es wird ein Wilbers werden

Diskutiere es wird ein Wilbers werden im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo, ich habe mich jetzt entschlossen ein paar Euros bei Wilbers anzulegen. Jetzt hätte ich da noch eine Frage. Ist es wichtig, dass man die Zug...
W

Weinviertler

Themenstarter
Dabei seit
26.05.2011
Beiträge
432
Ort
Zellerndorf, nördlich von Wien
Modell
1200 GS BJ 2008 MÜ
Hallo, ich habe mich jetzt entschlossen ein paar Euros bei Wilbers anzulegen. Jetzt hätte ich da noch eine Frage. Ist es wichtig, dass man die Zug Und die Druckstufe verstellen kann?. Beim originalen Federbein lässt sich ja nur die Druckstufe verstellen. Wäre das beim Wilbers auch ausreichend.
Ich fahre viel alleine, aber bei Größeren Touren habe ich doch eine Sozia mit.
LG Peter
 
peter-k

peter-k

Dabei seit
30.04.2007
Beiträge
6.464
Ort
Singapur
Modell
R 1200 GS / 2007
Beim originalen Federbein hinten lässt sich die Federbasis und die Zugstufe einstellen.

Wilbers und all die anderen gibt es
1. in der gleichen Ausführung (etwas einfachere Funktionweise, genau wie das Serienbein nur besser)
2. zusätzlich mit Druckstufeneinstellung in zwei Bereich High- und Low-Speed (wird bei Wilbers 641 oder 642 genannt. Die sind technisch höherwertigere Ausführungen).

Die zusätzliche Druckstufeneinstellung kann die Arbeit der Feder z.b. bei sehr sportlicher Fahrweise oder auch hoher Beladung etwas unterstützen. Das macht aber nur Sinn wenn man es einzustellen weiss.

Für ca. 3/4 von uns ist das einfachere voll befriedigend.
 
peter-k

peter-k

Dabei seit
30.04.2007
Beiträge
6.464
Ort
Singapur
Modell
R 1200 GS / 2007
Ps:
Hattest Du nicht letztens nach Deinem bockigem Federbein gefragt? Waere besser gewesen den Thread abzuschliessen.
 
W

Weinviertler

Themenstarter
Dabei seit
26.05.2011
Beiträge
432
Ort
Zellerndorf, nördlich von Wien
Modell
1200 GS BJ 2008 MÜ
Hallo, danke für die Antworten. Ja das ist so eine Geschichte mit dem Federbein.
Ich habe ja eine originale Tieferlegung von BMW. Jedoch ist mir die zu nieder. Darum möchte ich sie jetzt wieder auf normal bringen, bzw es wird wahrscheinlich ein Wilbers um 2cm kürzer sein. Natürlich muss ich da auch beide Ständer wechseln. Die Ständer habe ich schon besorgt. Wenn ich das neue Fahrwerk habe kann ich eine komplette originale Tieferlegung mit beiden Ständern anbieten.

LG Peter
 
peter-k

peter-k

Dabei seit
30.04.2007
Beiträge
6.464
Ort
Singapur
Modell
R 1200 GS / 2007
Ich habe meine auch 2 cm tiefer bestellt. Das ist so ziemlich das einzige was ich nicht noch mal machen würde. 2 cm sind eigentlich nix, da gewoehnt man sich schnell dran. Oder etwas höhere Stiefel.
 
schnullerpete

schnullerpete

Dabei seit
19.12.2010
Beiträge
427
Ort
im schönen Allgäu
Modell
R1200 GS Rallye 2017
Hi Peter,
ich kann dir das Wilbers- Fahrwerk nur empfehlen fahre es an meiner Triple Black mit 2 cm Tiefer.Hab es auch nur mit Hydraulischer Federvorspannung und Druckstufe bestellt.Hab meins auf 90kg Fahrer mit 90%Soziusbetrieb bestellt.Ich selber hab ca.80-83kg mit Ausrüstung.Meine GS jetzt ca.4000km hat bis jetzt noch kein einziges Mal irgendwo gestreift oder Aufgesetzt und Fahre gerne Sportlich.:D:D:DWas ich sagen muss das es bei Solo fahrten schon stramm abgestimmt ist,hab dann die Druckstufe fast kanns zu und so ist es dann ok.Mit dem Orginal Hauptständer klappt es auch prima.

_____________
gruss Peter
 
schnullerpete

schnullerpete

Dabei seit
19.12.2010
Beiträge
427
Ort
im schönen Allgäu
Modell
R1200 GS Rallye 2017
Hi Peter,
ich kann dir das Wilbers- Fahrwerk nur empfehlen fahre es an meiner Triple Black mit 2 cm Tiefer.Hab es auch nur mit Hydraulischer Federvorspannung und Druckstufe bestellt.Hab meins auf 90kg Fahrer mit 90%Soziusbetrieb bestellt.Ich selber hab ca.80-83kg mit Ausrüstung.Meine GS jetzt ca.4000km hat bis jetzt noch kein einziges Mal irgendwo gestreift oder Aufgesetzt und Fahre gerne Sportlich.:D:D:DWas ich sagen muss das es bei Solo fahrten schon stramm abgestimmt ist,hab dann die Druckstufe fast ganz zu und so ist es dann ok.Mit dem Orginal- Hauptständer klappt es auch prima.

_____________
gruss Peter
 
W

Weinviertler

Themenstarter
Dabei seit
26.05.2011
Beiträge
432
Ort
Zellerndorf, nördlich von Wien
Modell
1200 GS BJ 2008 MÜ
ich bin eine neue GS probegefahren, und die ist mir ums kleine Etwas zu hoch. Hat es irgend einen Nachteil, wenn ich sie um 2 cm kürzer bestelle.
Der originale Tieferlegungssatz von Bmw ist 4 oder 6 cm niedriger. Ich weiß das gar nicht genau. Vielleicht wisst ihr ja um wieviel die original Federbeine kürzer sind.
LG Peter
 
peter-k

peter-k

Dabei seit
30.04.2007
Beiträge
6.464
Ort
Singapur
Modell
R 1200 GS / 2007
Also noch mal: Das mit dem 'etwas zu hoch' ist oft erst mal ein Eindruck, wenn man auf einer GS frisch ist. Das ist nach 1 Woche aber nicht mehr so. 2 cm kann man sich sparen, das ist meine Erfahrung - nicht mehr und nicht weniger.

Tip: Kauf' Dir ein 640 mit Fernbedienung für die Federvorspannung (die notwendig aber leider etwas überpreist ist) und verwende das übrige Geld für ein vorderes in der Standardversion. Wenn Du bestellst erwähne +nichts+ von sportlichem fahren oder Sozia, nehm' einfach Dein Gewicht und addiere z.B. 10 kg kg für die Ausrüstung hinzu. Das ist alles. Denn mit mehr Angaben wird man eher dazu neigen eine Feder mit etwas zu hoher Federrate einzubauen. Du magst denen auch sagen, dass sie nicht höher werden soll, oder im Zweifelsfall die Euro$ für die Sonderaustattung Höheneinsteller ausgeben.

In diesem Thread können nur Peters diskutieren. Ist ein Peterthread.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Weinviertler

Themenstarter
Dabei seit
26.05.2011
Beiträge
432
Ort
Zellerndorf, nördlich von Wien
Modell
1200 GS BJ 2008 MÜ
so, nochmals willkommen im Petertreath.
Bin jetzt am ´Bestellen. Glaubt ihr, dass es nicht so wichtig ist, die Zug und Druckstufe einzustellen. Wäre dann der Typ 642, natürlich auch mit Federvvorspannung.

LG Peter
 
peter-k

peter-k

Dabei seit
30.04.2007
Beiträge
6.464
Ort
Singapur
Modell
R 1200 GS / 2007
Die Druckstufeneinstellung ist schön aber nicht wirklich soo wichtig für die meisten. Ist größtenteils ein Unterstuetzung der Feder, z.B. auf der Renne, oder bei hoher Belastung. Wichtiger ist dann wahrscheinlich, das dieses Federbein technisch noch etwas hochwertiger ist.
 
W

Weinviertler

Themenstarter
Dabei seit
26.05.2011
Beiträge
432
Ort
Zellerndorf, nördlich von Wien
Modell
1200 GS BJ 2008 MÜ
Wilbers

So jetzt ist es sowei. Die Bestellung ist draussen.
Ich denke ich werde in 3 Wochen mein Wilbers Fahrwerk bekommen.
Jetzt wird bei mir die originale Tieferlegung von BMW frei.
Ich werde die Tieferlegung mit Haupt,- und Seitenständer verkaufen.
Das Fahrwerk hat 4500 km auf der Uhr. Die Ständer haben normale gebrauchsspuren. Werde das Gesamte Set um 500 Euros verkaufen.
Ich würde jedoch noch einen Seitenständer in Originalhöhe brauchen.

LG Peter
 
C

chrissivogt

Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
562
Ort
Daisendorf
Modell
grand nix
Hallo Peter

Ich habe noch einen Haupt- und Seitenständer in Neuzustand zu verkaufen. War bis KM 450 montiert, bevor umgebaut wurde.
Bei interesse bitte melden.

Gruß Christian
 
W

Weinviertler

Themenstarter
Dabei seit
26.05.2011
Beiträge
432
Ort
Zellerndorf, nördlich von Wien
Modell
1200 GS BJ 2008 MÜ
Wilbers

Hallo, Freund, es ist so weit. Ich habe mir schon überlegt, was ich euch erzählen werde. Seit der Bestellung hatte ich ein mulmiges Gefühl. Ich dachte auch, jeder der hier ein Wilbers montiert hat muss es loben, denn wenn man 1200 Euronen ausgibt, kann man ja nicht zugeben, dass das rausgeschmissenes Geld ist.
Gestern war es soweit. Am Nachmittag war mit meinem Dealer der Umbau
terminisiert. Der Eibau hat super gklappt und mir wurden alle Verstellmöglichkeiten ausführlich erklärt. Die Sitzhöhe ist fast wie vorher, ca 3cm niedriger. Aber das Neue Fahrwerk sinkt nicht so weit ein wie das alte. Und beim Nachhauseweg nicht die Dosenbahn quer durch Wien genommen, sondern 250 km Umweg durch Hügelige.
Bin echt platt, brauche mir keine Gewissensbisse von wegen 1200 Euronen in den Sand gesetzt, machen. Die GS fährt sich ganz anders. Kann man absolut zu vorher nicht vergleichen. Natürlich kann man nach 250 km noch nicht so viel sagen, aber ich werde nach dem Wochenende weiterberichten.

Liebe Grüße aus dem Weinviertel
Peter
 
peter-k

peter-k

Dabei seit
30.04.2007
Beiträge
6.464
Ort
Singapur
Modell
R 1200 GS / 2007
Angefixt. Nun bist Du für Serienfahrwerke verdorben. :D
 
B

BOSTROM

Dabei seit
19.06.2011
Beiträge
146
Ort
Steiermark/Öst.
Modell
R1200 GS Rallye Mod.18
er wird ein Wilbers werden

Hallo GS-Jungs

Fahre auch bei meiner 12 GS Bj.2010 ein Wilbers Fahrwerk,was soll ich sagen es gibt nichts besseres auch zu 2 ein super Fahrwerk möchte nichts anders mehr haben

Wolfram
 
B

BOSTROM

Dabei seit
19.06.2011
Beiträge
146
Ort
Steiermark/Öst.
Modell
R1200 GS Rallye Mod.18
er wird ein Wilbers werden

Hallo

Ich habe das hier

Innenkotflügel R 1200 GS + Adventure von Wunderlich

Art.-Nr. 8160548

Passt sehr gut und ist in 20 min.angebaut

Wolfram
 
W

Weinviertler

Themenstarter
Dabei seit
26.05.2011
Beiträge
432
Ort
Zellerndorf, nördlich von Wien
Modell
1200 GS BJ 2008 MÜ
Hallo, Tom habe soeben den Spritzschutz von Maier Verbaut. Passt super, sieht gut aus und war in 5 Minuten verbaut.

Liebe Grüße

Peter
 
Thema:

es wird ein Wilbers werden

es wird ein Wilbers werden - Ähnliche Themen

  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) Wilbers Fahrwerk für R1200GS

    Wilbers Fahrwerk für R1200GS: Verkaufe Wilbers Stoßdämpfer Typ 640 hinten, Typ 630 vorne (Ausführung "strong") mit Gutachten, Anbau- und Bedienungsanleitung. Die blauen Federn...
  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) Wilbers Fahrwerk

    Wilbers Fahrwerk: Ich biete hier ein gut erhaltenes Wilbers Fahrwerk für eine BMW 1200 GS BJ. ab 2004 Modelltyp K25 Es war beim Kauf der Maschine verbaut. Da ich...
  • Wilbers Federbein Erfahrungen ?

    Wilbers Federbein Erfahrungen ?: Fährt das jemand? Oder Erfahrung mit anderen ?
  • Suche Wilbers Federbein vorne R1150 GS

    Wilbers Federbein vorne R1150 GS: Salü , für 1150er, Bj 2002, Wilbers Federbein vorne gesucht.( nix Adv) Original ist noch ok. aber...!? Grüße Klaus
  • Suche 1100GS: suche Wilbers Federbein hinten; ggfs. auch vorne

    1100GS: suche Wilbers Federbein hinten; ggfs. auch vorne: Hallo GSler, suche gebrauchtes Wilbers Federbein hinten mit max 30tkm Laufleistung, idealerweise mit Handrad zur Federvorspannung. Ggfs. hat ja...
  • 1100GS: suche Wilbers Federbein hinten; ggfs. auch vorne - Ähnliche Themen

  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) Wilbers Fahrwerk für R1200GS

    Wilbers Fahrwerk für R1200GS: Verkaufe Wilbers Stoßdämpfer Typ 640 hinten, Typ 630 vorne (Ausführung "strong") mit Gutachten, Anbau- und Bedienungsanleitung. Die blauen Federn...
  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) Wilbers Fahrwerk

    Wilbers Fahrwerk: Ich biete hier ein gut erhaltenes Wilbers Fahrwerk für eine BMW 1200 GS BJ. ab 2004 Modelltyp K25 Es war beim Kauf der Maschine verbaut. Da ich...
  • Wilbers Federbein Erfahrungen ?

    Wilbers Federbein Erfahrungen ?: Fährt das jemand? Oder Erfahrung mit anderen ?
  • Suche Wilbers Federbein vorne R1150 GS

    Wilbers Federbein vorne R1150 GS: Salü , für 1150er, Bj 2002, Wilbers Federbein vorne gesucht.( nix Adv) Original ist noch ok. aber...!? Grüße Klaus
  • Suche 1100GS: suche Wilbers Federbein hinten; ggfs. auch vorne

    1100GS: suche Wilbers Federbein hinten; ggfs. auch vorne: Hallo GSler, suche gebrauchtes Wilbers Federbein hinten mit max 30tkm Laufleistung, idealerweise mit Handrad zur Federvorspannung. Ggfs. hat ja...
  • Oben