Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Wer hat Erfahrung mit dieser Hupe?

Erstellt von sepia-f, 11.03.2010, 17:39 Uhr · 27 Antworten · 6.002 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #11
    Nachbau des Stebel Nautilus. Getze wird in Deutschland auch schon frech kopiert, von renommierten Firmen ...

    Ich find die Hupe vom Astra recht laut, hat ein Motorradkollege an seiner V-Strom. Das ist auch ein Doppel aber selbst eine davon fand ich noch recht laut. (Das Pärchen kostet hier etwa 40 Euro.)

  2. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #12
    Moin, hab die Fanfare von der R1150RT BJ. 2000 verbaut, gefällt mir vom Ton und Lautstärke besser als das Lufthorn und funzt ohne Anmeldung beim Steuergerät.

    für Fahrzeuge mit
    Doppelhorn
    X563A=Ja
    06 Fanfare Tiefton 420HZ / 1 / 61337655881
    06 Fanfare Hochton 510HZ / 1 / 61337655882

  3. G-B
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    842

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Nachbau des Stebel Nautilus. Getze wird in Deutschland auch schon frech kopiert, von renommierten Firmen ...

    Ich find die Hupe vom Astra recht laut, hat ein Motorradkollege an seiner V-Strom. Das ist auch ein Doppel aber selbst eine davon fand ich noch recht laut. (Das Pärchen kostet hier etwa 40 Euro.)
    Ich hab mir in der Bucht günstig so ein Doppelhorn von nem Astra Cabrio geholt.
    Habe ich bei meiner R100GS an die Stelle der normalen Hupe plaziert. Geht gerade so beim Einfedern.

    Jetzt hören mich die Dosenfahrer gleich.

    Gruß

    Gerhard

  4. Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    526

    Standard

    #14
    Hallo,

    @ sepia-f: jetzt hast Du ja schon ein paar Infos bekommen und ich schliesse mich meinen Vorrednern an, die Magnum ist besser als die original Tröte, (Kunststück) aber noch weit von einer Doppelhorn Fanfare entfernt.
    Ich selbst habe sie noch nicht an der GS verbaut weil ich den O-Stecker von BMW nicht abschneiden wollte.
    Habe dann im Album von hbokel gesehen dass er die Magnum mit einem O-Stecker verbaut hat und wollte Ihn daher um ein paar Tips bitten.

    Meine "Favorit" war/ist allerdings auch die Doppelhorn Fanfare die ich auch auf meinen RT's hatte und daher gleich die Frage an:

    @ Roter Oktober kannst Du mir/uns ein paar Tips oder Fotos geben wie du die Doppelhorn an deiner GS verbaut hast?
    Wie hast Du das mit der Verkabelung gelöst und hast Du evtl ein Relais benutzt.
    Sorry, viele Fragen aber für eine Hilfestellung wäre ich Dir sehr dankbar.

    Gruss
    Jean

  5. Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    381

    Standard

    #15
    Danke Gianni1,
    ich tendiere, neben der Magnum, auch zur Doppeltonfanfare. Aber wohin mit den beiden Hörnern?

    Deshalb die Frage auch von mir an Roter Oktober:

    Wohin mit den Hörnern?
    Und die Bitte um Bilder o.ä. Ich schließe mich voll und ganz der Bitte von Gianni1 an.
    Vorab schon mal ein DANKESCHÖN.

  6. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #16
    Hier das gewünschte Foto, angeschlossen an die normale Zuleitung vom dem original Horn, ohne Relais und ohne Anmeldung am Steuergerät.



  7. Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    526

    Standard

    #17
    Danke Andreas!

    Ja, so geht's, bei der ADV hat man auch etwas mehr Platz und Möglichkeiten als bei der normalen GS.

    Ich denke wenn man die beiden "Hörner" unter der Verkleidung anbringen will wird's wohl eng.
    Ich werde wahrscheinlich erst mal die "Magnum" dranmachen und dann schau'n mer mal.

    Gruss
    Jean

  8. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #18
    Moin, die Hörner besser nicht im direkten Einfederbereich montieren, das wird zu eng bei einer Bodenwelle. Hab ich gemacht, war mal gleich ne neu Lackung für den Fender fällig*. An den Seiten geht es weil der Fender da durch geht.

    * volle Ausladung und sehr zügig in Dolos unterwegs

  9. Registriert seit
    23.12.2006
    Beiträge
    233

    Standard

    #19
    Hallo Roter Oktober!

    Mache mir auch so meine Gedanken zu einer etwas lauteren Hupe. Die von der GS ist ja nicht lauter als ein Hasenfurz. In den Beiträgen habe ich die Airmaster Kompakt-Zweiklang-Fanfare von Bosch als laute Lösung und als einfache Lösung die Hupe vom Astra Cabrio gefunden.

    Kann man die Hupe vom Astra einfach einbauen? Ohne Anschluß an die Batterie?

    Danke schon einmal vorab.

  10. G-B
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    842

    Standard

    #20
    Hi,

    das mit der Hupe von nem Astra war ja ich.

    Folgendes:

    1. hab ich ne R100GS-PD. und die hat so eien flache Einzelhupe. Das ist nicht meine aber eben so eine.



    2. Hat meine alte gs schon ein Relais für die Hupe. (Da ich den Griff mal zerlegt habe denke ich, bei der Konstruktion werden alle mit der Amatur ein Relais drin haben). Deshalb hab ich mir einfach ein Y-Kabel gemacht und die beiden Hupen einfach an die alten Anschlüsse dran gemacht.

    3. Sind die nebeneinander am Originalplatz festgeschraubt. Geht bei meinem 21er Vordereifen und dem niederen Kotflügel grad so.

    Somit hab ich jetzt ne Dosen-Doppelhornhupe.

    WIe man so etwas (baut doch sehr breit) bei einer anderen GS verbaut kann ich dir nicht sagen.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dieser Weg
    Von Wirringer im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 09:11
  2. Wer hat Erfahrung mit dieser Navihalterung ?
    Von ice-bear im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 22:36
  3. BMW R 80 G/S, was haltet Ihr von dieser ?
    Von ElCanario im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 16:23
  4. Tipps zu dieser Kombo...?
    Von Black Saint im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 10:45
  5. Tage wie dieser...
    Von Chefe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.04.2010, 20:44