Der T 7 Thread alles zur Yamaha Tenere 700

Diskutiere Der T 7 Thread alles zur Yamaha Tenere 700 im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; ...wo kein kläger, da kein richter... ich habe diese kombi nicht selber getestet, finde sie jedoch interessant. im advrider-forum werden positive...
tonyubsdell

tonyubsdell

Dabei seit
04.09.2008
Beiträge
771
Ort
dritter felsbrocken von der sonne aus gesehen
Modell
R1100GS ˋ98
moinamd, hast du bereits mal über ne kombination von mousse und schlauch nachgedacht?
in meiner >>vorstellungswelt<< (illusion etc. o.ä) eigentlich das optimum. die mosuue für den minimal vorstellbaren geländedruck, der schlauch, wenn dazugepumpt, für die definitive strassenperformance.

Ich weiss nicht, ob sowas überhaupt funktioniert. ob es erlaubt wäre, ist eh secundär oder so...
...wo kein kläger, da kein richter...
ich habe diese kombi nicht selber getestet, finde sie jedoch interessant.
im advrider-forum werden positive erfahrungen dazu gepostet.
offensichtlich funktioniert es.

aus was für einem material sind die felgen an deiner hpn?
fährst du mit schlauch?

grüss,
wolfram
 
pässefahrer

pässefahrer

Dabei seit
06.04.2010
Beiträge
643
Ort
Allgäu
Modell
KTM 690 Reise-Enduro, Yamaha WR 450 F
könnte dann einen bezahlbaren tkc 80 in der passenden Größe kaufen. habe halt kurze beine undmuss so tief wie möglich bauen. der 150/70 ist doppelt so teuer. hast du erfahrungen wie die"schmalen" reifen bei beladung sind? fahre mit gepäck 6 monate südamerika (und da ist es noch schwieriger den passenden breiten reifen zu bekommen. und mitschleppen ist eher nicht angesagt...
Der TKC80 in 140/80-18 war an meiner ersten 690 Enduro die Originalbereifung. Nach 3500 km war der Reifen illegal, weil glatt.
Ein Mitas E07 hält mir mehr als dreimal so lange.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

monopod

Dabei seit
28.09.2009
Beiträge
9.515
Ort
vorh.
Modell
R100GS+ HPN1043GS+Yamaha T700+ beta ALP4.o
...wo kein kläger, da kein richter...
ich habe diese kombi nicht selber getestet, finde sie jedoch interessant.
im advrider-forum werden positive erfahrungen dazu gepostet.
offensichtlich funktioniert es.

aus was für einem material sind die felgen an deiner hpn?

naja, alu halt. oder? der fiat hatte mal stahlfelgen:inlove: *


fährst du mit schlauch?
.
nee. sind die originalfelgen mit schlauchlos.

grüss,
wolfram
nachdem der aufbau der HPN 5 jahre gedauert hat und ich in dieser Zeit um gefühlte 6.23 jahre gealtert bin/wurde, darf man an meine enduro-performance keine übertriebenen erwartungen knüpfen. ich liebe einfach diese böcke, mit denen ich mir einbilde, alles fahren zu können. WENN ICH DENN KÖNNTE.

* theater, alles theater....
 
tonyubsdell

tonyubsdell

Dabei seit
04.09.2008
Beiträge
771
Ort
dritter felsbrocken von der sonne aus gesehen
Modell
R1100GS ˋ98
nachdem der aufbau der HPN 5 jahre gedauert hat und ich in dieser Zeit um gefühlte 6.23 jahre gealtert bin/wurde, darf man an meine enduro-performance keine übertriebenen erwartungen knüpfen. ich liebe einfach diese böcke, mit denen ich mir einbilde, alles fahren zu können. WENN ICH DENN KÖNNTE.

* theater, alles theater....
...da sind wir wohl brüder im geiste.
was meinst du, warum ich ständig aufrüste?!
andererseits ist minderweriges material eine elegante excuse für hintere plätze im ranking.
materialschaden (vortäuschen) oder im notfall abflug ins gemüse wird von den schnelleren kollegen akzeptiert/respektiert. funktioniert auch in der radgruppe.
ansonsten mangelnde fähigkeiten durch wahnsinn ersetzen.

guten wochenstart, gruss,
wolfram
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
30.571
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
heftig
 
tonyubsdell

tonyubsdell

Dabei seit
04.09.2008
Beiträge
771
Ort
dritter felsbrocken von der sonne aus gesehen
Modell
R1100GS ˋ98
Respekt - ganz schönes geacker mit dem „ Schwergewicht „

respekt vor der leistung des spanischen torero! tiene cojones...
auch respekt vor der drehzahlfestigkeit des cp2-motors.
und nebenbei noch ein paar neue spanische Schimpfwörter gelernt.
für diese strecke zu weit abstehender original auspuff.
für die schlappe original bodenfreiheit zu breite fussrasten, pech, wer die breiteren ausm zubehör montiert bei solchen bedingungen.
definitiv schwieriges gelände für die „unstoppable“-fraktion aus dem bmw-katalog.
muss sofort in den wald zum trainieren...tschüss!

gruss,
wolfram
 
G

gsdedo

Dabei seit
20.01.2017
Beiträge
8
hey wolfram,
ja ja, die gute alte 1150... da hatte ich auch lange was von dem tkc 80. 10000km in marokko. gemischte piste.. aber zur t7, habe heute lange mit den mitas leuten diskutiert und werde einen 09 dakar für die reise mitnehmen bzw. vorher drauf machen. und den scout 60 den ich am wochenende drauf gemacht habe als reserve mitnehmen und von cartagena nach valparaiso zur villa kunterbunt schicken (ist ungefähr die hälfte der tour), zur Tour, am 30.06 flug nach bogota bzw. cartagena. das mopped ist ab mai im container.mit allem Gepäck und reservekram. dann los ,immer nach süden. ein paar abstecher über die anden und zick zack chile /argentinien, bis Feuerland und dann zurück nach valparaiso und nach Hause. Weihnachten unterm Tannenbaum?!
und bis dahin muss ich noch ein bischen üben, der bock ist zu hoch für mich. wenn ich die füsse brauche ist es zu spät. dann falle ich um... und--lande im Dreck. habe schon einen Tieferlegungsknochen eingebaut. rausgeworfenes geld!! den cm hätte ich auch nicht gebraucht.
bin übrigens öfter in zweibrücken . vielleicht können wir ja mal ein bier zusammen trinken , oder so was.
bin demnächst wieder alle 14 tage mittwochs und donnerstags da.
so, werde jetzt mal in die werkstatt gehen und ein paar alukoffer bauen.
lg detlef
 
C

carlo93

Dabei seit
04.06.2007
Beiträge
348
und wird jetzt die Tenere der große Verkaufsschlager, wie am Anfang des Threads prognostiziert?
Beim hiesigen Händler stehen immer noch 2 vom Letzten September.:confused:
 
Bonsai

Bonsai

Dabei seit
21.12.2009
Beiträge
4.484
Ort
Kaiserstuhl
Modell
R 1250 GS Adv
Respekt vor der Leistung!

Aaaaaaber: Für mich bedeutet "Enduro", sich und sein Material richtig einzuschätzen ... und dementsprechend einzusetzen! Sinnloses, brutales Materialschlachten kann ich nicht leiden!

Schon Walter Röhrl sagte gerne: "So eine Maschine kannst Du nicht wie einen Menschen behandeln; so eine Maschine musst Du gut behandeln!"
 
mmo-bassman

mmo-bassman

Dabei seit
30.11.2013
Beiträge
1.915
Ort
Kassel
Modell
G650GS, Bj.: 2014
Ich glaub das ging anders:
Du kannst ein Motorrad nicht wie eine Frau behandeln.
Ein Motorrad braucht Liebe!
 
tonyubsdell

tonyubsdell

Dabei seit
04.09.2008
Beiträge
771
Ort
dritter felsbrocken von der sonne aus gesehen
Modell
R1100GS ˋ98
hey wolfram,
ja ja, die gute alte 1150... da hatte ich auch lange was von dem tkc 80. 10000km in marokko. gemischte piste.. aber zur t7, habe heute lange mit den mitas leuten diskutiert und werde einen 09 dakar für die reise mitnehmen bzw. vorher drauf machen. und den scout 60 den ich am wochenende drauf gemacht habe als reserve mitnehmen und von cartagena nach valparaiso zur villa kunterbunt schicken (ist ungefähr die hälfte der tour), zur Tour, am 30.06 flug nach bogota bzw. cartagena. das mopped ist ab mai im container.mit allem Gepäck und reservekram. dann los ,immer nach süden. ein paar abstecher über die anden und zick zack chile /argentinien, bis Feuerland und dann zurück nach valparaiso und nach Hause. Weihnachten unterm Tannenbaum?!
und bis dahin muss ich noch ein bischen üben, der bock ist zu hoch für mich. wenn ich die füsse brauche ist es zu spät. dann falle ich um... und--lande im Dreck. habe schon einen Tieferlegungsknochen eingebaut. rausgeworfenes geld!! den cm hätte ich auch nicht gebraucht.
bin übrigens öfter in zweibrücken . vielleicht können wir ja mal ein bier zusammen trinken , oder so was.
bin demnächst wieder alle 14 tage mittwochs und donnerstags da.
so, werde jetzt mal in die werkstatt gehen und ein paar alukoffer bauen.
lg detlef
servus detlef,
den von dir erwähnten mitas wollte ich dir tatsächlich auch vorschlagen. ich fahre ihn seit ende januar 3.500 km auf meiner 1100gs.
es ist die robuste dakar-version, nur echt mit dem goldstreifen. ;-)
diese ist zwar etwas störrisch bei der montage, aber er macht (zusammen mit dem tkc80 auf der vorderfelge) eine gute figur sowohl im nassen auf der strasse als auch auf weichen matschwegen.
zur haltbarkeit kann ich anmerken, dass man ihm die bisherigen defensiv gefahrenen km nicht ansieht. ich hänge dir ein foto an von heute. ich traue dem mitas 09 in der dakar-version deutlich über 10.000 km zu.
für deine reiseroute ist er sicher eine gute wahl, er bringt dich sowohl durchs „valle de la luna“ als auch über die sanddünen der atacama.
die version für vorne kenne ich jedoch nicht, ich halte sie rein vom aussehen für weniger leicht kalkulierbar in der nässe, weswegen ich ihn aus einem bauchgefühl heraus an meiner gs, die ich ausschliesslich im Winter fahre, nicht nutze sondern den erwähnten tkc80.
wenn du in der nähe bist - zweibrücken ist 10 min von mir entfernt - meld dich bei mir.
meine tel nr findest du in einer persönlichen nachricht.

gruss,
wolfram
 

Anhänge

tonyubsdell

tonyubsdell

Dabei seit
04.09.2008
Beiträge
771
Ort
dritter felsbrocken von der sonne aus gesehen
Modell
R1100GS ˋ98
Respekt vor der Leistung!

Aaaaaaber: Für mich bedeutet "Enduro", sich und sein Material richtig einzuschätzen ... und dementsprechend einzusetzen! Sinnloses, brutales Materialschlachten kann ich nicht leiden!

Schon Walter Röhrl sagte gerne: "So eine Maschine kannst Du nicht wie einen Menschen behandeln; so eine Maschine musst Du gut behandeln!"
hi bonsai,
ich teile deine haltung zu sinnlosen materialschlachten.
man sieht sie oft bei menschen ohne gespür für für technik.
beim betrachten des videos fiel mir auf, dass der fahrer teils sehr hohe drehzahlen bei schrittmpo im schlamm in verbindung mit schleifender kupplung angewendet hat. das tat mir bereits beim zuschauen weh.
vielleicht aber auch nur denjenigen zuschauern, für die auch einem ansonsten leblosen system von beweglichen metallteilen wie einem motor eine art seele innewohnt.

gruss,
wolfram
 
ChiemgauQtreiber

ChiemgauQtreiber

Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
6.313
Ort
Chiemgau - nahe an und schnell in Österreich :D
Modell
R 1200 GSA - Gelb
und wird jetzt die Tenere der große Verkaufsschlager, wie am Anfang des Threads prognostiziert?
Beim hiesigen Händler stehen immer noch 2 vom Letzten September.:confused:
auf der imot letzte Woche war schon auffällig, daß die mit abstand 2-häufigste Maschine auf den diversen Ständen die T7 war, ich denk die wird sich in dem Segment etablieren.

Es bleibt spannend
 
Thema:

Der T 7 Thread alles zur Yamaha Tenere 700

Der T 7 Thread alles zur Yamaha Tenere 700 - Ähnliche Themen

  • Suche Thread zu ZTechnik Knebel statt BMW Verstellrad für das Windschild

    Suche Thread zu ZTechnik Knebel statt BMW Verstellrad für das Windschild: Hatte hier einen Thread gefunden, der statt der sternförmigen Verstellräder am Windschild einen Satz Knebel um die 66eur zum Austausch zeigt...
  • Motoscan App, was geht - oder der "Cool, ich habe XXX thread"

    Motoscan App, was geht - oder der "Cool, ich habe XXX thread": Hat jemand Mal mit der motoscan App rumgespielt? Ich habe an meine 2006er im Kombiinstrument einfach Mal den Bordcomputer aktiv gesetzt und jetzt...
  • Wenn der Bart beim Moppedfahren juckt oder der BART-Thread

    Wenn der Bart beim Moppedfahren juckt oder der BART-Thread: Hallo Männer, jemand ein Hausmittel? VG
  • Thread gesucht, Warnhinweis ändern

    Thread gesucht, Warnhinweis ändern: "Doofe" Frage: Es gab doch mal einen Thread, in dem beschrieben war, in welcher Datei sich der Warnhinweis befindet, der beim Einschalten aufpoppt...
  • Forum / neue Beiträge / schieben sich Threads nicht nach oben

    Forum / neue Beiträge / schieben sich Threads nicht nach oben: Hallo, mir ist folgendes aufgefallen. Es gibt unter / Forum / neue Beiträge eine art Hitliste in der nach nach Aktualität die neuesten Beiträge...
  • Forum / neue Beiträge / schieben sich Threads nicht nach oben - Ähnliche Themen

  • Suche Thread zu ZTechnik Knebel statt BMW Verstellrad für das Windschild

    Suche Thread zu ZTechnik Knebel statt BMW Verstellrad für das Windschild: Hatte hier einen Thread gefunden, der statt der sternförmigen Verstellräder am Windschild einen Satz Knebel um die 66eur zum Austausch zeigt...
  • Motoscan App, was geht - oder der "Cool, ich habe XXX thread"

    Motoscan App, was geht - oder der "Cool, ich habe XXX thread": Hat jemand Mal mit der motoscan App rumgespielt? Ich habe an meine 2006er im Kombiinstrument einfach Mal den Bordcomputer aktiv gesetzt und jetzt...
  • Wenn der Bart beim Moppedfahren juckt oder der BART-Thread

    Wenn der Bart beim Moppedfahren juckt oder der BART-Thread: Hallo Männer, jemand ein Hausmittel? VG
  • Thread gesucht, Warnhinweis ändern

    Thread gesucht, Warnhinweis ändern: "Doofe" Frage: Es gab doch mal einen Thread, in dem beschrieben war, in welcher Datei sich der Warnhinweis befindet, der beim Einschalten aufpoppt...
  • Forum / neue Beiträge / schieben sich Threads nicht nach oben

    Forum / neue Beiträge / schieben sich Threads nicht nach oben: Hallo, mir ist folgendes aufgefallen. Es gibt unter / Forum / neue Beiträge eine art Hitliste in der nach nach Aktualität die neuesten Beiträge...
  • Oben