1€ für ein bisschen kalte Luft

Diskutiere 1€ für ein bisschen kalte Luft im Smalltalk und Offtopic Forum im Bereich Community; Hallo naja die Tankstellen sind im „nehmen“ ja auch nicht gerade zimperlich. Vorgestern war ich unterwegs und dabei Beobachte ich die Preise an...
G

gstommy68

Dabei seit
27.01.2013
Beiträge
4.653
Ort
Rheinland
Der Motorradfahrer, so im Allgemeinen: Nimmt sehr gern - gibt nur äußerst ungern.
(Meine Erfahrung, auf sehr vielen gemeinsamen Touren).
Hallo
naja die Tankstellen sind im „nehmen“ ja auch nicht gerade zimperlich.
Vorgestern war ich unterwegs und dabei Beobachte ich die Preise an der Tanke. Inerhalb einer halben Stunde und wenigen Kilometern Entfernung 20 Cent Differenz bei Super E5 zwischen der billigsten und teuersten Tanke ( sic!) :eekek:.
Bei einem stinknormalen 50 l Tankvorgang biste da schon im zweistelligen Eurobereich.

gruß
gstommy68
 
G

gstommy68

Dabei seit
27.01.2013
Beiträge
4.653
Ort
Rheinland
Der Motorradfahrer, so im Allgemeinen: Nimmt sehr gern - gibt nur äußerst ungern.
(Meine Erfahrung, auf sehr vielen gemeinsamen Touren).
Hallo
Der Arbeitgeber, so im Allgemeinen: Nimmt sehr gern (Arbeitskraft sehr gerne auch unbezahlte Überstunden etc) - gibt nur äußerst ungern. Lohn, Gehalt)

gruß
gstommy68
 
Uli G.

Uli G.

Dabei seit
28.03.2009
Beiträge
9.277
Ort
Hannover
Modell
'91 H-D Fatboy (~160Tsd km), '08 Fatbob, NSU Konsul II +Steib S350, Victoria V35 "Bergmeister"
Hallo
naja die Tankstellen sind im „nehmen“ ja auch nicht gerade zimperlich.
Vorgestern war ich unterwegs und dabei Beobachte ich die Preise an der Tanke. Inerhalb einer halben Stunde und wenigen Kilometern Entfernung 20 Cent Differenz bei Super E5 zwischen der billigsten und teuersten Tanke ( sic!) :eekek:.
Bei einem stinknormalen 50 l Tankvorgang biste da schon im zweistelligen Eurobereich.

gruß
gstommy68
Das sind nicht "die Tankstellen", das sind die Ölkonzerne. Ein kleiner, feiner Unterschied ;).

Uli
 
Reincarnator

Reincarnator

Dabei seit
18.11.2016
Beiträge
2.137
naja die Tankstellen sind im „nehmen“ ja auch nicht gerade zimperlich.
Da haben leider die Tankstellenbetreiber wenig davon.
Die bekommen für einen verkauften Liter Sprit etwa einen cent, unabhängig davon, was der Sprit kostet.

Aber den Kompressor, den Service, die Toilette, Waschwasser usw. müssen die zahlen.
Hauptprofiteuer am Spritpreis ist mit 65 cent pro Liter Vater Staat (Quelle: "Capital" März 2022)

Dann kassieren die Konzerne, indem sie die Differenz zwischen dem von 130 Dollar (März 22) auf aktuell 90 Dollar gesunkenen Preis für das barrel Rohöl nicht an den Endverbraucher weitergeben.
 
G

Gast 64895

Gast
Da haben leider die Tankstellenbetreiber wenig davon.
Die bekommen für einen verkauften Liter Sprit etwa einen cent, unabhängig davon, was der Sprit kostet.
Das sichert das Grundgehalt. Weiteres Geld kommt durch den Tankstellenshop rein.

Hauptprofiteuer am Spritpreis ist mit 65 cent pro Liter Vater Staat (Quelle: "Capital" März 2022)
Angesichts der Vielfalt der öffentlichen Aufgaben ist das Geld doch sinnvoll ausgegeben. Ich hoffe, dass sich Aktionen wie eine Spritpreisbremse (was für ein Wortungetüm) nicht wiederholen.
 
Reincarnator

Reincarnator

Dabei seit
18.11.2016
Beiträge
2.137
Ich habe mal ein wenig geschaut, weil hier der (falsche) Eindruck entsteht, diese Gebühr für Luft sei in D was völlig Neues.

1. Der Spiegel berichtete vor über 11 Jahren:
Tankstellen-Service: Luft kostet jetzt immer häufiger Geld
2. Die Autozeitung vor 6 Jahren:
Tankstellen: Reifenluft kostet | autozeitung.de
3 Die BNN vor dreieinhalb Jahren:
An Tankstellen kostet Luft immer häufiger Geld

Der Focus vor 9 Jahren, Autobild vor 11 Jahren usw.
Muss allerdings dazu sagen, dass es mir innerhalb D noch nicht passiert ist, dass ich für Druckluft zahlen musste.
Das ist aber nicht repräsentativ, da ich Reifendruckkontrollen immer bei mir vor der Werkstatt mache.
Das regelmäßig am Fahrrad, die Reifen verlieren mit der Zeit immer etwas Luft. Ich kann mich nur an einen Fall im Frühjahr erinnern, da musste ich mit der K1300GT bei der MTB bei uns im Ort nachfüllen. Die hat eine RDK, die sich meldete.
Da kostet Luft nichts.
 
Reincarnator

Reincarnator

Dabei seit
18.11.2016
Beiträge
2.137
Die Zeiten ändern sich eben.

Während es bis vor Kurzem ein Mordsgezeter gab, wenn Du ohne eine Munaske in den Verkaufsraum/Kasse der Tanke gegangen bist, wollten sie Dich noch 2019 am liebsten verprügeln, wenn Du den Helm oder eben die Unterziehhaube aufbehalten hast.
 
Uli G.

Uli G.

Dabei seit
28.03.2009
Beiträge
9.277
Ort
Hannover
Modell
'91 H-D Fatboy (~160Tsd km), '08 Fatbob, NSU Konsul II +Steib S350, Victoria V35 "Bergmeister"
Muss allerdings dazu sagen, dass es mir innerhalb D noch nicht passiert ist, dass ich für Druckluft zahlen musste.
Hier in Hannover kenne ich nur eine Muschel-Tankstelle, ganz in der Nähe von H-D Hannover, die einen Obulus für Luft verlangt. Ich gehe allerdings davon aus, daß auch die große Station des gleichen Konzerns an der B6 Geld für Luft verlangt. An der großen Aral-Tankstelle B6/A2 stadtauswärts kostet es jedenfall noch nichts, aber auch da ist sicher absehbar, daß es sich ändert. Die Lufttanker sind zu blöd, den Spiralschlauch der Füllanlage richtig wieder wegzuhängen, der liegt dann gern auch mal auf der Fahrbahn rum, oder er ist mehrfach "verknotet". Der Anschluss zum Füllventil lässt regelmäßig zu wünschen über, weil die Intelligenzbestien es nicht fertig bringen, das Ding richtig aufzusetzen. Die Drucktasten zum einstellen des Luftdruckes werden mit ungeeignetem Werkzeug (nur blanke Hand geht!) malträtiert, aber immerhin werden weder das Füllgerät, noch der schwerer zu durchtrennende Spiralschlauch geklaut, wie das mit den mobilen Füllgeräten und den langen Gummischläuchen der Fall war, da die Anlage jetzt unter dem Dach der Tankstelle im videoüberwachten Bereich steht. Allerdings habe ich schon davor gestanden, und die Mutter des Anschlusses fehlte, ebenso wie das von ihr gesicherte u. ggfs. komprimierte Gummi fehlte, auch das setzt die Anlage erstmal außer Funktion :facepalm:.

Uli
 
Zuletzt bearbeitet:
hdo

hdo

Themenstarter
Dabei seit
18.05.2021
Beiträge
1.240
Modell
R1200 GS, K25, Modelljahr 2006
Die Shell-Tankstelle in meiner Nähe hat so ne Säule mit kleinem Mäusekino, drei Bedientasten und Spiralschlauch. Seit Jahr und Zag der selbe Schlauch mit dem selben ollen Messingteil dran.

Zumindest die letzten 15 Jahre hat sich das Teil wacker geschlagen.
Hier im Schwabenland gehen halt alle sorgsam um mit den Sachen 😎
 
Uli G.

Uli G.

Dabei seit
28.03.2009
Beiträge
9.277
Ort
Hannover
Modell
'91 H-D Fatboy (~160Tsd km), '08 Fatbob, NSU Konsul II +Steib S350, Victoria V35 "Bergmeister"
Hier im Schwabenland gehen halt alle sorgsam um mit den Sachen 😎
Die A2 (und das sie nutzende "fremdländische Volk" ;)) führt ja auch nicht durch's Schwabenland :).

Uli
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hdo
Reincarnator

Reincarnator

Dabei seit
18.11.2016
Beiträge
2.137
Die Shell-Tankstelle in meiner Nähe hat so ne Säule mit kleinem Mäusekino, drei Bedientasten und Spiralschlauch. Seit Jahr und Zag der selbe Schlauch mit dem selben ollen Messingteil dran.

Zumindest die letzten 15 Jahre hat sich das Teil wacker geschlagen.
Hier im Schwabenland gehen halt alle sorgsam um mit den Sachen 😎
Sowas hat(te) die Shell in Herrenberg an der B28 auch. und bestimmt 10 Meter (glatten) Schlauch, bei dem die Leute (und das ist sowas von schwäbisch) zu blöd oder zu faul waren, selbigen vernünftig aufzuschießen und auf die Halterung zu legen. Man schmeißt das dann einfach auf den Boden. Da würde ich mich als Pächter auch ärgern und mir überlegen, das weiterhin kostenfrei zur Verfügung zu stellen.

Soweit ich das erinnere (Habe da mal alle 4 Räder des Nissan Almera meiner Mutter aufgepumpt, der fast ein Jahr unbewegt stand) gibt man den gewünschten Druck ein und drückt dann aufs Knöpfchen, schaltet dann automatisch ab. Das ist im Übrigen bei dem Kleinkompressor den ich in meinem Diesel habe, auch so.

Allerdings ist das eine Weile her, denn den Almera habe ich vor 6 Jahren verkauft. Meine Mutter fährt schon lange nicht mehr Auto.
 
hdo

hdo

Themenstarter
Dabei seit
18.05.2021
Beiträge
1.240
Modell
R1200 GS, K25, Modelljahr 2006
Sowas hat(te) die Shell in Herrenberg an der B28 auch.
War die ersten paar Jahre meines Berufslebens „meine“ Tankstelle 😎
Anfang der 90er gab es noch die tragbaren Teile, die damals nich nicht geklaut wurden (welch heile Welt…).

Hier, ein paar Kilometer südlich, ist da ein Spiralschlauch dran, der oft auf dem Boden liegt, weil es nichts gibt, wo man den hinhängen könnte. Dennoch unkaputbar…
 
Zuletzt bearbeitet:
hdo

hdo

Themenstarter
Dabei seit
18.05.2021
Beiträge
1.240
Modell
R1200 GS, K25, Modelljahr 2006
Dann hoffe ich, dass das hübsche Frollein noch da arbeitet. 2021 war sie noch da. Selbst in meinem hohen Alter muss ich da aufpassen, die Augen unter Kontrolle zu halten. Die kleidet sich schon extrem aufreizend.

Ich habe keine Ahnung, ob Luft da was kostet. Auch der Spritpreis ist uns da scheißegal.
Bin gerade am grübeln…
Wollte eigentlich vom Timmelsjoch kommend Richtung Paluzza.
Dafür war die SP619/SS465 vorgesehen. Sieht etwas interessanter aus, als die SR355.
A, die Service-Frau würde mich schon interessieren, aber Asphalt-Kurven haben klare Priorität! 🤔
 
Croquer

Croquer

Dabei seit
03.02.2019
Beiträge
166
Ort
Ganderkesee
Modell
R 1200 GS Rallye
Bin echt überrascht wieviele an der Tankstelle Luft prüfen. Habe bestimmt seit über 10 Jahren keinen Luftfüller an der Tanke mehr benutzt, ich glaube damals für meinen Anhänger. Die sind mir zu ungenau, und der Reifen hat auch schon Temperatur wenn ich eine Tanke anfahre, d. h. der Luftdruck in den Reifen hat sich schon erhöht.
Eine Bosch easy pump oder Xiaomi Kompressor oder Oasser Kompressor kosten deutlich unter 100 Euro, und ich kann ganz bequem die Luft bei kalten Reifen zu Hause prüfen.
Ach ja, ich habe den Xiaomi und den Oasser Kompressor, einen Abgleich habe ich mit meinem Flaig-Luftdruckmesser durchgeführt, Ergebnis : Abweichung 0,01 bar

Bin im Urlaub über 5tkm gefahren, den Xiaomi Kompressor, zum prüfen nach einer Woche, dabei. (Größe nur wie eine Dose Bier 0.5)
 
Reincarnator

Reincarnator

Dabei seit
18.11.2016
Beiträge
2.137
Bin gerade am grübeln…
Wollte eigentlich vom Timmelsjoch kommend Richtung Paluzza.
Dafür war die SP619/SS465 vorgesehen. Sieht etwas interessanter aus, als die SR355.
A, die Service-Frau würde mich schon interessieren, aber Asphalt-Kurven haben klare Priorität! 🤔
Das ist wirklich ein sehr nettes und freundliches Mädel, die da als Tankwartin, wie man das von früher kennt, arbeitet, also auch die Fahrzeuge betankt und ich glaube, mit ein Grund, weshalb an der kleinen Tanke immer was los ist. Da gibt man auch gerne ein ordentliches Trinkgeld.

OT:
Aber allein deswegen würde ich jetzt auch nicht auf die SR355, zumal da viel LKW-Verkehr ist.

Dein Plan ist gut, ich würde so fahren:
Die 619 bis zur Malga Casera Razzo, dann rechts auf die SP73 -Sella di Rioda, Sauris di Sopra zum Lago di Sauris. An dessen Nordostzipfel führt eine Straße im spitzen Winkel links hinauf in den Ort Lateis. Da immer bergauf, vorbei am Gasthof Pa'Krhaizar, durch den Wald zur Malga Losa und die traumhafte Panorama- Naturstraße über den Passso Forcella und die 29% Gefäll-Serpentinenstrecke nach Mione. Von da sind es noch wenige km nach Ovaro und dann gehts über den Monte Zoncolan nach Paluzza.
Die Panoramastraße fahren Bekannte von mir mit einer Honda Paneuropean, ist für eine GS kein Thema.
Hie ist ein Video darüber, nur fahre ich genau andersrum, also Ost-West.


OT aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
hdo

hdo

Themenstarter
Dabei seit
18.05.2021
Beiträge
1.240
Modell
R1200 GS, K25, Modelljahr 2006
Hie ist ein Video darüber, nur fahre ich genau andersrum, also Ost-West.
Das ist aber ein nettes Filmchen- ganz nach meinem Geschmack (bis auf die Schrecksekunde mit dem Gegenverkehr)!👍
U.a. Lago die Sauris war für den nächsten/pbernöchsten Tag vorgesehen. Sich dann langsam wieder gen Westen bewegend… vorher ggf. Zoufplan und
Malga Chianidis.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

1€ für ein bisschen kalte Luft

1€ für ein bisschen kalte Luft - Ähnliche Themen

  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) Tasche Touratech Ambato für Sturzbügel BMW R1200GS Adventure bis 2013, 1 Stück

    Tasche Touratech Ambato für Sturzbügel BMW R1200GS Adventure bis 2013, 1 Stück: Eine Tasche von Touratech für Sturzbügel Guter Zustand, keine Beschädigungen Bild siehe unten Taschen Ambato für Sturzbügel BMW R1200GS Adventure...
  • Erledigt Sena SLR 1 für Shoei Neotec 2

    Sena SLR 1 für Shoei Neotec 2: verkaufe ein SENA SRL 1 System welches ohne Probleme funktioniert. Festpreis 160 Euro + 5 Euro Versand. Gern auch Selbstabholung. Alles weitere...
  • Perpignan Umgebung Hotel mit Parkplatz für 1 Woche

    Perpignan Umgebung Hotel mit Parkplatz für 1 Woche: Servus….kennt evtl jemand ein Hotel in Perpignan- Bevorzugt Richtung Spanien- mit Parkplatz,wo man 1 Bus, 1 Auto und Anhänger für 1 Woche parken...
  • Suche Anhänger für 1 Woche, Raum Dachau

    Anhänger für 1 Woche, Raum Dachau: Servus, ich überlege die Anfahrt für unsere nächste Tour per Hänger durchzuführen... komme aus dem Kreis Dachau und wollte mal fragen ob hier...
  • Erledigt Navi-Halterung von Migsel mit 1"RAM-Kugel für R1150GS

    Navi-Halterung von Migsel mit 1"RAM-Kugel für R1150GS: Moin Moin zusammen, suche für R1150GS (R21) eine Navi-Halterung von Migsel mit 1" RAM-Kugel. Die Halterung wird durch den Tachorand am Bike...
  • Navi-Halterung von Migsel mit 1"RAM-Kugel für R1150GS - Ähnliche Themen

  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) Tasche Touratech Ambato für Sturzbügel BMW R1200GS Adventure bis 2013, 1 Stück

    Tasche Touratech Ambato für Sturzbügel BMW R1200GS Adventure bis 2013, 1 Stück: Eine Tasche von Touratech für Sturzbügel Guter Zustand, keine Beschädigungen Bild siehe unten Taschen Ambato für Sturzbügel BMW R1200GS Adventure...
  • Erledigt Sena SLR 1 für Shoei Neotec 2

    Sena SLR 1 für Shoei Neotec 2: verkaufe ein SENA SRL 1 System welches ohne Probleme funktioniert. Festpreis 160 Euro + 5 Euro Versand. Gern auch Selbstabholung. Alles weitere...
  • Perpignan Umgebung Hotel mit Parkplatz für 1 Woche

    Perpignan Umgebung Hotel mit Parkplatz für 1 Woche: Servus….kennt evtl jemand ein Hotel in Perpignan- Bevorzugt Richtung Spanien- mit Parkplatz,wo man 1 Bus, 1 Auto und Anhänger für 1 Woche parken...
  • Suche Anhänger für 1 Woche, Raum Dachau

    Anhänger für 1 Woche, Raum Dachau: Servus, ich überlege die Anfahrt für unsere nächste Tour per Hänger durchzuführen... komme aus dem Kreis Dachau und wollte mal fragen ob hier...
  • Erledigt Navi-Halterung von Migsel mit 1"RAM-Kugel für R1150GS

    Navi-Halterung von Migsel mit 1"RAM-Kugel für R1150GS: Moin Moin zusammen, suche für R1150GS (R21) eine Navi-Halterung von Migsel mit 1" RAM-Kugel. Die Halterung wird durch den Tachorand am Bike...
  • Oben