Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 75

Zu Zweit zum Campen auf einem Mopped?

Erstellt von Snowfi, 16.05.2012, 09:51 Uhr · 74 Antworten · 11.301 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.05.2012
    Beiträge
    18

    Standard

    #51
    Hallo, vor allem kannst du nur leichte Sachen einpacken , damit du das zulässige Gesamtgewicht deiner GS nicht überschreitest, liegt bei ca. 460 kg und davon hat dein Moped vollgetankt etwa 260 kg.

  2. Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    398

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von Muhvieh Beitrag anzeigen
    Hallo, vor allem kannst du nur leichte Sachen einpacken , damit du das zulässige Gesamtgewicht deiner GS nicht überschreitest, liegt bei ca. 460 kg und davon hat dein Moped vollgetankt etwa 260 kg.
    Hey Muhvieh
    Genau aus diesem Grund hatte ich im Bereich "Reise" Komfortables Camping-Equipment für Minimalisten mal einen Thread angestoßen, in dem ich explizit auf leichtes Zubehör ausgerichtet geschrieben habe. Leider zeigt sich recht deutlich, dass man sich diese Gewichtsersparnis recht teuer "erkaufen" muss - aber eine Rechnung, die ich mal aufgestellt habe, zeigt, dass is gar nicht so lange dauert, bis sich eine gite Ausrüstung rechnet.

  3. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.552

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von Leon2004 Beitrag anzeigen
    habe mir den Dreibeinhocker geholt hier
    mit 450g super leicht
    polo 4,95 und 420 gramm
    http://www.polo-motorrad.de/de/dreib...ker-alu-1.html

    ich decke mich vor den urlaub immer bei rossmann und co mit "probiergrössen" shampoo / Rasierschaum / Zahnpasta / sonnen creme etc ein .. diese dann einfach nach und nach auf der tour entsorgen..

  4. Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    424

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    polo 4,95 und 420 gramm
    http://www.polo-motorrad.de/de/dreib...ker-alu-1.html

    ich decke mich vor den urlaub immer bei rossmann und co mit "probiergrössen" shampoo / Rasierschaum / Zahnpasta / sonnen creme etc ein .. diese dann einfach nach und nach auf der tour entsorgen..
    Rasierschaum?shampoo?Zahnpasta? Auf Motorradtour?
    Weicheier!!!

  5. Registriert seit
    08.02.2006
    Beiträge
    398

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    polo 4,95 und 420 gramm
    http://www.polo-motorrad.de/de/dreib...ker-alu-1.html

    ich decke mich vor den urlaub immer bei rossmann und co mit "probiergrössen" shampoo / Rasierschaum / Zahnpasta / sonnen creme etc ein .. diese dann einfach nach und nach auf der tour entsorgen..
    Rasierschaum??????? Nutz doch einfach ein Mal vor dem Urlaub den Epelierer...das hält eine gewisse Zeit

  6. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.552

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von danger b. Beitrag anzeigen
    Rasierschaum?shampoo?Zahnpasta? Auf Motorradtour?
    Weicheier!!!
    ihr reist wohl nicht oft mit "weiblicher begleitung"?

  7. Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    244

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von Muhvieh Beitrag anzeigen
    .... damit du das zulässige Gesamtgewicht deiner GS nicht überschreitest, liegt bei ca. 460 kg ...
    Die läuft aber auch sauber durch die Alpen mit 520 KG

  8. Registriert seit
    03.05.2012
    Beiträge
    18

    Standard

    #58
    Hallo, wenn sie dir bergauf nicht zu hecklastig beim Beschleunigen wird ............jedem das seine für mich wäre der Fahrspass futsch.

  9. Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    244

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von Muhvieh Beitrag anzeigen
    Hallo, wenn sie dir bergauf nicht zu hecklastig beim Beschleunigen wird ............jedem das seine für mich wäre der Fahrspass futsch.
    Das stimmt, der Tank sollte minium halb voll sein, damit sie bergauf und beim beschleunigen noch genügent grip hat.

  10. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #60
    Ohne jetzt alle 6 Seiten gelesen zu haben und auf die Gefahr hin, dass es bereits erwähnt wurde:
    wir haben uns Dusch- und Handtücher vom Globetrotter bestellt, welche aus so komischen High-Tech Material sind. Da hat ein Duschtuch nicht mehr Volumen als eine kleine Cola-Dose und mein Handtuch ist ein Schlüsselanhänger. Nix zum Baden im Meer o.ä. aber ansonsten hat sich das Zeug wunderbar bewährt, allein schon wegen dem schnellen Trocknen. Schwuppsdiwupps ist wieder Platz für zwei Regenjacken im Koffer.


 
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wild Campen in Frankreich / Spanien???
    Von Rene13 im Forum Reise
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.11.2017, 11:51
  2. Wild campen in Finnland
    Von Lucky-Bogser im Forum Reise
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 19:32
  3. Wild Campen mit dem Zelt FRA, CH & I
    Von eolith im Forum Reise
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 11:27
  4. Ruhiges, naturnahes campen im Harz ??
    Von dblaeser im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.05.2009, 15:50
  5. Zweit Mopped? Güllepumpe
    Von ralvieh im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.06.2008, 21:04