GPX Daten weitergeben?

Diskutiere GPX Daten weitergeben? im Reise Forum im Bereich Unterwegs; Wenn hier jemand einen Reisebericht teilt, so wie der Emilia Romagna Bericht zb. und ich da vielleicht auch hin möchte, so kann ich anhand der...
Der mit der Q Tanzt

Der mit der Q Tanzt

Dabei seit
15.06.2007
Beiträge
1.302
Ort
Enzkreis BW
Modell
23er1250GS Rally Goldkuh, 88erR100GS, Ducati Hypermotard 698 Mono
Wenn hier jemand einen Reisebericht teilt, so wie der Emilia Romagna Bericht zb. und ich da vielleicht auch hin möchte, so kann ich anhand der Beschreibungen von Orten, Strassen sowie Sehenswertes etc. scho selbst eine Route zusammenklicken. Ich mach das immer mit der entsprechenden Papierkarte, meist eine 200er, neben dem PC. Wenn ich anhand der Streckenführung des Reisberichtschreibers, merke das könnt auch was für mich sein, dann reicht es oft eine freundliche PN zu schreiben und meistens bekommt man da dann was. Ich nehme das dann als Grundlage. 100% Nachfahren mach ich eher selten.
Genauso würde ich das andersrum auch machen. Meine Routen sind halt oft nicht so allgemeinverträglich bzw.speziell. So Berichte schreiben mit Fotos ist nicht so meins, kann ich irgendwie ned so das ich selber damit zufrieden wäre. Daher komme ich eher selten dazu meine Routen zu verteilen.
 
TTTom

TTTom

Dabei seit
19.08.2015
Beiträge
3.270
Ort
DU-Großenbaum, NRW, Europa
Modell
- R 1250 GS Black 2020 - & - R 1100 S Black 2004 -
Es ist ja auch nicht schwer - selber zu planen und zu entdecken - das macht reisen für mich spannend.
Aber viele (Ich nicht) finden es einfach nur nervig, die wollen einfach nur fahren.
Davon lebt u.a. die immer größer werdende Branche der Motorrad-Reiseveranstalter.
Auch das ist für mich ok.
 
Harald_NDS

Harald_NDS

Dabei seit
03.09.2018
Beiträge
2.506
Ort
Down Under
Modell
@ - FE -YZ - WR - X - TT ….
Aber viele (Ich nicht) finden es einfach nur nervig, die wollen einfach nur fahren.
Davon lebt u.a. die immer größer werdende Branche der Motorrad-Reiseveranstalter.
Auch das ist für mich ok.
Für mich ist das nicht ok
Dafür zu bezahlen ( nicht selten tausende Euros ) um jemanden hinter zu fahren , das Timing einhalten zu müssen
UND vorgeschriebene Unterkünfte dann
noch in einer für mich viel zu großen Gruppe zu fahren ?
Nee danke , da bin ich gottseidank anders ” gestrickt ” und merke das bei meinen Begegnungen mit Land und Leute immer wieder das diese bei einzelnen Komplett tiefenentspannt sind 😉
Ein Schild irgendwo ” Biker willkommen ” löst bei mir keinen Bremsreflex sondern drehen das Gashahnes nach auf aus ….

Soviel zu nur einfach fahren wollen ..
Das hab ich gerade in Italien gemacht rund um den Lago die Maggiore auf kleinen und kleinsten Straßen ohne Massentourismus .
Einkehr in netten kleinen Lokalen wo die Dorfbewohner einkehren zu Espresso und leckerem Essen wo niemals solche Touren hinführen 😉

Die letzte Tour auf Sardinien auch gerade in den Bergen ging ebenso ohne Touren Gpx zu haben.
Ich war jeden Tag ungebucht am Abend an anderen Orten untergekommen .
Aber gut das nicht viele so denken und dafür genug Geld übrig haben …
 
Nordisch

Nordisch

Dabei seit
02.01.2014
Beiträge
2.763
Ort
Östlich der Wesermündung
Modell
R1200GSA (03/17)
sind das Strassen die eher die breite eine Feldweges haben und wo 70 oder 80 kmh schon schnell ist. Ich glaub das will kein Touri fahren.
Falsch geglaubt. :wink:

Ich finde, dass das im Norwegen-Planungs-Thread sehr gut funktioniert. Da stellt jemand seine Planung rein, andere gucken drüber und geben Tipps. Oder es wird nach konkreten Strecken gefragt.

Selber gebe ich auch auf Nachfrage die Daten. Habe sogar in meinem Bilderbericht von Norwegen '22 einfach reingestellt. Soll jeder gucken, was er damit macht. Die Straßen und Wege sind keine Geheimnisse, sie werden sogar in Karten veröffentlicht. :wink: Und nicht jedem ist es gegeben, sich selber was zusammen zu stellen.

Und das man die Touren von anderen nicht einfach Nachfahren sollte, ist wohl jedem klar. Das schlimmste, was ich mal erlebt habe, war eine Tour von der Zeitschrift Tourenfahrer, irgendwas mit "deutscher Weinstraße". Wegen Zeitmangel einfach übernommen. Nie wieder... mir war wirklich zum Weinen.
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
17.870
Ort
Ostfriesland
Modell
R1300GS / Ex: V2S Multi - V4 Pikes Peak - R1250GS - XCountry - Multi1260S - R1200R - ff
Aber viele (Ich nicht) finden es einfach nur nervig, die wollen einfach nur fahren.
Davon lebt u.a. die immer größer werdende Branche der Motorrad-Reiseveranstalter.
Auch das ist für mich ok.
Reiseveranstalter wird stimmen. Aber die weit überwiegende Mehrzahl der - eventuell - hier weitergegebenen Touren müssen so oder so individuell angepasst werden. Fast nie stimmen u. a. Start- und Zielort überein. Dennoch kann die erhaltene Route wertvoll sein und z. B. gute Schlenker und Tipps enthalten.

Zumindest ich habe noch nie eine "fremde" Route 1:1 übernommen/übernehmen können.

Persönlich habe ich keine Bedenken GPX-Dateien weiter zu geben.
 
trailsurfer

trailsurfer

Dabei seit
29.03.2016
Beiträge
2.115
Ort
Region Süd-Schwarzwald
Modell
R1250GS Rallye
Sammlungen von gpx-Daten sind oder waren mal heiss begehrt.
In MTB-Kreisen gabe es zu Anfang der Naviunterstützung im Outdoorbereich spannenden Austausch zwischen Trailsuchenden in entsprechenden Foren.
Flugs war ein kommerziellles Interesse erkannt. Kommot etwa vereinnahmte solche, teils umfangreiche Sammlungen von gpx-Daten, lies eine passende APP entwickeln und verkauft seitdem die Daten. Ob alle Urheber nach Einverständnis befragt wurden ist fraglich. Nach einer Anonymisierung, timestamps löschen, ist kaum nachvollziehbar, woher die Daten stammen.
Nachteil ist halt, wie weiter oben ja schon mehrfach festgestellt, die "Geheimtipps" sind dann bald keine mehr und jemand verdient Geld damit.

Das sollte man bei Veröffentlichnung seiner gpx-Files berücksichtigen.
 
arbalo

arbalo

Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
2.438
Ort
Euskirchen u. OWL
Modell
HONDA XRV 750
Man lockt mit Bekanntgabe von gpx Files Deppen in Gegenden, die man dort höchst vermutlich nicht haben will.
 
ginfizz

ginfizz

Dabei seit
01.02.2017
Beiträge
1.350
In zwei Monaten ist es 25 Jahre her.
Kurzerhand, noch mit Netscape, musste ich meinen Resturlaub planen.
Da stieß ich erstmalig auf Karten wo Fotos zu Orten eingebunden waren.
(Tomtom/Garmin hatten noch kein Navi am Start)

Ganz spontan, also ohne nachzudenken, kam mir in den Sinn.
"Möchte ich in einer verträumten Bucht auf meine fette Fleischverkäuferin treffen?" > Nein
Damit war für mich damals eigentlich klar, gebe niemals solch "heilige Orte" preis.

Nur, mittlerweile gibt es Insta und sonstige Social Gedöns. Dazu ist in jedem Medium wie SPON, SZ oder ZON eine Rubrik zu finden wie "Die besten Schnitzellokale", "Die schönsten Radltouren in XXXX", "10 Orte die man besucht haben sollte" usw.

Mittlerweile, und es wird mit der Zeit noch ärger werden, gibt es wohl keine "geheime Orte" auf der Land-Karte.

Von daher, für mich ziemlich ernüchternd, es ist egal ob man eine GPX-Route weitergibt.
Man wird zwangsläufig auf Menschen treffen!

Und wenn H. Lichter mal wieder auf Tour geht. Da weiß man doch wo man nicht hinfahren sollte.
 
Thema:

GPX Daten weitergeben?

GPX Daten weitergeben? - Ähnliche Themen

  • GPX-Daten auf Here we go-App speichern

    GPX-Daten auf Here we go-App speichern: Hallo zusammen. Ich habe mir auf Alltrails.com eine Tour erstellt und möchte diese nun auf dem Offline-App HERE WeGo abspeichern. Weiss jemand, ob...
  • gpx Daten vom iPad Pro auf Navi6 übertragen

    gpx Daten vom iPad Pro auf Navi6 übertragen: Hallo geht das irgendwie? Gruss Joe
  • GPX Daten von Treffs

    GPX Daten von Treffs: Hallo zusammen, hat jemand zufällig aktuelle GPX Daten von den verschiedenen Bikertreffs?? Vielen Dank Jörg Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
  • GPX Daten Col de Valbelle

    GPX Daten Col de Valbelle: Hallo zusammen, ich mache dieses Jahr eine Tour in die Westalpen. Unter anderem steht der Col de Parpallion auf dem Plan. Zur Anfahrt von Norden...
  • GPX Daten für komplette LGKS???

    GPX Daten für komplette LGKS???: Hallo Leute, ich suche GPX Daten für die komplette LGKS, hab im Netz bis jetzt leider nicht finden können. Vielleicht hat mir jemand nen Link...
  • GPX Daten für komplette LGKS??? - Ähnliche Themen

  • GPX-Daten auf Here we go-App speichern

    GPX-Daten auf Here we go-App speichern: Hallo zusammen. Ich habe mir auf Alltrails.com eine Tour erstellt und möchte diese nun auf dem Offline-App HERE WeGo abspeichern. Weiss jemand, ob...
  • gpx Daten vom iPad Pro auf Navi6 übertragen

    gpx Daten vom iPad Pro auf Navi6 übertragen: Hallo geht das irgendwie? Gruss Joe
  • GPX Daten von Treffs

    GPX Daten von Treffs: Hallo zusammen, hat jemand zufällig aktuelle GPX Daten von den verschiedenen Bikertreffs?? Vielen Dank Jörg Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
  • GPX Daten Col de Valbelle

    GPX Daten Col de Valbelle: Hallo zusammen, ich mache dieses Jahr eine Tour in die Westalpen. Unter anderem steht der Col de Parpallion auf dem Plan. Zur Anfahrt von Norden...
  • GPX Daten für komplette LGKS???

    GPX Daten für komplette LGKS???: Hallo Leute, ich suche GPX Daten für die komplette LGKS, hab im Netz bis jetzt leider nicht finden können. Vielleicht hat mir jemand nen Link...
  • Oben