5. Sammelbestellung - BMW Lenkertasche ( Porta Telepass )

Diskutiere 5. Sammelbestellung - BMW Lenkertasche ( Porta Telepass ) im Zubehör Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; @qtreiber Hallo Bernd, hast du diese Tasche schon gesehen
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
12.635
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi V4 Pikes Peak - R1250GS (Modell 2021) - XCountry - Multi1260S - R1200R - Danone
Nein, aber ähnliche. Beim Jacke ausziehen vermutlich hinderlich. :wink:
 
LaCy-boGSer

LaCy-boGSer

. . . . . X-Moderator . . . . . 🏍🏍🏍🏍🏍
Dabei seit
01.04.2013
Beiträge
48.592
Ort
Baden-Württemberg
Modell
R1200GS LC 05/2015
Hast du an deiner Jacke ein verstellbares Band / Schnalle um die Weite einzutellen ? da könnte man dieses Täschchen annähen ohne die Jacke zu " beschädigen "
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
12.635
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi V4 Pikes Peak - R1250GS (Modell 2021) - XCountry - Multi1260S - R1200R - Danone
Ja, es würde sich ein Platz finden lassen. Im Nachhinein war ich etwas zu euphorisch. Wie oben geschrieben benötige ich BIP im Grunde nicht. In diesem Jahr bin ich bisher, weder mit dem Pkw noch mit dem Motorrad, eine einzige Mautstraße, auf der ich BIP hätte einsetzen können, gefahren.

Wenn in den vergangenen Jahren, dann eher mit dem Pkw als mit dem Motorrad. Meistens auf der Anreise in ein Motorradrevier in Frankreich. Und Rückfahrt. Der - bisher - kurze Stopp an der Mautstation hat mich nie lange aufgehalten noch gestört.

Vielleicht deponiere ich BIP innen im Tankrucksack in einem kleinen Seitenfach. :confused:

Noch schöner wäre, das Teil würde wie eine Kreditkarte funktionieren. Timmelsjoch, Großglockner, Brenner-AB, Frejus-Tunnel, ... -u. a. dort hilft BIP nicht.

Danke für deine Einsatz und Input!
 
Quhpilot

Quhpilot

Dabei seit
28.11.2008
Beiträge
10.192
Ort
Blieskastel im Saarland
Modell
eine schwarze Quh,
Naja Bernd.....wenn Dein Viano weg kommt wirst wohl mehr auf Achse anreisen müssen.......Auch in die Vogesen kann man mal kurz Maut investieren.
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
12.635
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi V4 Pikes Peak - R1250GS (Modell 2021) - XCountry - Multi1260S - R1200R - Danone
Naja Bernd.....wenn Dein Viano weg kommt wirst wohl mehr auf Achse anreisen müssen.......
mit Sicherheit ist es das letzte was ich mache hier aus dem Norden mit dem Motorrad 800 -1.500 Km in den Süden und zurück zu fahren. AB nutze ich nur wenn es ein muss und teilweise für Überbrückungsstrecken. Es gibt immer andere Optionen. Beim letzten Mal habe ich z. B. einen Anhänger genutzt. Der Autozug (ÖBB) ist leider häufig ausgebucht, aber auch das geht.

Der Viano bleibt mindestens so lange bei mir bis das bestellte E-Fahrzeug geliefert wird. Erst dann wird entschieden welcher der zwei Verbrenner gehen muss. Die 1250erGS ging relativ relaxt und schnell in der Viano und die V4 Pikes Peak werde ich zum Vogesentreffen dort ebenfalls reinschieben. Im Gegensatz zur GS benötige ich dabei für das Einschieben - vorsorglich - eine zweite Person.




Auch in die Vogesen kann man mal kurz Maut investieren.
Bisher bin ich fast immer ohne Maut dorthin gekommen und wegen einer Mautstelle lohnt sich aus meiner Sicht dieser BIP-Aufwand nicht.

Eine Tasche irgendwo am Lenker oder am Arm zu befestigen und damit spazieren zu fahren ist nicht meine Welt. Wenn das kleine Teil in der Jackentasche oder im Tankrucksack liegen könnte, wäre das für mich erheblich angenehmer. Auf der Pikes Peak nutze ich hinten eine kleine Hecktasche, auch dort wäre Platz. Ob dann an der Mautstelle der Kontakt (früh genug) gelingt wäre zu prüfen.

Wie gesagt, und du hast es ja miterlebt, war ich zu euphorisch. Im Nachhinein hätte ich insgesamt darauf verzichten sollen. Lohnt sich bei meinen Fahrprofilen nicht/kaum.
 
Quhpilot

Quhpilot

Dabei seit
28.11.2008
Beiträge
10.192
Ort
Blieskastel im Saarland
Modell
eine schwarze Quh,
Ich nutze das Ding auch nur zwei höchstens dreimal im Jahr. Frisst ja kein Geld........

Wobei man fairerweise sagen muss das die Mautstellen in Frankreich selten stressig sind. In Italien sieht das schon anders aus. Um Mailand rum oder um Genua rum.....also da macht sich das Ding schon bezahlt weil man einfach durchrollt. Da ich ja viel öfter nach Sardinien fahre wie Du lohnt sich das Bip&Go bei mir auch eher.
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
12.635
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi V4 Pikes Peak - R1250GS (Modell 2021) - XCountry - Multi1260S - R1200R - Danone
Mich würden Erfahrungswerte interessieren ob das Teil u. a. innen im Tankrucksack, in der Hecktasche oder in der Jackenseiten-/Ärmeltasche Kontakt bekommt?
Rechtzeitig - bedeutet für mich ohne komplett anzuhalten und die Füße von den Rasten nehmen zu müssen.
 
Quhpilot

Quhpilot

Dabei seit
28.11.2008
Beiträge
10.192
Ort
Blieskastel im Saarland
Modell
eine schwarze Quh,
Also ich muss sehr oft an der Zahlstelle bis 40 cm vor die Schranke rollen mit dem Vorderrad bis das Bip am Lenker erkannt wird. Was ist so schlimm daran kurz zu stoppen.

Früher hat man angehalten, den nassen Handschuh ausgezogen, das Ticket reingesteckt, die >Kreditkarte rausgefriemelt, alles wieder weggepackt, dann hat das Anziehen des nassen Handschuhes geklemmt, Schranke war schon auf.....der Hintermann hat gehupt ungeduldig........
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
12.635
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi V4 Pikes Peak - R1250GS (Modell 2021) - XCountry - Multi1260S - R1200R - Danone
Also ich muss sehr oft an der Zahlstelle bis 40 cm vor die Schranke rollen mit dem Vorderrad bis das Bip am Lenker erkannt wird. Was ist so schlimm daran kurz zu stoppen.
das ist nicht schlimm, aber dann habe ich, vermutlich schneller als du, auch meine Kreditkarte in der Hand und schiebe diese in den Mautautomaten.

Genau dieses von dir so bezeichnete "Stoppen" sollte mir BIP ersparen.
 
TTTom

TTTom

Dabei seit
19.08.2015
Beiträge
2.691
Ort
DU-Großenbaum, NRW, Europa
Modell
- R 1250 GS Black 2020 - & - R 1100 S Black 2004 -
Also ich muss sehr oft an der Zahlstelle bis 40 cm vor die Schranke rollen mit dem Vorderrad bis das Bip am Lenker erkannt wird. Was ist so schlimm daran kurz zu stoppen.
Kann ich nicht bestätigen, ich fahre mit 30/40 kmh da einfach durch. Ich habe das Ding allerdings bisher nur in Italien benutzt,immer auf der Strecke zwischen Brenner und Trento oder Bozen. Vielleicht sind die Systeme unterschiedlich empfindlich. Oder es hängt vom Batterielevel des Bip&Go ab.

Vor der Schranke stoppen ist nicht 'schlimm', aber dann könnte man fast auch mit der Karte bezahlen.
(allerdings sind an den Telepassspuren meiner Erinnerung nach keine Kartenleser und an den anderen die Schlangen)
 
flyingQ

flyingQ

Dabei seit
27.12.2010
Beiträge
89
Ort
Wernau
Modell
1200 GS Rallye / F 650 GS Dakar ´05 / XT 250
@LaCy-boGSer
Danke für die Info. Hab ihn mal angeschrieben.
Dachte die sei schon längst weg. Schau mer mal

Gruß
Günther
 
back_to_GS

back_to_GS

Dabei seit
11.10.2020
Beiträge
261
Ort
Krefeld
Modell
BMW R 1250GS
Hi der ist weg. Habe das Teil gekauft😎
Habe mich hier so über das rausklauben von Ticket und Karte geärgert. Bin immer ohne Handschuhe los und sofort rechts ran.
 
flyingQ

flyingQ

Dabei seit
27.12.2010
Beiträge
89
Ort
Wernau
Modell
1200 GS Rallye / F 650 GS Dakar ´05 / XT 250
Ok, danke für die Info.
 
bikerman

bikerman

Dabei seit
15.03.2021
Beiträge
29
N'Abend allerseits!
Nur kurz eine Erfahrung aus diesem Jahr: Hatte auch lange gehadert, ob sich das bip&go überhaupt lohnt für meine Strecken durch Norditalien...
Bin dann Mitte Juli über den Simplonpass nach Italien rein und Richtung Mailand/Como unterwegs. Und siehe da, nach der Grenze gibt es die sog. "Flow"-Maut Systeme (dh es gibt KEINE Ein- und Ausfahrtstationen), wo die Kennzeichen in registriert werden und man entweder nachträglich bezahlt oder über das bip&go abgerechnet wird.

In dem Moment war ich ganz happy, dass ich das Teil im Tankrucksack hatte.

Bei den anderen Gelegenheiten an den old-school Maut-Stationen hat sich das bip&go eigentlich nicht gelohnt...

ps.: Hab's dann auch nach dem Urlaub wieder gekündigt.

Bikerman
 
bikerman

bikerman

Dabei seit
15.03.2021
Beiträge
29
Habe den Wundermilch-Elephant.... und habe das bip&go ganz oben in den vorderen Randbereich des durchsichtigen Kartenfachs gelegt...
und simsalabim, Kontakt war da, aber erst mit Anhalten vor der Schranke (zumindest an den Stationen, an denen ich war).

Durchfahrt Mitte Juli -> Abrechnung Anfang September
 
Thema:

5. Sammelbestellung - BMW Lenkertasche ( Porta Telepass )

5. Sammelbestellung - BMW Lenkertasche ( Porta Telepass ) - Ähnliche Themen

  • Original BMW Vario Seitenkoffer - Interesse an einer Sammelbestellung?

    Original BMW Vario Seitenkoffer - Interesse an einer Sammelbestellung?: Ich möchte mir die Vario Koffer in GS Version 750/850 kaufen und hab nen guten Kontakt zum Händler. Hat jemand Interesse an ner Sammelbestellung...
  • Sammelbestellung Navigator 6 2021

    Sammelbestellung Navigator 6 2021: Hallo zusammen, Falls es für den Einen oder Anderen von Interesse: Sammelbestellung BMW Navigator 6 Model...
  • Sammelbestellung BMW Navigator 6 Model 2021 Annahmeschluss 29.06.2021 !

    Sammelbestellung BMW Navigator 6 Model 2021 Annahmeschluss 29.06.2021 !: Hallo Leute, möchte für uns wieder eine Sammelbestellung anfragen für ein BMW Navigator 6 Model 2021 wahlweise mit Navigationsvorbereitung...
  • 4. UND JETZT WIRKLICH LETZE SAMMELBESTELLUNG der kleinen BMW LENKERTASCHE TELEPASS

    4. UND JETZT WIRKLICH LETZE SAMMELBESTELLUNG der kleinen BMW LENKERTASCHE TELEPASS: Nur damit anschließend keiner mehr sagen kann er hätte es nicht mitbekommen :wink: Hallo zusammen, da es das Täschchen eine Zeit lang ja nicht...
  • Sammelbestellung Spritzschutz MAIER für BMW R1200GS / ADVENTURE

    Sammelbestellung Spritzschutz MAIER für BMW R1200GS / ADVENTURE: Hallo Forumsgemeinde, habe bei WellDone für einen Mengenrabatt angefragt und bei einer Sammelbestellung bekommen wir folgende Preise: -...
  • Sammelbestellung Spritzschutz MAIER für BMW R1200GS / ADVENTURE - Ähnliche Themen

  • Original BMW Vario Seitenkoffer - Interesse an einer Sammelbestellung?

    Original BMW Vario Seitenkoffer - Interesse an einer Sammelbestellung?: Ich möchte mir die Vario Koffer in GS Version 750/850 kaufen und hab nen guten Kontakt zum Händler. Hat jemand Interesse an ner Sammelbestellung...
  • Sammelbestellung Navigator 6 2021

    Sammelbestellung Navigator 6 2021: Hallo zusammen, Falls es für den Einen oder Anderen von Interesse: Sammelbestellung BMW Navigator 6 Model...
  • Sammelbestellung BMW Navigator 6 Model 2021 Annahmeschluss 29.06.2021 !

    Sammelbestellung BMW Navigator 6 Model 2021 Annahmeschluss 29.06.2021 !: Hallo Leute, möchte für uns wieder eine Sammelbestellung anfragen für ein BMW Navigator 6 Model 2021 wahlweise mit Navigationsvorbereitung...
  • 4. UND JETZT WIRKLICH LETZE SAMMELBESTELLUNG der kleinen BMW LENKERTASCHE TELEPASS

    4. UND JETZT WIRKLICH LETZE SAMMELBESTELLUNG der kleinen BMW LENKERTASCHE TELEPASS: Nur damit anschließend keiner mehr sagen kann er hätte es nicht mitbekommen :wink: Hallo zusammen, da es das Täschchen eine Zeit lang ja nicht...
  • Sammelbestellung Spritzschutz MAIER für BMW R1200GS / ADVENTURE

    Sammelbestellung Spritzschutz MAIER für BMW R1200GS / ADVENTURE: Hallo Forumsgemeinde, habe bei WellDone für einen Mengenrabatt angefragt und bei einer Sammelbestellung bekommen wir folgende Preise: -...
  • Oben