Seite 12 von 61 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 601

Welches Zelt

Erstellt von Nordwind, 14.10.2011, 13:21 Uhr · 600 Antworten · 99.091 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.04.2010
    Beiträge
    200

    Standard

    Hallo Oliw,
    habe ebenfalls das Outpost2 und Info's gibt's auf: Home - Wechsel Tents | Zelte, Familienzelte, Outdoorzelte, Trekkingzelte, Leichtgewichtszelte
    Hab's mir für die Norwegen Tour letztes Jahr gekauft und nicht bereut.
    Dazu noch ein Tarp vorn drüber und man hat reichlich Platz auch bei Regen wenn man
    draussen behütet sitzen will.

  2. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard Welches Zelt

    Zitat Zitat von bigben92 Beitrag anzeigen
    @Nordlicht und Birk
    Ich steh auch grad zwischen der Entscheidung das Mototent oder das Redverz zu kaufen, warum habt ihr euch jeweils für die Zelte entschieden? Es gibt ja eigentlich keinen großen Unterschied, oder?

    Lg Ben
    Das Mototent von Lone Rider hat folgende Vorteile:

    - Zelt an sich haelt eine hoehere Wassersaeule aus (10.000mm zu 4000mm); und das nicht nur am Boden sondern auch Richtung "oben"

    - Wasserdichte Reisverschluesse, bei Reverz ist eine Abdeckung mit Klettband drueber... Nicht mein Ding, und mit kalten Fingern sehr fummelig!

    - Das Mototent hat an den inneren Reissverschluessen kleine Schlaufen und passende Karabiner, womit ich das Zelt einfachst von innen verschliessen kann. Extrem praktisch

    - Und wichtig: das Mototent ist zwar etwas kleiner, aber im "Liegebereich" hoeher als das Reverz; und zwar ein ganzes Stueck!

    Gruss

  3. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard Welches Zelt

    Ich hab das Mototent zu einem besseren Tarif bekommen und kannte das andere Produkt gar nicht

  4. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    Moin,

    ´n schön hohes Zelt is´ schon toll, aber nehmt ihr wirklich das Motorrad mit ins Zelt??? Und wenn ja - warum???

  5. Registriert seit
    07.08.2012
    Beiträge
    206

    Standard

    Zitat Zitat von Finn Beitrag anzeigen
    Moin,

    ´n schön hohes Zelt is´ schon toll, aber nehmt ihr wirklich das Motorrad mit ins Zelt??? Und wenn ja - warum???
    Nein - mit Sicherheit nicht! Mir war bei der Auswahl des Zeltes wichtig, dass ich drin stehen kann, dass ich genügend Platz hab um mich da aufzuhalten, auch wenn es mal einen Tag regnen sollte. Bisschen Komfort will ich auch im Urlaub

  6. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard Welches Zelt

    Zitat Zitat von Birk Beitrag anzeigen
    Nein - mit Sicherheit nicht! Mir war bei der Auswahl des Zeltes wichtig, dass ich drin stehen kann, dass ich genügend Platz hab um mich da aufzuhalten, auch wenn es mal einen Tag regnen sollte. Bisschen Komfort will ich auch im Urlaub
    +1

  7. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard Welches Zelt

    Sagen wir mal so: mit Sicherheit nicht, wenn man es nicht braucht... Aber es gibt immer mal momente, wo ich mir das ueberlegen wuerde:

    - Reparaturen, gerade wenn schlechtes Wetter ist

    - Ich mich mal "verstecken" moechte, daher auch Oliv als Farbe

    - ich kein nasses Moped moechte, wenn ich ne Fahrt vor mir habe (evtl. Reif, Schnee...)


    Aber ansonsten: noe!

  8. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    Zitat Zitat von ElchQ Beitrag anzeigen
    Sagen wir mal so: mit Sicherheit nicht, wenn man es nicht braucht... Aber es gibt immer mal momente, wo ich mir das ueberlegen wuerde:

    - Reparaturen, gerade wenn schlechtes Wetter ist

    - Ich mich mal "verstecken" moechte, daher auch Oliv als Farbe

    - ich kein nasses Moped moechte, wenn ich ne Fahrt vor mir habe (evtl. Reif, Schnee...)


    Aber ansonsten: noe!
    Hmm .... irgendwie hast du doch Recht:



    ...allerdings möchte ich bei der Art von Urlaub kein so großes/schweres Zelt dabeihaben.

  9. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard

    Wieso gross und schwer.... So viel schwerer und groesser im Packmass ist das Mototent nicht. Und genau diese Momente meinte ich

    Schoen, dass es anderen auch so geht; wer dar eigentlich in der kleinen Dackelgarage links oben schlafen

  10. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    673

    Standard

    Zitat Zitat von ElchQ Beitrag anzeigen
    Das Mototent von Lone Rider hat folgende Vorteile:

    - Zelt an sich haelt eine hoehere Wassersaeule aus (10.000mm zu 4000mm); und das nicht nur am Boden sondern auch Richtung "oben"

    - Wasserdichte Reisverschluesse, bei Reverz ist eine Abdeckung mit Klettband drueber... Nicht mein Ding, und mit kalten Fingern sehr fummelig!

    - Das Mototent hat an den inneren Reissverschluessen kleine Schlaufen und passende Karabiner, womit ich das Zelt einfachst von innen verschliessen kann. Extrem praktisch

    - Und wichtig: das Mototent ist zwar etwas kleiner, aber im "Liegebereich" hoeher als das Reverz; und zwar ein ganzes Stueck!

    Gruss
    Da waren jetzt schon ein paar sehr gute Argumente dabei, aber was mir jetzt noch aufgefallen ist, hat das Mototent im Liegebereich auch noch einen weiteren Eingang? Ist auf der Hompage nicht klar ersichtlich.

    Aber danke schon mal für die Entscheidungshilfe.

    lg Ben


 
Seite 12 von 61 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches Zelt SINNVOLL?
    Von litle im Forum Zubehör
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 30.03.2014, 23:21
  2. Zelt
    Von jumbo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 15:50
  3. Mit Sozia und Zelt!
    Von Tomac im Forum Reise
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 04:50
  4. Zelt transportieren?
    Von RAINI im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 13:27
  5. Zelt für Motorradreise - welches ?
    Von rollerboller im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 22:49