Ergebnis 1 bis 7 von 7

Zega 41 welche Kofferträger für R1100gs

Erstellt von abutzki, 08.10.2016, 21:40 Uhr · 6 Antworten · 520 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.04.2009
    Beiträge
    29

    Standard Zega 41 welche Kofferträger für R1100gs

    #1
    Hallo zusammen ich habe die touratech Zega 41 für die R1100gs gebraucht gekauft ohne die passenden Träger. Muss ich die Touratech original Träger nehmen oder gibt es Alternativen? Gruß Marcel

  2. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    5.626

    Standard

    #2
    Nein. Du kannst alle ähnlichen Träger nehmen. Also die die auch so ein Rechteck bilden. Du musst halt nur die wahrscheinlich montierten Haltedisk norfalls neu anbringen.

    Ich bekomm jetzt auch einen Koffer, wo ich das anpassen muß. Ich hinterleg das dann mit einem dünnen Alublech, Baumarkt. Bisken Sanitärsilikon dünn drauf verteilt. Und dicht ist es.

  3. Registriert seit
    19.04.2009
    Beiträge
    29

    Standard

    #3
    Welche Rohrdurchmesser haben die original Träger von dem System?

  4. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    4.109

    Standard

    #4
    bei sw motech gibt es diese quicklock träger mit einer "schnell halte schraube" - hier kann man das ganze gestänge auch abmachen und es bleiben nur die kleinen halter übrig wenn man will

  5. Registriert seit
    19.04.2009
    Beiträge
    29

    Standard

    #5
    Wie kann ich die alten Löcher abdichten die ich in den Koffern nicht mehr brauche? Gibt es da Blindstopfen oder so etwas?

  6. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    5.626

    Standard

    #6
    Du beklebst die Alukoffer doch Innen (wg Abrieb) eh mit Decoflix oder so. Dann reicht von aussen ein Tröpfchen Silkon.

    Bei meinem Umbau werden die alten Löcher von dünnem Alublech abgedeckt.

  7. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    5.626

    Standard

    #7
    Ich faule Socke bin gerade dabei, die Koffer an die neuen Halter anzupassen. Nach der Bohrerei, einfach von Aussen klares Decofix über die komplette Seite geklebt. Sieht dicht aus. Alle Scheiben mit ein wenig Silikon angesetzt. In die Schraubenlöcher ebenfalls.

    Die alten Schrauben ziehen noch gut. Sind so Spax(?) Schrauben. Wenn es da Probleme gibt, werden die Löcher in den TT-Disks auf 6mm aufgebohrt und Schrauben eingesetzt. Inbus mit flachem grösseren Kopf. Aussen Muttern plus Scheiben. . .


 

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges G&G Koffersatz 41 L + Kofferträger für Yamaha XT 660 Z Tenere
    Von mar1kus im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2014, 11:39
  2. Kofferträger für TraX EVO (welche)
    Von Brisch im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.06.2012, 13:35
  3. Touratech Kofferträger für Zega-Aluboxen
    Von Tomotion im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 01:20
  4. Touratech Kofferträger für Zega 850/1100/1150 Gs
    Von Motoduo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 10:30
  5. Welche Schraubengrößen für Kofferträger ?
    Von Bekehrter im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.2006, 08:49