Die Spiesser vom TOUREN-FAHRER...

Diskutiere Die Spiesser vom TOUREN-FAHRER... im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Entschuldigt! Bei mir kommt der T-F immer mit Verspaetung an aber ich lese das Blatt eigentlich gerne wegen der Touren und Bilder... Doch die...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
B

Boxer-lust

Themenstarter
Dabei seit
24.08.2011
Beiträge
420
Entschuldigt!
Bei mir kommt der T-F immer mit Verspaetung an aber ich lese das Blatt eigentlich gerne wegen der Touren und Bilder...
Doch die letzten Ausgaben wurden mir etwas suspekt und die Letzte schlug dem Fass fast den Boden aus...
Da beschwert sich doch tatsaechlich der Frontmann Reiner Nitschke ueber den "ach so lauten" Auspuff der DOHC GS Boxer mit dem man/frau die Umwelt "terrorrisiert"...
Ich fass es nicht.Da hoerten sich jahrelang die 4V Boxer wie Heckenschehren an dass man beim Sound eines Rasenmaehers fast Neidgefuehle entwickelt und dann gibt es endlich schoenen Boxer-Sound ab Werk und dann so ein bloeder Kommentar...:confused:
Ab 2014 soll auch auf Draengen des IVM in Essen die Auspuffklappen verboten werden...:(
Da werden schlafende Politiker von sogenannten Enthusiasten geweckt und zur staatlichen Gaengelung gedrungen,unglaublich...:mad:
Versteht mich nicht falsch ich bin auch nicht dafuer wenn irgendwelche Leute mit oder ohne Minderwertigkeitskomplexen glauben mit einer offenen Harley oder Rennreplika der Umwelt ihren Brunftschrei aufzwingen zu muessen aber das nette Auspuffgeraeusch eines DOHC Boxers als "Terror" zu bezeichnen da muss man doch schon selbst als politisch korrektester Gutmensch meiner Meinung nach ziemlich extrem gepolt sein...:rolleyes:
So einen Beitrag wie im T-F sehe ich als Nestbeschmutzung und Denunziantentum auch wenn eine kleine Minderheit laermtechnisch ueber die Straenge schlaegt.
Ein schoener Auspuffklang gehoert meiner Meinung nach zur Persoenlichkeit eines Motorrades.
Ein Elektro-Krad wuerde ich niemals fahren.
"Lustig" oder auch traurig vor diesem Hintergrund ist wie Herr Nitschke die BMW Auspuffklappe als Terror-risierung der Umwelt bezeichnet und den NATO-Terror gegen Lybien als Gut und Befreiung in einem vorherigen Editorial bezeichnet.
Oder ein Editorial warum BMW so viel Markterfolg hat und nicht mehr die Japaner anstatt sich zu freuen das es hier Zuhause noch ein paar gute Arbeitsplaetze gibt.Da wird auch im Schwesterblatt Motorrad-Fahrer aufgerufen gerade vor dem Hintergrund des Fukushima Supergaus japanisch zu kaufen...
Ich werde wohl nie verstehen was in den Hirnen dieser Gutmenschen vorgeht?"sozialvertraegliches Verhalten,Gespraeche mit Polizisten,Krach,Raser,Outlaw Charakter,Grausen,getuntes Sportmotorrad,Gewaltritt,ungedaempfter Auspuffton,Krawall,Terrorisieren der Umwelt"...so die Wortfetzen im Editorial eines angeblich motorradbegeisterten Herausgeber eines Motorradmagazin.
Mit solchen Freunden braucht man keine Feinde mehr.
Ich weiss nicht ob er oder wir Alle schon zu alt fuer unser schoenes Hobby sind aber Eines weiss ich und was mit diesem Artikel im T-F mal wieder bewiesen waere dass der Weg zur Hoelle mit guten Vorsaetzen gepflastert ist...!
Wie auch immer,nichts fuer ungut,aber ich dachte Das musste mal gesagt werden zumal GS Fahrer hier angemacht wurden...:D
 
G

Geronimo

Gast
Die Zeit des Sounds bei Fahrzeugen geht zu Ende, auch wenn es Ewiggestrige wie du nicht wahrhaben wollen. Auch ohne Editorial des Tourenfahrers.
 
L

Lisbeth

Gast
sowas steht echt in einer Motorradzeitschrift?! ich bin entsetzt. muss morgen mal an die tanke und danach suchen.

ich gestehe, ich gehöre auch zu den ewig gestrigen und freue mich am sound meines auspuffs, der vor 20 tkm sein innenleben verbrannt hat und nun höchst entzücklich vor sich hinknattert.
offiziell tut es mir natürlich leid für meine mitmenschen, aber sicherheit geht vor. ich bin so klein und unscheinbar, mich übersehen immer alle, so hört man mich wenigstens. und nur und ausschließlich deswegen hab ich die alte originaltüte nicht wieder dran gebaut. aber in echt. :D
 
V-Twin-Maniac

V-Twin-Maniac

Dabei seit
30.09.2010
Beiträge
1.378
Ort
Rhoi Negga - Süd Germanien
Modell
R 1150 GSA / BMW R80St Scrambler/ Harley ...... Davidson
wenn ich sound will fahr ich Harley:D

Sorry....lag mir gard auf der zunge:D
 
B

Baumbart

Gast
Wg. Dem Spießer Mitschke hab ich das Abo vorm halben Jahr gekündigt.
 
Dobs

Dobs

Dabei seit
24.09.2011
Beiträge
1.585
Ort
Freie Hansestadt Bremen
Modell
R1200AGS TÜ DOHC DB Mod. 2012
Es gibt nun einmal Scheiberlinge die sich gerne mit irgendwelchem Mist in den Vordergrund dchreiben wollen....

Dass Schlimmme daran ist, dass die meisten dieser Vollpfostenpolitiker keine Ahnung haben worum es geht und Pauschalentscheidungen fällen.

Da wird eine leise GS mit einer Harley "extra laut" gleichgesetzt.

Meine Meinung: Die Dinger gehören verboten. Wegen so einer Extralaut hat mal eine Freundin das Steuer ihrer Autos verrissen......
 
M

mikels

Dabei seit
06.08.2011
Beiträge
966
Ort
Neuss, NRW
Modell
R 1200 RT :-), KTM 690 Enduro R
Also wirklich Leute, die neue GS ist so leise, daß ich ernsthaft am überlegen bin mir ein Knatterrohr dranzubauen was man wirklich gut hören kann:D. Bisher scheitterte es allerdings an der Optik.

~mike
 
Q...rious

Q...rious

Dabei seit
20.05.2010
Beiträge
4.312
Ort
Silva Nigra (Calwer Ecke)
Modell
R 1250 GS ADV excl.
Ich mag den Sound von mal zu mal mehr :D
und das Fahren "klappt" auch ganz gut ohne T-F ...
Volker
 
Canario

Canario

Dabei seit
21.05.2009
Beiträge
1.285
Ort
Taunus
Modell
F 800 GS
[...]
Da beschwert sich doch tatsaechlich der Frontmann Reiner Nitschke ueber den "ach so lauten" Auspuff der DOHC GS Boxer mit dem man/frau die Umwelt "terrorrisiert"...

[...]

aber das nette Auspuffgeraeusch eines DOHC Boxers als "Terror" zu bezeichnen da muss man doch schon selbst als politisch korrektester Gutmensch meiner Meinung nach ziemlich extrem gepolt sein...:rolleyes:

[...]

"Lustig" oder auch traurig vor diesem Hintergrund ist wie Herr Nitschke die BMW Auspuffklappe als Terror-risierung der Umwelt bezeichnet

[...]

Wie auch immer,nichts fuer ungut,aber ich dachte Das musste mal gesagt werden zumal GS Fahrer hier angemacht wurden...:D
Ist hier von dem "Intern" auf Seite 3 der Septemberausgabe die Rede?

Gruß
Stefan
 
SilberQ

SilberQ

Dabei seit
01.04.2009
Beiträge
3.034
Ort
Markgräflerland
Modell
R1150GS Bj. 2000
Tut mir leid, aber der Begriff "laut ist out" bekommt bei mir gerade eine neue Bedeutung, im Schwarzwald wollen einige (und leider nicht wenige) schon Streckensperrungen wegen Lärms durchsetzen, da sehe ich den Beitrag im TF als nicht ganz unnötig an, aber wenn ihr es so wollt, dann in Zukunft laut auf der AB und ansonsten vor der Stereoanlage, ob das dann allerdings noch befriedigend ist:confused::confused::confused:
Ich genieße das Mopedfahren mit Originalanlage, genieße die Landschaft und würde mir dies von "Krachmachern" nicht gerne vermiesen lassen.
Klar, die 1200er hört sich gut an, aber ein paar Dezibel weniger würden den Ton nicht verändern (der gefällt mir auch), nur die Lautstärke.

Ich freue mich jetzt schon auf die Kommentare, die mich in der Luft zerreißen:D
 
K

KN-UT

Dabei seit
27.06.2011
Beiträge
258
Ort
am Bodensee
Modell
R1200GS 2011
.

Ich freue mich jetzt schon auf die Kommentare, die mich in der Luft zerreißen:D
Du bist nicht allein!

Ich finde meine 2011er TÜ auch zu laut. Aber es gibt noch keine Lösung dafür.

Ironie an:
Die Streckensperrungen kommen doch nicht wegen der Lautstärke! Das sind alles nur Neider, die sich sowas noch leisten können..... (Ironie aus)

Den Verfechtern der lauteren Auspuffanlage wünsche ich Wohnzimmer und Terrasse Richtung Krachstrecke.

Von Anderen wird verlangt, die Motorradfahrerei zu akzeptieren, aber man tut alles, um eben diese Akzeptanz zu senken....

Gruß, Ulf
 
G

Geronimo

Gast
Die Generation derer die heute noch Motorrad fahren sind jene die noch mit Sound gross geworden sind. Die heutige Jugend hat am Motorrad fahren so gut wie kein Interesse und das mit dem Sound interessiert da auch nicht sonderlich. Von daher wird das mit dem Sound und Klangerlebnis einfach aufhören, ganz von allein.
Und Motorrad fahren macht auch ohne Sound Spass.

grüße,
Jürgen
 
Kiksid

Kiksid

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
140
Ort
nr. Hannover
Modell
R 1200GS/MÜ 4/2008
Ich wohne an einer Hauptstrasse, mich wundert es immer wieder das Fahrzeuge eine TÜV Abnahme mit ihren Krachmachern bekommen.

Nur bei diesen Krachmachern handelt es sich nicht um Motorräder, weit aus mehr Lärm und Belästigend sind die Autos, nur darum kümmert sich keiner.
Die Jungen Leute stehen an der Ampel und lassen die Motoren immer wieder schön hochdrehen um richtig Krach zu machen, da hält auch das Amerikanische Alteisen nicht mit.

Und Tourenfahrer Geschreibsel ........... na ja wer diese Zeitschrift braucht..
 
Mister Wu

Mister Wu

Dabei seit
19.02.2004
Beiträge
10.751
Ort
Berlin
Modell
1150 GS
Die Generation derer die heute noch Motorrad fahren sind jene die noch mit Sound gross geworden sind.
... und die hatten schon Ärger.

Ich erinnere mich an eine Kawa mit offener Marving.
Immer erst mal warlaufen lassen im der Straße.
Gutes Zureden der Nachbarn half nichts, da hatte sich dann Einer mit Bauschaum zu helfen gewußt. :rolleyes:
 
G

Grafenwalder

Dabei seit
16.05.2009
Beiträge
1.129
Ort
Zwischen Teuto und Wiehengebirge
Modell
12 GS 03/2005
Die Generation derer die heute noch Motorrad fahren sind jene die noch mit Sound gross geworden sind. Die heutige Jugend hat am Motorrad fahren so gut wie kein Interesse und das mit dem Sound interessiert da auch nicht sonderlich. Von daher wird das mit dem Sound und Klangerlebnis einfach aufhören, ganz von allein.
Hallo Jürgen,
meinst Du damit...
meinst Du damit wirklich...
wir müssen alle sterben? :eek::eek::eek::D

Sound war, ist und bleibt für die Jugend magisch...:rolleyes:

Und ich hab volles Verständnis das den Anrainern an den Mopedstrecken der Krach zum Hals raushängt- vielleicht würde es ja helfen die Don Cravallos, die man noch nach nem Km hört mal rauszuziehen, bevor man sich an den legalen Boxersound versucht...:cool:
Viele Grüße, Grafenwalder
 
M

moto

Gast
Ich finde den Tourenfahrer ganz OK. Man kann doch nicht nur das gut finden, mit dem man zu 100% übereinstimmt - da wäre man ja ganz flott einsam. Außerdem sind solche Zeitungen überaus inspirierend - ich werde mich morgen mal nach einem kernigeren Endschalldämpfer umsehen.
 
Uli G.

Uli G.

Dabei seit
28.03.2009
Beiträge
4.251
Ort
Hannover
Modell
'91 H-D Fatboy (~160Tsd km), '08 Fatbob (57k), NSU Konsul II +Steib S350, Victoria V35 "Bergmeister"
Komisch,
wie seid ihr denn drauf?
Mal wieder das unsägliche Harley=laut Geschwafel?
Sorry, aber auch Harleys unterliegen neuerdings (seit min. zwei Jahrzehnten:rolleyes:) den allgem. Zulassungsbedingungen, und nutzen die Lücken in diesen aus, wie das auch Hersteller anderer, namhafter 2- (und4-) Radprodukte tun.
Solange irgendjemand, in welchem Kreis auch immer (GS-Kreise nicht ausgeschlossen), laute Auspuffe gutheisst, sind laute Auspuffe gut:p:D!
Mir geht's einfach langsam auf den Sack, daß
1. Harleys immer mit "laut" in Verbindung gebracht werden (die mögen fast so laut sein wie sie wollen, nur hört man das bei 3-4k/min auf 2km nicht mehr, während die "Reiskocher" bei wirklicher Leistungsabgabe 6-14k/min drehend, noch über weitausgrößere Entfernung störend empfunden werden -S1000RRs übrigens auch-).
2. Jeder namhafte 4-Radhersteller genannte Gesetzeslücke erfolgreich nutzt (u, auch von hier Anwesenden trotzdem als soundmäßig angenehm empfunden wird).

Man kann (wenn man will, auch nur einigermaßen unvoreingenommen) sowas auch anders beschreiben!

Wenn ich mit Fatboy '91 (und durchaus zu vielen Scheiben in der alten Supertrapp, "nur" 16, anstatt der TÜV-konformen drei) über die Dörfer rolle, bin ich praktisch immer noch extrem viel leiser als die örtlichen "McCormick/Ferguson/etc. pp" Trecker o.ä., u. ebenso extrem viel leiser als die Sportmopeds, die für die "normalen" 50-70km/h im Ort min. 5-7Tsd/min brauchen (o. das Doppelte, ein paar überflüssige Gänge niedriger).

Klingt vllt komisch, ist aber so ;)

Grüße
Uli

btw.
Mopeds mit max. 2 Zylindern sind (u. bleiben) die Highlights bei Rennveranstaltungen. Aprilias, BMWs, Ducatis, Guzzi, MZ, ??? usf. sind vllt nicht an vorderster Front bzgl. Leistung/Performance, soundtechnisch sind sie alle unschlagbar (sag' ich mal so, als "Oldtimer" ;))
 
Zuletzt bearbeitet:
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
8.519
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi1260S + XCountry - Ex-R1200R - Danone
Moin,

heute sind meine Lieblingsfrau und ich hier in den Vogesen nur kurz Motorrad gefahren, dafür etwas länger in den Bergen gewandert.

Weshalb ich seit längerer Zeit versuche meine Akra-Tüte noch etwas leiser zu bekommen, wurde mir dabei wieder deutlich gezeigt. Die Mopeds im Tal waren nervig, wobei der Unterschied zwischen Serie und 'offen' gut zu hören war.







 
G

Grafenwalder

Dabei seit
16.05.2009
Beiträge
1.129
Ort
Zwischen Teuto und Wiehengebirge
Modell
12 GS 03/2005
Komisch,
wie seid ihr denn drauf?
Hallo Uli,
nein Du lockst mich jetzt nicht aus der Reserve- nein ich sage jetzt nicht das die fast zu 100% immer alle Vorurteile bestätigen und was ich von diesen Kackstühlen und dem Scheizzsound halte.... Du lockst mich nicht aus der Reserve.... DU NICHT!!!! :D

Viele Grüße, Grafenwalder
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Die Spiesser vom TOUREN-FAHRER...

Die Spiesser vom TOUREN-FAHRER... - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges HJC R-PHA 10 Ben Spieß Replica Gr. M

    HJC R-PHA 10 Ben Spieß Replica Gr. M: Ich biete hier meinen HJC Helm zum Verkauf an. Größe M 57-58 Dunkles Visier, Helmsack inkl. Karton und Anleitung. Er ist ca. 2,5 Jahre...
  • Spießer????

    Spießer????: so, bin eben heim gekommen, von rund 500km gestern und heute durch den Nordschwarzwald und ich stelle mir ein paar Fragen...: Bin ich zu langsam...
  • Spießer???? - Ähnliche Themen

  • Biete Sonstiges HJC R-PHA 10 Ben Spieß Replica Gr. M

    HJC R-PHA 10 Ben Spieß Replica Gr. M: Ich biete hier meinen HJC Helm zum Verkauf an. Größe M 57-58 Dunkles Visier, Helmsack inkl. Karton und Anleitung. Er ist ca. 2,5 Jahre...
  • Spießer????

    Spießer????: so, bin eben heim gekommen, von rund 500km gestern und heute durch den Nordschwarzwald und ich stelle mir ein paar Fragen...: Bin ich zu langsam...
  • Oben