BMW F900GS bestellt - wer noch ?

Diskutiere BMW F900GS bestellt - wer noch ? im F 750 GS und F 850 GS Forum im Bereich Motorrad Modelle; Meine ist heute bei meinem Dealer eingetroffen :augenbrauen:
G

Gerraet

Dabei seit
10.06.2024
Beiträge
4
Hallo zusammen,

Ich sollte heute eigentlich meine F900GS abholen. 16.30 Uhr war der Übergabetermin…um 15.30 Uhr rief mich der Händler an, dass er mir das Motorrad aufgrund falscher COC-Papiere nicht ausgeben dürfe. Meine Frage warum er mir das nicht schon gestern oder am Freitag hätte sagen können konnte er mir nicht beantworten…

Die Maschine habe ich vergangenen Samstag (29.06) angemeldet.

Bin eigentlich mehr sauer auf den Händler als auf die falschen COC-Papiere.

Grüße
Mike
Hallo Mike,

mein Händler hält mich schon seit fast 4 Wochen hin. Mein Sommerulraub "mit dem Motorrad in die Seealpen" wurde durch die CoC geschichte rueniert.
Anders gesagt ich bin enttäuscht und genervt. Für so viel Geld erwarte ich einen besseren Service!
Ich musste jede Information erfragen und jeder Änderungsstatus wurde nur auf Nachfrage mitgeteilt.

Ich habe mein Motorrad Ende Februar konfiguriert und bestellt, mit Wunschtermin im April.
Die Maschine steht jetzt seit 3 Wochen beim Händler (theoretisch ausliefertauglich) nur die CoC Papiere sind nicht da....

Ich frage mich inzwischen nicht mehr wann ich meine Maschine erhalte, sondern was ich als Entschädigung verlangen kann.
Wie "dreist" darf ich da wohl werden?
Oder sollte ich mich da direkt an BMW-Motorrad wenden und nicht an meinen Vertragshändler?
 
Ruediger_P

Ruediger_P

Dabei seit
18.05.2024
Beiträge
64
Ort
Ansbach
Modell
F 900 GS
Mein Händler hat mir angeboten einen Vorführer in der Zeit zu bekommen. Ich würde da schon nachbohren. Sowohl beim Händler, als auch bei BMW direkt. BMW kann zumindest noch Auskunft geben, ob der Auslieferstop noch besteht.

Das mit dem Nachfragen kenne ich. Ging mir auch so. Premium sind die Bikes, der Service hat bei BMW noch dran zu arbeiten. Da sitzen sie auf einem sehr hohen Ross. Aber andere leider auch.

Ich hab mich auch erkundigt, wieviel Verzögerung man selbst bei einem „unverbindlichen Termin“ akzeptieren muss. 6 Wochen werden als akzeptabel von Gerichten angesehen. Aber wenn du schreibst April, bist du weit darüber. In solchen Fällen haben die Gerichte 5% Nachlass geurteilt. Wenn der Urlaub dadurch ausfällt, kommt evtl das Thema Schadensersatz ins Spiel. Aber wer will schon prozessieren…nur Ärger und Böses Blut. Aber ich denke, ein direktes Gespräch mit dem Händler wäre angemessen.

Viele Grüße
Rüdiger
 
X

xM1k3x

Dabei seit
21.06.2024
Beiträge
7
Hallo Mike,

mein Händler hält mich schon seit fast 4 Wochen hin. Mein Sommerulraub "mit dem Motorrad in die Seealpen" wurde durch die CoC geschichte rueniert.
Anders gesagt ich bin enttäuscht und genervt. Für so viel Geld erwarte ich einen besseren Service!
Ich musste jede Information erfragen und jeder Änderungsstatus wurde nur auf Nachfrage mitgeteilt.

Ich habe mein Motorrad Ende Februar konfiguriert und bestellt, mit Wunschtermin im April.
Die Maschine steht jetzt seit 3 Wochen beim Händler (theoretisch ausliefertauglich) nur die CoC Papiere sind nicht da....

Ich frage mich inzwischen nicht mehr wann ich meine Maschine erhalte, sondern was ich als Entschädigung verlangen kann.
Wie "dreist" darf ich da wohl werden?
Oder sollte ich mich da direkt an BMW-Motorrad wenden und nicht an meinen Vertragshändler?
Hallo Gerraet,

och Mensch, mach mir doch keine schlechte Laune 🙁
Ich hoffe mal, das es bei mir nicht so lange dauern wird.
Bezüglich „Entschädigung“ überlege ich mir auch schon was. Aktuell denke ich an eine kostenlose 1000er Wartung. Sollte das ganze noch länger als bis Ende nächster Woche würde ich mir noch was mehr überlegen.
Zumal er sagte „in zwei Wochen kannst du die Maschine haben“…das wäre gestern (03.07) gewesen.
Nunja, mal sehen.

Grüße
Mike
 
A

AndreasKolenda

Dabei seit
25.05.2024
Beiträge
6
Gestern habe ich einen Anruf von meinem Händler erhalten, der Brief (mit COC) ist da. Heute abgeholt, nächste Woche wird angemeldet. Bin mal gespannt.
 
Baller

Baller

Themenstarter
Dabei seit
25.11.2011
Beiträge
184
Ort
Erdweg
Modell
BMW F800GS, BMW F900GS, BMW G450X, BMW G450SP, TM Racing en450´21, TM Racing en450´07, Vertimati492
9000km runter, passt !
 

Anhänge

A

AndreasKolenda

Dabei seit
25.05.2024
Beiträge
6
Servus Andi,

wie bist du nach 9.000 km mit der Sitzbank zufrieden ?
 
GS-Tourenfahrer

GS-Tourenfahrer

Dabei seit
01.05.2016
Beiträge
1.977
Ort
Stuttgart
Modell
T7 - 701 - FE 350
Moin in die Runde,

Habe mich immer noch nicht entschieden :(. Aktuell hing´s neben meiner T7 noch an der Farbe.

  • Trophy ist bei mir raus. 95% aller 900er werden so ausgeliefert - das kann ja bald kein Mensch mehr sehen :wink:
  • Am Freitag habe ich mir die Sao Paulo Yellow angesehen. Auf den Fotos sieht das, auch mit dem roten Rahmen, eigentlich ganz chic aus - aber in Echt ??? Nun ja - sagen wir mal das grüngelb ist etwas "gewöhnungsbedürftig".

Daneben stand eine schwarze mit Enduro-Fahrwerk - ist eh´ mein stiller Favorit 👍

Morgen gehe ich mal unverbindlich zum Händler meines Vertrauens :lalala:
 
G

GloriaS

Dabei seit
05.07.2024
Beiträge
2
Modell
F900GS
Hab mal eine Frage an euch bzgl. der Versicherung.
Meine GS steht kurz vor der Auslieferung und ich bin auf der Suche nach einer Versicherung. Es handelt sich hierbei um mein erstes Motorrad und mir fehlt die Erfahrung.
Mir zeigen alle Vergleichsportale und auch die Datei des KBA nur die F900 GS Adventure zur Auswahl an, ebenso für die HSN und TSN.
Mit welchen Daten habt ihr denn eure Maschine dort angegeben/angemeldet?
 
Jonni

Jonni

Dabei seit
20.11.2008
Beiträge
5.764
Ort
Osnabrück
Modell
R 1250 GS
Hab mal eine Frage an euch bzgl. der Versicherung.
Meine GS steht kurz vor der Auslieferung und ich bin auf der Suche nach einer Versicherung. Es handelt sich hierbei um mein erstes Motorrad und mir fehlt die Erfahrung.
Mir zeigen alle Vergleichsportale und auch die Datei des KBA nur die F900 GS Adventure zur Auswahl an, ebenso für die HSN und TSN.
Mit welchen Daten habt ihr denn eure Maschine dort angegeben/angemeldet?
Es gibt keinen Unterschied zwischen der F 900 GS und der F 900 GS Adv., zumindest was die Einordnung bei der Versicherung betrifft. Wir haben die DEVK gewählt, da diese relativ günstig ist, vor Ort noch Vertreter hat und auch unsere 1250er GS dort versichert ist. Wer nur auf den Beitrag schaut, der sollte seine Daten einmal bei der HUK24 eingeben. Die ist sehr preiswert, auch was die F 900 GS betrifft.

CU
Jonni
 
M

MichaelSte

Dabei seit
09.06.2024
Beiträge
5
Hi, bezüglich der Tankanzeige würde ich gerne mal eure Erfahrungen hören.
Momentan bin ich noch am Einfahren und habe einen Verbrauch von 5,1 l.

Bei 80 km Restreichweite kam die Meldung im Display das die Tankreserve jetzt angefangen hat und ich tanken soll.
Bin dann mit 60 km Restreichweite zur Tankstelle und habe gerade mal 8l in den Tank bekommen.

Soll heißen bei 60 km Reichweite waren noch rund 6l im Tank, was rund 115 km Reichweite entspricht.
Da die Reservewarnung jedoch schon bei angezeigten 80 km an ging, heist das für mich, dass der Tank da noch halb voll war war.

Habe ich mich verrechnet order warnt die 900GS tatsächlich schon bei 50% ihrer Reichweite das man tanken soll?

Beste Grüße
Michael
 
G

Grimm

Dabei seit
11.07.2019
Beiträge
539
Ort
Hanau
Modell
F750GS
wenn der tank halt schon von haus aus viel zu klein ist, dann geht er halt bei 50% in reseservemodus. :rolleyes:

wieviel km hattest du denn auf der uhr als anging?
 
LAKER

LAKER

Dabei seit
08.05.2024
Beiträge
45
Ich war gerade bei meinem Händler in Stockach. Dort standen 4 Trophy und 1 schwarze F900GS rum. Meine kommt nach Rückfrage trotzdem erst in KW 37.
 
Thema:

BMW F900GS bestellt - wer noch ?

BMW F900GS bestellt - wer noch ? - Ähnliche Themen

  • Biete F 800 GS BMW F800GS Adventure

    BMW F800GS Adventure: Verkaufe meine BMW F800GS Adventure mit Vollausstattung. (Griffheizung,ESA- Fahrwerk, LED Blinker, LED-Nebelscheinwerfer, Komfortsitzbank...
  • Biete Sonstiges Original BMW R1250GSA Komfortsitzbank mit Heizung (Fahrer und Sozius) 2Tkm

    Original BMW R1250GSA Komfortsitzbank mit Heizung (Fahrer und Sozius) 2Tkm: Biete Original BMW beheizte Sitzbänke (Fahrer und Sozius) einer R1250GSA Trophy, BJ 09/2022 NEUWERTIG —>optisch sehr guter Zustand mit...
  • Biete Sonstiges Reifenmontier und Auswuchtgerät mit BMW Adapter

    Reifenmontier und Auswuchtgerät mit BMW Adapter: Biete neuwertiges Reifenmontier und Auswuchtgerät mit BMW Adapter von Oxalmotors Reifengrösse von 14” – 21” Reifenbreite von 80 bis 240mm...
  • Biete Sonstiges BMW N 5

    BMW N 5: Hallo miteinander. Nachdem ich schon Jahre nur noch mit Calimoto fahre, verkaufe ich meinen N5. Kabel, Schraubenzieher und Tasche alles original...
  • Biete R 1200 GS Adventure LC BMW R1200 GS LC Adventure BJ 2018

    BMW R1200 GS LC Adventure BJ 2018: Hallo zusammen, Zum Verkauf steht meine BMW R1200 GS Adventure in der Rallye Ausführung. Das Motorrad ist sehr gut gepflegt, Scheckheft gepflegt...
  • BMW R1200 GS LC Adventure BJ 2018 - Ähnliche Themen

  • Biete F 800 GS BMW F800GS Adventure

    BMW F800GS Adventure: Verkaufe meine BMW F800GS Adventure mit Vollausstattung. (Griffheizung,ESA- Fahrwerk, LED Blinker, LED-Nebelscheinwerfer, Komfortsitzbank...
  • Biete Sonstiges Original BMW R1250GSA Komfortsitzbank mit Heizung (Fahrer und Sozius) 2Tkm

    Original BMW R1250GSA Komfortsitzbank mit Heizung (Fahrer und Sozius) 2Tkm: Biete Original BMW beheizte Sitzbänke (Fahrer und Sozius) einer R1250GSA Trophy, BJ 09/2022 NEUWERTIG —>optisch sehr guter Zustand mit...
  • Biete Sonstiges Reifenmontier und Auswuchtgerät mit BMW Adapter

    Reifenmontier und Auswuchtgerät mit BMW Adapter: Biete neuwertiges Reifenmontier und Auswuchtgerät mit BMW Adapter von Oxalmotors Reifengrösse von 14” – 21” Reifenbreite von 80 bis 240mm...
  • Biete Sonstiges BMW N 5

    BMW N 5: Hallo miteinander. Nachdem ich schon Jahre nur noch mit Calimoto fahre, verkaufe ich meinen N5. Kabel, Schraubenzieher und Tasche alles original...
  • Biete R 1200 GS Adventure LC BMW R1200 GS LC Adventure BJ 2018

    BMW R1200 GS LC Adventure BJ 2018: Hallo zusammen, Zum Verkauf steht meine BMW R1200 GS Adventure in der Rallye Ausführung. Das Motorrad ist sehr gut gepflegt, Scheckheft gepflegt...
  • Oben