Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Werkzeug - benötige Tipp

Erstellt von rrobi, 29.01.2010, 10:55 Uhr · 14 Antworten · 2.605 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    276

    Standard Werkzeug - benötige Tipp

    #1
    Hallo GSler ...

    ich bräuchte mal einen Werzeugtipp ....

    ich müsste mir nun auch mal einen Drehmomentschlüssel zulegen - möchte aber auch nicht unbedingt ein dreck kaufen oder extrem viel für ´ne hightech Teil ausgeben was meine Bedürfnissen bei weitem überschreitet.

    Das ich mir keinen kaufe der von der Ventildeckelschraube bis zur Radmutter am Auto alles andeckt ist mir klar ...

    also die Frage ... wer hat eine Empfehlung für gute Drehmomentschlüssel mit einem vernünftigen Preis ...
    welchen Bereich sollte ich abdecken .. ?

    Über Tipps wäre ich dankbar ...

    RBI

  2. Registriert seit
    02.10.2009
    Beiträge
    79

    Standard

    #2
    Ich besitze seit Jahren die Drehmonemtschlüssel von Proxxon

    die sind gut und vergleichbar günstig

    schau dir mal an

    http://www.fluidonline.de/-PROXXON-D...ed33dff1417f95

  3. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    276

    Standard

    #3
    hab mich grad mal schlau gemacht ...

    für die GS müsste 5 - 30 Nm das meiste abdecken .. oder

    und für Autofelgen so um die 100 - 120 Nm ...

  4. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #4
    Yip, das passt.
    Wenn auf dem Drehmo zufällig Hazet, Gedore, Stahlwille oder Atlas Copco draufsteht, ist's auch nicht schlecht.
    Ich kenne den Entwickler deren Software zur Kalibrierung der Werkzeuge seeehr persönlich

  5. Registriert seit
    17.06.2009
    Beiträge
    527

    Standard

    #5
    Ich habe diese und finde die gut, der 6-30 NM sollte dir aber genügen:


    10003245 DREHMOMENTSCHLUESSEL
    1/4 ZOLL, 6-30 NM

    39,95

    10003246 DREHMOMENTSCHLUESSEL
    3/8 ZOLL, 19-110 NM

    49,95

    10003247 DREHMOMENTSCHLUESSEL
    1/2 ZOLL, 40-210 NM

    59,95

  6. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    276

    Standard

    #6
    danke .. aber woher sind die Artikel-Nr. ?

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #7
    Moin,
    Zitat Zitat von Mortenhh Beitrag anzeigen
    Ich habe diese und finde die gut,
    => Hersteller?

  8. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.653

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von rrobi Beitrag anzeigen
    danke .. aber woher sind die Artikel-Nr. ?
    Sieht gewaltig nach Louis aus ....

  9. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    276

    Standard

    #9
    stimmt .. ist Louis ... da gibt ´s aktuell sogar 20%

    benötige ich nix unter 6Nm an der 1150er ?

    RBI

  10. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    764

    Standard

    #10
    Hallo!
    6Nm ist ungefähr mit den bloßen Händen angezogen.Ohne Werkzeug.
    Gruß
    Karl


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Benötige eure Hilfe
    Von Tomac im Forum Reise
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 21:08
  2. Benötige: Maße für TT Scheinwerferschutz
    Von AndreasXT600 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 07:38
  3. Benötige Infos für G450X wer hat Erfahrung
    Von #14 im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 16:57
  4. BHW-Berater hier? Ich benötige Hilfe!
    Von Nordlicht im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 13:16
  5. benötige einen ersatzschlüssel r100gs
    Von ulrichblaeser im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 22:04