Fahrwerk ohne ESA

Diskutiere Fahrwerk ohne ESA im R 1250 GS und R 1250 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; ...folgendes steht in der BA meiner K50 bei den techn. Daten Vorne - mit dynamic ESA Zentralfederbein mit Schraubenfeder und Ausgleichsbehälter...
R

R1200GSRider

Dabei seit
24.07.2015
Beiträge
1.874
Ort
im wilden Süden
Modell
R1200GS LC
Ich vermute mal, mit der Schraube wird die Dämpfung der Zugstufe verstellt während die Druckstufe unverändert bleibt.
Ist das beim ESA auch so oder hat die Elektronik evtl. auch Einfluß auf die Druckstufe?
Das wäre dann ein gutes Argument für das ESA Farwerk.
...folgendes steht in der BA meiner K50 bei den techn. Daten

Vorne
- mit dynamic ESA
Zentralfederbein mit Schraubenfeder und Ausgleichsbehälter, elektrisch einstellbare Zug- und Druckstufendämpfung

Hinten
- mit dynamic ESA
Zentralfederbein mit Schraubenfeder und Ausgleichsbehälter, elektrisch einstellbare Zug- und Druckstufendämpfung, elektrisch einstellbare Federvorspannung

beim normalen Federbein steht nur...
Vorne
Zentralfederbein mit Schraubenfeder

Hinten
Zentralfederbein mit Schraubenfeder, einstellbare Zugstufendämpfung und Federvorspannung

da kannste vorne gar nix einstellen...
...na wenn das mal keine Argumente für ESA sind...
 
Zuletzt bearbeitet:
QVIENNA

QVIENNA

Dabei seit
10.10.2012
Beiträge
6.829
Ort
Wien
Also irren sich alle Tester und die grosse Mehrheit an GS Fahrer? Das Fahrwerk und die Fahrbereit ist eines der Hauptargumente für den Erfolg der GS. Das geht meiner Meinung nach nicht wirklich mit deiner Argumentation zusammen....
Doch, geht mMn schon zusammen. Die meisten Käufer sind „Normalverbraucher“ und sind der Ansicht, dass viele Verstellmöglichkeiten automatisch ein gutes Fahrwerk bedeuten. So entstehen Legenden...

Ich hab von Anfang an auf WESA umgerüstet (aufgrund von Erfahrungen auf meinen Vorgänger Mopeds) mein Kumpel hat den Originalkram drin. Was soll ich sagen: im Vergleich dazu ist seines „unfahrbar“ - meine Wahrnehmung. Bis auf echtes offroad fahre ich alles mit einer Einstellung durch, am ESA schätze ich dennoch die automatische Anpassung der Vorspannung, das war‘s aber auch schon. Beim nächsten nehme ich dann etwas mehr Geld in die Hand und setze auf Öhlins.

Bmw möchte ich dennoch keinen Vorwurf machen, das Esa Fahrwerk wurde für die Masse der Käufer entwickelt und für die ist das absolut in Ordnung (in Verbindung mit der ertragsoptimierten Aufpreispolitik eine win-win Situation).

Interessanterweise habe ich bei ktm und ducati nicht das Bedürfnis, an Wilbers oder Öhlins zu denken.
 
qpower

qpower

Dabei seit
22.09.2014
Beiträge
1.798
Ort
Bad Dürkheim
Modell
R1200GS LC 2018
@Pinky
Druckstufe ist doch die eigentliche Dämpfung...würde wenig Sinn machen wenn das ESA die Dämpfung nicht regeln würde...
 
Pinky

Pinky

Dabei seit
19.04.2016
Beiträge
891
beim normalen Federbein steht nur...
Vorne
Zentralfederbein mit Schraubenfeder
Hinten
Zentralfederbein mit Schraubenfeder, einstellbare Zugstufendämpfung und Federvorspannung
.....da kannste vorne gar nix einstellen
Danke, so hab ich mir das vorgestellt. Also ESA kann schon "etwas" mehr als die mechanische Variante
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.127
Hi
Woher hast Du Dein Wissen um diese Quote?
Aus mitgehörten Gesprächen bei Verkaufsverhandlungen. Bei der BMW-NL in M konnte man ziemlich preiswert zu Mittag essen. Wir waren ca. 1 Jahr in einer Aussenstelle tätig und haben fast täglich mitten im Verkaufsraum gesessen.
"Bei der Ausstattung mit Allem, oder?" "Jaja, klar". "Ist auch besser so sonst können Sie das Fahrzeug kaum wieder verkaufen". Verhandelt wurde über Leder hell oder dunkel und dass man dafür besser auch eine Sitzheizung hat (aber die ist bei "Allem" ja dabei . . .
Vielen Kunden hätte man einen zusätzlichen Aussenborder mit Anker andrehen können falls sie mal in einen Weiher fahren! War nur leider(?) nicht im Angebot.

Ich vermute mal, mit der Schraube wird die Dämpfung der Zugstufe verstellt während die Druckstufe unverändert bleibt.
Sehr häufig werden mit dem Schräubchen beide Stufen anteilig verstellt.
gerd
 
F

Franz Gans

Dabei seit
20.03.2008
Beiträge
1.838
Sehr häufig werden mit dem Schräubchen beide Stufen anteilig verstellt.
Das aber vermutlich(!) eher unbeabsichtigt und vorwiegend dem reduzierten technischen Aufwand bei der Umsetzung geschuldet?
Absicht war Zugstufe und geworden ist es dann anteilig beides. Kann man in den Bedienungsanleitungen von manchen Federbeinen nachlesen, dass sich das gegenseitig beeinflusst.

Viele Gruesse
Karl-Heinz
 
qpower

qpower

Dabei seit
22.09.2014
Beiträge
1.798
Ort
Bad Dürkheim
Modell
R1200GS LC 2018
An meiner Lufti,ohne ESA,wurde die Vorspannung über das Handrad oben verstellt und (nur) die Zugstufe am unteren Ende des Federbeins mit dieser Schraube,aber das hatte keinen Einfluss auf die Dämpfung (Druckstufe)...
genauso war es auch bei meinen Suzuki Motorrädern,die untere Schraube war nur für die Zugstufe.
 
maxquer

maxquer

Dabei seit
14.09.2011
Beiträge
5.611
Ort
31303 Burgdorf
Modell
r1200gs TÜ
Die Zugstufe ist die "Dämpfung" und die Druckstufe die "Federvorspannung".
Oder hat sich da in der letzten Zeit die Physik geändert?

Gruß,
maxquer
 
R

R1200GSRider

Dabei seit
24.07.2015
Beiträge
1.874
Ort
im wilden Süden
Modell
R1200GS LC
Die Zugstufe ist die "Dämpfung" und die Druckstufe die "Federvorspannung".
Oder hat sich da in der letzten Zeit die Physik geändert?

Gruß,
maxquer
???

Was bedeuten Zugstufe und Druckstufe? - AUTOTUNING.DE

Zugstufe: Die Zugstufe legt fest, wie schnell die Kolbenstange ausfedert und wie schnell sich die Feder in Ihre Ausgangslage zurück entspannt. Die Zugstufenventile werden für ein weicheres Fahrverhalten geöffnet und für ein härteres und eher sportliches Fahrverhalten geschlossen.

Druckstufe: Falls diese beim Dämpfer unabhängig von der Zugstufe eingestellt werden kann, regelt sie die Eintauchgeschwindigkeit des Kolbens. So werden Bewegungen der Karosserie sowie Lenkbewegungen anders vom Fahrwerk angenommen. Umso mehr man die Ventile verschließt, um so langsamer taucht das Fahrwerk ein. Das Fahrzeug wird also starrer und stabiler im Fahrverhalten.
 
Andi#87

Andi#87

Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
957
Ort
Haan/NRW
Modell
R 1250 GSA 2019
Die Federvorspannung hat mit der Dämpfung = 0 zu tun. Hier wird "Lediglich" das Verhältniss zwischen Positiv und negativ Federweg eingestellt.

Bei einem Gasdruckdämpfer braucht es für eine separate Druckstufendämpfung immer einen Ausgleichsbehälter.
Fehlt der (Wie bei allen "Billig" Federbeinen ) ist die Druckstufe fest eingestellt und die Zugstufe wird über ein Nadelventil geregelt.
AFAIk hat das WESA auch keine einstellbare Druckstufe, die übernimmt Wilbers vom BMW Federbein nicht. So war es zumindets beim WESA an meiner GT
 
QVIENNA

QVIENNA

Dabei seit
10.10.2012
Beiträge
6.829
Ort
Wien
AFAIk hat das WESA auch keine einstellbare Druckstufe, die übernimmt Wilbers vom BMW Federbein nicht. So war es zumindets beim WESA an meiner GT
Schon beim WESA der 1. Generation konnte man die Druckstufe mechanisch via Klicks regulieren, beim „Dynamic WESA“ ist es ebenso -> GS
Diese Möglichkeit ist ein echtes Asset, die „automatische Regulierung“ beim bmw esa ist mMn ein Schmarrn.
 
gowe

gowe

Dabei seit
08.05.2012
Beiträge
152
Ort
A-Steiermark
Modell
CRF 1000 L AfrikaTwin
Das ESA gut funtzt ,-WESA -Öhlins noch besser ist unbestritten. Ich hatte bei meiner Lufti damals ein normales originales Fahrwerk ohne ESA.
Elf Jahre 140tkm ohne irgend ein problem mit den Federbeinen, dann verkauft.
Und langsam war ich damit nicht im kurfigen geläuf , kannst dich noch erinnern QVIENNA ?:wink:
Grüße Gottfried
 
B

Bodo2009

Dabei seit
29.05.2013
Beiträge
163
weil mir gerade das Fell juckt...

  • Ich behaupte...85% der GS Treiber merken keine Unterschied zwischen den Standard-FW und dem ESA (Einstellung Road)
  • Ich behaupte, es gibt auf dem Markt kein FW das so eine grenzwertige Preis-Leistung hat, wie das ESA
  • Ich behaupte, die Kohle für ein ESA in ein gut überarbeitetes Standard-FW, angepasst auf den Bauch des Fahrers, ist jedem ESA überlegen
  • Ich behaupte, die Serienstreuung vom ESA 2018-2020 entspricht der Bremsdichtheitsperformance von Hayes.

und weg
ach ja

Wenn jemand eine 1250er bis zu Zerfall ( 120Tsd km) nutzen und nicht nach 2 Jahren eintauschen will, Moped ohne ESA und Fahrwerk individuell anpassen

oh je...wenn die Strasse holperig wird kann ich aber nicht auf Soft drücken.....???
warum kaufst Du dann überhaupt eine Enduro..nur weil Mutti mit dem Tuareg in der City shoppen geht...
 
Atze65

Atze65

Dabei seit
19.11.2013
Beiträge
294
Ort
74424
Modell
1200 GSA Bj.2010
Aber eine 1250 GSA ohne ESA hat noch Niemand gesehen wa?

Also wenn mal Jemand seine GSA ohne ESA weg haben will komm ich gerne vorbei.
 
S

sigmali

Dabei seit
08.02.2020
Beiträge
45
Ort
Landkreis Sigmaringen
Modell
R 1250 GS
Da ich "Neu-Rentner" bin und hoffentlich noch recht lange fit bleibe, hoffe ich in den nächsten Jahren auf viele Kilometer, möglichst auch auf längeren Reisen. Überwiegend mit Lieblingssozia und Reisegepäck. So wie in den letzten 40 Jahren.

Ich werde bei Gelegenheit berichten, ob meine 1250er-GS, die ich hoffentlich in den nächsten Wochen bekomme, und die kein ESA bekommt, ähnlich gut fahrbar ist, wie alle meine früheren Motorräder ohne ESA (u.a. RnineT EZ 2014, GS 1200 EZ 2006, GS 1100 EZ 1998, K 100 RS EZ 1984). Und wenn die Dämpfer dichter bleiben, als bei meiner einzigen ESA-Maschine (GS 1200 ES 2011), dann habe ich nichts falsch gemacht. Und wie bereits geschrieben - sollte ich wider Erwarten Verbesserungswünsche haben, gibt es die bekannten Zubehörfirmen.

Kurven-ABS, Fahrmodi pro habe ich natürlich mitgestellt (Dynamik-Paket). Ich wollte ganz bewusst dieses ESA, das mir fast alles angeblich abnimmt, nicht. Ich traue der Langlebigkeit nach meinen Erfahrungen nicht mehr.

Die Argumente mit der angeblichen Unverkäuflichkeit interessieren mich im Moment gar nicht. Alle meine früheren Motorräder wurden auch problemlos verkauft. Ein Freund hat eine gebrauchte 1200 GS LC OHNE ESA beim Händler gekauft, ist zufrieden und begeistert.


Und bei meinen Autos wollte man mir ähnliche Argumente unterjubeln. Neuer Boxster, 2007 bestellt in gelb, OHNE Navi, OHNE Leder, OHNE Soundsystem usw. usw......2013 problemlos in Zahlung gegeben beim gleichen Porsche-Verkäufer (mit relativ geringem Wertverlust) und wieder einen sparsam aber individuell konfigurierter Boxster S bestellt (gelb, manuelles Klima, kein geschwindigkeitsabhängiges Bi-Xenon, nur das einfache "schwache" Xenon, kein Soundsystem, kein PDK - nur Handschalter, kein Navi. Dafür 20-Zöller, HA-Sperre, Klappenauspuff, Sportlenkrad: ich bekam wieder ähnliches zu hören: "schwer verkäuflich".

Bereits wenige Tage danach war mein alter Boxster vom Hof verkauft. Und ich bin mir sicher, auch mein aktueller (den ich aber noch lange behalten möchte) wird verkäuflich sein.

Ich kaufe meine Fahrzeuge für meine Bedürfnisse und nicht für spätere Käufer. Und es wird dann vielleicht jemand geben, der eine gut "abgehangene" GS für seine speziellen Bedürfnisse kauft und individualisiert. :cool:
 
M

MERLIN 66

Dabei seit
16.10.2019
Beiträge
205
Ort
Sundern
Modell
1250 GS ADVENTURE
jetzt mal ne blöde frage, kann mann fahrwerk umbauen von esa auf normal ?
was sagt die elektronik dazu ? gibts es störmeldung ?
 
S

sigmali

Dabei seit
08.02.2020
Beiträge
45
Ort
Landkreis Sigmaringen
Modell
R 1250 GS
Bei Touratech gibt es m.W. Zubehörfederbeine. Dort wird ein Zubehör mitgeliefert, das nach Umrüstung Fehlermeldungen vom BMW-Steuergerät verhindert.

HINWEIS: Sie möchten ein Extrem Fahrwerk in ihre BMW R1200GS (LC) 2013-2017 mit DDC einbauen?
Um bei einem Tausch zum Touratech Suspension Extreme Fahrwerk Fehlermeldungen im Display bezüglich des DDC-Systems (Dynamic Damping Control) zu vermeiden, hat Touratech für die BMW einen „optionalen“ Stilllegungs-Stecker (01-045-5879-0) entwickelt. So ist gewährleistet, die Fahr-Modi: - ASC, ABS und DTC weiter einwandfrei funktionieren.

Touratech Suspension Federbein „hinten“ für BMW R1200GS (LC) 2013-2017 Typ Extreme | Touratech GmbH: Onlineshop für Motorradzubehör
 
Thema:

Fahrwerk ohne ESA

Fahrwerk ohne ESA - Ähnliche Themen

  • Erledigt Original ESA Fahrwerk für 1200 GS ADV TÜ

    Original ESA Fahrwerk für 1200 GS ADV TÜ: Da ich mir für meine 90 Jahre Adventure, EZ 03/2014, ein Touratech Suspension Plug & Travel-ESA SET für BMW R1200GS Adventure Model 2010-2013...
  • Erledigt ESA-Fahrwerk 2011er ADVENTURE / WP-Fahrwerk /...... über aus Umbau auf TT

    ESA-Fahrwerk 2011er ADVENTURE / WP-Fahrwerk /...... über aus Umbau auf TT: Hallo zusammen, habe noch ein ESA-Fahrwerk (Stossdämpfer vorne und hinten) aus meiner R1200GS Adventure Bj.2011 über wegen Umbau auf...
  • ESA funktioniert scheinbar nicht

    ESA funktioniert scheinbar nicht: Hallo Hab mich als Neuling brav zum Thema ESA eingelesen. Die Modis lassen sich durchschalten, aber ich merke nix von einer Veränderung. Auch der...
  • ESA Fahrwerk Kalibrieren

    ESA Fahrwerk Kalibrieren: Hallo, ich hab kürzlich in meine F800GS ein Wilbers ESA Fahrwerk verbaut (Tiefergelegt). Seit her kann ich beim umstellen des ESA Fahrwerks...
  • Erledigt ESA Fahrwerk Standardhöhe für K51 (1200 GS LC Adventure)

    ESA Fahrwerk Standardhöhe für K51 (1200 GS LC Adventure): Hallo zusammen, ich suche ein ESA-Fahrwerk in Standardhöhe für meine R1200GS Adventure (07/17), da ich gemerkt habe, dass mein werksseitig...
  • ESA Fahrwerk Standardhöhe für K51 (1200 GS LC Adventure) - Ähnliche Themen

  • Erledigt Original ESA Fahrwerk für 1200 GS ADV TÜ

    Original ESA Fahrwerk für 1200 GS ADV TÜ: Da ich mir für meine 90 Jahre Adventure, EZ 03/2014, ein Touratech Suspension Plug & Travel-ESA SET für BMW R1200GS Adventure Model 2010-2013...
  • Erledigt ESA-Fahrwerk 2011er ADVENTURE / WP-Fahrwerk /...... über aus Umbau auf TT

    ESA-Fahrwerk 2011er ADVENTURE / WP-Fahrwerk /...... über aus Umbau auf TT: Hallo zusammen, habe noch ein ESA-Fahrwerk (Stossdämpfer vorne und hinten) aus meiner R1200GS Adventure Bj.2011 über wegen Umbau auf...
  • ESA funktioniert scheinbar nicht

    ESA funktioniert scheinbar nicht: Hallo Hab mich als Neuling brav zum Thema ESA eingelesen. Die Modis lassen sich durchschalten, aber ich merke nix von einer Veränderung. Auch der...
  • ESA Fahrwerk Kalibrieren

    ESA Fahrwerk Kalibrieren: Hallo, ich hab kürzlich in meine F800GS ein Wilbers ESA Fahrwerk verbaut (Tiefergelegt). Seit her kann ich beim umstellen des ESA Fahrwerks...
  • Erledigt ESA Fahrwerk Standardhöhe für K51 (1200 GS LC Adventure)

    ESA Fahrwerk Standardhöhe für K51 (1200 GS LC Adventure): Hallo zusammen, ich suche ein ESA-Fahrwerk in Standardhöhe für meine R1200GS Adventure (07/17), da ich gemerkt habe, dass mein werksseitig...
  • Oben