Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Zusatzscheinwerfer aus Amerika

Erstellt von Dr.alibaba, 13.05.2014, 23:06 Uhr · 11 Antworten · 1.336 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Standard

    #11
    Also ich habe meinen Hauptscheinwerfer auf "böses X-Licht" umgerüstet. Seitdem habe ich nicht mehr das Gefühl übersehen zu werden. Außerdem habe ich ne richtig gute Sicht. Die Nebelscheinwerfer, welche schon beim Kauf dran waren werde ich wohl gegen einen Zusatzscheinwerfer Fernlicht umtauschen und den anderen Nebler dranlassen (der Symmetrie wegen) und aus Sparsamkeitsgründen mit einer LED bestückten. Aber 2 Nebler brauche ich seit Xenon definitiv nicht mehr!

  2. Registriert seit
    28.05.2014
    Beiträge
    38

    Standard

    #12
    Mit welchen LEDs bestückt ihr denn eure Nebler?
    Hab mir auch Nebler aus der Bucht gekauft. Waren normale H3 - Birnen drin und 2 LED-Birnen dabei. Hab vorhin mal die H3 raus und die LEDs eingebaut...
    Was soll ich sagen... Hell ist was anderes...
    Über einen Link wäre ich dankbar.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Sitzbank aus Amerika schon getestet?
    Von rudi00 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 28.07.2014, 04:56
  2. Original BMW Zusatzscheinwerfer gehen nicht aus
    Von bmwrover im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 14:39
  3. BMW-Teile aus Amerika?
    Von HavannaGS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 13:33
  4. Garmin aus Amerika auch in BRD?
    Von Lars_W im Forum Navigation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.04.2008, 20:35