Entdrossel GSA1200

Diskutiere Entdrossel GSA1200 im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo Biker / Boxerfreunde habe die ersten 1000 KM in 3 Wochen bzgl. einfahren abgespult und jetzt beim Freundlichen die Insp. und die...
B

BoxerManne

Themenstarter
Dabei seit
24.04.2007
Beiträge
94
Ort
Karlsruhe
Modell
R 1200 GS Adventure
Hallo Biker / Boxerfreunde
habe die ersten 1000 KM in 3 Wochen bzgl. einfahren abgespult und jetzt beim Freundlichen die Insp. und die Entdrosselung machen lassen.
( Ist natürlich eingetragen )
Habe von einigen GS/GSA Bikern erfahren, daß mehr Schub als eh schon vorhanden kommt etc.
Hat jemand von euch schon weitreichendere Erfahrungen gesammelt/erlebt und wenn ja welche ?!
Bin neu im Forum freue mich dennoch über jede Menge Echo zu meiner Frage.
Beste Grüsse

BoxerManne

PS: Immer Visier auf ; Sauerstoff tut gut.:eek:
 
C

CS

Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
533
Modell
R 1200 GS
Wat denn für eine Entdrosselung???????
 
JOQ

JOQ

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
2.926
Ort
KL
Modell
GS LC
Na die heftigen 2 PS mehr :D
 
AdventureRudi

AdventureRudi

Dabei seit
25.02.2007
Beiträge
153
Ort
Regenstauf
Modell
R1200GS ADV (98 PS )
Dafür hat er aber seine Versicherungsbeiträge entdrosselt ggg :D
 
B

BoxerManne

Themenstarter
Dabei seit
24.04.2007
Beiträge
94
Ort
Karlsruhe
Modell
R 1200 GS Adventure
Hätte mir eigentlich etwas mehr versprochen als solche Kommentare.
Fahre lange genug als daß mir meine Versicherung ohne Mehrkosten abrechnet.

Über weitere konstruktive Beiträge freue ich mich.

Gruß BoxerManne

PS. Sauerstoff belebt, trotzdem :)
 
JOQ

JOQ

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
2.926
Ort
KL
Modell
GS LC
BoxerManne schrieb:
Hätte mir eigentlich etwas mehr versprochen als solche Kommentare.
Fahre lange genug als daß mir meine Versicherung ohne Mehrkosten abrechnet.

Über weitere konstruktive Beiträge freue ich mich.

Gruß BoxerManne

PS. Sauerstoff belebt, trotzdem :)
Hey BoxerManne,

seh das nicht so ernst :p aber die "Entdrosselung" ist halt ne Steilvorlage für den ein oder anderen :D
 
Fischkopf

Fischkopf

Dabei seit
15.04.2006
Beiträge
1.418
Eigentlich ist der standart Kommentar auch: "Ich hol schon mal Chips und Bier", weil das eben solch ein Thema ist.

Wenn Du von entdrosseln sprichst dann meinst Du wohl die o.g. 2 PS der Exportversion? Warum hast Du die eintragen lassen? 5% Abweichung sind erlaubt. Wenn Du das hast machen lassen, wie ist denn Dein Eindruck? Ich werd das bei der nächsten Inspektion in ein paar Tagen auch mal machen lassen, verspreche mir aber nicht viel davon kann dann aber offiziell lästern:p:D....
 
F

Freiburger

Gast
BoxerManne schrieb:
Hätte mir eigentlich etwas mehr versprochen als solche Kommentare.
Mal ehrlich, was für Kommentare hast du denn erwartet?

1. Hast du's ja schon gemacht, da erübrigen sich Erfahrungsberichte da du es selbst erfahren kannst (was immer die zuverlässigste Methode ist)
2. Ob 98 oder 100 PS ist evtl. auf dem Prüfstand messbar, und damit hat sichs dann auch schon.

Vielleicht will ich es ja aber auch nur kleinreden, weil ich mich nicht traue, mit so vielen PS rumzufahren und deshalb sicherheitshalber nur mit 98PS fahre, bevor ich noch bei Beschleunigen an der Ampel unkontrolliert an die nächste Wand knall :D

Fischkopf schrieb:
Eigentlich ist der standart Kommentar auch: "Ich hol schon mal Chips und Bier",
...und gerade jetzt ist mein Kühlschrank leer :( :D
 
nypdcollector

nypdcollector

Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
2.737
Ort
Schopfheim
Modell
R1200GS Adv + F800GS + KTM 450 EXC Factory
Interessantes Thema. Hatten wir für die normale GS auch schon. :rolleyes:

*schonmalChipsundColanehmenundimSesselzurücklehnen*
 
vision1001

vision1001

Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
2.114
Ort
Langenhagen (bei Hannover)
Modell
R1200GS Adv. 2006
Fischkopf schrieb:
....
Wenn Du von entdrosseln sprichst dann meinst Du wohl die o.g. 2 PS der Exportversion? Warum hast Du die eintragen lassen? 5% Abweichung sind erlaubt. ...
VOOOORSICHT!!!! Ein Gutachter, Kriminologer oder weis ich wie der Fred heisst der bei nem Unfall ggf. sich mal das Möppi anscheut sieht das GANZ anders.

+/-5% vom SOLL sind erlaubt. Mit der Entdrosselung hebe ich aber das SOLL um 2 PS an und das kann in der Software nachvollzogen werden. Ich denk sonst wüde sich KBA&Co. auch nicht auf solch "billigen" Drosselungen einlassen. Und die wissen wonach se suchen müssen, wenn sie wollen... auch die Spitzel der Versicherungen werden extrem Spitzfindig wenns darum geht, ggf. nicht zahlen zu müssen...

Deshalb möchte ich doch von solchenKommentaren nur dringend abraten, die denken lassen könnten, eine NICHT eingetragene Entdrosselung wär unproblematisch.
Fakt ist: Ohne Eintragung fährt man ohne ABE, Versicherungsschutz tec. pp. ...
 
Fischkopf

Fischkopf

Dabei seit
15.04.2006
Beiträge
1.418
vision1001 schrieb:
VOOOORSICHT!!!! Ein Gutachter, Kriminologer oder weis ich wie der Fred heisst der bei nem Unfall ggf. sich mal das Möppi anscheut sieht das GANZ anders.

+/-5% vom SOLL sind erlaubt. Mit der Entdrosselung hebe ich aber das SOLL um 2 PS an und das kann in der Software nachvollzogen werden. Ich denk sonst wüde sich KBA&Co. auch nicht auf solch "billigen" Drosselungen einlassen. Und die wissen wonach se suchen müssen, wenn sie wollen... auch die Spitzel der Versicherungen werden extrem Spitzfindig wenns darum geht, ggf. nicht zahlen zu müssen...

Deshalb möchte ich doch von solchenKommentaren nur dringend abraten, die denken lassen könnten, eine NICHT eingetragene Entdrosselung wär unproblematisch.
Fakt ist: Ohne Eintragung fährt man ohne ABE, Versicherungsschutz tec. pp. ...
Natürlich ein berechtigter Einwand, ich werde mir mal die Mühe machen und den Bericht dazu aus einer "Fachzeitschrift", ich glaube es war MO oder Motorrad, dazu rauskramen, dort haben die ebenfalls so argumentiert und meinten es gäbe keine Probleme!?
Meine Hand möchte ich dafür aber auch nicht ins Feuer legen...
 
dave4004

dave4004

Dabei seit
28.06.2006
Beiträge
561
Ort
Brandenburgische Pampa bei Potsdam
Modell
eine weiße 800'er
Hi,

die Owi fürs fahren ohne ABE ist nicht das Problem, wenn du mal in eine Kontrolle kommst. Das kostet nur Geld und solange du die Kuh nur selbst in die Wiese wirfst, wird sich niemand dafür interessieren.

Aber wenn du eine Oma oder jemand anders damit abbügelst, wird die Kiste sichergestellt und wie schon gesagt, sobald der erste Gutachter darüber schaut, bist du fett...


Auch die Versicherung wird dir dann nicht wegen deiner langen Fahrzeit beistehen.
Also wenn schon entdrosseln dann nur mit Abnahme. Dies gilt auch bei allen anderen Änderungen.

Gruß David
 
F

falke1962

Dabei seit
12.07.2006
Beiträge
69
Ort
Eitorf
Modell
R 1200 GS
Recht ischts

Hallo David,

kann dich nur bestätigen. Habe mal in jungen Jahren ne DR 750 Big von 27 auf 50 PS entdrosselt, und war irgendwie zu faul zum umtragen, jahrelang. Bin eigentlich nie damit rumgefahren (wer weiß, wer jetzt mitliest ?), aber mit zunehmenden Alter (leider) setzt man immer mehr aufs Spiel. Heute würd ich´s nicht mehr machen. Bei einem folgenschweren Unfall gibts ziemlich viel bei mir zu holen. Das wär´s dann gewesen. Wahrscheinlich hat da schon jeder was mit zu tun gehabt, oder irre ich mich da, Forum ??

Viele Grüße, Falke !!
 
D

Dieter

Gast
dave4004:
da bist du aber auf dem Holzweg.
das Fahren ohne ABE zieht eine Straftat (Vergehen) nach dem PflVersG nach sich, was nach wie vor eine Straftat ist. Nur mal so am Rande.

vision 1001:
ich bin da vollkommen deiner meinung.

Sobald bei einem Unfall, ob selbst verschuldet oder nicht, eine Person verletzt wurde, wird der Unfall von den Freundlichen auf der Straße aufgenommen.
Sofern die Unfallursache unbekannt ist, wird i.d.R. ein Gutachter eingeschaltet.
Sofern dieser nicht ganz blind ist, wird er die Kiste ganz genau überprüfen.
Tja und das wars dann.
Und das für schlappe 2 Pferdchen mehr, ich weiss nicht.
 
nypdcollector

nypdcollector

Dabei seit
03.05.2006
Beiträge
2.737
Ort
Schopfheim
Modell
R1200GS Adv + F800GS + KTM 450 EXC Factory
Dieter schrieb:
Sobald bei einem Unfall, ob selbst verschuldet oder nicht, eine Person verletzt wurde, wird der Unfall von den Freundlichen auf der Straße aufgenommen.
Wenn sie ihn mitbekommen. Ich weiß durchaus auch von Unfällen mit Alleinebeteiligung (ohne Fremdschaden), bei denen sich der Fahrer verletzte und die Polizei sich nie darum gekümmert hat, wiel sie nicht informiert wurden.
OK, wenn die Kollegen vom Rettungsdienst vor Ort sind, dann ist es sicherlich so, wie du schreibst.
 
A

adverture

Dabei seit
01.07.2006
Beiträge
90
Ort
Bayern "Schwaben"
Modell
GS 1200 Adventure + Honda CB 550 Four K3
Gefährlich wird es bei Fremdschäden,

weniger bei eigenem Schaden. Da hat die "eigene Versicherung" einen grossen Nutzen, wenn sie nicht bezahlen muss...

Ich selbst stand mit 17 vor dem Kadi wegen ner frisierten Herkules MK2 (Mokick). Das war gar nicht lustig, es waren gleich "drei Delikte in Tateinheit":

-fahren ohne Führerschein
-fahren ohne ABE
-fahren ohne Versicherung

Zum Glück war es kein Unfall, sodern nur ne Kontrolle.

Wegen 2 PS würde ich nie mehr ein solches Risiko eingehen.
 
Fischkopf

Fischkopf

Dabei seit
15.04.2006
Beiträge
1.418
Huhu Mädels,

alos mein :) kann das wahrscheinlich gar nicht machen. Ich habe den Bericht wieder gefunden, es ist ein MO BMW Sonderheft, dort stand beschrieben wie es gehen soll, leider ist der entsprechende Menüpunkt nicht (mehr?) im Diagnosegerät zu sehen. Ich habe zusammen mit dem Mechaniker geschaut, evtl. gab es von BMW auch ein Update für das Diagnosegerät und diese Option ist nicht mehr verfügbag?! Ich werde also nicht in den "Genuss" des Leistungsinfernos kommen, ist auch halb so wild da im Beicht auch ein Leistungsdiagramm zu sehen ist, wo der Motor bis ca. 5000 rpm etwas an Drehmoment verliert....
 
Thema:

Entdrossel GSA1200

Entdrossel GSA1200 - Ähnliche Themen

  • Passt original Auspuff GSA1200 auf GS1250

    Passt original Auspuff GSA1200 auf GS1250: Moin, sorry aber ich habe bei der Suche leider nichts gefunden. Ich benötige eigentlich auch nur ein "ja" oder "nein" und bitte von...
  • Entdrosselen

    Entdrosselen: Hallo, Ist es technisch möglich einem von Fabrik gedrosselte 35 Kw zu entdrosselen nach original ?
  • F 800 GS Entdrosselung

    F 800 GS Entdrosselung: Moin, ich habe am 28.6 meine 2 Jahre rum *Feier* :) Nun möchte ich gerne meinen Gaswegbegrenzer von Aplha Technik entfernen (diesen Winkel). Da...
  • Suche F650GS TWIN Entdrosselung

    F650GS TWIN Entdrosselung: Wer hat alle Teile zur Entdrosselung für mich? Preis?
  • Entdrosselung F650GS

    Entdrosselung F650GS: Hallo, die Suchfunktion habe ich bemüht, bin aber nicht fündig geworden: hat hier jemand schon mal die Twin ge- oder entdrosselt? Was ist das für...
  • Entdrosselung F650GS - Ähnliche Themen

  • Passt original Auspuff GSA1200 auf GS1250

    Passt original Auspuff GSA1200 auf GS1250: Moin, sorry aber ich habe bei der Suche leider nichts gefunden. Ich benötige eigentlich auch nur ein "ja" oder "nein" und bitte von...
  • Entdrosselen

    Entdrosselen: Hallo, Ist es technisch möglich einem von Fabrik gedrosselte 35 Kw zu entdrosselen nach original ?
  • F 800 GS Entdrosselung

    F 800 GS Entdrosselung: Moin, ich habe am 28.6 meine 2 Jahre rum *Feier* :) Nun möchte ich gerne meinen Gaswegbegrenzer von Aplha Technik entfernen (diesen Winkel). Da...
  • Suche F650GS TWIN Entdrosselung

    F650GS TWIN Entdrosselung: Wer hat alle Teile zur Entdrosselung für mich? Preis?
  • Entdrosselung F650GS

    Entdrosselung F650GS: Hallo, die Suchfunktion habe ich bemüht, bin aber nicht fündig geworden: hat hier jemand schon mal die Twin ge- oder entdrosselt? Was ist das für...
  • Oben