Seite 7 von 61 ErsteErste ... 567891757 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 601

Welches Zelt

Erstellt von Nordwind, 14.10.2011, 13:21 Uhr · 600 Antworten · 99.116 Aufrufe

  1. jonnyy-xp Gast

    Standard

    #61
    .

  2. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #62
    In einem der Videos kann man die Packgröße, die auch genannt wird, gut sehen. Passt wohl locker in 'nen mittelgroßen Ortliebsack. Wobei ich das Innenzelt immer seperat packe. Was ich auch gleich tun werde. . .

  3. Registriert seit
    29.09.2012
    Beiträge
    196

    Standard

    #63
    Campen mit Transalpfreunden - Campingzubehör im Test - Motorradzubehör - MOTORRAD online

    Praxistest: Campen mit Transalpfreunden

    - - - Aktualisiert - - -

    http://www.motorradonline.de/sonstiges/campen-mit-transalpfreunden-campingzubehoer-im-test/419358

    Praxistest: Campen mit Transalpfreunden

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard Welches Zelt

    #64
    Zumindest der Versand des Mototent klappt perfekt- der Postmann klingelte grade zweimal und lieferte das Zelt.
    Schon jetzt ist aber klar: es wird nicht leicht, das Zelt je wieder in den originalen Packsack zu bringen...

  5. Registriert seit
    07.08.2012
    Beiträge
    206

    Standard

    #65
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Zumindest der Versand des Mototent klappt perfekt- der Postmann klingelte grade zweimal und lieferte das Zelt.
    Schon jetzt ist aber klar: es wird nicht leicht, das Zelt je wieder in den originalen Packsack zu bringen...
    Holger - ich lass dich dann mal üben, und wenn du den "Trick" raus hast, teilst ihn mit mir, gell?

  6. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #66
    Zitat Zitat von Birk Beitrag anzeigen
    Holger - ich lass dich dann mal üben, und wenn du den "Trick" raus hast, teilst ihn mit mir, gell?
    Meinen Trick kann ich dir schon jetzt verraten - der ist totsicher:

    1.: Zelt aufstellen
    2.: Originalen Packsack nehmen und für irgendetwas anderes verwenden
    3.: Packsack kaufen, vorzugsweise auch gleich wasserdicht. Muss nicht die schwere Ortliebqualität sein - es gibt mittlerweile auch ganz düne Packbeutel. Am Besten mit Kompressionsgurten.
    4.: Zelt in den neuen Packsack verstauen.
    Nach Regen bei Regen dann Überzelt vom Rest getrennt transportieren (da kommt dann der originale Packsack allenfalls zum Einsatz )

  7. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Meinen Trick kann ich dir schon jetzt verraten - der ist totsicher:

    1.: Zelt aufstellen
    2.: Originalen Packsack nehmen und für irgendetwas anderes verwenden
    3.: Packsack kaufen, vorzugsweise auch gleich wasserdicht. Muss nicht die schwere Ortliebqualität sein - es gibt mittlerweile auch ganz düne Packbeutel. Am Besten mit Kompressionsgurten.
    4.: Zelt in den neuen Packsack verstauen.
    Nach Regen bei Regen dann Überzelt vom Rest getrennt transportieren (da kommt dann der originale Packsack allenfalls zum Einsatz )
    So mach ichs auch.
    Nasses Aussenzelt mache ich (wenn die Strecke nicht staubig ist) am Motorrad aussen fest zum trockenen.
    Ich empfehle die wasserdichten Kompressionssäcke von Exped. Die sind schön leicht und dünn vom Material. Halten aber ne Menge aus und sind Wasserdicht.

  8. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von Christian RA40XT Beitrag anzeigen
    Ich empfehle die wasserdichten Kompressionssäcke von Exped. Die sind schön leicht und dünn vom Material. Halten aber ne Menge aus und sind Wasserdicht.
    Genau die meine ich! Ich kam nur nicht auf den Namen.

    Kommt dann bei mir entweder aufs Topcase oder auf den eigentlichen Packsack...

  9. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #69
    Muß ich mir mal merken. Meine Ortliebsäcke sind zum Teil schon historisch. Wobei das Innenzelt, im Kleinsten, anschliessend locker nur noch Fußball-groß ist. . .

    Das nasse Aussenzelt kommt für den Tag dann auch in'nen dichten Sack. Dann bleibt das Drumrum wenigstens trocken.


    Nur falls es jemand noch nicht weiß, beide Zeltteile (bei seltenem Gebrauch) schön luftig verwahren. Vielleicht in 'nem grossen Kissenbezug. Ich zelte nur sporadisch und konnte schonmal eins wg. komprimiertem Aufbewahren entsorgen. . .

  10. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #70
    Zitat Zitat von Birk Beitrag anzeigen
    Hi Dirk
    ähm ja, hast du mal versucht, eine der untenstehenden Nummern von der Homepage zu wählen?? Da ist keine angeschlossen Aber ich hab das Zelt ja inzwischen von einem Shop in NL bestellt - bloss da scheint die Kommunikation nicht zu klappen, weil die Mails nicht zugestellt werden...
    Und: ich bin keine von "uns Duitsen" - sondern echte Zwitserse Vrouw - und da holländisch meine zweite Muttersprache ist, HABE ich doch die Anfrage bereits in holländisch gestellt. Habe heute morgen auch versucht, nochmal in dem Adventure-Shop in NL anzurufen, ging aber keiner ran... Werd das morgen nochmal probieren. So schnell geben wir nicht auf
    Aber die verpackte Grösse (ähm - ich meine die Packgrösse..) die hab ich in der Tat auf der deutschen Seite nicht gefunden... Danke also dafür

    Hallo Sophie, nachdem ich mich auch für das Zelt interessiere (für meine drei Moped fahrenden Jungs) habe ich auch die Anfrage nach dem Packmaß gestern nachmittag abgesandt...heute postwendend Antwort erhalten:

    Beste Dirk,
    Specificaties van de Series II Expedition Tent bevind zich hier http://www.redverz.nl/tents.html. De afmetingen van de verpakking van de tent Series II Expedition is 25 x 53 centimeters.
    Als u nog vragen hebt, hoor ik het graag.
    Met vriendelijke groet
    Andrew

    ANDREW MUGGLETON - REDVERZ GEAR

    AMSTERDAM, THE NETHERLANDS

    ANDREW@REDVERZ.COM
    WWW.REDVERZ.CO.UK

    und sofort das Zelt telefonisch unter der NL-Nummer Phone: +31 (0)20 894 31 90
    bestellt....Antwort: tent wordt maandag geleverd...kommt also Montag

    übrigens auf den Preis von 399,-€ inkl.BTW, kommt also auf 329,-€ ohne BTW die deutsche MWst..d.h. es wird eventuell eine Auslieferung über das Zollamt geben...da Vater Fiskus in D sicherlich abkassieren möchte. In der holländischen Preisliste steht BTW für die niederländische Mehrwertsteuer...

    ..kann mich nicht beklagen..man war am Telefon sehr freundlich
    Gruß
    Dirk


 
Seite 7 von 61 ErsteErste ... 567891757 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches Zelt SINNVOLL?
    Von litle im Forum Zubehör
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 30.03.2014, 23:21
  2. Zelt
    Von jumbo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 15:50
  3. Mit Sozia und Zelt!
    Von Tomac im Forum Reise
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 04:50
  4. Zelt transportieren?
    Von RAINI im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 13:27
  5. Zelt für Motorradreise - welches ?
    Von rollerboller im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 22:49