Abschied von der GS

Diskutiere Abschied von der GS im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; ...evtl. nur vorübergehend, mal abwarten. die ist weg: und die dafür gekommen: Gruß
qtreiber

qtreiber

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
13.307
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi V4 Pikes Peak / ehemalige: R1250GS (Modell 2021) - XCountry - Multi1260S - R1200R(Danone) - ff
...evtl. nur vorübergehend, mal abwarten.


die ist weg:


und die dafür gekommen:



Gruß
 
der_Jake

der_Jake

Dabei seit
21.06.2005
Beiträge
280
NICE! Sehr schönes Mopped - Herzlichen Glückwunsch!
 
Fischkopf

Fischkopf

Dabei seit
15.04.2006
Beiträge
1.418
Hi Berd,

auch von mir herzlichen Glückwunsch zur neuen ;), ich hoffe mal Du bleibst uns hier erhalten!!!

Mal sehen wann Du wieder ne GS bestellst :D
 
Ron

Ron

Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
3.165
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS
Na dann herzlichen Glückwunsch zur neuen Q
und allzeit gute Fahrt mit ihr.

Gruß Ron
 
A

Anonym1

Gast
ich als 1150er fahrer und fan kann nur sagen, eine echte augenweide und imho (;) ) GROße optische verbesserung!!

seeehr sexy!!!

gefällt mir ausserordentlich gut und mir zittern die knie!

habe so eine schöne maschine noch nie live oder auf bildern vorher gesehen!! hier rächt sich mein nicht mehr vorhandenes motorrad-abo...;)

KLASSE!

viel freude damit und immer eine handbreit asphalt unter den reifen!


gruss, sascha!
 
Mister Wu

Mister Wu

Dabei seit
19.02.2004
Beiträge
10.863
Ort
Berlin
Modell
1150 GS
Oha, der nächste der zur 12R wechselt. :eek:

Bernd, ich wünsche Dir viel Freude mit dem neuen Spaßmobil.:D
Du kannst ja trotzdem hier vorbeischauen. ;)
 
Kroete

Kroete

Dabei seit
23.05.2006
Beiträge
599
Ort
Invalid city
Modell
250ertretmeinsohn
Ich fahre die jetzt gerade auch mal 2 Tage, weil die ADV im Kundendienst ist.
Man ist echt flott unterwegs mit dem Teil. Nettes Display, geiler Motor, geiles Getriebe, usw. Vor allem tut einem der Hintern nicht mehr so weh wie auf dem ADV-Sitzbrett. Für mich wäre das allerdings nix (1,92) - die Fussrasten sind so hoch dass ich beim Fahren den Kopf zwischen den Knien habe.

Viel Spass mit der neuen Rakete!
 
noh

noh

Dabei seit
07.05.2006
Beiträge
4.021
Ort
Lingen/Ems
Modell
BMW R1200GS ´05
Hast Du wegen der genialen Bremse und des sehr guten Durchzugs getauscht? Dann kann ich es verstehen. Hab das Teil auch getestet. Optik ist top. Ich sitze mit meinen 204cm aber ein wenig beengt. Vom Fahren her aber locker eine Alternative zur GS. Viel Spaß damit!
 
AMGaida

AMGaida

Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
6.774
Ort
NRW
Modell
BMW R 1250 GS HP
Die sieht mal richtig fett aus... Glückwunsch! :cool:
 
N

Nobbi55

Dabei seit
18.08.2005
Beiträge
81
Glückwunsch Ostfriese!!:)

Schade das die Schönheit dieses Motorrades verschandelt wird, wenn du da drauf sitz.:D :D





Nee, nee war nicht so gemeint.


Übrigens schönenm Urlaub!!!!!!!!!


Gruß Nobbi
 
qtreiber

qtreiber

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
13.307
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi V4 Pikes Peak / ehemalige: R1250GS (Modell 2021) - XCountry - Multi1260S - R1200R(Danone) - ff
Moin,

noh schrieb:
Hast Du wegen der genialen Bremse und des sehr guten Durchzugs getauscht?
mit Sicherheit nicht. Ich war mit der Bremse meiner 12erGS hochzufrieden, auch wenn die neue Bremse insgesamt besser ist. Die Hinterradbremse ist DEUTLICH effektiver als bei meiner GS. Am Handbremshebel ist zwar etwas mehr Handkraft erforderlich, aber das schaffe ich in meinem hohen Alter locker. ;)

Gewechselt habe ich letztendlich nur, weil ich mal wieder "was anderes" fahren wollte und sich das Angebot rechnete. Sonst hätte ich meine sehr zuverlässige GS behalten. Auch war ich noch am Abwägen, ob ich wieder eine GS nehme.

Tourentauglicher ist auf jeden Fall die GS (Kniewinkel, Gepäcksystem, Windschutz, ~Sitzposition), da ich aber ein Riese von nur 178cm bin, paßt die R ergonomisch ganz gut.

Der Motor meiner GS lief insbesondere mit der SR-Komplettanlage wie der Teufel. Kein Drehmomentloch und lt GPS immer 214 KM/H, hin und wieder auch 218 KM/H. Natürlich immer bei Windstille und gerader Bahn; wobei die Höchstgeschwindigkeit nicht das Maß der Dinge ist, aber auch der Durchzug war schon gut.

Die Vorführer R mußte schon gut gedreht werden, damit sie meine GS knapp hinter sich lassen konnte. Bei Beschleunigungen aus niedrigen Drehzahlen war der Unterschied zu vernachlässigen. Allerdings war der Vorführer noch nicht komplett "freigefahren".

Kleine, weitere optische Veränderungen werden im Winter erledigt.

Ich werde natürlich weiter hier im Forum bleiben, schließlich ist das Ölthema noch nicht abschließend behandelt. ;)

Gruß
 
Kroete

Kroete

Dabei seit
23.05.2006
Beiträge
599
Ort
Invalid city
Modell
250ertretmeinsohn
Wegen dieser Schlampe im knappen Schwarzen verlässt Du Deine Alte...;)
 
G

GLGS

Dabei seit
30.09.2006
Beiträge
42
Ort
Bergisch Gladbach
Modell
R 1200 GS
Traurig ! Er kommt aber bestimmt zurück ! Weiss bestimmt gute Eigenschaften zu schätzen und erkennt jetzt nach und nach die Qualitäten der früheren Verbindung ! Hi Hi Gruss Axel
 
A

Anonym1

Gast
ich weiss gar nicht, was ihr habt....

ich habe schon auf der letzten tour mit den niederrheinern und psycho eine umgebaute gs gesehen, die genauso aussah wie dieses teil...(ne KURT?:D )

;) ;) ;) ;)

jedem tierchen sein plesierchen....:p


sie erfüllt auf jeden fall meine maxime....

"ein mopped darf jede farbe haben, hauptsache es ist schwarz!":D :D :D

gruss, sascha!
 
D

de rolle

Gast
Hallo gtreiber,

deine Alte ist gegangen (das war gut, sorry) die neu ist jetzt da. (ist besser)

Wichtig ist, dass du eine BMW wieder hast der Rest ist egal.

Gruß de rolle
 
Gifty

Gifty

Dabei seit
27.02.2004
Beiträge
1.219
Am Rande

Hallo
Glückwunsch!!
Einfach nur Rattenscharf das Teil ;) , wünsche Dir viele schöne Km. damit
 
Hotzi

Hotzi

Dabei seit
10.09.2006
Beiträge
634
Ort
Bayrischer Bodensee
Modell
GS 1100, GS 1150, HP2 Sport
r1200r

servus qtreiber,

du wusstes schon, warum du das gute teil nur von der rechten seite fototgraphiert hast, gell.
von hinten und von der linken seite kannst sie leider nicht anschauen, da das ofenrohr an einen räucherofen für fische erinnert.
nichts für mich mit dem originalen rohr. aber deine alufelgen sind ne wucht. wenigsten was!!!
gruß hotzi:D
 
A

Anonym3

Gast
Auch ohne Kürzel GS dreht sich die Erde weiter

Servus Bernd

..Glückwunsch...süpi Naked Bike...damit hat sich auch für dich das Thema 98 PS oder 2 mehr:eek: in der 1200er GS erledigt:p :p ...wo die nämlich aufhört fängt jetzt erst die Musik an zu spielen;) ..ich finde das Teil geht wie die Pest...und dazu die lecker Strassenreifen. Bleibe uns im Forum treu:) ...

Grüße aus dem Allgäu an die K:) üste..bei uns liegt Schneegeruch:o in der Luft..

...Hertzi...
 
Zuletzt bearbeitet:
Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.214
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Tourenfahrertest R 1200 R

Hallo Bernd!

Letztes Aufgebot - So hieß der Touren-Test im Tourenfahrer. Hat Dich vielleicht genau dieser Bericht bewegt?

Warum soll man eigentlich eine GS fahren, wenn man einen handlichen Allrounder sucht, aber doch niemals ins Gelände abbiegt? Seit wir den Roadster R 1200 R gefahren sind, wissen wir das, ehrlich gesagt, auch nicht so genau.
Wann hat es das schon mal gegeben? Ein Boxer mit echtem Sex-Appeal :eek:
Ich wünsche Dir auf alle Fälle viel Spaß mit dem neuen Gerät und hoffe, hier nicht auf Dich verzichten zu müssen.
 
alexander_frey

alexander_frey

Dabei seit
24.03.2006
Beiträge
30
Hallo,

ich würde ja auch gerne was zu deiner Neuen schreiben, sehe in meinem Browser aber "nur" einer 12er GS, und sonst nichts. Leider -

Grüße,
Alexander
 
Thema:

Abschied von der GS

Abschied von der GS - Ähnliche Themen

  • Abschied

    Abschied: Bald faehrt sie davon.... mach's gut! Wir waren ueber 11 Jahre zusammen, vieles auf fast 90.000 km erlebt. Gute und schlechte Zeiten. Es war eine...
  • Abschied vom Forum...aber nicht ganz.

    Abschied vom Forum...aber nicht ganz.: Moinsen, am Samstag durfte ich meine 12 Jahre von mir gefahrene 99er Q an Ihren neuen Besitzer übergeben. Heute habe ich dann eine 2014er...
  • Alles hat ein Ende - Nun ist es soweit - Kartenupdate 278 nicht mehr verfügbar - ein nicht ganz ernst gemeinter Abschied

    Alles hat ein Ende - Nun ist es soweit - Kartenupdate 278 nicht mehr verfügbar - ein nicht ganz ernst gemeinter Abschied: Ich weiß, das Thema gehört eigentlich in die Oldtimer-Rubrik. Da es die aber nicht gibt, setze ich es themenbezoger hier rein. Nachdem der...
  • Abschied

    Abschied: Hallo Freunde, ich habe es getan und meine 1200er Lufti verkauft. Es wird bestimmt keine GS mehr werden, denn andere Mütter haben auch schöne...
  • Der Abschied naht...

    Der Abschied naht...: Ok... jetzt ist es tatsächlich geschehen. Meine treue GS wird mich demnächst verlassen. :bibbern: 12,5 Jahre ist sie nun bei mir und hat mich...
  • Der Abschied naht... - Ähnliche Themen

  • Abschied

    Abschied: Bald faehrt sie davon.... mach's gut! Wir waren ueber 11 Jahre zusammen, vieles auf fast 90.000 km erlebt. Gute und schlechte Zeiten. Es war eine...
  • Abschied vom Forum...aber nicht ganz.

    Abschied vom Forum...aber nicht ganz.: Moinsen, am Samstag durfte ich meine 12 Jahre von mir gefahrene 99er Q an Ihren neuen Besitzer übergeben. Heute habe ich dann eine 2014er...
  • Alles hat ein Ende - Nun ist es soweit - Kartenupdate 278 nicht mehr verfügbar - ein nicht ganz ernst gemeinter Abschied

    Alles hat ein Ende - Nun ist es soweit - Kartenupdate 278 nicht mehr verfügbar - ein nicht ganz ernst gemeinter Abschied: Ich weiß, das Thema gehört eigentlich in die Oldtimer-Rubrik. Da es die aber nicht gibt, setze ich es themenbezoger hier rein. Nachdem der...
  • Abschied

    Abschied: Hallo Freunde, ich habe es getan und meine 1200er Lufti verkauft. Es wird bestimmt keine GS mehr werden, denn andere Mütter haben auch schöne...
  • Der Abschied naht...

    Der Abschied naht...: Ok... jetzt ist es tatsächlich geschehen. Meine treue GS wird mich demnächst verlassen. :bibbern: 12,5 Jahre ist sie nun bei mir und hat mich...
  • Oben