Batterie

Diskutiere Batterie im R 850 GS und R 1100 GS Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hi Leute, Mario aus Magdeburg hier. Letztes Jahr bin ich von einer DR 650 zu BMW 1100 GS gewechselt. Nun stand sie 5 Monate in der Garage, die...
S

schnappoid

Themenstarter
Dabei seit
10.02.2015
Beiträge
4
Hi Leute,

Mario aus Magdeburg hier.

Letztes Jahr bin ich von einer DR 650 zu BMW 1100 GS gewechselt. Nun stand sie 5 Monate in der Garage, die Batterie habe ich nicht abgeklemmt. Gestern wollte ich sie bewegen, aber der Anlasser rattert, ab und zu dreht der Motor. Ich denke, die Batterie ist zu schwach.

Meine Frage: Ist es möglich die GEL Batterie (keine Ahnung wie alt) mit einem BMW AKKU Regulator/ BV 1134 über die Steckdose unter der Sitzbank zu laden? Oder besser im ausgebauten Zustand, mit einem normalen Ladegerät laden?

Ich bin BMW Newbie, bitte nur ernsthafte Hilfe, keine Wertungen, danke!! ;)
 
Larsi

Larsi

Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
24.781
Ort
Irgendwo im Weserbergland
Modell
R 1150 GS, R 1200 S
ausbauen musst du nix.

entweder deinen bmw-lader an die steckdose (falls die steckdose nicht funktioniert: sicherung 3 prüfen)
oder die anlasser abdeckung entfernen (4er inbus), normales ladegerät mit der plusklemme an die kupfermutter des anlassers und die minusklemme an eine beliebige schraube am motor.
 
S

schnappoid

Themenstarter
Dabei seit
10.02.2015
Beiträge
4
Danke!
 
Thema:

Batterie

Batterie - Ähnliche Themen

  • Batterie / Elektrik tot

    Batterie / Elektrik tot: Hallo zusammen, hab gestern meine Dicke mal wieder etwas vom Straßendreck befreit (mit dem HD-Reiniger - ich weiß, das tut man nicht :anbet: )...
  • Zündungsplus nahe Batterie ?

    Zündungsplus nahe Batterie ?: Habe in der Sufu geschaut, aber irgendwie nix gefunden. Hab mir ein Dashcamsystem gekauft mit Front und Heck Kamera, und das System braucht...
  • Kann ein stromloses Ladegerät die Batterie leerziehen?

    Kann ein stromloses Ladegerät die Batterie leerziehen?: Servus zusammen! Meine Batterie ist tot - und ich bin ratlos. Das ist passiert: Im letzten Herbst habe ich die Lithium-Ionen-Starterbatterie aus...
  • Bitte um eure Hilfe!!! Welche Batterie (Hersteller/Typ) für F650 GS Dakar (2002)?

    Bitte um eure Hilfe!!! Welche Batterie (Hersteller/Typ) für F650 GS Dakar (2002)?: Liebe Forum-Mitglieder! Ich weiss ganz genau, dass diese Frage schon etliche Male diskutiert worden ist, doch komme ich mit der Suchmaschine der...
  • 1200 GS LC, 60tausender Insp. + neue Batterie

    1200 GS LC, 60tausender Insp. + neue Batterie: Hallo zusammen, bei meiner GS steht eine Inspektion an. Zusätzlich brauche ich eine neue Batterie. Die Werkstatt würde mir eine JUASA YTX...
  • 1200 GS LC, 60tausender Insp. + neue Batterie - Ähnliche Themen

  • Batterie / Elektrik tot

    Batterie / Elektrik tot: Hallo zusammen, hab gestern meine Dicke mal wieder etwas vom Straßendreck befreit (mit dem HD-Reiniger - ich weiß, das tut man nicht :anbet: )...
  • Zündungsplus nahe Batterie ?

    Zündungsplus nahe Batterie ?: Habe in der Sufu geschaut, aber irgendwie nix gefunden. Hab mir ein Dashcamsystem gekauft mit Front und Heck Kamera, und das System braucht...
  • Kann ein stromloses Ladegerät die Batterie leerziehen?

    Kann ein stromloses Ladegerät die Batterie leerziehen?: Servus zusammen! Meine Batterie ist tot - und ich bin ratlos. Das ist passiert: Im letzten Herbst habe ich die Lithium-Ionen-Starterbatterie aus...
  • Bitte um eure Hilfe!!! Welche Batterie (Hersteller/Typ) für F650 GS Dakar (2002)?

    Bitte um eure Hilfe!!! Welche Batterie (Hersteller/Typ) für F650 GS Dakar (2002)?: Liebe Forum-Mitglieder! Ich weiss ganz genau, dass diese Frage schon etliche Male diskutiert worden ist, doch komme ich mit der Suchmaschine der...
  • 1200 GS LC, 60tausender Insp. + neue Batterie

    1200 GS LC, 60tausender Insp. + neue Batterie: Hallo zusammen, bei meiner GS steht eine Inspektion an. Zusätzlich brauche ich eine neue Batterie. Die Werkstatt würde mir eine JUASA YTX...
  • Oben