AU-weia! Abgasuntersuchung bei Krädern

Diskutiere AU-weia! Abgasuntersuchung bei Krädern im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Lese ich doch im Tourenfahrer, daß im Laufe des nächsten Jahres auch für die Motorräder die AU (Abgasuntersuchung für Krafträder AKU) eingeführt...
Wolfgang

Wolfgang

Themenstarter
Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Lese ich doch im Tourenfahrer, daß im Laufe des nächsten Jahres auch für die Motorräder die AU (Abgasuntersuchung für Krafträder AKU) eingeführt werden soll.

Na super ! Darauf haben wir ja alle gewartet. :twisted:

Das beste an dieser Geschichte ist mal wieder, daß noch keine richtigen Grenzwerte feststehen, der TÜV und der Dekra keinen Plan für die Umsetzung haben, die Meßmethode wie bei den PKW´s nicht universell anwendbar ist, aaaaaaaber die Kosten werden sich mit Sicherheit zwischen 20 und maximal 35 Euro bewegen und ooooohne AUK kein TÜV.

Weiß jemand, ob wir GSler entspannt bleiben können? Wenigstens die mit Originalauspuffanlage ?
 
Mucky

Mucky

Dabei seit
23.02.2004
Beiträge
342
Ort
Bergheim (NRW)
Modell
1150BoGSer
Hy Wolfgang.
Ich mus dich leider endtäuchen es gibt schon grenzwerte. Hier der beitrag aus der Motorrad. Die angegeben werte kann ich nach meinem letzter AU Schulung bestätigen.

Hier gehts lang

Aba Geräuchsmäßig werden alle serien Mopeds wohl drunter liegen
 
S

shorty

Dabei seit
05.09.2005
Beiträge
4.619
typisch deutsche schwachmaten politik..... :evil:
es muß doch möglich sein, noch mehr geld aus den taschen der bevölkerung zu ziehen.

es gibt tage da komm ich aus dem kotzen nicht mehr raus.... (sorry guys)
 
Ralle

Ralle

Dabei seit
14.12.2004
Beiträge
92
typisch deutsche schwachmaten politik..... Böse
es muß doch möglich sein, noch mehr geld aus den taschen der bevölkerung zu ziehen.
Und die mopeds durch noch größere Kuchenbleche noch mehr zu verschandeln :evil: :evil:
Da machen se einen auf Umweltpolitik und der dens am meisten angehen müsste, interessiert sich null für Kioto.
Regularien, Vorschriften und Überwachung. Es macht immer mehr Spaß in Deutschland zu leben und Motorrad zu fahren :evil:

es gibt tage da komm ich aus dem kotzen nicht mehr raus....
 
pascal

pascal

Dabei seit
14.11.2005
Beiträge
65
Ort
München
Modell
1150 GSA
Hatte letztlich mal beim TÜV Bayern wegen meiner Remus-Anlage und der "Problematik des KAT-Austragens" angerufen.
Dort hat man bzgl. des Termins zur Einführung der AU so seine Zweifel ob das in 2006 was wird. Viel zu viele Unklarheiten und bis dato keinerlei offizielle (interne) Schreiben wegen eines konkreten Termins.
Also abwaaaaaarten und Tee trinken :wink:

Grüsse, Pascal
 
S

shorty

Dabei seit
05.09.2005
Beiträge
4.619
ein trost bleibt....:idea:
:arrow: irgendwann verschwinden wir deutsche vollkommen von der bildfläche, weil wir uns selber so mit vorschriften zugeballert haben, das wir einfach keine lebensberechtigung mehr haben. soviel zum thema endbürokratisierung..... :!:
 
Schneuzer

Schneuzer

Dabei seit
07.05.2005
Beiträge
788
Ort
Köln
Modell
1150GS
Hallo
zusammen
Laut Aussage meines Tüv bezieht sich das aber nur auf neu Fahrzeuge. :lol:
Wen dem so sei,behaltet Eure alten Mopis. :wink:
Gruß
Schneuzer
 
Mucky

Mucky

Dabei seit
23.02.2004
Beiträge
342
Ort
Bergheim (NRW)
Modell
1150BoGSer
@ schneuzer
Dann hat den TÜV´lerned richtig aufgepasst :lol: . Die AUK trifft auf alle Krad´s zu die nach dem 1.Jan.89 erstmals zugelassen sind und größer als 125ccm und mehr als 15 PS haben. Denke mal das deine auch damit gemeint ist :wink:
 
S

shorty

Dabei seit
05.09.2005
Beiträge
4.619
....auch die neuen werden mal alt :(
....und ich heiße nicht ralph, sondern mit gut bürgerlichem eingetragenen namen manfred.
 
D

Dieter_N

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
167
Modell
R1200GS
shorty schrieb:
ein trost bleibt....:idea:
:arrow: irgendwann verschwinden wir deutsche vollkommen von der bildfläche, weil wir uns selber so mit vorschriften zugeballert haben, das wir einfach keine lebensberechtigung mehr haben. soviel zum thema endbürokratisierung..... :!:
Was spricht dagegen, regelmäßig zu überprüfen, ob Gemischaufbereitung, Verbrennung und im Falle eines Kats Abgasnachbehandlung des Motors noch in Ordnung sind?

Erinnert sich noch jemand an die Fahrverbote wegen Smogs für Fahrzeuge, die nicht diese Plaketten in der Windschutzscheibe hatten? Vorschriften in diese Richtung werden dort zuerst erlassen, wo wegen der hohen Fahrzeugdichte der Leidensdruck am höchsten ist.
In Kalifornien waren Kats schon lange vorgeschrieben, da hat man bei uns nur über die Sinnhaftigkeit diskutiert.

Aber ich möchte die Luft nicht riechen, die wir hätten, wenn die Abgase von Fahrzeugen heute auf dem Stand von 1970 wären.
 
Mucky

Mucky

Dabei seit
23.02.2004
Beiträge
342
Ort
Bergheim (NRW)
Modell
1150BoGSer
Denke mal das hier keiner was gegen die Kontrolle der Abgastechnischen Anlagen hat. Nur wird uns doch schon genug das Geld aus der Tasche gezogen.
 
Kelle

Kelle

Dabei seit
16.09.2005
Beiträge
318
Ort
Braunschweig
Modell
R 1150 GSA
Mucky schrieb:
Nur wird uns doch schon genug das Geld aus der Tasche gezogen.
Merkt hier irgendwer noch was?
Nen 5stelligen Betrag für ne Q ausgeben, pro Jahr ein oder zwei Durchsichten a 200 €, dazu der Sprit, die Reifen, Öl...

Und dann regen sich die Leute über ein paar Euro alle zwei Jahre auf...

Ich finds lächerlich.

gruss kelle!
 
M

Dabei seit
11.01.2006
Beiträge
61
Ort
Stadtroda
Servus Kelle!

Konnte Deine Ansicht auch noch teilen, als Ich noch gearbeitet hab-da war Kohle nich das Thema!-Aber jetzt, wo Ich mein Studium angefangen hab, muss ich schon sehen, ob Ich irgendwo 25Ökken zum Fenster herausschleuder oder nicht! :cry:
Und seh es mal bitte von der Seite: Wenn hier in dem Land Keiner mehr aufmuckt erfinden die Gipsköppe in unserer Regierungsschicht immer mehr sinnlos Belastungen-Kürzlich hat man z.B. über eine Weinsteuer nachgedacht :D -Wahrscheinlich weil bei der Alkopop-Geschichte soviel Kies rumgekommen is!-Und solche kleinen Beträge belasten irgendwann auch Deinen Geldbeutel-Dann musst Du überlegen, ob Du 50Km rumheizt oder nich!-Denn auch Kühe haben Durst! :D

Gruß Mü!
 
Kelle

Kelle

Dabei seit
16.09.2005
Beiträge
318
Ort
Braunschweig
Modell
R 1150 GSA
Mü schrieb:
Konnte Deine Ansicht auch noch teilen, als Ich noch gearbeitet hab-da war Kohle nich das Thema!-Aber jetzt, wo Ich mein Studium angefangen hab, muss ich schon sehen, ob Ich irgendwo 25Ökken zum Fenster herausschleuder oder nicht!
Ein Motorrad ist und bleibt für sehr sehr viele ein Hobby.
Und entweder ich kann es mir leisten oder ich verzichte drauf.

Ne Tankfüllung mehr oder weniger in zwei Jahren, da lohnt sich ja nichtmal drüber nachzudenken.

Mal ganz abgesehen vom Umweltgedanken.

gruss kelle, der seine q am liebsten durch gesunde landschaften treibt!
 
Thema:

AU-weia! Abgasuntersuchung bei Krädern

AU-weia! Abgasuntersuchung bei Krädern - Ähnliche Themen

  • CO-Wert bei der Abgasuntersuchung

    CO-Wert bei der Abgasuntersuchung: Hallo Kollegen Heute beim TÜV mit meine 1200 GSA vorgefahren ok. soweit alles gut, die letzte Aufgabe die angestanden hat war die...
  • Au weia

    Au weia: Nachdem im Pflanzenfred schon Mofagerüchte kursieren... Es war ganz anders, mache ich doch vor wenigen Tagen die Garage auf, was sehe ich da :eek...
  • Au weia, POLO Mopedmagazin im TV

    Au weia, POLO Mopedmagazin im TV: Gestern Abend 21:45. Angekündigt war eine komplette Sendung über BMW und speziell über die GS'en:). Also : 21:45 - 21 : 55 Uhr Dosenwerbung...
  • Sitzhöhe (au weia...)

    Sitzhöhe (au weia...): Servus! Ich trage mich mit dem Gedanken eine R 80 GS oder eine R 100 GS anzuschaffen. Ich habe auch schon mit einer PD Version geliebäugelt, aber...
  • au weia, schon wieder eier

    au weia, schon wieder eier: :eek: :eek: http://www.xxl-flash.net/flash-musik-ring-um-eier.php frohe ostern
  • au weia, schon wieder eier - Ähnliche Themen

  • CO-Wert bei der Abgasuntersuchung

    CO-Wert bei der Abgasuntersuchung: Hallo Kollegen Heute beim TÜV mit meine 1200 GSA vorgefahren ok. soweit alles gut, die letzte Aufgabe die angestanden hat war die...
  • Au weia

    Au weia: Nachdem im Pflanzenfred schon Mofagerüchte kursieren... Es war ganz anders, mache ich doch vor wenigen Tagen die Garage auf, was sehe ich da :eek...
  • Au weia, POLO Mopedmagazin im TV

    Au weia, POLO Mopedmagazin im TV: Gestern Abend 21:45. Angekündigt war eine komplette Sendung über BMW und speziell über die GS'en:). Also : 21:45 - 21 : 55 Uhr Dosenwerbung...
  • Sitzhöhe (au weia...)

    Sitzhöhe (au weia...): Servus! Ich trage mich mit dem Gedanken eine R 80 GS oder eine R 100 GS anzuschaffen. Ich habe auch schon mit einer PD Version geliebäugelt, aber...
  • au weia, schon wieder eier

    au weia, schon wieder eier: :eek: :eek: http://www.xxl-flash.net/flash-musik-ring-um-eier.php frohe ostern
  • Oben