Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 66

Wilbers-Fahrwerkseinstellungen

Erstellt von spitzbueb, 05.08.2007, 21:03 Uhr · 65 Antworten · 11.652 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Daumen hoch

    #41
    Nu hat mich Wilbers noch informiert, dass das Federbein zwar noch nicht so doll gebraucht wurde, aber es dennoch zwei Jahre als sei. Wenn ich eine Wartung machen lassen würde, würde die Garantie um zwei weitere Jahre verlängert.
    Dann habe ich um einen Kostenvoranschlag gebeten und folgende Auflistung bekommen:

    die Wartung kostet 71,40€ (60,- + Mwst). Die Feder können wir zu 50% in Zahlung. Eine Feder kostet 89€ -50% sind dann 44,50.

    Das ist dann ein gesamt Preis von ca. 115,90€.

    Dazu kommt dann noch das Porto mit ca. 7,80€.

    Hey, ich finde 116Euros für eine neue Feder inkl. Wartung und Mwst schon ein sehr fairer Preis *respect*

  2. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #42
    Paket ist schon da.

    Nun staun ich aber nicht schlecht.
    Obwohl mir hier alle sagten, ich sollte wohl eine 150er Feder bekommen, und dies von Wilbers auch so in einem Mail angekündigt wurde, hab ich jetzt eine 160-165er drin?!?!?.....

    Fehler bei Wilbers, oder jemand eine Erklärung parat?

  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #43
    was wiegst Du und fährst Du meist alleine oder mit Sozia?

    Ich mit Klamotten ca. 90 KG, Sozia 75 KG haben die 160er Feder drin und das ist mir eigentlich schon zu wenig, um ehrlich zu sein und ich werde das FB demnächst mal besprechen bzw. anpassen lassen müssen, da sie -trotz voller Vorspannung- tief einsinkt.

    Mit mir alleine ist es allerdings gerade noch so zu ertragen, die 150er wäre besser. Alleine fahre ich aber die MM, insofern isses wurscht

  4. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #44
    mit Klamotten 95kg, praktisch nie mit Beifahrer, selten mit Gepäck. Und wenn, dann bin ich nicht sooooooo auf ein perfektes Fahrwerk aus. Für mich muss es 1A stimmen, wenn ich alleine durch die Alpen oder den Schwarzwald räubere.
    Und dafür ist die 160-165er wohl immernoch zu hart...

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #45
    Moin,

    in diesem Fall würde ich immer max. die 150er wählen. Rufe die Jungs bei Wilbers an, was die sich dabei gedacht haben.

    Wie hier oder in einem anderen Beitrag schon geschrieben, finde ich die Wilbers-Bein gut, aber der Service oder besser gesagt die Zuverlässig- und Genauigkeit läßt hin und wieder zu wünschen übrig. Schade.

    Gruß

  6. Registriert seit
    05.10.2006
    Beiträge
    159

    Standard

    #46
    Hallo Spitzbueb,

    also ich gehöre zu der kräftigeren Gattung der GS-Fahrer und bringe 110 KG mit Klamotten auf meine Q.
    Ich habe mir aus dem Grund ein komplettes FW bei Wilbers bestellt. Angaben waren; sportlich u. tourenfahrten; öfters Sozia und gelegentlich Gepäck. Ich habe auch eine 160-165er Feder drin!
    Für mich ist das FW sehr gut. ich bin zumindest sehr zufrieden, aber ich muss sagen, dass es doch recht straff abgestimmt ist. Daher könnte ich mir vorstellen, dass die große Feder für dich ein wenig zu hart sein könnte.
    Da würde ich einfach noch mal bei Wilbers anrufen.

    Gruß Christian

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #47
    alleine mit 95 kg schliesse ich mich qtreibers Vorschlag mit 150er Feder an. Sollte sehr gut passen.

  8. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #48
    Eben. Das sagen alle. Sogar die von Wilbers hat mir gesagt, sie würden mir wohl eine 150er einbauen. Aber geliefert wurde sie mir mit 160-165....
    Auf meine Email haben sie noch nicht reagiert. Aber ich fahr am Samstag in die Ferien. Jetzt vorher mache ich auch nix mehr. Wenn ich zurück bin, werde ich mich nochmals bei Wilbers melden...

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #49
    hattest Du direkt bei Wilbers bestellt? Ich habe meine von einem Händler und habe sogar für das Einsenden zur Montage einer anderen Feder nichts zahlen müssen. Bei mir war es umgekehrt. Für mich und Sozia 150er geliefert

  10. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #50
    Jepp, direkt an Wilbers gesendet und Paket von da wieder bekommen.
    Kein Zwischenhändler.


 
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aufschaukeln durch Fahrwerkseinstellungen ändern
    Von BastlWerner im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 19:09
  2. Fahrwerkseinstellungen MM
    Von donau8 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 19:07
  3. Wilbers
    Von locke1 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 22:49
  4. Fahrwerkseinstellungen bei der MM
    Von sk1 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.09.2009, 13:44
  5. Fahrwerkseinstellungen und Ölstand
    Von Michi (ein anderer) im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.06.2006, 21:04