Seite 13 von 61 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 601

Welches Zelt

Erstellt von Nordwind, 14.10.2011, 13:21 Uhr · 600 Antworten · 98.989 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    Zitat Zitat von bigben92 Beitrag anzeigen
    Da waren jetzt schon ein paar sehr gute Argumente dabei, aber was mir jetzt noch aufgefallen ist, hat das Mototent im Liegebereich auch noch einen weiteren Eingang? Ist auf der Hompage nicht klar ersichtlich.

    Aber danke schon mal für die Entscheidungshilfe.

    lg Ben
    Mir fehlt allein der Glaube an wasserdichten Reissverschlüssen...auf das Feature bin ich nach gut und gerne zwanzig Jahren Camping auch mal hereingefallen...bis zum ersten Schlagregen mit Windruck auf den Reissverschluss...da ist mir die alt hergebrachte Abdecklasche mit oder ohne Klettverschluss lieber, wenn auch mehr Gefummel beim Öffnen.
    Gruß
    Dirk

  2. Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    1.161

    Standard Welches Zelt

    Selbst wenn der Reisverschluss minimal Wasser durchlaesst; mich stoert es nicht, denn in dem Bereich wo ich liege und Schlafe ist beim Mototent kein Reisverschluss im Aussenbereich.

    Und wenn es dort im "Vorzelt" minimal feucht wird... Bitte

  3. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    Frage zum Mototent: Ich habe mir gerade mal das promo video angesehen, und ein dicker punkt für das Mototent ist sicher die Möglichkeit das Moped im Vorraum zu parken (wenn man das nicht will, sehe ich den Punkt nicht, dann gibts ja auch andere gute Zelte).

    Auf dem Video ist der Promofahrer ja nett da rein gefahren, aber ich bin fast 2m, mit hohen Oberkörper, ich mache das sicher nicht.

    Schon mal jemand sein Moped dareingeschoben? Ist da genug Platz? Im generellen, wenn man das Moped da reinfährt, reisst man das Zelt dann immer mit ab, wenn man absteigt? .

    Just curious

    Frank

  4. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    Hat jemand in diesem Mototent schon mal ein richtiges Unwetter erlebt?
    Ich tu mich schwer zu glauben, dass ein solch riesiges Tunnelzelt starken Böen standhält. Der Gedanke, dass mir mein Zelt um die Ohren fliegt, während ich drin liege, lässt mich erschaudern. Die geodätische Form gibts ja nicht ohne Grund, auch wenn sie in diesen Gefilden eher "oversized" ist.

  5. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.857

    Standard

    Zitat Zitat von wuchris Beitrag anzeigen
    Hat jemand in diesem Mototent schon mal ein richtiges Unwetter erlebt?
    Ich tu mich schwer zu glauben, dass ein solch riesiges Tunnelzelt starken Böen standhält. Der Gedanke, dass mir mein Zelt um die Ohren fliegt, während ich drin liege, lässt mich erschaudern. Die geodätische Form gibts ja nicht ohne Grund, auch wenn sie in diesen Gefilden eher "oversized" ist.
    such mal auf youtube, da gibts zumindest ein video vom redverz im "sturm", das hält sich eigentlich ganz gut.
    das es bei sturm immer ein geodät sein muß stimmt nicht ... again, youtube, schau dir z.B. mal die ganzen hilleberg tunnelzelte im sturm an.

    nach langem überlegen hab ich mir heute übrigens ein Wechsel Halos bestellt...279€ + keine versandkosten.

    Hilleberg war zwar bis zuletzt im rennen aber die Wahrheit ist halt das man als jemand der vielleicht 1x im jahr für 3 wochen das zelt nutzt der Preis einfach nicht zu rechtfertigen ist.

  6. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    673

    Standard

    Ich kann mich einfach nicht zwischen dem Mototent und dem Redverz Gear entscheiden! Momentan liegt das Mototent in Führung, da jetzt auch über TT bestellbar und somit weniger Probleme, falls mal was nicht passen sollte, aber des Redverz Gear hat halt noch den zweiten Eingang und gefällt mir eigentlich besser... Hat nicht noch wer ein paar überzeugende Argumente für mich??? lg Ben

  7. Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    205

    Standard

    Hi,

    Mototent 10000 mm Wassersäule Außenzelt. Außer das ich noch kein Bild gesehen habe wo das Mototent vernünftig aufgebaut ist, spricht das für das Mototent.

    Bis denne

    Steff

  8. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    Zweiter Eingang ist IMMER gut und bei mir praktisch immer in Benutzung und seis "nur" zum Durchlüften.

  9. Registriert seit
    17.06.2012
    Beiträge
    233

    Standard Hallo

    ich schwanke auch noch immer zwischen redverz und mototent, aber meine tendenz geht eher richtung redverz weil es groesser ist und auch im aufgebautem zustand stabiler aussieht. vielleicht koennen ja einige besitzer von den beiden zelten ein paar bilder einstellen - vielleicht ist dann die entscheidung leichter.

  10. Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    159

    Standard

    Hallo
    Nun hab ichs getan, hab das Redverz gekauft in freudlichem Oranje.
    Nach langem Hin u.Her hab ich mir dieses Schöngeredet.
    Gründe: etwas größer, etwas günstiger, zweite Apsis,geht bis zum Boden, Abdeckleisten a.d. Reisverschlüssen.
    Bestellung ging problemlos keine Versandkosten bezahlt mit PayP.
    Nun wart ich bis es ankommt.


 
Seite 13 von 61 ErsteErste ... 3111213141523 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches Zelt SINNVOLL?
    Von litle im Forum Zubehör
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 30.03.2014, 23:21
  2. Zelt
    Von jumbo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 15:50
  3. Mit Sozia und Zelt!
    Von Tomac im Forum Reise
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 04:50
  4. Zelt transportieren?
    Von RAINI im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 13:27
  5. Zelt für Motorradreise - welches ?
    Von rollerboller im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 22:49