Ergebnis 1 bis 5 von 5

Zach-Auspuff

Erstellt von de-paelzer, 04.04.2010, 12:13 Uhr · 4 Antworten · 1.209 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.09.2009
    Beiträge
    192

    Standard Zach-Auspuff oder Shark

    #1
    Hallo,

    nach einer "Hörprobe" überlege ich nun doch, ob ich meiner 11er GS (Bj.98) einen Zach-Auspuff spendiere.

    Meine Q ist mit einem Kat ausgestattet und die von mir anvisierte Anlage ist "lediglich" mit einem Verbindungsrohr ausgestattet.
    Daher stellt sich mir die Frage, ob ich den Kat einfach weglassen kann oder doch die - teurere - Variante über Zach wählen muss.


    Gruß und ein frohes Osterfest

    Carsten

  2. Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    113

    Standard

    #2
    Hallo Carsten, dir auch erst mal Frohe Ostern.
    Also ich hab den Zach so wie du ihn beschrieben hast verbaut (also ohne Kat mit Leerrohr) und muss sagen super Sound und Leistungsmäßig bin ich auch voll zufrieden damit.
    Ich hab für meinen gebraucht bei E-bay 230€ komplett gezahlt (allerdings handelt es sich um einen der ersten noch ohne ABE für ein nachträgliches ABE will Zach ne Woche Zeit und ca. 50€ haben(mal schauen vielleicht mach ich´s nächsten Winter) meines Wissen muss man bei der 11er Kuh lediglich den Kat austragen lassen dann ist alles legal.

    Hoffe ich konnte etwas helfen freundlicher Biker Gruß Dominik

  3. Registriert seit
    22.09.2009
    Beiträge
    192

    Standard

    #3
    Hallo Dominik,

    vielen Dank für die AW.

    Bei der Suche im Forum bin ich auf folgende Aussage gestossen:

    Ich hab K+N und Zach ohne Kat eingebaut. Hat Mehr-Leistung, Mehr-Sound, Mehr Fehlzündungen. Nachteil ist eine deutlich merkbare Drehmomentdelle bei 3 bis 4 tsd Touren. Also genau der Bereich, in dem du vermutlich am meisten unterwegs sein wirst.
    Kannst Du das mit dem Drehmomentloch bestätigen?

    Gruß Carsten

  4. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von de-paelzer Beitrag anzeigen
    Hallo Dominik,

    vielen Dank für die AW.

    Bei der Suche im Forum bin ich auf folgende Aussage gestossen:



    Kannst Du das mit dem Drehmomentloch bestätigen?

    Gruß Carsten
    Ich habe eine 1150er GS und wollte ein Y-Rohr zusammen mit meinem vorhandenen ZACH verbauen.
    Mein Schrauber hat mir davon abgeraten, da er mich vor diesem Drehmomentverlust im unteren Drehzahlbereich warnte. Ich fahre also weiter mit KAT.

    Gruß
    Peter

  5. Registriert seit
    22.09.2009
    Beiträge
    192

    Frage Shark

    #5
    Hallo,

    also kein Zach mit Verbindungsrohr

    Was ist denn von Shark zu halten?

    Gruß Carsten
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken shark.jpg   shark-abe.jpg  


 

Ähnliche Themen

  1. Zach Auspuff
    Von goldhexe666 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.06.2012, 14:25
  2. Zach Auspuff
    Von Helge im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 11.07.2010, 19:18
  3. Zach Auspuff
    Von BMWBoxerFahrer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 06:47
  4. zach auspuff
    Von rupi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 23:24
  5. Zach Auspuff
    Von reverant im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 13:59