Frage zu LED Scheinwerfern

Diskutiere Frage zu LED Scheinwerfern im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hi Leuts, hab mal ne Frage zu den BMW LED-Zusatzscheinwerfern: Wie werden die Teile denn geschaltet? Ist da ein zusätzlicher Schalter dabei oder...
Kuhl

Kuhl

Themenstarter
Dabei seit
20.05.2011
Beiträge
560
Modell
F800GS
Hi Leuts,

hab mal ne Frage zu den BMW LED-Zusatzscheinwerfern: Wie werden die Teile denn geschaltet?
Ist da ein zusätzlicher Schalter dabei oder sind die zusammen mit dem Fernlicht geschaltet?
Hat evtl. Jemand eine Anleitung oder Stromlaufplan da damit man sich davon mal ein Bild machen kann?

Diverse Bilder sind ja schon im Forum aufgetaucht, gibts auch welche wo man die eingeschaltet sieht?

Ach ja, lohnen sich die Teile von der Lichtausbeute?

Cheers, Andy



Gesendet mit Tapatalk von meinem DingDong
 
Zörnie

Zörnie

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
13.772
Ort
Berlin
Modell
R 1250 GS Exclusive
Über den Armaturen für den BC etc. wird ein neuer Schalter für die ZSW montiert. Die zusätzliche Lichtausbeute lohnt sich mMn auf jeden Fall. Es wird heller, durch die LED gibt es eine andere Lichtfarbe und der Lichtkegel wird auch deutlich breiter.

Grüße
Steffen
 
Kuhl

Kuhl

Themenstarter
Dabei seit
20.05.2011
Beiträge
560
Modell
F800GS
Ok danke.
Ist der Schalter da mit dabei?
Hast davon evtl. ein Bild?

Gesendet mit Tapatalk von meinem DingDong
 
Zörnie

Zörnie

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
13.772
Ort
Berlin
Modell
R 1250 GS Exclusive
Wenn man das ganze notwendige Zeug dafür bei BMW bestellt, ist der Schalter mit dabei. Nahaufnahmen habe ich keine, aber wenn man weiß, wo er angebracht ist, sieht man ihn auch :)
 

Anhänge

M

mike-gs

Dabei seit
20.11.2010
Beiträge
374
@kuhl

Ich würde dann doch die von MotoBozzo nehmen, besser verarbeitet, einfach zu installieren, auch für den Nichtschrauber :D.
Die Teile fügen sich, wie ich meine, besser in das Gesamtbild der GS ein.

Habe vorher auch die Teile von BMW begutachtet, aber alleine schon die Halter waren für mich das Aus....
 

Anhänge

Kuhl

Kuhl

Themenstarter
Dabei seit
20.05.2011
Beiträge
560
Modell
F800GS
Danke Mike, sehen echt geil aus.
Wie schauts denn mit Lichtausbeute und Preis aus?
Das sind ja auch LED's?

Gesendet mit Tapatalk von meinem DingDong
 
M

mike-gs

Dabei seit
20.11.2010
Beiträge
374
Hallo Andy,

wie hier schon geschrieben, Lichtkegel vor dem Moped wird deutlich breiter! In der Lichtausbeute sind die die beiden Fabrikate identisch (habe beide in Betrieb vorher sehen können).
Ja es sind natürlich LED-Scheinwerfer. Gib einfach bei Google mal MotoBozzo ein und Du wirst alle Infos finden.

Der Aufbau der Scheinwerfer ist kompl. auf einer Montageplatte installiert, diese wird an 2 an der Maschine vorhandenen Punkten befestigt, ganz easy und schnell. Ach ja, die Streuscheiben lassen sich in schwarzem Glas bestellen!!!
 

Anhänge

Kuhl

Kuhl

Themenstarter
Dabei seit
20.05.2011
Beiträge
560
Modell
F800GS
Mike, Du hast recht. Die sehen besser aus.
Danke für den Tipp. :)
Die passen echt super zur T-Black.
Ich hab dem Bozzo mal geschrieben wegen den schwarzen Scheiben, dann werd ich die bestellen...
Ach so, die sind wohl so wie ich das sehe unten am SZ-Stecker angeschlossen, bekommen von da die Steuerspannung und Versorgungsspannung direkt von der Batterie?

Gesendet mit Tapatalk von meinem DingDong
 
B

BoGSer02

Dabei seit
09.08.2009
Beiträge
211
Hallo Andy,
ich muss gestehen das ich die von BMW wesendlich schöner finde.
Die Halter sind einfach zu montieren und nicht so klobig mit unterdurch und so.
Die Scheinwerfer sehen viel technischer aus und auch hochwertiger.
Der Schalter und das Relai sind mit beim Kabelsatz dabei.Die Steckverbindungen werden auf einen werksseitigen Halter geteckt der auf der ZFE Halterrung vorbereitet ist.Der Schalter ist der gleich wie er bei der ADV ab ca. 08 verbaut wird.
Du solltest mal den Roten Oktober kontaktieren, der weiss über diese Thema bestens bescheid.
Ganz sicher wird er nicht über SZ angeschlossen.

Tschau
BoGSer
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mike-gs

Dabei seit
20.11.2010
Beiträge
374
@BoGSer

alles eine reine Geschmackssache, die Originalen haben mir persönlich zu viel "Plastik" dran :D, aber das muss ja jeder für sich selbst entscheiden.

Hallo Andy,

das ganze Teil ist vorkonfiguriert, die Spannung wird direkt von der Batterie geholt, die Schaltung erfolgt über einen Switch in Verbindung mit der Lichthupe, 2x ganz kurz betätigen ist AUS bzw. EIN.
Um diese Schaltung zu realisieren ist ein original Adapter vorhanden, der direkt an dem Scheinwerferstecker adaptiert wird. Die kompl. Montage hat bei mir ca. 45min. gedauert
 
B

BoGSer02

Dabei seit
09.08.2009
Beiträge
211
Moin,
ich dachte das ihr von den LED`s redet.
Die sind gar nicht aus Plaste, sondern aus Alu und schwarz beschichtet.
Hast aber recht, alles eine frage des Geschmacks.
 
Kuhl

Kuhl

Themenstarter
Dabei seit
20.05.2011
Beiträge
560
Modell
F800GS
Mike, zwei Fragen noch:
Wo hast denn die Kontrollleuchte hin und wie schauts mit der Reichweite der Scheinwerfer aus, wird die größer?

Gesendet mit Tapatalk von meinem DingDong
 
Spark

Spark

Dabei seit
24.11.2010
Beiträge
3.877
Ort
in der Wetterau
Modell
R 1200 GS(LC) ADV & R 1250 RT
Hi Leuts,

hab mal ne Frage zu den BMW LED-Zusatzscheinwerfern: Wie werden die Teile denn geschaltet?
Ist da ein zusätzlicher Schalter dabei oder sind die zusammen mit dem Fernlicht geschaltet?
Hat evtl. Jemand eine Anleitung oder Stromlaufplan da damit man sich davon mal ein Bild machen kann?

Diverse Bilder sind ja schon im Forum aufgetaucht, gibts auch welche wo man die eingeschaltet sieht?

Ach ja, lohnen sich die Teile von der Lichtausbeute?

Cheers, Andy



Gesendet mit Tapatalk von meinem DingDong

Hallo Andy, schau dir mal diesen Beitrag an:

http://www.gs-forum.eu/showthread.php?t=53644&page=15
Die original BMW LED haben auch im Test der MotrradNews am besten abgeschnitten.
Gruß
Dirk

ps: du bekommst noch eine PN
 
Spark

Spark

Dabei seit
24.11.2010
Beiträge
3.877
Ort
in der Wetterau
Modell
R 1200 GS(LC) ADV & R 1250 RT
Bilder BMW LED's

Hallo Andy,
anbei noch ein paar Bilder der original BMW-LED's.
Die Gehäuse sind aus Aluminium (schwarz pulverbeschichtet), alle Schrauben V2A, Die Anbauteile aus hochwertigem faserverstärktem, bruchsicherem Kunststoff. Der Einbausatz von BMW ist komplett mit Steckrelais für das Steuergerät, Kabelbaum, Kabelbindern, Schaltereinheit etc.
Die Kontrollleuchte ist im Schalter integriert.
Gruß
Dirk
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Kuhl

Kuhl

Themenstarter
Dabei seit
20.05.2011
Beiträge
560
Modell
F800GS
Danke Euch... :)
Dachte Ihr macht mir die Entscheidung leichter, das Gegenteil ist der Fall... :D
Ihr Säcke! :D

Ich find bei den Teilen vom Bozzo die Optik schöner und das man da beim :) nix einprogrammieren lassen muss.
Bei den BMW-Teilen gefällt mir die Lösung mit dem Schalter besser und die Tatsache dass man keine Kontrollleuchte hat, wobei ich keine Idee habe wo ich die Unterbringen soll.
Ideal fände ich eine Kombination aus beiden Welten...
Der BMW-Schalter schaltet die Lampen doch ohne Relais? Das heißt der müsste normalerweise die annähernd 2 Ampere verkraften die die Lampen ziehen?
Hat der irgendwie eine Kontrolllampe integriert ider schaut das so aus wie bei den Heizgriffen mit nem Punkt drauf?
 
Kuhl

Kuhl

Themenstarter
Dabei seit
20.05.2011
Beiträge
560
Modell
F800GS
Ach so, Mike:
ist das die original schwarze GS-Scheibe von BMW?
steht der dunklen aber mal richtig gut! :)
 
Spark

Spark

Dabei seit
24.11.2010
Beiträge
3.877
Ort
in der Wetterau
Modell
R 1200 GS(LC) ADV & R 1250 RT
Danke Euch... :)
Dachte Ihr macht mir die Entscheidung leichter, das Gegenteil ist der Fall... :D
Ihr Säcke! :D

Ich find bei den Teilen vom Bozzo die Optik schöner und das man da beim :) nix einprogrammieren lassen muss.
Bei den BMW-Teilen gefällt mir die Lösung mit dem Schalter besser und die Tatsache dass man keine Kontrollleuchte hat, wobei ich keine Idee habe wo ich die Unterbringen soll.
Ideal fände ich eine Kombination aus beiden Welten...
Der BMW-Schalter schaltet die Lampen doch ohne Relais? Das heißt der müsste normalerweise die annähernd 2 Ampere verkraften die die Lampen ziehen?
Hat der irgendwie eine Kontrolllampe integriert ider schaut das so aus wie bei den Heizgriffen mit nem Punkt drauf?
Andy,
Die original LED's von BMW bebötigen ein Schaltrelais, welches an einem dafür vorgesehenen freien Steckplatz an der Unterseite des Steuergerätes einfach eingesteckt wird...auch wenn die LED's nur 2x 15 W Leistung ziehen.
Die BMW-LED's brauchen nicht am Steuergerät angemeldet werden, da mir dem Stecken des originalen Relais (im Lieferumfang) am Steuergerät das Steuergerät das original Zubehör erkennt (offensichtlich bereits in der SW hinterlegt).
In dem mitgelieferten Ergänzungschalter ist eine grüne Kontrollleuchte integriert, du siehst also an der Kontrollleuchte ob die Funzeln brennen oder nicht...obwohl du die Kontrollleuchte (grüne LED) eigentlich nicht brauchst..denn die LED's brennen ziemlich grell;)
Die LED's können ürbigens sowohl mit Fahrlicht als auch mit Fernlicht betrieben werden, nur nicht allein.
Die LED's werden auch beim Flaggschiff K1600 GT verbaut.
Gruß
Dirk

ps: wenn du nicht sicher bist schaust du sie dir bei mir im Original an.
 
Spark

Spark

Dabei seit
24.11.2010
Beiträge
3.877
Ort
in der Wetterau
Modell
R 1200 GS(LC) ADV & R 1250 RT
Danke Euch... :)
Dachte Ihr macht mir die Entscheidung leichter, das Gegenteil ist der Fall... :D
Ihr Säcke! :D

Ich find bei den Teilen vom Bozzo die Optik schöner und das man da beim :) nix einprogrammieren lassen muss.
Bei den BMW-Teilen gefällt mir die Lösung mit dem Schalter besser und die Tatsache dass man keine Kontrollleuchte hat, wobei ich keine Idee habe wo ich die Unterbringen soll.
Ideal fände ich eine Kombination aus beiden Welten...
Der BMW-Schalter schaltet die Lampen doch ohne Relais? Das heißt der müsste normalerweise die annähernd 2 Ampere verkraften die die Lampen ziehen?
Hat der irgendwie eine Kontrolllampe integriert ider schaut das so aus wie bei den Heizgriffen mit nem Punkt drauf?

Hallo Andy,
bin eben nochmal im Stall bei meiner Q gewesen und hab sie aufgeweckt..das arme Mädchen musste wieder an der Batterie saugen..
aber nun hast du die Bilder, Schalter grau..grüne Leuchtdiode unter der grauen Schalterfläche wetterfest verbaut..und leuchtet grün grell(sieht man auch bei Tages/Sonnenlicht) wenn die Funzeln angeschaltet sind..
Gruß
Dirk
 

Anhänge

Kuhl

Kuhl

Themenstarter
Dabei seit
20.05.2011
Beiträge
560
Modell
F800GS
Hallo Andy,
bin eben nochmal im Stall bei meiner Q gewesen und hab sie aufgeweckt..das arme Mädchen musste wieder an der Batterie saugen..
aber nun hast du die Bilder, Schalter grau..grüne Leuchtdiode unter der grauen Schalterfläche wetterfest verbaut..und leuchtet grün grell(sieht man auch bei Tages/Sonnenlicht) wenn die Funzeln angeschaltet sind..
Gruß
Dirk

Neee oder? Das ist ja mal nett! Danke dir! :)
 
Thema:

Frage zu LED Scheinwerfern

Frage zu LED Scheinwerfern - Ähnliche Themen

  • Frage an die Elektronikexperten - Blinkerschaltung

    Frage an die Elektronikexperten - Blinkerschaltung: Moinsen, total offtopic, aber ich habe mal folgende Konstellation: an dem Elektroscooter (Seniorenmobil, Elektromobil) eines Familienmitgliedes...
  • Frage zu Mod. 2021 - Lichtpaket oder/und LED-Zusatzscheinwerfer?

    Frage zu Mod. 2021 - Lichtpaket oder/und LED-Zusatzscheinwerfer?: Liebes Forum, ich möchte mir für nächstets Jahr eine R1250GS zulegen. Mir ist im Straßenverkehr das Gesehenwerden besonders wichtig. Für die GS...
  • Stecker LED Frage - wofür?

    Stecker LED Frage - wofür?: Moin, habe seit gestern meine GS aus 2008. Heute habe ich mal die Sitzbank abgenommen und einen Anschluss an der Batterie gefunden, der...
  • Original Led Zusatzscheinwerfer frage

    Original Led Zusatzscheinwerfer frage: Warum gibt es 4 Drähte und wie kann ich sie an 12V anschließen? Danke für die Hilfe.
  • Wichtige Frage zum LED Lampenhaltern

    Wichtige Frage zum LED Lampenhaltern: Wichtige Frage an alle, auf mehrfache Nachfrage hin entwickle ich gerade meinen LED Lampenhalter weiter. Die ersten 2 sind fast fertig. bisher...
  • Wichtige Frage zum LED Lampenhaltern - Ähnliche Themen

  • Frage an die Elektronikexperten - Blinkerschaltung

    Frage an die Elektronikexperten - Blinkerschaltung: Moinsen, total offtopic, aber ich habe mal folgende Konstellation: an dem Elektroscooter (Seniorenmobil, Elektromobil) eines Familienmitgliedes...
  • Frage zu Mod. 2021 - Lichtpaket oder/und LED-Zusatzscheinwerfer?

    Frage zu Mod. 2021 - Lichtpaket oder/und LED-Zusatzscheinwerfer?: Liebes Forum, ich möchte mir für nächstets Jahr eine R1250GS zulegen. Mir ist im Straßenverkehr das Gesehenwerden besonders wichtig. Für die GS...
  • Stecker LED Frage - wofür?

    Stecker LED Frage - wofür?: Moin, habe seit gestern meine GS aus 2008. Heute habe ich mal die Sitzbank abgenommen und einen Anschluss an der Batterie gefunden, der...
  • Original Led Zusatzscheinwerfer frage

    Original Led Zusatzscheinwerfer frage: Warum gibt es 4 Drähte und wie kann ich sie an 12V anschließen? Danke für die Hilfe.
  • Wichtige Frage zum LED Lampenhaltern

    Wichtige Frage zum LED Lampenhaltern: Wichtige Frage an alle, auf mehrfache Nachfrage hin entwickle ich gerade meinen LED Lampenhalter weiter. Die ersten 2 sind fast fertig. bisher...
  • Oben