Akrapovic @ R1200GS: Kaufen oder lassen?

Diskutiere Akrapovic @ R1200GS: Kaufen oder lassen? im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Servus Leutz, ich mal wieder... :D:D Wollte mal fragen ob sich an der DOHC-GS der Akrapovic "lohnt"... Also 4 Kg weniger Gewicht sind ja mal...
Kuhl

Kuhl

Themenstarter
Dabei seit
20.05.2011
Beiträge
560
Modell
F800GS
Servus Leutz,

ich mal wieder... :D:D
Wollte mal fragen ob sich an der DOHC-GS der Akrapovic "lohnt"...
Also 4 Kg weniger Gewicht sind ja mal was...
Aber wie ist der vom Sound und der Verarbeitung?
Kann man da leistungsmäßig eine Änderung feststellen? :rolleyes:

Dank Euch!

Cheers, Andy ;)
 
R

reclino

Dabei seit
21.10.2009
Beiträge
1.018
Ort
MTL
Modell
HP2 MM & R 9T Scrambler
Servus Leutz,

ich mal wieder... :D:D
Wollte mal fragen ob sich an der DOHC-GS der Akrapovic "lohnt"...
Also 4 Kg weniger Gewicht sind ja mal was...
Aber wie ist der vom Sound und der Verarbeitung?
Kann man da leistungsmäßig eine Änderung feststellen? :rolleyes:

Dank Euch!

Cheers, Andy ;)
Hallo Andy
Es gibt 2 Versionen vom Akra für die neue GS. Den mit geläserten Schriftzug (wird vom :) verkauft) und den mit aufgeklebten Schriftzug.
Der Geläserte ist im Neuzustand etwas leiser als der Originale, dafür etwas Bassiger.
Leistungsmäßig ist sicher kein Unterschied zum Originalen vorhanden.
Verarbeitung ist Akratypisch sehr gut.
 
ratzfatz

ratzfatz

Dabei seit
16.07.2009
Beiträge
989
Ort
Seesen/Harz
Modell
Karotte 1290 Superadventure R , R 1150 GS Adventure
mehr Leistung bringt der Slip On nicht, Verarbeitung ist High End und der Sound ist der Hammer (wenn der DB Killer bearbeitet wird:rolleyes:)

Für mich, von der Optik der schönste Auspuff für die GS
 
Kuhl

Kuhl

Themenstarter
Dabei seit
20.05.2011
Beiträge
560
Modell
F800GS
Hi,

das hieße dass der mit dem Aufpapper dann lauter ist als der mit dem gelaserten Schriftzug? :confused:
Ansonsten werden die baugleich sein oder?
Wenn ich den DB-Killer bearbeite, sprich kürze, kann ich dann noch einen originalen irgendwo nachbestellen, Stichwort TÜFF? :D

Cheers....
 
R

reclino

Dabei seit
21.10.2009
Beiträge
1.018
Ort
MTL
Modell
HP2 MM & R 9T Scrambler
Hi,

das hieße dass der mit dem Aufpapper dann lauter ist als der mit dem gelaserten Schriftzug? :confused:
Ansonsten werden die baugleich sein oder?
Wenn ich den DB-Killer bearbeite, sprich kürze, kann ich dann noch einen originalen irgendwo nachbestellen, Stichwort TÜFF? :D

Cheers....
Der Geläserte hat etwas mehr Dämmwolle, ansonsten ist Er baugleich!
Kürzen des DB-Eaters wird ich sein lassen! Kauf dir lieber einen mit größeren Innendurchmesser, oder leg das Ding in die Schublade und bei der HU schraubsten wieder rein.
 
Kuhl

Kuhl

Themenstarter
Dabei seit
20.05.2011
Beiträge
560
Modell
F800GS
Ok, sind bei den Akras die DB-Killer nur mit der Schraube fest?
Meine schon gelesen zu haben dass manche auch nen Schweißpunkt haben... :confused:
 
Matti63

Matti63

Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
1.517
Ort
Uedem
Modell
1200 GSA LC-
HI,

gibt es Soundmäßig noch was bessers als die neue DOHC mit Auspuffklappe:confused:

Schade das es hier noch nichts gibt, wo am probehören könnte......

Matti
 
U

ulixem

Gast
Ich hatte den original Akrapovic von BMW an meiner 2006er GSA.
Einfach 600 Euro Geldverschwendung. Er kann nicht mehr, auch wenn man es sich einbildet, das Gewicht war ja wohl bei dem Trümmer als Witz gedacht und es ist einfach nur ein olles Poserteil.
Der kaum veränderte Sound ist nicht die 600 Euros wert und ohne Eater fahre ich nicht.
Die ganzen "Bastelarbeiten" hier im Forum kosten eh nur Leistung

Okay, jetzt hatte ich mich 18 Jahre von meinen Kumpel bequatschen lassen und dann mal so was Überflüssiges gekauft.(wir hatten damals den Schein zusammen gemacht und er fuhr immer irgendwelche illegalen Auspuffanlagen für viel Geld)
Absolut unnötig, lieber das Geld vertanken.
Das wird bei dem neuen Modell nicht anders sein.
 
Postmoped

Postmoped

Dabei seit
04.06.2010
Beiträge
402
Ort
Bayern/TS
Modell
R 1200 GS ADV vorher R 1100 S, Bandit 600
Akrapo

Servus Leutz,

ich mal wieder... :D:D
Wollte mal fragen ob sich an der DOHC-GS der Akrapovic "lohnt"...
Also 4 Kg weniger Gewicht sind ja mal was...
Aber wie ist der vom Sound und der Verarbeitung?
Kann man da leistungsmäßig eine Änderung feststellen? :rolleyes:

Dank Euch!

Cheers, Andy ;)
Hallo Andy,
im Stand und bei normalen Fahrten ist kaum ein Unterschied festzustellen, nur etwas brummiger. Bei rasanteren Fahrten macht er jedoch richtig Laune. Habe den gelaserten Akro erst zwei Tage auf meiner 06er GS und freue mich schon auf Touren mit Tunnel. Eine Leistungssteigerung kann man so nicht wirklich erkennen. Die Optik, schaut schon besser aus als der Serien ESD.
Verarbeitung TOP!
Warum neu kaufen? Es gibt hier im Forum auch des öfteren Schnäppchen, wenn man Zeit hat zu warten sogar für den halben Preis.

Gruß Postmoped
 
R

reclino

Dabei seit
21.10.2009
Beiträge
1.018
Ort
MTL
Modell
HP2 MM & R 9T Scrambler
Ok, sind bei den Akras die DB-Killer nur mit der Schraube fest?
Meine schon gelesen zu haben dass manche auch nen Schweißpunkt haben... :confused:
Der Eater ist mit einer Schraube befestigt und einem kleinen Schweißpunkt!
Einmal den 8ter Ringschlüssel leicht angesetzt und der Schweißpunkt hat sich erledigt.
Wenn ich wählen müsste, ich würde den Akra mit Aufbapper nehmen und diesen entfernen.
 
Q

Q-Tourer

Dabei seit
20.09.2010
Beiträge
288
Ort
Zwischen Hamburg und Bremen
Modell
R1200GS 2010
Ich will niemandem den Spaß verderben, aber haltet Ihr es für sinnvoll, in einem Forum Tipps für Verstöße gegen gesetzliche Bestimmungen zu erfragen und zu geben? So etwas kann den Betreibern Probleme bereiten und so anonym, wie mancher glaubt, ist es in einem Forum auch nicht. Aber Ihr müsst wissen, was Ihr tut.
 
Bajaman

Bajaman

Dabei seit
08.04.2008
Beiträge
3.219
Modell
12er Adventure
Ich hatte den original Akrapovic von BMW an meiner 2006er GSA.
Einfach 600 Euro Geldverschwendung. Er kann nicht mehr, auch wenn man es sich einbildet, das Gewicht war ja wohl bei dem Trümmer als Witz gedacht und es ist einfach nur ein olles Poserteil.
Der kaum veränderte Sound ist nicht die 600 Euros wert und ohne Eater fahre ich nicht.
Die ganzen "Bastelarbeiten" hier im Forum kosten eh nur Leistung

Okay, jetzt hatte ich mich 18 Jahre von meinen Kumpel bequatschen lassen und dann mal so was Überflüssiges gekauft.(wir hatten damals den Schein zusammen gemacht und er fuhr immer irgendwelche illegalen Auspuffanlagen für viel Geld)
Absolut unnötig, lieber das Geld vertanken.
Das wird bei dem neuen Modell nicht anders sein.

Servus zusammen,

da kann ich dem Martin recht geben … hatte ihn aber dennoch an meiner 2009er und auch an meiner 2011er GSA.
Einen anderen –für mich- schöneren Sound macht er schon – auch an meiner 2011er verändert sich nach den 7000 Km der Sound ein wenig zum für mich „Schöneren“, schaut gut aus, ist topp verarbeitet und auch bestens zum posen am Bikertreff geeignet => Bilder


Aber ob er die 700,- € wirklich wert ist … oder ob es ein anderer Auspuffhersteller wert ist … keine Ahnung. Jeder halt so wie es ihm gefällt.

Einen erheblichen Vorteil hat der gelaserte original BMW Akra aber gegenüber allen anderen Mitanbietern … und dass sollte niemand unterschätzen … es bleibt weiterhin de volle BMW-Werksgarantie erhalten, da es sich um ein original BMW Zubehörteil handelt …

Was ich gar nicht mag sind die Leute, die eine Krawalltüte oder keinen / einen „soundoptimierten“ / selbst gebastelten DB-Eater am Moped haben und damit die Eifel, das Bergische usw. „vergewaltigen“. Das geht nicht nur den Anwohnern auf die Nerven, das geht auch den meisten Mopedfahrern so und es brauch sich dann niemand mehr wundern, wenn immer mehr schöne Strecken für die Mopedfraktion gesperrt werden …

Servus Martin

PS: An der F650 GS Twin meiner Frau ist auch ein Akra montiert. Vom Sound her nicht wirklich die Überraschung, ist aber gegenüber dem 150er Ofenrohr eine echte optische Bereicherung und selbst Sie mag ihn nach anfänglichen Protest … wir kennen ja die Mädels … nicht mehr missen.
 
ratzfatz

ratzfatz

Dabei seit
16.07.2009
Beiträge
989
Ort
Seesen/Harz
Modell
Karotte 1290 Superadventure R , R 1150 GS Adventure
Ich will niemandem den Spaß verderben, aber haltet Ihr es für sinnvoll, in einem Forum Tipps für Verstöße gegen gesetzliche Bestimmungen zu erfragen und zu geben? So etwas kann den Betreibern Probleme bereiten und so anonym, wie mancher glaubt, ist es in einem Forum auch nicht. Aber Ihr müsst wissen, was Ihr tut.
so, jetzt hast du mir den Spaß verdorben :mad:

Alte Spaßbremse :rolleyes:
 
N

Nordlicht

Dabei seit
05.10.2007
Beiträge
5.262
Ist der gelaserte Akra spürbar leiser?
Das wäre mal ein kaufargument. Denn für mich ist ein schöner Sound einer, den ich kaum wahrnehme und diese besch... Klappe im Auspuff meiner DOHC war das Hauptgegenargument gegen den Kauf meiner Neuen.
 
mekkimarv

mekkimarv

Dabei seit
25.05.2006
Beiträge
449
Ort
Wien
Modell
Triple Black
hatte den original BMW Akra an meiner 2009er und fahr jetzt den 'normalen' 2011er. Akra war noch bolliger im Tunnel und lauter (aber nur ohne DB eater) Schraube hat uebrigens keinen Schweisspunkt, geht einfach nur mit Schraubenzieher raus.
Auf langen Touren einfach bisschen zu laut, gerade wenn man ohne Ohrstoepsel unterwegs ist...
Gewichtsvorteil -angeblich 4 Kilo- hab ich bei der 260kilo kuh nicht bemerkt, der Sound im regulaeren zustand ist ein bisschen anders, aber nicht wirklich besser als der vom neuen DOHC system.

also meine meinung: wenn es nicht unbedingt wegen dem Look am Eissalon sein muss, lassen sich 500-700 euro besser anlegen....:rolleyes:
 
schrader

schrader

Dabei seit
18.07.2010
Beiträge
181
Ort
Raum Basel
Modell
R1200GS LC /2* S1000RR
hatte den original BMW Akra an meiner 2009er und fahr jetzt den 'normalen' 2011er. Akra war noch bolliger im Tunnel und lauter (aber nur ohne DB eater) Schraube hat uebrigens keinen Schweisspunkt, geht einfach nur mit Schraubenzieher raus.
Auf langen Touren einfach bisschen zu laut, gerade wenn man ohne Ohrstoepsel unterwegs ist...
Gewichtsvorteil -angeblich 4 Kilo- hab ich bei der 260kilo kuh nicht bemerkt, der Sound im regulaeren zustand ist ein bisschen anders, aber nicht wirklich besser als der vom neuen DOHC system.

also meine meinung: wenn es nicht unbedingt wegen dem Look am Eissalon sein muss, lassen sich 500-700 euro besser anlegen....:rolleyes:
Der akltuelle BMW-Akra (gelasert) hat nen Schweisspunkt und hält damit ne Aussen-Sechskant. Gekauft letzte Woche, also wirklich der aktuelle.
 
R

reclino

Dabei seit
21.10.2009
Beiträge
1.018
Ort
MTL
Modell
HP2 MM & R 9T Scrambler
Zuletzt bearbeitet:
C

carlo93

Dabei seit
04.06.2007
Beiträge
365
schade ums Geld. Außerdem kann man meist 4 Kg viel billiger einsparen.

Carlo
 
qualinator

qualinator

Dabei seit
19.08.2009
Beiträge
557
Ort
Köln
Modell
2013er R 1200 GS LC
schade ums Geld. Außerdem kann man meist 4 Kg viel billiger einsparen.

Carlo
Stimmt, zB immer ca. 4 Liter vor voll aufhören zu tanken, das kost' dann auch jedesmal 6 Euro weniger oder was schlägst Du sinnvolles vor? :rolleyes:

Ich find' meinen Akra geil, das ist aber ne rein emotionale Sache und nicht zwingend rational zu begründen. :D
 
T

Teutomann

Dabei seit
01.02.2010
Beiträge
101
Ort
Osnabrück
Modell
GS 2010 mit Remus Hexacone
Akrapovic

Also kurz und präzise, wegen der Optik und wegen des Sounds brauchst du ihn nicht, da gibts preiswerte. Wegen der Qualität immer eine Empfehlung.
 
Thema:

Akrapovic @ R1200GS: Kaufen oder lassen?

Akrapovic @ R1200GS: Kaufen oder lassen? - Ähnliche Themen

  • Euro 4 Akrapovic von R1200GS LC 2017 an R1250GS 2020?

    Euro 4 Akrapovic von R1200GS LC 2017 an R1250GS 2020?: Hallo zusammen , kann mir jemand sagen ob ich den Euro4 Akra-Endtopf von meiner 2017er 1200 GS LC an meiner neuen R 1250 GS EZ.4/2020 also auch...
  • Erledigt BMW R1200GS LC K50 K51 Akrapovic Endschalldämpfer Auspuff Euro 3 ABE

    BMW R1200GS LC K50 K51 Akrapovic Endschalldämpfer Auspuff Euro 3 ABE: Guter Zustand, inkl. Montagematerial, ABE und org. Verpackung. Hat im vorderen Breich Richtung Anschlusskrümmer einen Kratzer siehe Bilder. Im ESD...
  • Erledigt Akrapovic Endschalldämpfer für BMW R1200GS LC

    Akrapovic Endschalldämpfer für BMW R1200GS LC: Akrapovic Endschalldämpfer für BMW R1200GS LC in sehr gutem Zustand. Die Prüfnummer könnt ihr den Bildern entnehmen. Preis 780€
  • Erledigt BMW R 1200 GS Reisefertig-Navi-Variokoffer

    BMW R 1200 GS Reisefertig-Navi-Variokoffer: Sehr gepflegtes Garagenfahrzeug!! BMW R 1200 GS wegen Modellwechsel zu verkaufen. Preis inkl. Zubehör! 7.500€ EZ 10.2009 Km Stand: 76.000 km...
  • Erledigt Akrapovic Titan matt schwarz für BMW R1200GS LC /ADV Bj. 14 - 16 (Euro 3)

    Akrapovic Titan matt schwarz für BMW R1200GS LC /ADV Bj. 14 - 16 (Euro 3): Hallo, schweren Herzens trenne ich mich von meinem Akrapovic Auspuff den ich vor einem Jahr gekauft habe. Ich habe den Auspuff auch von Privat...
  • Akrapovic Titan matt schwarz für BMW R1200GS LC /ADV Bj. 14 - 16 (Euro 3) - Ähnliche Themen

  • Euro 4 Akrapovic von R1200GS LC 2017 an R1250GS 2020?

    Euro 4 Akrapovic von R1200GS LC 2017 an R1250GS 2020?: Hallo zusammen , kann mir jemand sagen ob ich den Euro4 Akra-Endtopf von meiner 2017er 1200 GS LC an meiner neuen R 1250 GS EZ.4/2020 also auch...
  • Erledigt BMW R1200GS LC K50 K51 Akrapovic Endschalldämpfer Auspuff Euro 3 ABE

    BMW R1200GS LC K50 K51 Akrapovic Endschalldämpfer Auspuff Euro 3 ABE: Guter Zustand, inkl. Montagematerial, ABE und org. Verpackung. Hat im vorderen Breich Richtung Anschlusskrümmer einen Kratzer siehe Bilder. Im ESD...
  • Erledigt Akrapovic Endschalldämpfer für BMW R1200GS LC

    Akrapovic Endschalldämpfer für BMW R1200GS LC: Akrapovic Endschalldämpfer für BMW R1200GS LC in sehr gutem Zustand. Die Prüfnummer könnt ihr den Bildern entnehmen. Preis 780€
  • Erledigt BMW R 1200 GS Reisefertig-Navi-Variokoffer

    BMW R 1200 GS Reisefertig-Navi-Variokoffer: Sehr gepflegtes Garagenfahrzeug!! BMW R 1200 GS wegen Modellwechsel zu verkaufen. Preis inkl. Zubehör! 7.500€ EZ 10.2009 Km Stand: 76.000 km...
  • Erledigt Akrapovic Titan matt schwarz für BMW R1200GS LC /ADV Bj. 14 - 16 (Euro 3)

    Akrapovic Titan matt schwarz für BMW R1200GS LC /ADV Bj. 14 - 16 (Euro 3): Hallo, schweren Herzens trenne ich mich von meinem Akrapovic Auspuff den ich vor einem Jahr gekauft habe. Ich habe den Auspuff auch von Privat...
  • Oben