Ergänzung Bordwerkzeug

Diskutiere Ergänzung Bordwerkzeug im Zubehör Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Hallo, ...ich werde Anfang Mai mit meiner 1100 GS nach Sardinien fahren...:) Nun meine Frage: was, ausser dem Original Bordwerkzeug, ist als...
0011sg

0011sg

Themenstarter
Dabei seit
02.01.2007
Beiträge
17
Ort
Hohenlohe/Franken
Modell
R 1100 GS
Hallo,

...ich werde Anfang Mai mit meiner 1100 GS nach Sardinien fahren...:)
Nun meine Frage: was, ausser dem Original Bordwerkzeug, ist als Ergänzung dazu, sonst noch empfehlenswert?:confused:

Gruß 0011sg.
 
h-michael ( R 1150 GS )

h-michael ( R 1150 GS )

Dabei seit
29.07.2006
Beiträge
197
Ort
RLP / Westerwald
Modell
R 1150 GS
Hallo,

ich habe bisher immer noch eine Dose Reifenpilot mitgenommen.
Ansonsten verlass ich mich da voll auf den gelben Engel. Bisher habe ich
nur gutes über die Jungs gehört, also schlepp ich nicht mehr Gewicht
mit mir herum, als unbedingt notwendig.:rolleyes:

Viel Spaß im Urlaub.

Gruß...
 
Germed

Germed

Dabei seit
12.09.2006
Beiträge
693
Ort
Wackernheim
Modell
1150 GS
Der Einfachheit wegen, vielleicht einen kleinen guten Ratschenkasten und etwas zusätzliches Flickzeug.

Gruß

Uli
 
0011sg

0011sg

Themenstarter
Dabei seit
02.01.2007
Beiträge
17
Ort
Hohenlohe/Franken
Modell
R 1100 GS
Hallo,

wie siehts mit "Nippel-Pannenset mit Bowdenzügen", Ersatzzündkerzen,etc aus...

Pannenspray wede ich nie wieder verwenden, da die Felge von dem Zeugs fast nicht mehr zu reinigen ist...da nehme ich das originale Pannenflickzeug!

Gruß 0011sg.
 
h-michael ( R 1150 GS )

h-michael ( R 1150 GS )

Dabei seit
29.07.2006
Beiträge
197
Ort
RLP / Westerwald
Modell
R 1150 GS
0011sg schrieb:
...wie siehts mit "Nippel-Pannenset mit Bowdenzügen", Ersatzzündkerzen,etc aus...
Das würde ich nicht mitnehmen. Im heutigen Zeitalter ist so ein Zeug doch binnen 48h überall ( naja... fast überall ) auf der Welt. Außerdem ist die wahrscheinlichkeit das so etwas im Urlaub ( also große Trip´s ) kaputt geht, auch nicht höher oder niedriger als wenn man mal gerade eine kleine Runde in der Heimat dreht.

...Pannenspray wede ich nie wieder verwenden, da die Felge von dem Zeugs fast nicht mehr zu reinigen ist...da nehme ich das originale Pannenflickzeug!
Das kann ich nicht Bestätigen. Habe schon mal einen Motorrad Reifen damit wieder fit gemacht ( um wenigstens nach Hause zu meinem Reifenhändler des Vertrauens zu kommen ). Nach ein paar Tagen hat er den alten Reifen von der Felge gezogen, mal kurz den Hochdruckreiniger angesetzt und zapzarap sah die Felge aus wie neu. Also Null Problemo damit gehabt.

Wobei es eigentlich Blödsinnig ist Reifenpilot einzupacken, wenn man in einer BMW eh Reifenflickzeug hat. Also vergiss den Vorschlag mit dem Reifenpilot.

Gruß...
 
vision1001

vision1001

Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
2.114
Ort
Langenhagen (bei Hannover)
Modell
R1200GS Adv. 2006
h-michael ( R 1150 GS ) schrieb:
....
Wobei es eigentlich Blödsinnig ist Reifenpilot einzupacken, wenn man in einer BMW eh Reifenflickzeug hat. ...
ACHTUNG ab 12er Kuh muss das Pannanset nachgekauft werden! Gibts aber auch zum 1/2 Preis bei Louise, wenn es nicht stört, das kein BMW Emblem auf der Luft in den Gaskartuschen ist...
 
0011sg

0011sg

Themenstarter
Dabei seit
02.01.2007
Beiträge
17
Ort
Hohenlohe/Franken
Modell
R 1100 GS
Hallo,

ich werde mir trotzdem eine kleine Werkzeugrolle mit Ergänzungswerkzeug zusammenstellen...man kann ja nie wissen...

Gruß 0011sg.
 
0011sg

0011sg

Themenstarter
Dabei seit
02.01.2007
Beiträge
17
Ort
Hohenlohe/Franken
Modell
R 1100 GS
Hallo,

der Abreisetermin nach Sardinien rückt näher...also, was packt Ihr "heimlich" zusätzlich zum Bordwerkzeug in Euren Tankrucksack...psst, es wird auch nicht verraten...

Gruß Pit.
 
Prophet

Prophet

Dabei seit
27.10.2004
Beiträge
78
Ort
Nordhausen a.Harz
Modell
GS 1150 ADV
Zusatzwerkzeug

Hallo,
mein Werkzeug ergänzte ich immer um ein Ratschenset, wo alle gängigen Torks dabei waren, dich ich auch sonst benutzt - insbesondere auch die Inbusschlüssel. Dann noch die gängigen Maulschlüssel - aber in einer besseren Qualität als das Original. Dazu habe ich immer einen kleine Kompressor von Touratech dabei, für den Reifennotfall und die Luftmatrazen.
IN ZUKUNFT, nahme ich jetzt immer ein Reifendichtmittel mit. Der blöde Lochbohrer ist mir im April auf dem Hauptparkplatz am Vesuv/ Neapel einfach abgebrochen. Ich hatte versucht ein Loch das durch einen schräg eingefahrenen Nagel enstanden war zu erweitern. So ein Sch......, vor allem , da es Feiertag war. Dadurch haben wir leider einen ganzen Tag verloren.
WICHTIG: Die Telefonnummer vom Auslandsdienst von BMW. Die haben uns Super betreut und richtig geholfen. Vielen Dank nochmal auf diesem Wege und Euch eine schöne Tour.

Prophet
 
0011sg

0011sg

Themenstarter
Dabei seit
02.01.2007
Beiträge
17
Ort
Hohenlohe/Franken
Modell
R 1100 GS
Hallo,

bin wieder aus Sardinien zurück. Klasse Fahrrevier...die fegen jeden Morgen die Straße, damit auch ja kein Krümmelchen den Fahrspass verdirbt...
Das Bordwerkzeug blieb übrigens unberührt im Tankrucksack!

Gruß Pit.
 

Anhänge

werner.bmw

werner.bmw

Dabei seit
14.05.2007
Beiträge
659
Ort
Bad Oeynhausen
Modell
BMW 1150 GS
0011sg schrieb:
Hallo,

bin wieder aus Sardinien zurück. Klasse Fahrrevier...die fegen jeden Morgen die Straße, damit auch ja kein Krümmelchen den Fahrspass verdirbt...
Das Bordwerkzeug blieb übrigens unberührt im Tankrucksack!

Gruß Pit.
Hallo Pit,
scheint ja wirklich ein Klasse-Revier zu sein, schon mehrfach nur begeisterte Meinungen gehört, auch das angehängte Bild spricht Bände, solche Touren machen mir auch mächtig Spaß.
Frage: Wie doll schlagen die Fährkosten in den Tour-Etat rein?
Allen Gute Fahrt
Werner
 
C

Chefe

Gast
werner.bmw schrieb:
...
Frage: Wie doll schlagen die Fährkosten in den Tour-Etat rein?
Allen Gute Fahrt
Werner
Bei rechtzeitiger Buchung etwa 90 € (einfache Fahrt) für zwei Personen und zwei Motorräder von Livorno nach Golfo Aranci (Sardinia Ferries) oder Livorno - Olbia (Mobi). Motorrad lief dabei unter 1 € Jackpot.
 
P

Peter blau

Dabei seit
14.11.2005
Beiträge
317
Da war ich...

in Griechenland , auf Korsika... insgesamt 23 Jahre Muh/tig... Bordwerkzeug habe ich nie gebraucht...
im Tankrucksack hatte ich´nen reellen Hammer, damit ich die Heringe gescheit verprügeln konnte.
Auch Reifenpannen bisher verneint...
Damals mit meiner 90/6 war ich beim freundlichen... hatte zuvor einen neuen Satz Reifen bestellt... fälschlicherweise ist vorne Rille 11 Statt ´n Laser drauf gekommen, das machen wir nach dem Urlaub.... nach 5000 km hat der freundliche die Rille gegen den Laser getauscht,... sein Fehler, sagte er... und keinen Pfennig dazu bezahlt...:D
 
Bernd Z

Bernd Z

Dabei seit
06.10.2006
Beiträge
7.785
Ort
Saarbrücken
Modell
1200 GS Adv. 2010, KTM 1290 SD GT
Tach auch,

seit mir nach einer Fehlzündung der rechte Ansaugstutzen an der 12er rausgeflogen ist, hab ich für solche Zwecke immer "normale" Schellen zum Schrauben dabei.

Die originalen bekommste ja nur noch mit ner Spezialzange wieder zugezwickt.
Ersatzweise funktionieren natürlich auch Kabelbinder.

Grüße

:) Bernd
 
VoS

VoS

Dabei seit
27.09.2006
Beiträge
250
Ort
Stuttgart
Modell
R 1150 GS
Hallo Gemeinde,

ich habe immer eine Rolle Panzerband (in Graphitangraumetallic:D :D ) und ein paar Kabelbinder dabei. Gott-sei-Dank noch nie gebraucht.

Ansonsten halte ich es so ähnlich wie h-michael und hoffe, im europäischen Ausland immer über ADAC o.ä. Hilfe zu bekommen.

Grüße

Volker
 
0011sg

0011sg

Themenstarter
Dabei seit
02.01.2007
Beiträge
17
Ort
Hohenlohe/Franken
Modell
R 1100 GS
Also,
Sicherheitshalber habe ich mir eine kleine Zusatzwerkzeugtasche zusammengestellt...
Hallo,
bei unserer diesjährigen Sardinienausfahrt kam mein Gaslötkolben zum Einsatz...beim Reparieren eines gerissenen Kupplungszuges an einer BMW K100.
Hat sich prima bewährt!
Gruß Pit.
 

Anhänge

W

Wienerwilhelm

Gast
Eieieieiei- kaum daran gedacht, schon eine Meldung da.
Gaslötkolben und Seilzugnippel, hoffentlich hat Dich keiner beim Löffeldiebstahl erwischt :D
Das Einzige, wo ich was ergänzt habe: Den alten Gaszugsatz (und Kupplungsseil) raus, neuen montiert und die alten, aber gesunden Seile in ein Sackerl und unter dem Tank irgendwo vor der Batterie verstaut. (ABS ja oder nein?)
Ziemlich unzugänglich, aber wenn der Hut brennt.............................ist man autark.
 
Thema:

Ergänzung Bordwerkzeug

Ergänzung Bordwerkzeug - Ähnliche Themen

  • Ergänzung zumLichtproblem ; )

    Ergänzung zumLichtproblem ; ): Als Neuling habe ich ganz vergessen mich und mein Moped zu erwähnen. 😌 Also, Martin ist mein Name und kurve rund um Duisburg. Ich fahre eine F 650...
  • Indian Roadmaster als Ergänzung zur GSA?

    Indian Roadmaster als Ergänzung zur GSA?: Seit ich auf der Roadmaster sass und sie augenblicklich bequem fand, überlege ich mir, ob ich eine als Gemütlich-Ergänzung zur GSA anschaffen...
  • Werkzeug-Ergänzung?

    Werkzeug-Ergänzung?: Hallo zusammen, ich weiß, dass es einige Diskussionen bzgl. Bordwerkzeug pro und contra gibt. Ich möchte jedoch wissen, um was ich das...
  • Was ist im orig. Bordwerkzeug? Was ergänzen?

    Was ist im orig. Bordwerkzeug? Was ergänzen?: Hey an Alle, habe mir vor drei Wochen die 1200ADV MÜ (2009) geholt...alles habe ich angeschaut und geprüft, nicht aber das Bordwerkzeug. Als ich...
  • Werkzeug ergänzend zum Bordwerkzeug?

    Werkzeug ergänzend zum Bordwerkzeug?: N'abend! (Hintergrund: gestern ist meinem Kumpel seine 12er GS umgefallen und der Spiegel hat sich gelockert. Wir brauchten einen 14er...
  • Werkzeug ergänzend zum Bordwerkzeug? - Ähnliche Themen

  • Ergänzung zumLichtproblem ; )

    Ergänzung zumLichtproblem ; ): Als Neuling habe ich ganz vergessen mich und mein Moped zu erwähnen. 😌 Also, Martin ist mein Name und kurve rund um Duisburg. Ich fahre eine F 650...
  • Indian Roadmaster als Ergänzung zur GSA?

    Indian Roadmaster als Ergänzung zur GSA?: Seit ich auf der Roadmaster sass und sie augenblicklich bequem fand, überlege ich mir, ob ich eine als Gemütlich-Ergänzung zur GSA anschaffen...
  • Werkzeug-Ergänzung?

    Werkzeug-Ergänzung?: Hallo zusammen, ich weiß, dass es einige Diskussionen bzgl. Bordwerkzeug pro und contra gibt. Ich möchte jedoch wissen, um was ich das...
  • Was ist im orig. Bordwerkzeug? Was ergänzen?

    Was ist im orig. Bordwerkzeug? Was ergänzen?: Hey an Alle, habe mir vor drei Wochen die 1200ADV MÜ (2009) geholt...alles habe ich angeschaut und geprüft, nicht aber das Bordwerkzeug. Als ich...
  • Werkzeug ergänzend zum Bordwerkzeug?

    Werkzeug ergänzend zum Bordwerkzeug?: N'abend! (Hintergrund: gestern ist meinem Kumpel seine 12er GS umgefallen und der Spiegel hat sich gelockert. Wir brauchten einen 14er...
  • Oben