BMW Navigator &. MacBook Pro M1 verbinden

Diskutiere BMW Navigator &. MacBook Pro M1 verbinden im Navigation Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Hallo zusammen. Bin mit meinem "Latein" am Ende. Jeder Versuch meinen BMW Navigator 6.1 mit dem MacBook zu verbinden scheitert. Eine Verbindung...
OldGS

OldGS

Themenstarter
Dabei seit
08.01.2022
Beiträge
89
Ort
Besseringen
Modell
R1250GSA, R1200GS, R100GS, R100R, K1300R
Hallo zusammen. Bin mit meinem "Latein" am Ende. Jeder Versuch meinen BMW Navigator 6.1 mit dem MacBook zu verbinden scheitert. Eine Verbindung mit dem iMac hingegen ist kein Problem. Dort wird es erkannt. Folgendes hab ich schon probiert:
  • Original Thunderbolt zu USB - nix
  • 2 verschiedene USB C Hubs - nix
  • Im Hidden Menu des Garmin/Bmw die drei Einstellungen unter MTB versucht,
  • Berechtigungen beim Mac freigegeben.
sowie einiges andere....

Keine Ahnung was ich noch machen soll. Das 396 sowie ein 595 funktionieren klaglos. die lassen sich direkt verbinden.
Nun sollte man meinen das BMW Navi hätte einen defekt, aber wie gesagt. Am iMac sowie an einem Windoof Laptop geht es direkt.
Ich hatte schon den M1 Prozessor im verdacht. Hab noch ein ältere MacBook Air - keine Verbindung.
Hat da noch einer nee Idee?
 
Edelweisspirat

Edelweisspirat

Dabei seit
04.10.2018
Beiträge
316
Ort
Bonn
Modell
R1250GS, zuvor R1200GS Exclusive
Vermutlich wird es am USB Hub liegen - es scheint nicht jedes zu funktionieren.
Bei mir geht es mit dem Hub von Anker:
1645290943755.png

Link
 
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
7.503
Ort
Wien
Modell
R 1150 GS ADV 2003, Transalp 600 Umbau
OldGS

OldGS

Themenstarter
Dabei seit
08.01.2022
Beiträge
89
Ort
Besseringen
Modell
R1250GSA, R1200GS, R100GS, R100R, K1300R
Ich hatte sowas Ähnliches, bei den neueren OS ist da ein Haken in der Systemsteuerung zu setzen.

Probiere das mal:

Siehe der Tread:
( weiter runterscrollen )

Zumo 595 verbindet sich nicht mit Basecamp
Das hab ich gemacht. Bringt nix.
Vielleicht hol ich mir noch ein neues Hub. Das ist für mich die einzige Erklärung. Wenn man sich das Systen anschaut im Mac wird unter den USB auch keine Verbindung angezeigt.
 
Reimund

Reimund

Dabei seit
04.12.2016
Beiträge
909
Ort
an den Alpen
Da zeigt sich wieder, daß die neuen MBs nicht für unseren Zweck geeignet sind. Bis zum M1 war das anders. Der größte Nachteil ist doch, daß es wenn, dann nur über einen Hub funktioniert. Und zusätzlich ist die fehlende Konnektivität eine Zumutung. Ich nutze Apple-Geräte seit Jahren in den verschiedensten Variationen. Aber dieses ‚woke Singleport-Getue‘ ist sicher für einiges gut, nur nicht zur Benutzung. Gut, daß die (noch) keine Autos bauen. Die hätten wahrscheinlich auch nur eine Tür - hinten rechts.

Aus diesem Grund bin ich beim Thema Notebook kürzlich auf ein Asus Zenbook umgestiegen. Günstiger, sehr gute Qualität, topp Auststattung. Einziges kleines Manko ist Windows. MacOS wäre mir persönlich lieber gewesen.
 
R

ralle2d

Dabei seit
13.09.2014
Beiträge
144
Modell
R 1200 GS LC Triple Black
Bei mir (MacBook Pro 2021, M1 Pro) hat der Navigator auch an dem Anker-Dock nicht funktioniert, mit diversen Adaptern und Adapterkabeln schon gar nicht. Ich habe jetzt mobil das "OWC USB-C Travel Dock" und stationär das große "OWC Thunderbolt 3 Dock", an beiden fluppt der Navigator tadellos.
Wer letztendlich Schuld hat an diesem ganzen Mist, weiß ich nicht, aber es ist auf alle Fälle extrem nervig und ein Armutszeugnis für den bzw. die auslösenden Software- und Hardwareriesen.
Kleiner Trost für mich: Immerhin ist der M1 Pro derartig schnell unterwegs, dass es kaum noch auffällt, dass BaseCamp seit MacOS Big Sur praktisch unbrauchbar langsam wurde in der 2D-Ansicht.
Schon traurig für Apple-User, dass man mehrere tausend Euro ausgeben muss, um wieder halbwegs so flüssig arbeiten zu können, wie auf einem 10 Jahre alten 500-Euro-PC.
Ralle
 
mrpxx

mrpxx

Dabei seit
07.07.2022
Beiträge
3
Ort
Köln
Modell
S1000XR
Hallo zusammen. Bin mit meinem "Latein" am Ende. Jeder Versuch meinen BMW Navigator 6.1 mit dem MacBook zu verbinden scheitert. Eine Verbindung mit dem iMac hingegen ist kein Problem. Dort wird es erkannt. Folgendes hab ich schon probiert:
  • Original Thunderbolt zu USB - nix
  • 2 verschiedene USB C Hubs - nix
  • Im Hidden Menu des Garmin/Bmw die drei Einstellungen unter MTB versucht,
  • Berechtigungen beim Mac freigegeben.
sowie einiges andere....

Keine Ahnung was ich noch machen soll. Das 396 sowie ein 595 funktionieren klaglos. die lassen sich direkt verbinden.
Nun sollte man meinen das BMW Navi hätte einen defekt, aber wie gesagt. Am iMac sowie an einem Windows Laptop geht es direkt.
Ich hatte schon den M1 Prozessor im verdacht. Hab noch ein ältere MacBook Air - keine Verbindung.
Hat da noch einer nee Idee?

Hallo zusammen,

ich habe das gleich Thema mit dem Navigator 5 und habe daher an GARMIN geschrieben. Hier meine Frage und die Antwort dazu.

Frage:
Mein NAVIGATOR 5 verbindet sich NICHT mit meinem NEUEN Macbook Pro (Apple M1 Pro) - Betriebssystem Mac OS Montery Version 12.3.1 Allerdings wird das Navigationsgerät geladen - - das funktioniert - - nur keine Datenübertragung möglich, da das Gerät nicht erkannt wird. (Garmin Express) Somit kann ich keine Routen mehr übertragen.
Das neue MacBook hat nur noch USB-C Anschlüsse. Kabel USB-C auf MicroUSB ist vorhanden und neu gekauft. Mit dem ALTEN MacBook Pro - Betriebssystem Mac OS High Sierra Version 10.13.6 funktioniert die Verbindung und ich kann Daten/Routen übertragen.

Antwort Garmin:
Die ARM-Architektur des M1 Prozessors Ihres Macbooks unterstützt leider nicht die Plug&Play Treiber, die für Ihr Gerät vorgesehen sind. Daher wird Ihr Mac sowohl das Garmin Nüvi, als auch einige andere ältere Hardware nicht erkennen können, unabhängig von den verwendeten Adaptern. Wir empfehlen für die Arbeit mit Ihrem Navigator V daher einen Rechner (Mac oder Windows) mit einem Prozessor auf Basis der üblichen RISC-Architektur (Intel oder AMD). Ein Treiber, welcher auch die neuen ARM-Prozessoren unterstützt, wird aufgrund des Alters des Gerätes nicht mehr entwickelt.

Mein Fazit:
Solange es keine Treiber dafür gibt, wird es nicht mehr gehen. Vermute, dass dies auch den Navigator 6 betrifft, denn im Telefongespräch hat das der MA von Garmin vermutet, wusste es aber nicht sicher.
Ich werde das mit dem Navigator 6 testen und hier die Antwort posten.
Wenn genügend Beschwerden direkt bei Garmin eingehen, könnte sich vielleicht was ändern?
 
OldGS

OldGS

Themenstarter
Dabei seit
08.01.2022
Beiträge
89
Ort
Besseringen
Modell
R1250GSA, R1200GS, R100GS, R100R, K1300R
Hab inzwischen eigentlich so ziemlich alles versucht. Garmin vs. MacBook Pro M1 geht nicht. Keine Chance. Damit muss man leben…
 
Edelweisspirat

Edelweisspirat

Dabei seit
04.10.2018
Beiträge
316
Ort
Bonn
Modell
R1250GS, zuvor R1200GS Exclusive
Sorry, aber die Antwort von Garmin kann ich nicht nachvollziehen.
Ich nutze den Navigator6 und Garmin bezieht sich in seiner Antwort auf den Navigator5. Ich bezweifle jedoch, dass die Plug&Play Treiber wirklich das Problem sind. Denn bei meinem Navigator6 funktionieren die Treiber. Da wäre ja dann die Frage, ob der 6er andere Treiber hat als der 5er und falls ja, ob dessen Treiber auch für den 5er funktionieren.
 
OldGS

OldGS

Themenstarter
Dabei seit
08.01.2022
Beiträge
89
Ort
Besseringen
Modell
R1250GSA, R1200GS, R100GS, R100R, K1300R
Ich habe den Navigator 6 und 6.1 getestet. Geht nicht. Erstaunlich ist das Zümo 396 und ein irgendwas 61 Garmin Autonavigation erkannt werden.
 
Edelweisspirat

Edelweisspirat

Dabei seit
04.10.2018
Beiträge
316
Ort
Bonn
Modell
R1250GS, zuvor R1200GS Exclusive
Wenn ich jetzt schreibe, dass ich den Navigator6 und den neu aufgelegten Navigator ausprobiert habe und beides bei mir funktioniert, hilft Dir das ja auch nicht weiter.
 
mrpxx

mrpxx

Dabei seit
07.07.2022
Beiträge
3
Ort
Köln
Modell
S1000XR
Doch...wenn ich sicher weiß, dass der Navigator 6 geht, dann kaufe ich mir den ;-)
So einfach wäre das.
Gibt es gerade für schlappe 670€ - - aber wäre dann halt so.

BMW Navigator VI Navi 6 neue Version 2021

Gruß
Stefan
 
mrpxx

mrpxx

Dabei seit
07.07.2022
Beiträge
3
Ort
Köln
Modell
S1000XR
Leute, jetzt bin ich sprachlos - - nachdem ich hier an anderer Stelle etwas über "...mit einem HUB funktioniert es" gelesen habe, bin ich nach Hause, um das auszuprobieren. Der Hub hat keine externe Stromversorgung.
In der Tat -> funktioniert mit meinem Navigator 5.
Ich habe inzwischen MacOS Monterey 12.4 auf meinem MacBook Pro Chip Apple M1 Pro installiert.
Ich freue mich gerade.
 

Anhänge

qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
12.411
Ort
Ostfriesland
Modell
R1250GS (Modell 2021) + XCountry - Ex-Multi1260S - Ex-R1200R - Danone
schließe ich mein 6er mit einem Lightning-Adapter an das iPad 10.2 an, geht das Navi für ca. 20 Sekunden in den "Lademodus" um sich danach richtig anzuschalten/zu aktivieren. Dieser On-Zustand bleibt dauerhaft, egal wie lange ich das Navi angestöpselt lasse. Eine Verbindung zum iPad findet nicht statt. In "Dateien" wird das Navi nicht sichtbar. Auch ein weiterer, kleinerer Lightning-Adapter brachte keinen Erfolg.

Was bleibt?
 
K

Krispx

Dabei seit
26.05.2018
Beiträge
4
Bei mir ging die Verbindung zwischen M1 MacBook Air und dem Navi 5 auch nur über einen Zwischenschritt mit einem uralten passiven 4xUSB 2.0 Verteiler.
 
Reimund

Reimund

Dabei seit
04.12.2016
Beiträge
909
Ort
an den Alpen
Ich habe jetzt diesen Hub bekommen. Mit dem wird mein Navigator 6 an meinem Macbook Air (M1 Chip) als Laufwerk erkannt. MTP Modus steht auf Automatik. Vorteil ist die geringe Baugröße des Hubs.


1657898371503.png
 
Thema:

BMW Navigator &. MacBook Pro M1 verbinden

BMW Navigator &. MacBook Pro M1 verbinden - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges Wunderlich Blendschutz Sonnenschutz BMW Navigator VI neuw

    Wunderlich Blendschutz Sonnenschutz BMW Navigator VI neuw: Verkaufen Blendschutz von Wunderlich für den Navigator VI wegen Systemwechsel. Waren aber in der letzten Saison sehr zufrieden mit dem Teil. 17...
  • Biete Sonstiges BMW Navigator V inkl. Kfz-Halterung

    BMW Navigator V inkl. Kfz-Halterung: Verkaufe einen BMW Navigator V in der Originalverpackung inkl. aller Kabel und dem Ram-Mount-Anbaumaterial sowie der Tasche und der Kfz-Halterung...
  • Erledigt Touratech Halterung für BMW Navigator

    Touratech Halterung für BMW Navigator: Verkaufe eine Touratech Halterung für BMW Navigatoren (Modelle 4, 5 und 6 sollten passen, ggf. weitere), wurde genutzt mit dem Navigator V...
  • BMW Navigator IV und Basecamp kurvenreich

    BMW Navigator IV und Basecamp kurvenreich: Moin, habe von unserem Roadcaptain das auf Basecamp erstellte gpx (12 Tage/Routen) auf den Navigator IV übertragen und beim Plausibliätschck...
  • Mein neues MacBook Air M1 erkennt das BMW Navi nicht als Laufwerk.

    Mein neues MacBook Air M1 erkennt das BMW Navi nicht als Laufwerk.: Mein neues MacBook Air M1 erkennt den BMW Navigator VI nicht als Laufwerk. Der Lademodus beginnt zwar beim Verbinden mit USB-C, das Gerät wird...
  • Mein neues MacBook Air M1 erkennt das BMW Navi nicht als Laufwerk. - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges Wunderlich Blendschutz Sonnenschutz BMW Navigator VI neuw

    Wunderlich Blendschutz Sonnenschutz BMW Navigator VI neuw: Verkaufen Blendschutz von Wunderlich für den Navigator VI wegen Systemwechsel. Waren aber in der letzten Saison sehr zufrieden mit dem Teil. 17...
  • Biete Sonstiges BMW Navigator V inkl. Kfz-Halterung

    BMW Navigator V inkl. Kfz-Halterung: Verkaufe einen BMW Navigator V in der Originalverpackung inkl. aller Kabel und dem Ram-Mount-Anbaumaterial sowie der Tasche und der Kfz-Halterung...
  • Erledigt Touratech Halterung für BMW Navigator

    Touratech Halterung für BMW Navigator: Verkaufe eine Touratech Halterung für BMW Navigatoren (Modelle 4, 5 und 6 sollten passen, ggf. weitere), wurde genutzt mit dem Navigator V...
  • BMW Navigator IV und Basecamp kurvenreich

    BMW Navigator IV und Basecamp kurvenreich: Moin, habe von unserem Roadcaptain das auf Basecamp erstellte gpx (12 Tage/Routen) auf den Navigator IV übertragen und beim Plausibliätschck...
  • Mein neues MacBook Air M1 erkennt das BMW Navi nicht als Laufwerk.

    Mein neues MacBook Air M1 erkennt das BMW Navi nicht als Laufwerk.: Mein neues MacBook Air M1 erkennt den BMW Navigator VI nicht als Laufwerk. Der Lademodus beginnt zwar beim Verbinden mit USB-C, das Gerät wird...
  • Oben