Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

WP EDS System

Erstellt von Tirolergsboxer, 19.03.2007, 12:59 Uhr · 16 Antworten · 3.367 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.06.2006
    Beiträge
    6

    Standard WP EDS System

    #1
    Hallo
    Hat schon wer ein WP EDS System in eine R 1200 Gs verbaut ???

  2. Registriert seit
    28.11.2005
    Beiträge
    452

    Standard ...

    #2
    .....wofür braucht man denn so etwas

    Gruß vom Strand

    Thomas

  3. Chefe Gast

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Tirolergsboxer
    Hallo
    Hat schon wer ein WP EDS System in eine R 1200 Gs verbaut ???
    Wer Praucht ElekDronischeSysteme ???

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #4
    ...genauso habe ich als Wilbers-Fan auch gedacht.

    Bis ich das ESA-System in der R1200R kennengelernt habe.

    Gruß

  5. Registriert seit
    21.03.2007
    Beiträge
    61

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Tirolergsboxer
    Hallo
    Hat schon wer ein WP EDS System in eine R 1200 Gs verbaut ???
    Ich habe seit reichlich einer Woche das EDS Fahrwerk in meiner Kuh. Vorallem das bequeme Umstellen (mit/ohne Sozia/Gepäck, Sport/Normal/Comfort) war für mich kaufentscheidend. Außerdem hatte ich auf Urlaubstour mit Sozia und voller Beladung des öfteren das Gefühl, daß das Serienfahrwerk bereits überlastet ist.

    Nach einer mittleren Ausfahrt mit Sozia kann ich dir jetzt schon sagen, daß das Federungs- und Dämpfungsverhalten wesentlich besser ist, als mit dem Serienfahrwerk, was aber wohl keine große Kunst ist Vorallem das Ansprechverhalten ist sehr feinfühlig, was mir meine beste Sozia auch sofort bestätigte. Für mich war der Kauf eine richtige Entscheidung!

    Da es aber wohl auch Leute gibt, die mit Hochgenuß Klicks-zählend am Regler für die Federvorspannung drehen bis zum Krampf im Unterarm, möchte ich nichts verallgemeinern. Jeder muß selbst wissen, was für ihn das Beste ist.

    Da ich oft zwischen Solo- und Soziusbetrieb wechsle, kam mir das EDS wie gerufen. Auch die Einstellung der Zugstufe am Hinterrad war mit dem Serienfederbein nie wirklich zufriedenstellend. Jetzt wähle ich per Knopfdruck die Beladung aus und kann sogar noch während der Fahrt die Zug-/Druckstufe in drei Stufen verändern (Sport/Normal/Comfort). Man spürt die Umstellung sofort, einfach genial.

    Aber leider ist nichts umsonst und wo Licht ist, da ist auch Schatten. Der Preis, der ist wirklich nicht ohne. Wenn man allerdings zwei gute Federbeine z.B. von Oehlins bezieht, ist man auch fast so teuer, mit sicher exzellenter Federung, aber ohne den Komfort der elektrischen Einstellbarkeit.

    Noch ein Tipp zum Schluß: Bei der Bestellung solltest du dein Gewicht und das deiner Mitfahrerin/deines Mitfahrers angeben, die Grundeinstellung wird dann bei WP entsprechend angepasst.

    Wenn du noch Fragen hast, ich antworte dir gern. Vorallem das Verhalten bei voller Zuladung kann ich aber erst richtig nach unserer Urlaubsfahrt im Juli beurteilen.

    Viele Grüße aus dem schönen Vogtland,
    Raimo

  6. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    20

    Standard

    #6
    Hallo Raimo,
    Ich fahre das Fahrwek seit einem Jahr in der ADV.
    Ich musste zwar einen Stecker ändern, um es an der ADV zu koppeln, es war aber ein Schritt, den ich immer wieder machen würde.
    Der Fahrkomfort ist unvergleichlich, egal, mit welcher Beladung und die Höhe ist individuell anpassbar.
    Der TÜV hatte übrigens auch keinerlei Probleme damit.
    Mit freundlichen Boxergrüssen,
    BoxerM71.

  7. Registriert seit
    18.03.2007
    Beiträge
    26

    Standard

    #7
    Hallo Zusammen,
    ich habe als Unbedarfter drei Fragen zum Thema Fahrwerk bzw. Federbein?
    - bracht man grundsätzlich gleich vorne und hinten neue Federbeine?
    - Oehlins oder WP ist das eine Glaubensfrage oder wird das Fahrverhalten
    unterschiedlich beeinflusst?
    - was kostet denn nun ein EDS Fahrwerk für die Kuh?
    Vielen Dank im Voraus
    Gruß
    Jackson

  8. Registriert seit
    21.03.2007
    Beiträge
    61

    Beitrag

    #8
    Zitat Zitat von Jackson
    Hallo Zusammen,
    ich habe als Unbedarfter drei Fragen zum Thema Fahrwerk bzw. Federbein?
    - bracht man grundsätzlich gleich vorne und hinten neue Federbeine?
    - Oehlins oder WP ist das eine Glaubensfrage oder wird das Fahrverhalten
    unterschiedlich beeinflusst?
    - was kostet denn nun ein EDS Fahrwerk für die Kuh?
    Vielen Dank im Voraus
    Gruß
    Jackson
    Hallo Jackson,

    - sicher kann man auch nur ein Federbein ersetzen, warum soll das nicht gehen? Das Feder-/ Dämpfungsverhalten ist dann eben vorn/hinten verschieden, ich würde da kein Problem sehen, habe allerdings auch keine Erfahrung damit. Das EDS-Fahrwerk enthält immer beide Federbeine.

    - Oehlins oder WP? Beide so gut, daß der Unterschied zum Serienfahrwerk deutlich größer ist, als der Unterschied zwischen den beiden. Insofern eher eine Glaubensfrage, wenn man die bequeme Verstellbarkeit (besser bei WP) und den Imagefaktor (höher bei Oehlins) außer acht läßt

    - ich habe für das EDS Fahrwerk von WP mit Einbau beim Freundlichen ziemlich genau 2.000 EUR brutto bezahlt. Entsprach meiner Vorstellung, denn das Fahrwerk kostet ohne Einbau 1.850 EUR.

    Gruß, Raimo

  9. Registriert seit
    18.03.2007
    Beiträge
    26

    Standard

    #9
    Hallo Raimo,
    danke für die Info.
    Ich habe deine Beschreibung nochmal gelesen und denke du hast recht, wenn schon, dann mit optimalem Komfort. Das System ist sicherlich teuer,
    aber nach deinen Ausführungen scheint das Geld ja sehr gut investiert zu sein. Das bedeutet für mich, wenn das Geld nicht reicht lieber noch ein wenig sparen.
    Ich bekomme meine Kuh hoffentlich noch vor Ostern und bin gespannt
    wie sich das Fahrwerk verhält. Bislang habe ich nur eine Probefahrt mit der GS gemacht und fand das Motorrad einfach toll. Über Fahrwerk etc. habe ich mir keine weiteren Gedanken gemacht. Da ich aber kein Leichtgewicht bin, vermute ich, das dass Thema Fahrwerk früher oder später für mich zum Thema wird.
    Gruß
    Jackson

  10. CS
    Registriert seit
    21.04.2006
    Beiträge
    533

    Standard

    #10
    Hier ist mal ein Testauszug von PS:
    http://www.wilbers-products.net/shop...richt_kmpl.htm

    Da spar ich mir doch lieber das Geld!


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BMW Klapphelm System 4 (Gr. XS)
    Von hyperion im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 16:59
  2. SRC-System 60-65 für C3
    Von Kogler im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.08.2011, 21:03
  3. Suche Schuberth SRC System
    Von Norddeutscher im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2011, 00:25
  4. Can Bus System?
    Von bonrat03 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 20:30
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.07.2010, 11:24