BMW Ladegeräte, Seriennummer 71 607 688 864

Diskutiere BMW Ladegeräte, Seriennummer 71 607 688 864 im F 650 GS, F 700 GS und F 800 GS Forum im Bereich Motorrad Modelle; Moin, bin neu hier und auch im 'GS-Geschäft. Meine Frage bezieht sich auch das von mir übers Netz gebraucht gekaufte Ladegerät, original BMW...
P

Pk0815

Themenstarter
Dabei seit
21.11.2020
Beiträge
2
Moin,

bin neu hier und auch im 'GS-Geschäft.

Meine Frage bezieht sich auch das von mir übers Netz gebraucht gekaufte Ladegerät, original BMW, Seriennummer 71 607 688 864.
Ich habe das gute Stück direkt angeschossen. Nach dem PBIT lädt das Gerät nun. Jedoch leuchtet nahezu im Wechsel alles vier LEDs nacheinander auf und gehen wieder aus. Von 0 über 1/3, 2/3 bis hin zu 3/3. Und das im 2-5 Minutentakt. Nun stell ich mir die Frage, soll das so sein wegen Erhaltungsladung oder ist da ein Fehler im System? Die Gebrauchsanweisung sagt leider auch nichts dazu aus.
Danke für eure Hilfe.

Grüße vom Rübenberge

Patrick
 
Zuletzt bearbeitet:
Bordsteinfraese

Bordsteinfraese

Dabei seit
17.10.2020
Beiträge
6
Ort
47665 Sonsbeck
Modell
R1200GS K25 TripleBlack
hört sich an als will es sagen... Batterie wird geladen? aber istz auch nur eine vermutung leider...:unsure:
 
Gerd110

Gerd110

Dabei seit
29.10.2020
Beiträge
49
Ort
Cloppenburg
Modell
R1250GSA TB, HD Road King SE, HD Night Train Custom
Das macht das was es soll: Laden
Gruß nach Neustadt 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Pk0815

Themenstarter
Dabei seit
21.11.2020
Beiträge
2
Also zur Klarstellung, die leuchten reih um auf und gehen wieder aus. Rot, gelb, grün. Und wieder von vorne...Also normal kann das doch nicht sein?!
 
Gerd110

Gerd110

Dabei seit
29.10.2020
Beiträge
49
Ort
Cloppenburg
Modell
R1250GSA TB, HD Road King SE, HD Night Train Custom
Du hast das neueste BMW-Ladegerät das alle Arten von Batterien über die Bordsteckdose auflädt ohne sich abzuschalten. Alles ist gut 😉👍
 
PDGueni

PDGueni

Dabei seit
01.11.2013
Beiträge
186
Ort
München
Modell
R80ST, R100GS PD Classic, R1200GS, R1200GS Rallye
Also ich habe dieses Ladegerät.
Beim Anschluss der Batterie leuchtet das grüne Lämpchen (Power).
Auf der anderen Seite des Geräts zunächst (bei Beginn der Ladung rot = 0, gelb 1/3 usw. je nach Ladezustand bis grün = 3/3 (volle Ladung)!
Bei mir zeigt sich keine Lichtorgel.
Ob bei Dir die Ursache das Gerät oder die Batterie ist, kann ich leider nicht beurteilen.

Gruß Günter
 
MarinF650GS

MarinF650GS

Dabei seit
18.06.2020
Beiträge
365
Ort
Bielefeld
Modell
F 650 GS Twin
Moin,

Meine Frage bezieht sich auch das von mir übers Netz gebraucht gekaufte Ladegerät, original BMW, Seriennummer 71 607 688 864.
Grüße vom Rübenberge

Patrick
Es wäre immer ratsam die Maschine anzugeben die du laden willst.
 
Zuletzt bearbeitet:
MarinF650GS

MarinF650GS

Dabei seit
18.06.2020
Beiträge
365
Ort
Bielefeld
Modell
F 650 GS Twin
Schau da mal rein - die können dir sicher genaues sagen:

Fritec

Das ist fast baugleich und ich meine das BMW Teil kommt auch daher.

ACHTUNG: Unsere Ladegeräte sind NICHT CAN-Bus-fähig. Fahrzeuge mit CAN-Bus-System können AUSSCHLIEßLICH direkt an den Batteriepolen und NICHT über das Bordnetz geladen werden. Das gilt für ALLE fritec-Ladegeräte!

Geeignet für folgende Fahrzeuge:

  • 12 V Fahrzeugtypen
  • kleinere PKWs
  • Motorrad
  • diverse BMW Motorräder mit Gel- Batterie ohne CAN Bus System (R 850, R 1100, R 1150, K 1200 und ältere BMW Motorräder)
  • Roller / Scooter
  • Quad Bikes
Ladeprofi-kompakt.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
MarinF650GS

MarinF650GS

Dabei seit
18.06.2020
Beiträge
365
Ort
Bielefeld
Modell
F 650 GS Twin
Ich habe das gute Stück direkt angeschossen.

direkt angeschlossen heisst / Batterie oder Bordsteckdose ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Gerd110

Gerd110

Dabei seit
29.10.2020
Beiträge
49
Ort
Cloppenburg
Modell
R1250GSA TB, HD Road King SE, HD Night Train Custom
Sorry, hab mich in der Nummer vertan, ist wohl ein älteres Modell.
Hatte ich schon 2005 an meiner K1200S. Denke mal, dass das Teil nicht CanBus-fähig ist.
Wie Marin schon sagte, kannst du versuchen es direkt an die Batterie anzuklemmen.
 

Anhänge

MarinF650GS

MarinF650GS

Dabei seit
18.06.2020
Beiträge
365
Ort
Bielefeld
Modell
F 650 GS Twin
Screenshot_2020-11-22 Bedienungsanleitung_BV11800_-berarbeitet_UFeuLq9W99YGC8v pdf.png


Bedienungsanleitung

Ist jetzt von Fritec

Die technischen Daten sind identisch. Nr.: 71 60 7 688 864. FA10-10409.

... und ich deute mal das alle anderen Zeichen vom Ladegerät auf eine Fehlfunktion hinweisen.


Ganz seltsam ist aber das hier:

Anschließen Ladegerät an die Bordsteckdose oder der Zigarettenanzünderdose:

Ihr Ladegerät ist mit einem Universal-Ladestecker ausgestattet. Dieser Ladestecker passt in die große Zigarettenanzünderdose und in die kleinere Bordsteckdose, wenn vorher der rote Distanzring durch Drehen abgezogen wird.

Der Betrieb des Ladegerätes am Zigarettenanzünder ist nur mit rotem Distanzring gestattet.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Paulie

Dabei seit
16.05.2011
Beiträge
113
Ort
Aurich
Modell
F 650 GS Twin
Ich habe das gleiche BMW Ladegerät beginnend mit 71. Dort blinken beim Start die LED 0 und 3/3 im Wechsel auf um dann später in den Ladezustand zu wechseln. Dann leuchtet entweder 1/3 oder 2/3. 3/3 voll.

Meins ist Can Bus fähig.
 
MarinF650GS

MarinF650GS

Dabei seit
18.06.2020
Beiträge
365
Ort
Bielefeld
Modell
F 650 GS Twin
Hi,

schaut mal diese Anleitung:


MlG
MAB
Interessant

Also ich lese daraus:

Das Gerät ist nicht Canbus fähig

Wird das Gerät ans Netz angeschlossen, führt es einen Selbsttest durch und signalisiert durch Aufleuchten aller LED´s für ca. 2 Sekunden Funktionsbereitschaft.

Damit ist wohl klar das bei dauerhaftem Blinken keine Funktionbereitschaft vorliegt
 
M

MAB

Dabei seit
02.05.2015
Beiträge
390
Modell
F800GS 2010, G650 Xco 2009, Yamaha TW 1997
Hi,

das BMW-Ladegerät 71 607 688 864 ist CAN-Bus-fähig!

Das Fritec ist es nicht!

Daher ist beim BMW-Ladegerät der Anschuß sowohl alleine an einem Akku oder über die Bordsteckdose möglich.

Die Bordsteckdose geht mit dem BMW-Gerät 71 607 688 864 bei Motos mit CAN-Bus z.B. F800GS,
aber auch bei Motos ohne CAN-Bus z.B. G650Xen.

Wichtig sind neben CAN-Bus auch noch die Entsulfatierung, die bei BMW 71 607 688 864 max. 15,1V (bei Fritec 21,x V) sowie das Laden von Reinblei-Batt. (höhere Ladeendspannung), welches nur bei Fritec geht.

Das Fritec würde ich daher nur an Akkus in ausgebautem (abgeklemmten) Zustand anschießen, da sonst die Elektronic des Moto beschädigt werden kann (21,x Volt ist deutlich zu viel!). Zudem ist der Ladestrom des Fritec höher, da für Batt. bis 88Ah geeignet.

MlG
MAB
 
MarinF650GS

MarinF650GS

Dabei seit
18.06.2020
Beiträge
365
Ort
Bielefeld
Modell
F 650 GS Twin
Ich lese in einem Forum zu 71 607 688 864:

Wir bitten Sie daher Ihren BMW Motorrad Partner mit
Ihrem Motorrad und Ihrem Ladegerät aufzusuchen, damit dieser prüfen kann, ob das
Ladegerät nicht korrekt arbeitet, oder ob eventuell die Fahrzeugelektronik Ihres
Motorrades den Zugriff des Ladegerätes auf die Batterie stört.

Da war der Stecker einer TomTom Halterung der Schuldige - abgezogen und alles ging


..... jetzt könnte der Patrick sich mal einschalten
 
DFO

DFO

Dabei seit
03.02.2019
Beiträge
29
Ort
Sachsen-Anhalt
Modell
F 800GS Adv.
ich habe eine zweite Steckdose direkt (mit Sicherung) an die Batterie angeschlossen und lade mit dem alten BMW-Lader 71 607 688 864 ohne Probleme über den Winter.
 
Thema:

BMW Ladegeräte, Seriennummer 71 607 688 864

BMW Ladegeräte, Seriennummer 71 607 688 864 - Ähnliche Themen

  • Erledigt BMW Ladegerät und Adapterleitung 71607688864

    BMW Ladegerät und Adapterleitung 71607688864: Biete ein original BMW Ladegerät. Art. Nr. 71607688864. Incl. Adapterleitung für Ladegerät (Krokodilklemmen) und Bedienungsanleitung. 39 € plus...
  • Erledigt BMW Ladegerät

    BMW Ladegerät: Biete ein neues BMW Ladegerät (Can Bus) orig. Verpackt 88 Euro inkl vers. Versand
  • Erledigt ORIGINAL BMW-Ladeerhaltungsgerät

    ORIGINAL BMW-Ladeerhaltungsgerät: So, die BMW ist weg, jetzt geht's an die Zubehörteile. Biete original BMW Lade-Erhaltungsgerät mit der Teile Nummer 71607688864 an. VHB: 49.-
  • Erledigt BMW Motorrad Ladegerät, 71 60 7 688 864

    BMW Motorrad Ladegerät, 71 60 7 688 864: Original BMW Motorrad Ladegerät Teilenummer: 71 60 7 688 864 Voll funktionsfähig, Bedienungsanleitung. 35.- EUR Preis incl. Versand.
  • Erledigt Touratech Ladegerät für BMW CAN bus

    Touratech Ladegerät für BMW CAN bus: Verkaufe wenig benutztes Touratech Ladegerät „Egston“ für BMW CAN bus. OVP leider nicht mehr vorhanden und nur mit EU-Netzstecker. Beschreibung...
  • Touratech Ladegerät für BMW CAN bus - Ähnliche Themen

  • Erledigt BMW Ladegerät und Adapterleitung 71607688864

    BMW Ladegerät und Adapterleitung 71607688864: Biete ein original BMW Ladegerät. Art. Nr. 71607688864. Incl. Adapterleitung für Ladegerät (Krokodilklemmen) und Bedienungsanleitung. 39 € plus...
  • Erledigt BMW Ladegerät

    BMW Ladegerät: Biete ein neues BMW Ladegerät (Can Bus) orig. Verpackt 88 Euro inkl vers. Versand
  • Erledigt ORIGINAL BMW-Ladeerhaltungsgerät

    ORIGINAL BMW-Ladeerhaltungsgerät: So, die BMW ist weg, jetzt geht's an die Zubehörteile. Biete original BMW Lade-Erhaltungsgerät mit der Teile Nummer 71607688864 an. VHB: 49.-
  • Erledigt BMW Motorrad Ladegerät, 71 60 7 688 864

    BMW Motorrad Ladegerät, 71 60 7 688 864: Original BMW Motorrad Ladegerät Teilenummer: 71 60 7 688 864 Voll funktionsfähig, Bedienungsanleitung. 35.- EUR Preis incl. Versand.
  • Erledigt Touratech Ladegerät für BMW CAN bus

    Touratech Ladegerät für BMW CAN bus: Verkaufe wenig benutztes Touratech Ladegerät „Egston“ für BMW CAN bus. OVP leider nicht mehr vorhanden und nur mit EU-Netzstecker. Beschreibung...
  • Oben