Automatischer Notruf

Diskutiere Automatischer Notruf im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Ötzi war Niederländer! Mönsch, das sollteste mittlerweile gehört haben. . . Spaß beiseite. Hat sich schon mal jemand in dem gleichen Masse um...
D

der niederrheiner

Dabei seit
04.11.2012
Beiträge
6.429
Ort
Europa
Modell
R75G/S
Ötzi war Niederländer! Mönsch, das sollteste mittlerweile gehört haben. . .


Spaß beiseite. Hat sich schon mal jemand in dem gleichen Masse um Alleinlebende Menschen soviele Gedanken gemacht? Immerhin ist noch der Haushalt eine der gefährlichsten Arbeitsstellen. Und ohne Quatsch. Ich treib mich laufend alleine durch's Weltgeschehen. Da könnte ich locker mal 'nen Sonntag mit 'nem Schlaganfall im Hotelzimmer liegen. Von Schlimmeren ganz zu schweigen. Und, macht sich da jemand Sorgen? Nö. Also. . .
 
M

moppede

Dabei seit
13.02.2013
Beiträge
1.183
Modell
GS 1200 LC
Kauft euch ein seniorenhandy mit notruftaste un pappt es an den lenker für ein notfall!!

Mfg.
 
ChiemgauQtreiber

ChiemgauQtreiber

Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
6.240
Ort
Chiemgau - nahe an und schnell in Österreich :D
Modell
R 1200 GSA - Gelb & R 1150 GS - Mandaringelb
schon komisch,

wir ziehen tagtäglich riesige "Datenwolken" hinter uns her (Smartphone, Internetnutzung, Netflix & Co. nicht zu vergessen), und wehren uns so gegen ein System zur "Unfallrettung"?
dabei ist das nur ein "Zusatzdienst" zu den ganzen "Onboard-Diensten" die auch mehr und mehr angeboten werden, so daß ich mir eben vom Autonavi aus (wie beim Smartphone auch) die nächsten "Was weiß ich was POIs" anzeigen lassen kann, und nicht auf das - bis wir es im Auto haben - veraltete Kartenmaterial verlassen muß!

manchmal verstehe ich das nicht mehr, über was wir diskutieren:banghead:

dabei
 
Classic Sport CS

Classic Sport CS

Dabei seit
23.09.2012
Beiträge
2.122
Ort
13503
Modell
R1250 GS
Bei Handy usw. kann ich das entscheiden und werde nicht gezwungen.
 
ChiemgauQtreiber

ChiemgauQtreiber

Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
6.240
Ort
Chiemgau - nahe an und schnell in Österreich :D
Modell
R 1200 GSA - Gelb & R 1150 GS - Mandaringelb
Bei Handy usw. kann ich das entscheiden und werde nicht gezwungen.
du hast also keine Standortabhängigen Apps auf deinem Handy?
(Google Maps, Blitzer.de etc....)
und du glaubst das alles, wenn es heißt keine z.B. Standortdaten werden übertragen?

Ich tu mich da schwer, daß zu glauben!
es steht wohl bei den entsprechenden Apps auf dem Display, aber sobald du Datenübertragung zulässt, werden immense Mengen Daten übertragen und ausgetauscht! Meinst du, man kann das wirklich kontrollieren?

Ist dir nicht schon manchmal z.B. beim Netzwerkmontitor aufgefallen, daß hier immer noch viel Daten übertragen werden, obwohl du kein Programm am laufen hast, daß aktuell Daten übertragen muß ?
Selbst wenn du nichts tust... das Netzwerk schon - und wohin ? ich weiß es nicht!

Vielleicht hat NSA und Co. doch mehr zugriff auf Handys etc. als uns bewusst ist, auch wenn wir meinen, daß wir alle Datendienste abgeschalten haben?
ist "Flugmodus" wirklich Datenübertragung aus oder nur reduzierte Übertragung ohne Protokoll in der DAtennutzung.... ich bin mir da nicht sicher
 
Slipperman

Slipperman

Dabei seit
15.01.2011
Beiträge
408
Ort
Dortmund
Modell
TÜ 1200
Wer wirklich Angst um seine persönlichen Daten hat, sollte sich mal hinterfragen, was er hier so freiwillig über seine persönlichen Vorlieben oder eben andersrum postet. Hier kann jeder mitlesen. Politische Fred's werden ja inzwischen nicht mehr geduldet, aber was so allgemein in Internetforen rausgehauen wird :-)
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
30.394
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
löschen!
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
30.394
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
hier mal wieder was nettes zum Thema was wissen die Autohersteller über mich......im vorliegenden Fall wurden die von BMW gespeicherten Daten vor Gericht als Beweis gegen den Fahrer eingebracht. Witzigerweise gibt BMW zu den Datensatz eingebracht zu haben, andererseits bestreiten sie, diese Daten zu erheben.

Datenschutz: Speichern Autos Bewegungsprofile? | ZEIT ONLINE
 
B

Bahnburner

Dabei seit
27.06.2013
Beiträge
362
Ort
Germering
Modell
R1200GS 2010 (SoMo 30 Jahre)
...das war aber ein "DriveNow" Carsharing Fahrzeug, kein "Serien-" BMW. Das macht es aus Datenschutz Sicht bestimmt nicht besser, aber die haben ein paar zusätzliche Geräte eingebaut.
Man kann ja mal in den AGB von so einem Carsharing Anbieter nachschauen, ob da was von Aufzeichnung drin steht. Evtl. akzeptierzt man das mit dem Vertragsabschluss bereits.

Grüße
"Bahnburner"
Matthias
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
30.394
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
BMW hat die Technik schon länger drin, hier sieht man nur (an diesem sogar verständlichen Beispiel) was möglich ist. Unabhängig davon, ob es ein Carsharing war
Genau diese Möglichkeiten kritisiert der ADAC aus Datenschutzgründen ja
 
Zörnie

Zörnie

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
12.233
Ort
Berlin
Modell
R 1250 GS Exclusive
Welche Sensordaten genau erhoben, gespeichert und genutzt werden, steht auch in den AGB von Drive now nicht und ich habe auf die schnelle auch nichts zur Weitergabe an Ordnungs- und Strafverfolgungsbehörden gelesen. Bei car2go steht drin, dass erhobene Daten natürlich im Rahmen der rechtlichen Regelungen an Behörden weitergegeben werden.
Mal schauen, wann der erste Fall ans Licht kommt, in dem die Staatsanwaltschaft bei einem Autohersteller nachdrücklich nach erhobenen Fahrzeugdaten fragt und diese ggf. beschlagnahmt. Und das, obwohl angeblich solche Daten gar nicht erhoben oder gar gespeichert werden dürfen.
 
D

der niederrheiner

Dabei seit
04.11.2012
Beiträge
6.429
Ort
Europa
Modell
R75G/S
War doch schon so, in dem vom AT genannten Fall mit BMW. . .
 
Zörnie

Zörnie

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
12.233
Ort
Berlin
Modell
R 1250 GS Exclusive
Bei einem Carsharing-Kunden, bei dem ja klar ist, dass irgendwelche Daten vorhanden sind. Ich meinte den BMW-Privatbesitzer, der sich nach einem schweren Unfall, nach dem gegen ihn ermittelt wird, plötzlich wundert, woher die StA sein Bewegungsprofil inkl. Geschwindigkeit und Beschleunigungswerten etc. hat.

Obwohl ich mir in dem Carsharing-Fall nicht sicher bin, ob die StA geahnt hat oder gar wusste, auf welche Goldgrube sie bei BMW stößt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Classic Sport CS

Classic Sport CS

Dabei seit
23.09.2012
Beiträge
2.122
Ort
13503
Modell
R1250 GS
Warum ist es wohl um diesen UDS-Speicher so ruhig geworden? Weil überflüssig.
Im TV war letztens ein Bericht wo der ADAC getestet hat was da in einem Privatauto alles gesendet wird, es war erschreckend, aber angeblich ja alles anonym.
 
sampleman

sampleman

Dabei seit
13.08.2010
Beiträge
8.387
Ort
Augsburg
Modell
BMW R1100GS
Warum ist es wohl um diesen UDS-Speicher so ruhig geworden? Weil überflüssig.
Das Ding ist ziemlich teuer und hätte dem Käufer nur für den Fall etwas nutzen können, dass er im Falle eines Unfalles beweisen kann, dass er alles richtig gemacht hat. Ansonsten steht es dem Käufer frei, die Daten nicht freizugeben, schließlich muss er sich vor den Behörden nicht selbst belasten. Viele potenzielle Käufer haben wohl vermutet, dass es ihnen im Fall der Fälle vor Gericht negativ ausgelegt worden wäre, wenn sie gesagt hätten: "Ich habe alles richtig gemacht, ihr könnt mir das Gegenteil nicht beweisen, und in meinen Datenschreiber lasse ich euch nicht reinschauen."

Wer soll sich denn so was kaufen? Ich weiß nur, dass die Berliner Polizei ihre Streifenwagen in den 80er Jahren damit ausgestattet hat und dass die Unfallzahlen daraufhin spürbar zurückgingen...
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
30.394
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
Wer soll sich denn so was kaufen? Ich weiß nur, dass die Berliner Polizei ihre Streifenwagen in den 80er Jahren damit ausgestattet hat und dass die Unfallzahlen daraufhin spürbar zurückgingen...
aber auch die Zahl der Täter, die sie nicht erwischt haben...........
 
Classic Sport CS

Classic Sport CS

Dabei seit
23.09.2012
Beiträge
2.122
Ort
13503
Modell
R1250 GS
In den neueren aber nicht mehr, weil man alles über die Steuergeräte auslesen kann, wie ja weiter oben auch steht.
 
Jonni

Jonni

Dabei seit
20.11.2008
Beiträge
4.642
Ort
Osnabrück
Modell
R 1200 GS LC
Schon vor Jahren bei dem Unfall des Österreichers Jörg Haider konnten die Techniker von VW alle unfallrelevanten Daten allein aus der Motorsteuerung auslesen und nachweisen, dass Unfallursache eine deutlich überhöhe Geschwindigkeit war. Ist also nichts neues.

CU
Jonni
 
Thema:

Automatischer Notruf

Automatischer Notruf - Ähnliche Themen

  • Sommer/Winterzeit Automatik ? GPS-Synchronisation ?

    Sommer/Winterzeit Automatik ? GPS-Synchronisation ?: Hi zusammen, meine Uhr geht ne Stunde vor. Häkchen ist gesetzt bei GPS Synchronisation. Mit welchem GPS ? Dema uf dem connected smartphone ? Auch...
  • Automatische Tankstellenanzeige beim Navigator VI?

    Automatische Tankstellenanzeige beim Navigator VI?: Ausgangslage: BMW 1200 GS Rallye, Modelljahr 2018, Navigator VI Problem: Bei der Reserveanzeige zeigt die GS dies immer nur im TFT, jedoch...
  • Automatische Niveauänderung Federbein / ESA

    Automatische Niveauänderung Federbein / ESA: Hallo zusammen, auf meiner Urlaubsreise (Einstellung: zwei Personen mit Gepäck) ist mir aufgefallen, dass das Federbein häufiger kurz nach dem...
  • Automatische Blinkerabschaltung deaktivieren?

    Automatische Blinkerabschaltung deaktivieren?: Moin, gibt es eine Möglichkeit die automatische Blinkerabschaltung bei einer 2005er GS zu deaktivieren? Hier im Rhein-Main Gebiet gibt es recht...
  • ESA automatisch

    ESA automatisch: Hallo zusammen. Ab Baujahr 17 ist das ESA, sprich Federvospannung ja Automatisch. Weis jemand ob das nachrüstbar ist? Gruss
  • ESA automatisch - Ähnliche Themen

  • Sommer/Winterzeit Automatik ? GPS-Synchronisation ?

    Sommer/Winterzeit Automatik ? GPS-Synchronisation ?: Hi zusammen, meine Uhr geht ne Stunde vor. Häkchen ist gesetzt bei GPS Synchronisation. Mit welchem GPS ? Dema uf dem connected smartphone ? Auch...
  • Automatische Tankstellenanzeige beim Navigator VI?

    Automatische Tankstellenanzeige beim Navigator VI?: Ausgangslage: BMW 1200 GS Rallye, Modelljahr 2018, Navigator VI Problem: Bei der Reserveanzeige zeigt die GS dies immer nur im TFT, jedoch...
  • Automatische Niveauänderung Federbein / ESA

    Automatische Niveauänderung Federbein / ESA: Hallo zusammen, auf meiner Urlaubsreise (Einstellung: zwei Personen mit Gepäck) ist mir aufgefallen, dass das Federbein häufiger kurz nach dem...
  • Automatische Blinkerabschaltung deaktivieren?

    Automatische Blinkerabschaltung deaktivieren?: Moin, gibt es eine Möglichkeit die automatische Blinkerabschaltung bei einer 2005er GS zu deaktivieren? Hier im Rhein-Main Gebiet gibt es recht...
  • ESA automatisch

    ESA automatisch: Hallo zusammen. Ab Baujahr 17 ist das ESA, sprich Federvospannung ja Automatisch. Weis jemand ob das nachrüstbar ist? Gruss
  • Oben