Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Wer hat Erfahrung mit dieser Hupe?

Erstellt von sepia-f, 11.03.2010, 17:39 Uhr · 27 Antworten · 6.006 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    381

    Standard Wer hat Erfahrung mit dieser Hupe?

    #1
    Stebel Magnum Horns (Passt die unter den Schnabel einer BMW 1150GS?)

    Summary: With a sound tone that is similar to the Fiamm Freeway Blasters, the Stebel Magnum horns have slightly less volume but also offer an authoritative tone.
    We purchased the Stebel Magnum horns in England at Nippy Normans, who said they were rated at 139 dB, a figure that we now know is so off the mark that it's laughable.
    The Stebel Magnum horns have a slightly higher pitch than the Fiamm Freeway Blasters; the high/low pair have claimed 500 Hz and 410 Hz frequencies, compared to the Freeway Blaster horns at 485 Hz and 405 Hz.
    The factory claims 115 dB, but we measured only 81.9 dB at 2 feet away, a variance of -33.1 dB.
    The Stebel Magnum horns somehow feel lighter than the Freeway Blasters, even though they're not; it may be that their shape makes them seem lighter.
    The silver plastic cover on the back of the Magnums was unattached on one horn and loose on the other when we purchased them, and the horns overall seemed like they are built to lower quality standards than the Fiamm horns.
    But they still sound pretty good, with a car-like tone. Mounting should pose about the same level of complexity as the Freeway Blasters.
    Not much else to say about these, they would probably work fine if nothing else was available, but they just didn't make a big impression on us.

    Stebel Magnum .MP3 Sound File: Stebel Magnum (0:0:14) |

  2. HP2Sascha Gast

    Standard

    #2
    Diese Ergebnisse hast Du schon gelesen?
    http://www.gs-forum.eu/search.php?searchid=2154434
    Links funktioniert ca. 1 Stunde...

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    #3
    Stebel? hatten wir hier noch nie was ist das?

  4. Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    526

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Diese Ergebnisse hast Du schon gelesen?
    http://www.gs-forum.eu/search.php?searchid=2154434
    Links funktioniert ca. 1 Stunde...
    Er meint die Stebel Magnum, nicht die Nautilus.

    @Sepia-f frag mal den hbokel hier im Forum, der hat die Magnum mal angebaut.





    Ich möchte übrigens das gleiche tun, hab noch eine Stebel Magnum da rumliegen.
    Gruss
    Jean

  5. Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    381

    Standard

    #5
    Hallo Jean,
    ich selle fest, dass du meine Frage RICHTIG gelesen hast.
    Danke für deine qualifizierte Antwort. Ich werde hbokel mal anschreiben und meine Frage stellen.

    Eine Frage noch:
    Warum hast du deine Magnum nicht/noch nicht eingebaut? Siehst du da Probleme?
    Kannst du was zu dem TON des EINZELHORNS sagen? Der Soundfile ist zwar gut, aber persönliche Erfahrungen sind besser.

  6. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #6
    Meine Meinung zur Magnum (persönliche Erfahrung): Nicht besonders laut aber vom Ton her mehr Autorität als die Serientroete. Ein Magnum Horn alleine klingt für meine Ohren armselig, wenn man das mit dem Doppelhorn vergleicht.

  7. Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    381

    Standard

    #7
    Danke Peter,
    und was würdest du vorschlagen, welche Hupe ich verbauen könnte?
    Die Nautilus mag ich nicht, und zwei Hörner an der 1150 GS unterzubringen ist wohl nicht ganz so einfach.

  8. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    353

    Standard

    #8
    Ich hab die Nautilus, dank fachmännischer Hilfe des Forums rechts unter der Verkleidung verbaut.

    Gestern war mein Motorrad zum Tüv , habe mal in der Werkstatt die Hupe kontrollieren lassen, war lustig, alle waren wach......

  9. Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    381

    Standard Ist das etwa eine quasi "Nautilus"?

    #9
    Bosch Airmaster Kompakt-Zweiklang-Fanfare
    Die Bosch Airmaster Fanfare ist eine der kompaktesten Kompressor Fanfaren auf dem derzeitigen Markt. Der Einbau ist so einfach wie bei einem Horn, ohne lästige Schläuche mit nur einer Verbindungsschraube.
    Technische Daten:

    Lautstärke: 115 dB(A)

    Tiefton: 530 Hz

    Hochton: 680 Hz

    Spannung: 12 V, 24 V

    Leistung: 220 W

  10. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #10
    Hi
    Wenn ich mir das Bosch-Teil ansehe möchte ich wetten, dass da irgendwo steht "made by FIAMM". Auch die Details sehen der Nautilus verblüffend ähnlich. Nachdem Bosch wohl kaum Plagiate vertreiben wird könnte das ein Zukaufprodukt sein ....
    gerd


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dieser Weg
    Von Wirringer im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 09:11
  2. Wer hat Erfahrung mit dieser Navihalterung ?
    Von ice-bear im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 22:36
  3. BMW R 80 G/S, was haltet Ihr von dieser ?
    Von ElCanario im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 16:23
  4. Tipps zu dieser Kombo...?
    Von Black Saint im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 10:45
  5. Tage wie dieser...
    Von Chefe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.04.2010, 20:44