Der Supergau ist eingetreten: Riesige GS Probleme und Krankenhaus

Diskutiere Der Supergau ist eingetreten: Riesige GS Probleme und Krankenhaus im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Nervig das Ganze…
Framic

Framic

Dabei seit
24.09.2020
Beiträge
565
Ort
NordWest
Modell
Triple Black LC, Scarver
Tja, nicht nur die Papier sind verschwunden, sondern anscheinend auch das ominöse Video...
Nicht, dass sich noch die ganze Geschichte in Luft auflöst...
Honi soit qui mal y pense.
 
back_to_GS

back_to_GS

Dabei seit
11.10.2020
Beiträge
123
Ort
Krefeld
Modell
BMW R 1250GS
Irgendwie habe ich beim lesen was verpasst….
Sag doch bitte mal wie es dir jetzt geht!
Blech kann man kaufen….
 
assindia

assindia

Dabei seit
25.02.2009
Beiträge
8.055
Ort
Ruhrgebeat
Modell
R 1200 GS TB
Also - ab zum Straßenverkehrsamt und einen neuen Fahrzeugschein beantragen. Die Aussage vom Fahrer haste ja.
Verloren melden und nachs sechs Wochen hast Du einen neuen Schein.
Zur Untersuchung/Reparatur brauchst keinen Fahrzeugschein.

Also ich gebe meinen Fahrzeugschein nie aus der Hand. Aber gut wir wissen nicht wie das vor Ort abgelaufen ist und du warst ja auch schlecht zurecht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Andi#87

Andi#87

Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
6.044
Ort
bei Düsseldorf
Modell
R 1250 GSA 2019
Es dauert bei Verlust des Fahrzeigscheins 6 Wochen bis man einen neuen bekommt? Trotzdem das man den Brief vorlegen kann?
 
assindia

assindia

Dabei seit
25.02.2009
Beiträge
8.055
Ort
Ruhrgebeat
Modell
R 1200 GS TB
Es dauert bei Verlust des Fahrzeigscheins 6 Wochen bis man einen neuen bekommt? Trotzdem das man den Brief vorlegen kann?
Also 14 Tage lang wird es im Bundesanzeiger veröffentlicht/ausgehängt. Danach kommt es wohl auf das Temperament der Sachbearbeiter an. Aber sechs Wochen sind schon realistisch.
 
Andi#87

Andi#87

Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
6.044
Ort
bei Düsseldorf
Modell
R 1250 GSA 2019
Das bedeutet (ich habe noch nie einen Schein verloren) das ich bei Verlust 6 Wochen lang den Brief mit mir rumschleppen muss, wenn ich Mopped fahren will? :facepalm:
 
Hansemann

Hansemann

Dabei seit
17.04.2006
Beiträge
3.953
Ort
Nähe Kaiserslautern
Also 14 Tage lang wird es im Bundesanzeiger veröffentlicht/ausgehängt. Danach kommt es wohl auf das Temperament der Sachbearbeiter an. Aber sechs Wochen sind schon realistisch.
Das mit dem Bundesanzeiger beim Verlust des Fahrzeugscheins/Zulassungsbescheinigung Teil 1 ist neu für mich.
Bei uns kriegt man mit Verlustanzeige (je nach Örtlichkeit wird ne eidesstattliche Erklärung für 50 €verlangt) gleich ne neue.
 
Sherlock

Sherlock

Dabei seit
20.04.2014
Beiträge
742
Ort
Paderborn
Modell
R1200GS LC; R1250RT
Das bedeutet (ich habe noch nie einen Schein verloren) das ich bei Verlust 6 Wochen lang den Brief mit mir rumschleppen muss, wenn ich Mopped fahren will? :facepalm:
Den Brief würde ich nicht mitnehmen. Dann schon eher ohne Schein fahren, soooo oft wird man ja auch nicht kontrolliert, oder?
 
assindia

assindia

Dabei seit
25.02.2009
Beiträge
8.055
Ort
Ruhrgebeat
Modell
R 1200 GS TB
Das mit dem Bundesanzeiger beim Verlust des Fahrzeugscheins/Zulassungsbescheinigung Teil 1 ist neu für mich.
Bei uns kriegt man mit Verlustanzeige (je nach Örtlichkeit wird ne eidesstattliche Erklärung für 50 €verlangt) gleich ne neue.
Ja sorry - der Fahrzeugschein geht glaube ich schneller - ich habe das mit dem Brief verwechselt.
Nichsdestotrotz - ist ärgerlich mit dem Fahrzeugschein - aber ist für die Untersuchung/Reparatur nicht erforderlich.
Fahren ohne Schein kostet 10,00 € - sofern man kontrolliert wird. Ich weiß gar nicht wann ich das letzte Mal kontrolliert worden bin.
 
Uli G.

Uli G.

Dabei seit
28.03.2009
Beiträge
5.732
Ort
Hannover
Modell
'91 H-D Fatboy (~160Tsd km), '08 Fatbob (57k), NSU Konsul II +Steib S350, Victoria V35 "Bergmeister"
Nicht alle Prüforganisationen "tüven" ohne Fahrzeugschein, aber selbst wenn, gibt es keine Plakette. Die darf man sich dann bei einer der überlasteten Zulassungsstellen holen, zusammen mit dem neuen Schein.

Uli
 
assindia

assindia

Dabei seit
25.02.2009
Beiträge
8.055
Ort
Ruhrgebeat
Modell
R 1200 GS TB
Nicht alle Prüforganisationen "tüven" ohne Fahrzeugschein, aber selbst wenn, gibt es keine Plakette. Die darf man sich dann bei einer der überlasteten Zulassungsstellen holen, zusammen mit dem neuen Schein.

Uli
Ja Uli - datt Moped vom TO ist aber noch neu - die muss erst in 07/23 zum T.Ü.V.
 
*Topas*

*Topas*

. . . . .🙈 - Ɯôđēŗáţôŗ . . . . . 🏍🏍🏍🏍🏍
Dabei seit
04.01.2009
Beiträge
18.751
Ort
Schweiz/Berlin/Europa
Modell
GSA 1200 / 2011
ihr habt ja echt Stress.... 😆

Bei mir gibt es einen Fhzg. Schein.... das Ding wird kopiert und im Moped verstaut.
Bei Kontrollen langte die Kopie bislang immer.
Geht der Originalschein verloren, stellt mir das Strassenverkehrsamt umgehend einen neuen aus - die Daten sind ja dort hinterlegt.
 
Paul1965

Paul1965

Dabei seit
17.07.2020
Beiträge
493
Ort
Zürioberland
Modell
GS 1250 und GS 1200 TÜ Lufti und ein paar Andere
Wenn der Fahrzeugausweis verloren geht, stellt das Strassenverkehrsamt ein Duplikat aus, welches ein paar Fr. kostet :) .
 
*Topas*

*Topas*

. . . . .🙈 - Ɯôđēŗáţôŗ . . . . . 🏍🏍🏍🏍🏍
Dabei seit
04.01.2009
Beiträge
18.751
Ort
Schweiz/Berlin/Europa
Modell
GSA 1200 / 2011
genau - Peanuts
Duplikat FahrzeugausweisFr. 30.–

da das Original immer daheim bleibt - ist dieser Fall eher - Theorie 😆
 
E

Exvierzylinder

Dabei seit
04.04.2019
Beiträge
83
Bei mir gibt es einen Fhzg. Schein.... das Ding wird kopiert und im Moped verstaut.
Bei Kontrollen langte die Kopie bislang immer.
Genau so mache ich das seit 30 Jahren schon.
Kopie vom Fahrzeug- und Führerschein dabei und fertig. Hat noch nicht mal bei einem von mir verschuldetem Unfall (Parkrempler mit dem Auto) Ärger gegeben.
Im Ausland habe dann aber die Originale dabei.
 
assindia

assindia

Dabei seit
25.02.2009
Beiträge
8.055
Ort
Ruhrgebeat
Modell
R 1200 GS TB
Ich habe meinen 50,-- € Schein kopiert und die Kopie mitgenommen. An der Tankstelle habe ich ihn dann abgegeben mit dem Hinweis, dass der Original Schein zu Hause wäre.
Hat nicht geklappt ......

Spaß beiseite - eine Kopie des Kfz. Scheines - oder Zulassungsbescheinigung Teil 1 reicht nicht (mehr) aus.
Quelle: ADAC

Das ist nur eine Info - kann jeder machen wie er mag. Ich habe immer das Original bei mir.
 
fralind

fralind

Dabei seit
08.03.2010
Beiträge
4.713
Modell
R 1200 S, Hp2 S, Hp2 MM, R 1200 GS Rallye, HD 48, Kawa Z 1000 SX
ihr habt ja echt Stress.... 😆

Bei mir gibt es einen Fhzg. Schein.... das Ding wird kopiert und im Moped verstaut.
Bei Kontrollen langte die Kopie bislang immer.
Geht der Originalschein verloren, stellt mir das Strassenverkehrsamt umgehend einen neuen aus - die Daten sind ja dort hinterlegt.
Oh, geht bei uns gar nicht, da man grundsätzlich dem Bürger bei Kontrollen unterstellt, das Kopien manipuliert sein könnten.

Bei uns gehören die Zulassungsbescheinigungen 2 (früher Fahrzeugbrief mit 6 Halter Eintragungsmöglichkeiten, jetzt nur mit 2 Halter Eintragungsmöglichkeiten, dann gibt es eine neue Zulassungsbescheinigungen 2) immer dem Eigentümer,
die Zulassungsbescheinigung 1 (früher Fahrzeugschein) gehört der zuständigen Zulassungsstelle.
Bei Verlustdurch eigenes Verschulden muss eine Eidestattliche Erklärung vor Ort vom Eigentümer erstellt werden, bei Diebstahl braucht es dazu noch eine entsprechendes Formular der Polizeibehörde, dann wird gegen Gebühr eine ERSATZ Zulassungsbescheinigung 1 erstellt.
 
K

kuhtreter

Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
288
Ort
Nürnberg
Modell
R 1200 GSA LC
Original-Fzg-Schein im Geldbeutel und Gut ist. Noch nie verloren oder verlegt.

Gruß Gerhard
 
Thema:

Der Supergau ist eingetreten: Riesige GS Probleme und Krankenhaus

Der Supergau ist eingetreten: Riesige GS Probleme und Krankenhaus - Ähnliche Themen

  • SuperGAU: 10cm Benzin auf dem Ölmessstab

    SuperGAU: 10cm Benzin auf dem Ölmessstab: Hallo Leute, Es ist zum heulen: Dass die Vergaser meiner R80 PD mehrfach bisschen undicht sind, wusste ich. Dass es meine Benzinhäne auch sind...
  • Ideenfabrik vs. wirtschaftlichen SuperGau

    Ideenfabrik vs. wirtschaftlichen SuperGau: ok. Dann fange ich einfach an Ideen in den Raum zu werfen..... Grundregel: nichts schönreden, an der Realität bleiben und los geht's..... -...
  • Nach rutschender Kupplung der Supergau?

    Nach rutschender Kupplung der Supergau?: Ich benötige mal eure Hilfe: Habe vor ein paar Tagen wg. rutschender Kupplung meine Q , 1150 GS, EZ 05/01, ca. 23.000 km, aus der (freien)...
  • Nach rutschender Kupplung der Supergau? - Ähnliche Themen

  • SuperGAU: 10cm Benzin auf dem Ölmessstab

    SuperGAU: 10cm Benzin auf dem Ölmessstab: Hallo Leute, Es ist zum heulen: Dass die Vergaser meiner R80 PD mehrfach bisschen undicht sind, wusste ich. Dass es meine Benzinhäne auch sind...
  • Ideenfabrik vs. wirtschaftlichen SuperGau

    Ideenfabrik vs. wirtschaftlichen SuperGau: ok. Dann fange ich einfach an Ideen in den Raum zu werfen..... Grundregel: nichts schönreden, an der Realität bleiben und los geht's..... -...
  • Nach rutschender Kupplung der Supergau?

    Nach rutschender Kupplung der Supergau?: Ich benötige mal eure Hilfe: Habe vor ein paar Tagen wg. rutschender Kupplung meine Q , 1150 GS, EZ 05/01, ca. 23.000 km, aus der (freien)...
  • Oben