Der neue Conti Road Attack 2

Diskutiere Der neue Conti Road Attack 2 im Reifen Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Moin ihr Wilden, hat schon jemand was vom neuen Road Attack 2 gehört? Auf der offiziellen Seite steht, datt Jummi wäre für unsere Reifengrößen in...
Quhpilot

Quhpilot

Themenstarter
Dabei seit
28.11.2008
Beiträge
5.655
Ort
Blieskastel im Saarland
Modell
eine schwarze Quh,
Moin ihr Wilden,

hat schon jemand was vom neuen Road Attack 2 gehört? Auf der
offiziellen Seite steht, datt Jummi wäre für unsere Reifengrößen in Planung.
Ist ja eine weit dehnbare Aussage. Liest hier zufällig jemand von Continental
mit? Ich überlege denen mal eine Bitte-Bitte-Sabber-Mail zu schicken. Weiß
halt nicht ob das auf fruchtbaren Boden fällt oder bei denen nur in die
Ablage "P" wandert. Von der Produktbeschreibung wär das ja genau die
Lücke die ich suche. Landstraßen-Wahnsinnigen-Modus und gelegentliche
Rennstreckenausflüge just for fun. Durch die zwei Mischungen in der Lauf-
fläche wäre diese Neuentwicklung exakt das Tüpfelchen auf dem "I" der GS-
Heizer, AEW-Teilnehmer und Herbrennverrückten , ich bin hier bestimmt nicht
der Einzige der sich einen Reifen mit mehr Sport-Performance in Original-Größen wünscht.

Hier noch der Link von der offiziellen Beschreibung:
http://www.conti-online.com/generat...touring/road_attack2/contiroadattack2_de.html


Grüße vom Quhpilot
 
K

Kampfwurst

Dabei seit
29.03.2009
Beiträge
272
Ort
Lauterach
Modell
1200 GS BJ 2008
Lieferprogramm und Verfügbarkeit


Vorderrad
110/70 zr 17 54w tl Continental Road Attack 2 — ab April 2010
120/60 zr 17 (55w) tl Continental Road Attack 2 — ab April 2010
120/70 zr 17 (58w) tl Continental Road Attack 2 — ab Januar 2010
110/80 zr 18 (58w) tl Continental Road Attack 2 — ab April 2010
120/70 zr 18 (59w) tl Continental Road Attack 2 — ab April 2010
110/80 r 19 59v tl Continental Road Attack 2 — ab Januar 2010
Hinterrad
150/70 r 17 69v tl Continental Road Attack 2 — ab April 2010
160/60 zr 17 69w tl Continental Road Attack 2 — ab sofort
170/60 zr 17 (72w) tl Continental Road Attack 2 — ab April 2010
180/55 zr 17 (73w) tl Continental Road Attack 2 — ab Januar 2010
190/50 zr 17 73w tl Continental Road Attack 2 — ab Januar 2010
190/55 zr 17 (75w) tl Continental Road Attack 2 — ab April 2010
160/60 zr 18 (70w) tl Continental Road Attack 2 — ab April 2010
 
S

Schlonz

Dabei seit
31.07.2006
Beiträge
10.966
Ort
Main-Taunus-Kreis
Modell
Ducati Hypermotard 1100 EVO SP
dann traf meine Spekulation in dem anderen thread ja voll ins Schwarze, dass der RA bald ersetzt wird
 
Quhpilot

Quhpilot

Themenstarter
Dabei seit
28.11.2008
Beiträge
5.655
Ort
Blieskastel im Saarland
Modell
eine schwarze Quh,
Tja, egal wen ich anrufe, alle Händler wissen noch nix von Lieferfristen für
den Reifen in 110/80 R 19 und 150/70 R 17. Klar, Freigabe gibts noch keine.
Die muss erst erarbeitet werden. Das wäre mir aber nicht so wichtig. Ich kann
den auch selber testen.

Bekäme ich den schon hätte ich ihn schon in der Garage liegen. So schlau
war ich auch.
Trotzdem vielen Dank für die Mühe. Ich bin doof.:D

Gruß Quhpilot
 
Quhpilot

Quhpilot

Themenstarter
Dabei seit
28.11.2008
Beiträge
5.655
Ort
Blieskastel im Saarland
Modell
eine schwarze Quh,
Grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr:D:D:D:D:D Da den
Reifen noch nicht mal ein Motorad-Testredakteur gefahren ist wo soll denn
bitteschön eine Freigabe hergezaubert werden? Den hat noch niemand auf
ner GS gesehen den Reifen. David Copperfield arbeitet nicht bei BMW.:D:D:D:D Mensch.:eek::eek::eek: In der Vergangenheit haben Freigaben auch schonmal
bis zur nächsten Saison gedauert. Warum soll es hier anders sein? Ich rechne
nicht mit einer Legalisierung vor 2011. Außer man macht eine teure Einzel-
Eintragung, falls man einen Prüfer hat der die TÜÜV-Regeln großzügig auslegt.
 
S

Schlonz

Dabei seit
31.07.2006
Beiträge
10.966
Ort
Main-Taunus-Kreis
Modell
Ducati Hypermotard 1100 EVO SP
ja mei, dann fahrsts halt so lange den RoadSmart, oder hast Du den schon probiert? Den neuen RA werde ich auch gern mal testen, wenn er verfügbar und freigegeben ist
 
K

Kampfwurst

Dabei seit
29.03.2009
Beiträge
272
Ort
Lauterach
Modell
1200 GS BJ 2008
hoffentlich kommt der RA 2 bald. Mein BattleWing ist schon fast am ende und nun suche ich einen anderen Reifen. Da käme der RA 2 gerade richtig
 
kmueller_gs12

kmueller_gs12

Dabei seit
26.11.2007
Beiträge
1.106
Ort
Mülheim a.d. Ruhr
Modell
z.b. R1200GS LC
egal

reifenfreigaben sind doch egal

oder kennt ihr die offizielle bmw aussage noch nicht?


klaus
 

Anhänge

kmueller_gs12

kmueller_gs12

Dabei seit
26.11.2007
Beiträge
1.106
Ort
Mülheim a.d. Ruhr
Modell
z.b. R1200GS LC
diese aussage gilt für alle bmw motorräder, bmw bezieht sich lediglich auf die angegebenen modelle, da derjenige, der angefragt hat, diese beiden fährt und dieses in der anfrage angegeben hat.

der erste absatz macht eine grundsätzliche aussage
der zweite absatz ist wohl selbstverständlich!

sonst schreibt einfach zu bmw u bezieht euch auf diese aussage.
es kann ja nur die gleiche antwort kommen.

laut aussage eines heidenaumitarbeiters in do auf der messe, stellen alle motorrad hersteller seit 01 2010 keine motorräder und fahrer mehr für die "freigabefahrten" in spanien, die jedes jahr stattfinden zur verfügung, das müßten jetzt die reifenhersteller selbst regeln.

im übrigen beschreibt der brief die situation in der eu, nach eu zulassung gibt es keine reifenfreigaben, lediglich größen und geschwindigkeitsangaben, das war schon 2004 bei meiner 650er v-strom so.
soll man z.b. einem franzosen, der einen nicht in d "freigegebenen" reifen fährt, hier bei einer kontrolle mit einem bußgeld belegen?

der kollege aus dem nachbarforum hat das schreiben auch bei der hu dem prüfer gezeigt, der bat gleich um eine kopie und schaue wohl nur noch nach der größe.

ich weiß ich trete jetzt wieder eine diskussion los - egal
ich denke, bmw soll vielleicht jetzt mal eine allgemein gehaltene schriftliche ansage machen
also butter bei die fische!

die reifensituation ist ja teilweise auch nicht mehr feierlich. schaut euch mal an, welches magere angebot für die f650gs twin da ist, da gibt es keinen einzigen "offiziellen" reinen straßenreifen.
lediglich heidenau gibt eine fahrgestellbezogene freigabe für den k68 und dieses sogar in 150 anstatt 140

klaus
 
axelbremen

axelbremen

Dabei seit
12.09.2007
Beiträge
424
Ort
aachen
Modell
r 1200 gs
halo leuts,

der ra 2 hat keine zwei mischungen!!!!!!

conti hält es bei der molukolaren veränderung der gummimischung so wie bridgestone vor jahren es gemacht hat und zwar durch das unterschiedliche heizen der reifenform während der produktion. funzt leidlich, aber nicht wie eben mehrere mischungen. dafür ist es homogen, also übergangslos.

conti gibt an das der ra 2 15% mehr laufleistung haben soll als der ra. bei mir 3500 km + 15 %.......

da nimm ich lieber den rs.
gruß axel
 
diddlo

diddlo

Dabei seit
21.07.2006
Beiträge
246
Ort
Brixen
Modell
R 1200 GS + S 1000 RR
Hallo Jungs,

habe den CRA bereits montiert. Bin damit ca. 1000km gefahren. Kann keinen wesentlichen Unterschied zum CRA 01 feststellen, bis auf das neue Design und dass er bereits im neuen Zustand etwas rau ist.

Rest wir gehabt, super Reifen.

MfG

Michael
 
Zaphod

Zaphod

Dabei seit
05.01.2009
Beiträge
105
Ort
Greven
Modell
R 1200 GS (R)
Woher denn?

Hi,

wo hast du denn den neuen CRA2 aufgetrieben? Laut meinem Händler soll der Vorderreifen erst Ende Q2/Anfang Q3 lieferbar sein (in der Standarddimension der GS).

Ich habe mir jetzt einfach mal den CRA (alt) bestellt. Der ist zur Zeit gnadenlos günstig (vermutlich wollen die die Läger leer haben, bevor der neue kommt)

Habe bei mopedreifen.de bestellt. Vorne 70,99 Euro, hinten 92,99 Euro.
 
Quhpilot

Quhpilot

Themenstarter
Dabei seit
28.11.2008
Beiträge
5.655
Ort
Blieskastel im Saarland
Modell
eine schwarze Quh,
Meines Wissens nach liegt Brixen in Südtirol, das zwar emotional nicht, aber
geografisch doch zu Italien zählt. Im Ausland gibts oft viele gute,neue Reifen
wesentlich eher als bei uns doofen deutschen Piefkes.:o

Ich habe von der Technik-Abtl. der Conti-Werke eine Mail gekriegt diese
Woche. Produktion und Auslieferung des neuen RoadAttack 2 : Hinterrad
soll ab Juli und Vorderrad ab September verfügbar sein in unseren Schuhgrößen. Über eine Freigabe oder Unbedenklichkeitsbescheinigung wissen
sie noch nix konkretes.
 
K

Kampfwurst

Dabei seit
29.03.2009
Beiträge
272
Ort
Lauterach
Modell
1200 GS BJ 2008
hoffe das es doch noch vor September soweit ist
 
roli63

roli63

Dabei seit
07.02.2010
Beiträge
17
Modell
R1200GSA + 650er Dominator
reifenfreigaben sind doch egal

oder kennt ihr die offizielle bmw aussage noch nicht?


klaus
In the Schweiz gabs meines wissens noch nie eine Freigabeverpflichtung.
Seit mind. 25 Jahren müssen die aufgezogenen Reifen den Geschwindigkeitsindex (ausser M+S) und die Traglast erfüllen.
Ja das CE oder so muss auch sein. :D Und natürlich leider keine Slicks, also generelle Strassenzulassung.

Vor Pendeln und sonstigen lästigen Eigenheiten schützen auch keine Freigaben.

Gruss Roli
 
S

Schlonz

Dabei seit
31.07.2006
Beiträge
10.966
Ort
Main-Taunus-Kreis
Modell
Ducati Hypermotard 1100 EVO SP
ich muss schon sagen, dass ich das eher befremdlich finde. Oder man hat hier ein Problem, sich an eigenverantwortliches Handeln bei dem Thema zu gewöhnen.

Nur ein Beispiel: ein Michelin-Techniker hat mir gegenüber letztes Jahr geäussert, dass sie im Leben den PiPo nicht für die KTM 990 SM freigeben werden, da er bei Hochgeschwindigkeit wackelt wie Sau, bzw. das Mopped mit dem Reifen.

Gut, ich kann selber entscheiden, was ich mir zumute und was nicht und beurteilen, ob der shimmy dramatisch ist, oder nicht, kann ich in der Regel auch, aber es gibt Gründe dafür, dass Hersteller bestimmte Kombinationen nicht wünschen und nur bestimmte freigeben, teilweise auch nur mit Sonderkennungen. Und in der Regel treten alle Probleme in höäheren Geschwindigkeiten auf
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
8.050
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi1260S + XCountry - Ex-R1200R - Danone
...in BMW-Foren ist eigentlich nur wichtig ob das Teil TÜV/ABE/Unbedenklichkeitsbescheinigung hat, ... also "rechtlich abgesegnet". :p


Das es in anderen Länder schon immer/lange keine Reifenbindung mehr gibt, ist bekannt. Grundsätzlich finde ist es gut, dass BMW da nachgezogen hat.
 
Thema:

Der neue Conti Road Attack 2

Der neue Conti Road Attack 2 - Ähnliche Themen

  • Conti TKC 70 ROCKS (2020 neu) Probleme

    Conti TKC 70 ROCKS (2020 neu) Probleme: Hi, ich habe mir auf meine F800GS 2010 den neuen "TKC 70 Rocks" 150/70 R 17 M/C HR in Verbindung mit einem "TKC 70" 90/90-21 M/C VR aufziehen...
  • Neuer Conti Road Attack 3

    Neuer Conti Road Attack 3: http://www.continental-reifen.de/motorrad/tires/motorcycle-tires/sport-touring/contiroadattack3 Conti bringt den Road Attack3 für unsere LC raus...
  • Erledigt Satz Conti TrailAttack 2 neu 150/70R17 und 110/80R19

    Satz Conti TrailAttack 2 neu 150/70R17 und 110/80R19: Hallo, biete einen nagelneuen Satz Conti TrailAttack 2 (deutsche Produktion) an: Vorderreifen Ausführung "Z" 110/80R19 M/C 59 V Tubeless, DOT...
  • Biete Sonstiges Continental TKC 80 NEU! inkl. Schlauch

    Continental TKC 80 NEU! inkl. Schlauch: Hallo Gemeinde verkaufe neuen Continental TKC 80 150/70 B17 M/C 69 Q inklusive neuen Schlauch FP 100.- Euro bei Interesse bitte...
  • Erledigt Conti TKC 80 für 1200er GS (Luftgekühlt) NEU + originalverpackt HAMBURG

    Conti TKC 80 für 1200er GS (Luftgekühlt) NEU + originalverpackt HAMBURG: Moin, leider habe ich einen Unfall mit meiner 1200er Adv BJ06 gehabt und habe hier noch einen Satz Reifen TKC 80 150/70 B17 110/80 B19 NEU +...
  • Conti TKC 80 für 1200er GS (Luftgekühlt) NEU + originalverpackt HAMBURG - Ähnliche Themen

  • Conti TKC 70 ROCKS (2020 neu) Probleme

    Conti TKC 70 ROCKS (2020 neu) Probleme: Hi, ich habe mir auf meine F800GS 2010 den neuen "TKC 70 Rocks" 150/70 R 17 M/C HR in Verbindung mit einem "TKC 70" 90/90-21 M/C VR aufziehen...
  • Neuer Conti Road Attack 3

    Neuer Conti Road Attack 3: http://www.continental-reifen.de/motorrad/tires/motorcycle-tires/sport-touring/contiroadattack3 Conti bringt den Road Attack3 für unsere LC raus...
  • Erledigt Satz Conti TrailAttack 2 neu 150/70R17 und 110/80R19

    Satz Conti TrailAttack 2 neu 150/70R17 und 110/80R19: Hallo, biete einen nagelneuen Satz Conti TrailAttack 2 (deutsche Produktion) an: Vorderreifen Ausführung "Z" 110/80R19 M/C 59 V Tubeless, DOT...
  • Biete Sonstiges Continental TKC 80 NEU! inkl. Schlauch

    Continental TKC 80 NEU! inkl. Schlauch: Hallo Gemeinde verkaufe neuen Continental TKC 80 150/70 B17 M/C 69 Q inklusive neuen Schlauch FP 100.- Euro bei Interesse bitte...
  • Erledigt Conti TKC 80 für 1200er GS (Luftgekühlt) NEU + originalverpackt HAMBURG

    Conti TKC 80 für 1200er GS (Luftgekühlt) NEU + originalverpackt HAMBURG: Moin, leider habe ich einen Unfall mit meiner 1200er Adv BJ06 gehabt und habe hier noch einen Satz Reifen TKC 80 150/70 B17 110/80 B19 NEU +...
  • Oben