der Flasche reguliert werden.
    Im Urlaub habe ich jemanden mit dem Omnifuel getroffen, der ist noch deutlich windunempfindlicher als der Gravity.
    Primuskocher werden übrigens in Europa gefertigt, alle mir bekannten anderen in Fernost. Das war für mich auch ein Grund, mich für Primus zu entscheiden.


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Benzinkocher
    Von Chris86 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.12.2011, 06:56
  2. MSR Wisper Lite Benzinkocher neu
    Von Super Mario im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 17:28
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.07.2011, 19:37
  4. Benzinkocher gerne Coleman
    Von metzger1150 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 16:06
  5. Welcher Tankrucksack mit welcher Befestigung ist empfehlenswert?
    Von Benni GS09 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 08:43