Fantic Caballero 500 (250, 125)

Diskutiere Fantic Caballero 500 (250, 125) im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Absteller an Ampel,kein Leerlauf, - beim abtouren/fahren an Kreisverkehr Motor aus--hatte ich auch mal nach Urlaub /19 in Dolomiten.Bin noch...
B

bbm

Dabei seit
20.06.2019
Beiträge
372
Ort
Stuttgart
Modell
Fantic Caballero 500 FlatTrack E4 (Bj.2019)
Absteller an Ampel,kein Leerlauf, - beim abtouren/fahren an Kreisverkehr Motor aus--hatte ich auch mal nach Urlaub /19 in Dolomiten.Bin noch heimgekommen,daheim zur Inspektion. Es war defekte Zünkerze ! - seither NGK ER 9 EH – 6 N drin,ok.
Sa. mal Polrad mit Zusatzgewicht( # 3402) in Tiefgarage erster Start - naja-nix aussagekräftiges da Motor nur im warmlauf und so 10min hinher gefahren--1.Probe halt,schauen ob alles Dicht etc. --- vibrieren tut nix, aber irgendwie geschmeidiger....kann auch täuschen,hab ja was verbaut ;)... mal abwarten bis Saison beginnt....
Mal so im Enduroforum gestöbert--machen die Leute auch bei KTM EXC,Honda CRF etc. um plötzliches absterben und geschmeidigeren Lauf zu haben...
 
Zuletzt bearbeitet:
Uli G.

Uli G.

Dabei seit
28.03.2009
Beiträge
7.644
Ort
Hannover
Modell
'91 H-D Fatboy (~160Tsd km), '08 Fatbob (72k), NSU Konsul II +Steib S350, Victoria V35 "Bergmeister"
wie sollte so ein Band auch die Abgasgeschwindigkeit beeinflussen... auf die Kühlung des Motors hat das sowieso keinen signifikanten Einfluss.
Das Band verhindert eindeutig die Abkühlung der Abgase!
Bei den im Bild gezeigten kirsch-/hellrot glühenden Krümmern kann man von min. 750°C Abgastemperatur ausgehen, eher mehr, weil an der Krümmeroberfläche ja bereits Kühlung stattfindet. Ein nicht leuchtender Krümmer hat deutl. unter 600°C (das braun-rote Glühen bei ca. 600°C würde man im Dunkeln noch erkennen können).
Damit ergibt sich eine Temperaturdifferenz von min. 150-200°C.
Da sich (ideale) Gase pro °C um 1/273stel ihres Volumens ausdehnen, ist das Volumen des heißen Gases im vorliegenden Fall mit etwa dem 1.55-1.73fachen des kalten (600°C) Gases anzusetzen. Da das Volumen der Abgasanlage konstant bleibt, muss sich wegen der Volumenänderung der Abgase der Druck im Inneren der Anlage erhöhen (und damit der Gegendruck ggnüber den heißen Abgasen nach der Verbrennung im Zylinder, was auf schlechtere Spülung der Zylinder hinausläuft :()
Erschwerend kommt hinzu, daß die Viskosität von Gasen mit zunehmender Temperatur steigt.
"Höhere Gasgeschwindigkeit wegen höherer Temperatur"?
Mitnichten, denn der Strömungswiderstand der Abgasanlage dürfte sich kaum ändern.
Ergo:
Geringerer, allenfalls gleicher Gasdurchsatz wegen höheren Volumens und höherer Viskosität, keinesfalls höherer.
:(
Nur mal so:
Heißere Abgase, die langsamer aus dem Motor entweichen, als sie es ohne Wickel tun würden?
Wie sollten die die Motortemperatur beeinflussen?
Mal drüber nachdenken, zur besseren Kühlung, durch schnelle Abfuhr, wenig Zeit zum Wärmetausch mit Kolben, Zylinder, Kopf, tragen sie wohl kaum bei. Ev. eher zum Gegenteil ;).

Aber:
Es schont die Eier des Fahrers (je nach Anordnung der Krümmer. Im vorliegenden Fall wohl ein zu vernachlässigender Aspekt ;)).

Uli
 
B

bbm

Dabei seit
20.06.2019
Beiträge
372
Ort
Stuttgart
Modell
Fantic Caballero 500 FlatTrack E4 (Bj.2019)
Respekt-der physikalischen Erklärung ! - top ! -:D
War selbst mal 80/90er Jahre im damaligen vorrangigen 2Takt Rennsport unterwegs ( RD350,TZ 350,Zuvi ) -- haben da auch umwickelt um den ausgewählten, gegebenen Auspuff final nach Wetter,etc. zu 'optimieren' ;)
- 2 Takter --Ist ne andere Liga die Auspuffanlage sauber abzustimmen ---da kannste vieeel falsch machen....;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Basba

Basba

Dabei seit
25.10.2021
Beiträge
35
Ort
Stuttgart
Modell
FC500R E4
Dankeschön für die Antworten. Habe vergessen zu erwähnen, dass das Moped nur ausgeht, bei gezogener Kuppelung. Und das auch nur wenn die Kupplung länger gezogen wird. bspw. von 5 G. in den 2 oder 3.G geschaltet wird, oder man an der Ampel steht. Dachte bisher vielleicht müsse es sich an eine neue Leerlauf-Drehzahl "gewöhnen".

Habe auch mal irgendwo was von einem Initialisierungslauf gelesen. Soll heißen das Motorrad circa 15 Minuten im Leerlauf laufen lassen ohne was am Gas zu machen.


Habe mir bisher als Fehlerquellen die Batterie und die Zündkerze rausgesucht.
Update.
Batterie zeigt vor dem Start 11,9 v an und im Leerlauf 14,5 v.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bbm

Dabei seit
20.06.2019
Beiträge
372
Ort
Stuttgart
Modell
Fantic Caballero 500 FlatTrack E4 (Bj.2019)
Den Schalter für Kupplungshebel hab ich sofort nach Kauf abmontiert- geht auch ohne und wüsste nicht für was der sein soll (ausser evtl. kommende Fehlerquelle).
Von einem Freund der Sohn hat aktuell Fantic 125er Supermoto mit Zündausetzer'n - es stellte sich heraus Seitenständerschalter war Übeltäter.....
 
Basba

Basba

Dabei seit
25.10.2021
Beiträge
35
Ort
Stuttgart
Modell
FC500R E4
Dankeschön für den Tipp.
Zwei Fehlerquellen welche ich noch überprüfen kann.

Achtung Halbwissen:
Ich glaube der Schalter vom Kupplungshebel ist dafür da, dass man den Motor nur mit gezogener Kupplung starten kann. (Falls ein Gang drin sein sollte).
 
B

Blackboxx

Dabei seit
04.08.2020
Beiträge
101
Ort
Schwarzwald
Modell
FC500D E4
Dankeschön für den Tipp.
Zwei Fehlerquellen welche ich noch überprüfen kann.

Achtung Halbwissen:
Ich glaube der Schalter vom Kupplungshebel ist dafür da, dass man den Motor nur mit gezogener Kupplung starten kann. (Falls ein Gang drin sein sollte).
Anscheinend so eine EU4 Bestimmung (laut meinem Händler) aber irgendwie verwirrend 😅 wenn man jahrelang ein Moped OHNE gezogene Kupplung gestartet hat oder beim Pause machen den Seitenständer runterklappt und das Moped schlagartig ausgeht 🤣
 
B

bbm

Dabei seit
20.06.2019
Beiträge
372
Ort
Stuttgart
Modell
Fantic Caballero 500 FlatTrack E4 (Bj.2019)
Seitenständerschalter ist vorhanden,also losfahren mit runtergeklappten Seitenständer nicht möglich ! macht auch Sinn.
 
B

Blackboxx

Dabei seit
04.08.2020
Beiträge
101
Ort
Schwarzwald
Modell
FC500D E4
Seitenständerschalter ist vorhanden,also losfahren mit runtergeklappten Seitenständer nicht möglich ! macht auch Sinn.
Klar 👍 trotzdem blöd wenn Du aus der Garage/Halle/Grundstück fährst und kurz absteigen musst, um das Tor zu schließen 🙄… Denke jetzt mal nicht, das man unbedingt wegen diesem schrägen Seitenständer auf die Nase fallen würde… okay 😅 ausprobieren möchte ich das jetzt aber auch nicht…
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: bbm
B

bbm

Dabei seit
20.06.2019
Beiträge
372
Ort
Stuttgart
Modell
Fantic Caballero 500 FlatTrack E4 (Bj.2019)
Der angesprochene , ja schräge Seitenständer.....
-kleines Bauteil-konnte jedoch früher oftmals zur Belustigung der Beobachter führen ;) ,---Heutzutage per Schalter, früher mittels einem GummiDingens abgesichert damit der Ständer sanft nach oben bei Bodenkontakt geworfen wird und somit ,,mechanisch überwacht'' wird----ist auch beim TÜV enorm wichtig--und macht meineserachtens Sinn.-Ich mein Honda hatte mal ein Problem....die mussten nachrüsten.....
Hatte mal 2000 748er Ducati,-Seitenständer welcher relativ steil steht und somit bei'm geringsten Berühren des Bikes einklappen und Umfaller des Bikes erfolgen kann. Ärgert halt.-Abgeändert nach meinen gutdünken-- An/Umlenkung der Rückholfeder geändert.-Für mich top,nur dann beim TÜV-der sagte dann mal nein! ... ich erklärt nur Schraube einschrauben damit Feder mehr oder weniger ,abgeknickt' wird und mehr rückholen kann--Folge--- keine Plakette,es muss bei seiner Kontrolle hier am Platz und jetzt! funktionieren. .Kurz nach Hause,Schraube eingedreht ,nochmals vorgefahren---alles i.O. --meiner Meinung absolut ok- keine Vorwürfe,warum auch? ,Er macht seine Arbeit wie's halt sein soll,und auch muss !!
Hatte schon früher Erlebnisse mit älteren Bikes wo's mich so komisch aufgebockt hat ;) - so locker draufhocken,mit leichten Linksschwung rausfahren....- mich hat der Ruck vom Seitenständer jedesmal erschrocken.---aah-da war doch noch was ;).... Mist-Seitenständer vergessen ;);) ----nee--- war net oft--nur öfter's so beobachtet.........
Mal ne Nachfrage- jemand rausgefunden wie LeerLaufdrehzahl Fantic 500 ein wenig reduziert werden kann ?
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Andicab

Dabei seit
17.01.2022
Beiträge
33
Jetzt mal was Anderes.
Ich schaue so und sehe viele Motorradfahrer mit schweren Maschinen..die Fahrer sind bis auf Ausnahmen alle älteren Semester.Typisch sind 4Zylinder und der komisch typische Helm wo man den Kinnschutz hochklappen kann.Ist das noch puristisches Motorrad fahren? Fehlt nur noch Blaulicht und Fahne am Fender.
 
Fanticfamily

Fanticfamily

Dabei seit
17.01.2022
Beiträge
10
Ort
Schweiz
Modell
Fantic Caballero Scrambler 125ccm
Habe heute mein Packet erhalten, Inhalt war eine 50th Anniversary Tankverkleidung, ist gar nicht so einfach an so eine ran zu kommen. Sieht wirklich toll aus.
Hatten heute 10°C habe also die Gelegenheit genutzt und bin mal ca. 100Km gefahren. Habe dabei 2 Bilder gemacht (siehe Anhang)
Erwin
 

Anhänge

Basba

Basba

Dabei seit
25.10.2021
Beiträge
35
Ort
Stuttgart
Modell
FC500R E4
Jetzt mal was Anderes.
Ich schaue so und sehe viele Motorradfahrer mit schweren Maschinen..die Fahrer sind bis auf Ausnahmen alle älteren Semester.Typisch sind 4Zylinder und der komisch typische Helm wo man den Kinnschutz hochklappen kann.Ist das noch puristisches Motorrad fahren? Fehlt nur noch Blaulicht und Fahne am Fender.
N'Abend,
Was genau ist jetzt dein Plädoyer daraus?
Klar ich habe wahrscheinlich eine ähnliche Ansicht.
Maschine jenseits der 250kg mit unglaublich viel Elektronik etc an Board, da kann ich auch Auto fahren. Verstehe ich auch auch nicht ganz. Aber jeder kann machen was er möchte und seine Essenz des Motorrad fahren anders definieren.
Da wir hier im GS-Forum sind, habe ich mich wahrscheinlich gerade zu weit aus dem Fenster gelehnt.

PS. Mein Touren-Kumpel verkauft jetzt seine GS um sich eine Caballero Rally zu holen.
Schönes Wochenende
 
Muesing

Muesing

Dabei seit
27.10.2021
Beiträge
12
Habe heute mein Packet erhalten, Inhalt war eine 50th Anniversary Tankverkleidung, ist gar nicht so einfach an so eine ran zu kommen. Sieht wirklich toll aus.
Hatten heute 10°C habe also die Gelegenheit genutzt und bin mal ca. 100Km gefahren. Habe dabei 2 Bilder gemacht (siehe Anhang)
Erwin
Woher hast du denn den silbernen Fantic Deckel? Der gefällt mir
 
U

UC36

Dabei seit
07.08.2019
Beiträge
330
Ort
Hannover
Modell
Fantic Caballero Scrambler 500 E4
Habe heute mein Packet erhalten, Inhalt war eine 50th Anniversary Tankverkleidung, ist gar nicht so einfach an so eine ran zu kommen. Sieht wirklich toll aus.
Hatten heute 10°C habe also die Gelegenheit genutzt und bin mal ca. 100Km gefahren. Habe dabei 2 Bilder gemacht (siehe Anhang)
Erwin
Wie lange hast du darauf gewartet? Ich habe am 08.11.21 eine Alu-Schwinge bestellt, bis jetzt nichts in Sicht.
 
Thema:

Fantic Caballero 500 (250, 125)

Fantic Caballero 500 (250, 125) - Ähnliche Themen

  • Fantic Caballero 125 springt nicht an

    Fantic Caballero 125 springt nicht an: Hallo zusammen, Meine Fantic von 2019 mit Vergaser springt nach langer Standzeit nicht mehr an. Was muss ich tun ? Batterie ist schon getauscht...
  • Ein Neuer mit ner Fantic Caballero 500 Anniversari aus Oberschwaben

    Ein Neuer mit ner Fantic Caballero 500 Anniversari aus Oberschwaben: Hallöchen hier Seit gut einer Woche bin ich stolzer Besitzer einer blauen Caballero Anniversari. Offensichtlich ist dies hier das einzige deutsche...
  • Kaufberatung Fantic 125 Caballero Scrambler

    Kaufberatung Fantic 125 Caballero Scrambler: Hallo liebes Forum Bitte um eure Meinung. Bin neu hier und würde mir gerne eine Fantic 125 Cabarello Scrambler gebraucht Kaufen. Kurze...
  • Fantic Caballero 125

    Fantic Caballero 125: Hallo zusammen, bin neu hier. Wollte mir mal eure Meinung anhören welche von denen hier die schönste 125er ist. Eine davon soll es im Frühling auf...
  • Fantic Caballero 500 Blinker-Relais

    Fantic Caballero 500 Blinker-Relais: Guten Abend, mein Name ist Peter und ich habe eine Caballero Scrambler 500 an die die Kellermann Atto montiert habe. Kann mir jemand sagen wo das...
  • Fantic Caballero 500 Blinker-Relais - Ähnliche Themen

  • Fantic Caballero 125 springt nicht an

    Fantic Caballero 125 springt nicht an: Hallo zusammen, Meine Fantic von 2019 mit Vergaser springt nach langer Standzeit nicht mehr an. Was muss ich tun ? Batterie ist schon getauscht...
  • Ein Neuer mit ner Fantic Caballero 500 Anniversari aus Oberschwaben

    Ein Neuer mit ner Fantic Caballero 500 Anniversari aus Oberschwaben: Hallöchen hier Seit gut einer Woche bin ich stolzer Besitzer einer blauen Caballero Anniversari. Offensichtlich ist dies hier das einzige deutsche...
  • Kaufberatung Fantic 125 Caballero Scrambler

    Kaufberatung Fantic 125 Caballero Scrambler: Hallo liebes Forum Bitte um eure Meinung. Bin neu hier und würde mir gerne eine Fantic 125 Cabarello Scrambler gebraucht Kaufen. Kurze...
  • Fantic Caballero 125

    Fantic Caballero 125: Hallo zusammen, bin neu hier. Wollte mir mal eure Meinung anhören welche von denen hier die schönste 125er ist. Eine davon soll es im Frühling auf...
  • Fantic Caballero 500 Blinker-Relais

    Fantic Caballero 500 Blinker-Relais: Guten Abend, mein Name ist Peter und ich habe eine Caballero Scrambler 500 an die die Kellermann Atto montiert habe. Kann mir jemand sagen wo das...
  • Oben