2-Ventiler halbe Leistung

Diskutiere 2-Ventiler halbe Leistung im 2 Ventiler Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo, komme gerade von einer Rumänienrundreise mit meiner R100GSPD zurück.;) Die letzten Meter nach guten 2000km sind mir nicht nur wegen des...
P

PD-91

Themenstarter
Dabei seit
14.06.2011
Beiträge
8
Hallo,

komme gerade von einer Rumänienrundreise mit meiner R100GSPD zurück.;)
Die letzten Meter nach guten 2000km sind mir nicht nur wegen des Sitzfleisches schwer gefallen, sondern wegen eines plötzlichen Leistungsverlustes bei`ner Geschwindigkeit um die 90 km/h auf dann max 60km/h. Als ich anhielt um nachzusehen lief sie plötzlich wieder normal. Bin dann ca. 20 km gefahren und wieder, halbe Leistung. Woran kann es liegen?
Den Vergaser wollte ich ausklammern da 2000 km bereits ohne Probleme hinter mir lagen. Und außer den Tankfiltern habe ich noch 2 neue zusätzliche Filter eingebaut. Kann mir jemand sagen, ob es evt. an der Elektrik liegen könnte? Evt. hatte ja bereits zuvor schon jemand von euch so ein Problem gehabt. Meine Dicke ist vom Bj.91 und hat ca. 77tkm geschafft.

Danke für eure Hilfe
Gruß Kai
 
Benno

Benno

Dabei seit
17.11.2005
Beiträge
2.818
Ort
Dülmen/Münsterland
Modell
F 650 Twin GS / C 650 GT
Siebe im Tank oberhalb der Benzinhähne verstopft?

Tankentlüftung zu?
 
P

PD-91

Themenstarter
Dabei seit
14.06.2011
Beiträge
8
Hallo Benno,
danke für die schnelle Hilfe,
die Vergaser waren zu dieser Zeit gefüllt. Konnte es an den Zusatzsieben erkennen. Diese waren gefüllt.
 
Ingmar

Ingmar

Dabei seit
30.08.2005
Beiträge
1.047
Hallo Kai,

schließ mal die Vergaser nicht zu schnell aus. Alles lief ja vorher 2000km ohne Probleme. Und trotzdem ist jetzt etwas defekt.

Was hast Du für einen Tankdeckel? Hattest Du einen Tankrucksack drauf?
Und Vergasermenbranen würde ich mal genau anschauen.
Kam das sehr schlagartig oder eher ruckelnd?

Grüße
Ingmar
 
P

PD-91

Themenstarter
Dabei seit
14.06.2011
Beiträge
8
Hallo Ingmar,
ja, auch das mit dem Unterdruck habe ich als der Leistungsverlust auftrat gleich ausgeschlossen. Habe den Tankdeckel aufgedreht, ohne Erfolg. Sicher hört sich das ganz nach Vergaser an. Membrane muss ich dann mal ansehen. Aber Elektrick...? Evt. Zündspule? Kann das sein? Der Effekt trat auf einmal ein. Und dann 20 km nicht und dann wieder...?
Gruß Kai
 
Zuletzt bearbeitet:
Ingmar

Ingmar

Dabei seit
30.08.2005
Beiträge
1.047
Hallo Kai,

... Sicher hört sich das ganz nach Vergaser an. Membrane muss ich dann mal ansehen. Aber Elektrick...? Evt. Zündspule? Kann das sein? Der Effekt trat auf einmal ein. Und dann 20 km nicht und dann wieder...?
Was für ein Bj. ist deine Q? Hat sie noch die graue oder schon die schwarze Spule? Wie ruckelt es? Schlagartig? Oder mehr so allmählich?

Grüße
Ingmar
 
P

PD-91

Themenstarter
Dabei seit
14.06.2011
Beiträge
8
Hallo,
Bj.91, die Spule ist schon die neuere Schwarze und der Ausfall ist schlagartig, so als ob jemand die Bremse betätigt. Auch beim Gasdrehen hört sie sich schwach an.
Gruß Kai
 
Ingmar

Ingmar

Dabei seit
30.08.2005
Beiträge
1.047
Bj.91, die Spule ist schon die neuere Schwarze und der Ausfall ist schlagartig, so als ob jemand die Bremse betätigt. Auch beim Gasdrehen hört sie sich schwach an.
Ich tendiere immer noch zum Vergaser. Schau dir mal die Membrenen an.
Was ich noch nicht verstanden habe, ist ob du nur auf Grund des Kraftstoffes in den zusätzlichen Benzinfiltern auf das Benzinniveau in den Schwimmerkammern geschlossen hast oder ob du in die Schwimmerkammer geschaut hast.

Grüße
Ingmar
der mal wieder arbeiten muss :(
 
P

PD-91

Themenstarter
Dabei seit
14.06.2011
Beiträge
8
Hallo Ingmar,
ja, du hast Recht. Ich bin davon ausgegangen, dass der Kraftstoff sich im Vergaser befindet. Sicher kann auch der Schwimmer gehangen haben. Ich werde mir heute Abend die beiden Vergaser mal ansehen auch die Membranen, nur könnte ich mir bei diesen vorstellen, dass es ein Dauerzustand sein könnte und die Q dann rucken würde, oder?
Ich melde mich auf jeden Fall morgen wieder zu diesem Thema.
Danke erst einmal für die Hilfe.
Gruß Kai
 
G

gondolf

Dabei seit
21.04.2010
Beiträge
137
Ort
Detmold
Modell
F800 GS
Vielleicht hackt ein Schieber? Hatte ich mal bei meiner, hat lange gedauert bis ich darauf gekommen bin.
 
P

PD-91

Themenstarter
Dabei seit
14.06.2011
Beiträge
8
Habe noch nix feststellen können. Muss noch einmal einige km fahren. Dann werde ich, nach dem Tipp vom Vater, den Motor aus und Hähne aus. Die Kerzen raus drehen und schauen ob eine von denen Nass ist. Dann weiß ich wenigstens ob es an der Elektrik oder am Vergaser liegen könnte.

Ich melde mich wieder.

Danke mfg
Kai :rolleyes:
 
cowglide

cowglide

Dabei seit
19.04.2011
Beiträge
82
Ort
Rutesheim
Modell
R100GS PD, R80G/S PD Fallert 1000cc
Hallo Kai,

die Rumänen haben eine miserable Spritqualität!
Die staubigen Strassen und mancher Offroadeinsatz durch staubige oder schlammige Strecken tun ihr übriges dazu das dein Spritsystem sich entsprechend zusetzen kann.
Wenn dazu die Vergaser und die Benzinhahnsiebe noch nie gereinigt/überholt wurden dürfte die Ursache schon mal halbwegs eingekreist sein.
Gruß
Frank

PS: komme ebenfalls soeben von einer Rumänienreise zurück... Allerdings mit Mietwagen (wegen der Kinder). Eine Menge GS hab ich dort gesehen und ich hab mir geschworen spätestens im kommenden Jahr mit dem Motorrad dorthin zu fahren.
 
P

PD-91

Themenstarter
Dabei seit
14.06.2011
Beiträge
8
Hallo Frank,
das kann ich bestätigen, nur die GS läuft mal und mal nicht.
Bin heute morgen wieder mit ihr unterwegs gewesen. Das selbe ist eingetreten. Nach einer kurzen Zeit bei Vollgas springt sie wie ein Bock. Nun hatte ich auch das Gefühl, dass beide Töpfe versagten. Denn sie ging sogar aus. Nach kurzer Zeit startete ich wieder und sie fährt....??? In der Stadt auch kein Problem. Aber bei Dauerbetrieb auf der Landstraße. Ich denke ich werde nun die Vergaser genauer untersuchen. Ich dachte nur, dass es evt. jemanden von euch gibt der ein elektrisches Problem eingrenzen könnte.
Wenn ich soweit bin melde ich mich wieder. Übrigen die Schieber dürften auch aus dem Raster fallen, da das Problem beim konstantem Fahren (80km/h oder mehr) auftritt. Schwimmernadel...?
Danke Gruß Kai
 
S

silverfox

Dabei seit
29.08.2007
Beiträge
1.292
Ort
Warmbronn
Modell
1150GS
Hallo Kai,

mir fallen da noch 2 Dinge ein.
1. etwas Wasser in der Schwimmerkammer oder
2. altersschwaches Zündgeschirr (siehst Du von aussen nicht).

Gruß
Christan
 
cowglide

cowglide

Dabei seit
19.04.2011
Beiträge
82
Ort
Rutesheim
Modell
R100GS PD, R80G/S PD Fallert 1000cc
Hallo Kai,

hab meine PD neulich mit dem Hochdruckreiniger maltretiert(grundgereinigt) und danach sprang sie nur wiederwillig und zuerst nur auf einem Zylinder an. Danach ist sie rumgehüpft wie ein wilder Bock. Sie hat das Gas recht gut angenommen, aber sobald ich anfahren wollte und etwas Last drauf kam ist sie sofort ausgegangen.
Nach einer Weile war dann wieder alles ok.
War wohl etwas Feuchtigkeit an die Zündelektrik gekommen die irgendwann verdampft war.
Wasser im Spritsystem schließ ich aus da ich um den Tank und die Vergaser herum a. vorsichtig war und b. hab ich die Vergaser erst kürzlich überholt und frisch abgedichtet.



Gruß
Frank
 
moeli

moeli

Dabei seit
13.02.2009
Beiträge
4.362
Ort
Bochum, mitten im Kohlenpott
Modell
11er GS & 75/7
......mir ist nochwas eingefallen als du das mit dem Hochdruckreinigen schriebst: Bei meinem Vetter (R100 GS PD `92) war ähnliche Problematik. Nach etwas längerer Sucherei wurde dann die Zündspule identifiziert und gegen eine symmetrische von den ruhigen Hektikern ausgetauscht samt Zündgeschirr. Danach war Ruh......
 
P

PD-91

Themenstarter
Dabei seit
14.06.2011
Beiträge
8
Habe eben noch mal die Kerzen rausgedreht und siehe da. Die linke Seite total weiß mit Ablagerungen...sicher Spritmangel. Düsen sind ok. Evt Schwimmernadel/Ventil..?
Ich melde mich wieder
Gruß Kai
 
Thema:

2-Ventiler halbe Leistung

2-Ventiler halbe Leistung - Ähnliche Themen

  • Ventile Einstellen...

    Ventile Einstellen...: R1200 RTW 20K Service - Part 4 of 6
  • R1150GS Stahlbus Ventile ABS II, Wartungsarbeiten und Fragen

    R1150GS Stahlbus Ventile ABS II, Wartungsarbeiten und Fragen: Hallo Zusammen, da dies mein erster Beitrag in diesem Forum ist, möchte ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Sören - ich komme aus Lohmar...
  • Ventile einstellen bei der 1250er!?

    Ventile einstellen bei der 1250er!?: Morgen! hat schon jemand Erfahrung bei der Ventilspielkontrolle bzw. Korrigierung? bei der "alten"LC ging das ja relativ easy und ohne...
  • Erledigt R100 GS Hinterrad Felge Nabe (2-ventiler)

    R100 GS Hinterrad Felge Nabe (2-ventiler): Hallo, ich suche, für an meinen Beiwagen eine R100 GS 4-Loch Kreuzspeichenfelge oder Radnabe. Also das Hinterrad der GS. Es ginge auch die...
  • Suche Suche 2-Ventiler Getriebe, oder Teile wie Deckel Zwischenwelle ab Bj. 81

    Suche 2-Ventiler Getriebe, oder Teile wie Deckel Zwischenwelle ab Bj. 81: Hallo ich suche ein defektes oder heiles Getriebe einer Zweiventiler ab 81´ für leichte Schwungscheibe. gerne auch Einzelteile. Bitte alles...
  • Suche 2-Ventiler Getriebe, oder Teile wie Deckel Zwischenwelle ab Bj. 81 - Ähnliche Themen

  • Ventile Einstellen...

    Ventile Einstellen...: R1200 RTW 20K Service - Part 4 of 6
  • R1150GS Stahlbus Ventile ABS II, Wartungsarbeiten und Fragen

    R1150GS Stahlbus Ventile ABS II, Wartungsarbeiten und Fragen: Hallo Zusammen, da dies mein erster Beitrag in diesem Forum ist, möchte ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Sören - ich komme aus Lohmar...
  • Ventile einstellen bei der 1250er!?

    Ventile einstellen bei der 1250er!?: Morgen! hat schon jemand Erfahrung bei der Ventilspielkontrolle bzw. Korrigierung? bei der "alten"LC ging das ja relativ easy und ohne...
  • Erledigt R100 GS Hinterrad Felge Nabe (2-ventiler)

    R100 GS Hinterrad Felge Nabe (2-ventiler): Hallo, ich suche, für an meinen Beiwagen eine R100 GS 4-Loch Kreuzspeichenfelge oder Radnabe. Also das Hinterrad der GS. Es ginge auch die...
  • Suche Suche 2-Ventiler Getriebe, oder Teile wie Deckel Zwischenwelle ab Bj. 81

    Suche 2-Ventiler Getriebe, oder Teile wie Deckel Zwischenwelle ab Bj. 81: Hallo ich suche ein defektes oder heiles Getriebe einer Zweiventiler ab 81´ für leichte Schwungscheibe. gerne auch Einzelteile. Bitte alles...
  • Oben