GSA im Gelände

Diskutiere GSA im Gelände im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Für alle (mich eingeschlossen), die nach einer leichten Enduro Ausschau halten: http://www.youtube.com/watch?v=KWLtgdR6Uf4&feature=related...
G

Gast2878

Gast
Für alle (mich eingeschlossen), die nach einer leichten Enduro Ausschau halten:



O.K. Ist ein BMW Instruktor, aber trotzdem beeindruckend :)
 
Tom_Tom

Tom_Tom

Dabei seit
05.09.2011
Beiträge
64
Wie geil!
Äh, voll korrekten Respect, Altaaaa!
Am Anfang ja absolut wie Borat, klasse!
"bin ich sehr froh Gast zu sein in die U S und AAA..."

Guggst du:


Ricky Godoy Ferrari, BMW-Instructor.
Einfach alles cool. Und sein Deutsch ist deutlich besser als mein Chilenisch, btw...

Und jetzt noch nen Tequila!
Salute!
;)
 
Zuletzt bearbeitet:
balu67

balu67

Dabei seit
01.11.2011
Beiträge
1.462
Ort
Saarland
Modell
R 12 GS Rallye
Nicht schlecht Herr Specht, so ein Dickschiff so zubewegen.

Thorsten
 
Hannes aus Mfr.

Hannes aus Mfr.

Dabei seit
20.05.2009
Beiträge
350
Ort
Auf dem Land
Modell
12er GS '09
O.K.
Ganz gut, das Geläuf ist jetzt nicht die ganz große Herausforderung,

trotzdem, im Gelände sieht die Adv. recht hölzern aus.
 
Q...rious

Q...rious

Dabei seit
20.05.2010
Beiträge
4.461
Ort
Silva Nigra (Calwer Ecke)
Modell
R1250 GS Rallye
Der Typ ist klasse und brrrringt gute Laune rüber ...

Respekt und Anerkennung ... wofür !?
Dafür dass er ein total schweres Spielzeug im Sandkasten aufrecht balancieren und gut händeln kann?
Dafür dass es dabei ausschaut als würde sich eine übergewichtige Amerikanerin im Schwarzwald durch den Hochseil-Klettergarten durchquälen ?
Dafür dass man mit der GS(A) Staub aufwirbeln kann ?

Beeindruckend wird es v.a. der Untergrund finden, nachdem diese Wuchtbrumme ihr Profil in den Boden stanzt.

Sorry Jungs und Mädels, aber das fiel mir grad so ein beim anschauen ;)
 
Cloudhopper

Cloudhopper

Dabei seit
02.07.2010
Beiträge
1.150
Ort
Dublin
Modell
F650 GS (Einzylinder), Moto Guzzi Stelvio
Hmmm also vom Hocker haut mich das nun nicht? Da hats bei uns krassere Parkplätze und auf den kommen auch S100RRs und Ninjas zurecht :D
Der steile Hügel ist nen bissel was, aber jemand der weiss was er tut kann da auch fast jedes Strassenmoped die Wand hochjagen.

Ein Video wo eine GSA sich auch mal mit groben Steinen und Felsbrocken, einem Wald, einer steilen feuchten Wiese oder tiefem Matsch anlegt, das wäre was. Eine GSA beim Erzbergrodeo oder der Romaniacs würde mich überzeugen das die GSA ne Enduro ist.
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
17.278
Hi
Nix gegen das Video, aber das kann (darf) jeder Teilnehmer in Hechlingen auch versuchen. Wobei die GS für's wirkliche Springen eigentlich nicht so ganz geeignet ist. Die GS kann weit mehr als viele ihrer Fahrer und auch mehr als einige KTM-Treiber vermuten. Schlecht wird's allerdings bei Matsch und wenn die Bäume nicht mehr als 90cm auseinander stehen. :D
gerd
 
Zörnie

Zörnie

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
13.785
Ort
Berlin
Modell
R 1250 GS Exclusive
Nett anzusehen, aber Bäume reißt der nicht gerade aus. :(

Grüße
Steffen
 
Zebulon

Zebulon

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
1.537
Ort
zwischen Ulm und Augsburg
Modell
R 1200 GS Adventure LC (06/2015), F 650 GS maximal tief (09/2010), KTM Duke 390 (06/2015)
Was bin ich froh das ich auch " Die beste big trail der Weld" fahre.
Nur ist bei mir leider nicht immer staubtrocken und wenn ich die Kiste auf die Seite schmeiße, geht es an MEINE Kohle.
 
Parzival

Parzival

Dabei seit
20.10.2011
Beiträge
1.375
Ort
Schweiz
Modell
(Ex) R 1200 GS
Weiss nicht recht.
Zu dem Video: ich find den Typ sympathisch, und er fährt sicher genial.

Aber es zeichnet immer ein verkehrtes Bild von den grossen Enduros.
Für ne Show mag das mal gut sein. Tatsächlich hat aber kaum einer TKC80 oder Karoo aufgezogen*- in der Realität ist nämlich mit den Gewöhnlichen schon auf einer nassen Wiese fertig mit "Ich kann alles". Von wegen lustig herumbolzen.

Es gibt da auch genug andere Videos wo die Jungs mit Adventures und sogar LC8 nur noch zusehen wie sie da wieder raus kommen wo eine richtige Sportenduro garnicht erst hinein gerät.

Es ist doch bereits in Ordnung zu wissen dass ein Reisemotorrad auch paar aussergewöhnliche Sachen noch hinbekommt. Aber spektakuläre Actions sind Wunschdenken.


*uffff ... der fährt mit gewöhnlichen Tourance
 
Zuletzt bearbeitet:
ledom

ledom

Dabei seit
20.11.2010
Beiträge
681
Ort
15732 Eichwalde
Modell
R1200GS/Bj.07 & KTM 690 RR Quest/Bj.13
Ich bin der Meinung das viele die GS/GSA unterschätzen!!
Man muss sich nur
!!!!!! :rolleyes::D
 
beiker

beiker

Dabei seit
14.09.2011
Beiträge
4.057
Ort
58706 Menden
Modell
1200 GSA
Naja, mit Stollenreifen an einem Rollator kommt man auch in andere Gegenden:D

Es gibt keine Filme, wo eine ADV im Gelände einen souveränen Eindruck macht;)

Dafür strahlt sie auf der Strasse einen Unvergleichlichen Charme und Souveränität aus.....und die Zusatzscheinwerfer strahlen noch zusätzlich:)
 
Parzival

Parzival

Dabei seit
20.10.2011
Beiträge
1.375
Ort
Schweiz
Modell
(Ex) R 1200 GS
Ich bin der Meinung das viele die GS/GSA unterschätzen!!
Man muss sich nur
!!!!!! :rolleyes::D

Interessanter link. Die fahren da echt bös eins zusammen. Alle Achtung. Möcht nicht wissen wie die schwache GS-Kupplung dabei aussieht :D Man braucht aber schon Geld bis man die komplette GS als Verschleissteil betrachten darf. Entgegen mancher Sportenduro geht da bei der GS schon eher was zu Bruch.
 
Parzival

Parzival

Dabei seit
20.10.2011
Beiträge
1.375
Ort
Schweiz
Modell
(Ex) R 1200 GS
Naja, mit Stollenreifen an einem Rollator kommt man auch in andere Gegenden:D

Es gibt keine Filme, wo eine ADV im Gelände einen souveränen Eindruck macht;)

Dafür strahlt sie auf der Strasse einen Unvergleichlichen Charme und Souveränität aus.....und die Zusatzscheinwerfer strahlen noch zusätzlich:)

Stimmt. Auch bei der 1200er Tenere nicht. Promo-Trailer begutachtet wo ein Rallye-Crack das Teil mal so richtig speedmässig über die Piste scheucht ... aber dabei erkennt jemand, der kein völliger Laie ist, die gesamte Zeit über bloss, dass der Mann den Haufen bei jeder Bewegung am Limit fährt. Fahrwerk ist total überfordert... das mag jemand ohne Ahnung als spektaküläres Driften ansehen - aber tatsächlich bleibt dem Fahrer garnix anderes übrig weil die Fuhre einfach zu schwer ist.
guckst du hier:

 
M

Momber

Gast
Hmmm also vom Hocker haut mich das nun nicht? ... Der steile Hügel ist nen bissel was, aber jemand der weiss was er tut kann da auch fast jedes Strassenmoped die Wand hochjagen.
Absolut richtig. Das Video hätte man mit einer Harley machen können.
Beeindruckend daran ist imho leidiglich die geringe Körpergröße des Fahrers. Mutig, ganz ähnlich wie Gaston Rahier in den 80ern ;)
Aufgrund der entzückenden Einleitung hat sich das Video aber trotzdem gelohnt :)
 
Cloudhopper

Cloudhopper

Dabei seit
02.07.2010
Beiträge
1.150
Ort
Dublin
Modell
F650 GS (Einzylinder), Moto Guzzi Stelvio
Absolut richtig. Das Video hätte man mit einer Harley machen können.
Beeindruckend daran ist imho leidiglich die geringe Körpergröße des Fahrers. Mutig, ganz ähnlich wie Gaston Rahier in den 80ern ;)
Aufgrund der entzückenden Einleitung hat sich das Video aber trotzdem gelohnt :)
Kommt ja auf die Harley an, die haben doch auch mal richtige Scrambler gebaut oder? Obwohl die Aktion mit einer Roadking, Dyna oder gar einer Nightrod würde schon ziemlichen Respekt meinerseits erzeugen.
Ich käme den Hügel nichtmal mit einer Kati EXC hoch wenn ich ganz ehrlich bin.

Und kleine Fahrer die mit grossen Maschinen umgehen können sieht man doch öfter bei Rallyes. Wie hiess die deutsche Dame noch die eine F650 bei der Dakar gefahren hat? Die hat bestimmt nicht beide Füsse auffen Boden bekommen wenn sie drauf sass. Selbst Simon Pavey bekommt den Fuss nur auf den Boden wenn er den Oberschenkel auf die Sitzbank legt. Und bei Race to Dakar sieht man Matt Hall immer elegant beim Ausrollen Absteigen, weil bei ihm sonst nix geht mit Fuss auf den Boden. Hindert die alle nicht daran flott unterwegs zu sein :D
 
N

Nordlicht

Dabei seit
05.10.2007
Beiträge
5.262
Ach Gott, was bin bich stolz, mit lauter solch unglaublichen Helden zusammen in einem Forum sein zu dürfen! Fortan werde ich mir jedesmal erst ne Krawatte umbinden, bevor ich einlogge.
Selbstredend seid ihr alle so unwahrscheinlich cool drauf, dass man über alle anderen nur geringschätzig lachen kann.

Nur gut, dass es auch lächerliche Wichte wie mich gibt, denen diese Schwanzlängenvergleicherei an der Kehrseite vorbeigeht, weil sie vermutlich eh den Kürzeren ziehen würden. ÜBerlassen wir also das Feld der Grosstuerei den wahren Helden dieses Forums.
Die anderen kleinen Lichter im Kronleuchter des Lebens können sich dann ja zusammen mit mir daran erfreuen, dass sie ein Motorrad besitzen, mit dem solch feine Sachen machen können wie der Typ auf dem Video. Und wir dürfen beruhigt sein: Wir Stümper werden die wahren Helden dieses Forums nicht wiklich stören mit unseren mickrigen Leistungen, weil eben diese Helden ihre Heldentaten entweder auf dem Sofa mit dem Maul - oder aber in realen Sphären verbringen, die wir nie erreichen werden.
Das beruhigt doch. :D

Das einzig Interessante:WIRKLICHE, ECHTE und REALE Könner haben es in der Regel nicht nötig, die Leistungen anderer kleinzureden...
 
beiker

beiker

Dabei seit
14.09.2011
Beiträge
4.057
Ort
58706 Menden
Modell
1200 GSA
@Nordlicht

könntest Du genauer werden wo Dein Problem liegt:confused:
 
Parzival

Parzival

Dabei seit
20.10.2011
Beiträge
1.375
Ort
Schweiz
Modell
(Ex) R 1200 GS
Ach Gott, was bin bich stolz, mit lauter solch unglaublichen Helden zusammen in einem Forum sein zu dürfen! Fortan werde ich mir jedesmal erst ne Krawatte umbinden, bevor ich einlogge.
Selbstredend seid ihr alle so unwahrscheinlich cool drauf, dass man über alle anderen nur geringschätzig lachen kann.

Nur gut, dass es auch lächerliche Wichte wie mich gibt, denen diese Schwanzlängenvergleicherei an der Kehrseite vorbeigeht, weil sie vermutlich eh den Kürzeren ziehen würden. ÜBerlassen wir also das Feld der Grosstuerei den wahren Helden dieses Forums.
Die anderen kleinen Lichter im Kronleuchter des Lebens können sich dann ja zusammen mit mir daran erfreuen, dass sie ein Motorrad besitzen, mit dem solch feine Sachen machen können wie der Typ auf dem Video. Und wir dürfen beruhigt sein: Wir Stümper werden die wahren Helden dieses Forums nicht wiklich stören mit unseren mickrigen Leistungen, weil eben diese Helden ihre Heldentaten entweder auf dem Sofa mit dem Maul - oder aber in realen Sphären verbringen, die wir nie erreichen werden.
Das beruhigt doch. :D

Das einzig Interessante:WIRKLICHE, ECHTE und REALE Könner haben es in der Regel nicht nötig, die Leistungen anderer kleinzureden...

:confused: Bist du sicher dass du da nicht irgendwas verkehrt interpretierst? WER meint nun angeblich ein "Held" zu sein und versucht WEM seine "Leistung" kleinzureden ???
 
Parzival

Parzival

Dabei seit
20.10.2011
Beiträge
1.375
Ort
Schweiz
Modell
(Ex) R 1200 GS
Und kleine Fahrer die mit grossen Maschinen umgehen können sieht man doch öfter bei Rallyes. Wie hiess die deutsche Dame noch die eine F650 bei der Dakar gefahren hat? Die hat bestimmt nicht beide Füsse auffen Boden bekommen wenn sie drauf sass. Selbst Simon Pavey bekommt den Fuss nur auf den Boden wenn er den Oberschenkel auf die Sitzbank legt. Und bei Race to Dakar sieht man Matt Hall immer elegant beim Ausrollen Absteigen, weil bei ihm sonst nix geht mit Fuss auf den Boden. Hindert die alle nicht daran flott unterwegs zu sein :D
Kann man wohl sagen.

(Andrea Maier war das)
 

Anhänge

Thema:

GSA im Gelände

GSA im Gelände - Ähnliche Themen

  • 1250 GSA Tank lackieren?

    1250 GSA Tank lackieren?: Hallo, kann man den Alu Tank der GSA (nicht gebürstet) ohne weitere Bedenken lackieren lassen? Hat jemand Erfahrungen? Ich denke an dunkles...
  • Ventildeckel R 1150 Unterschiede GS, GSA, R, RS, RT

    Ventildeckel R 1150 Unterschiede GS, GSA, R, RS, RT: Hallo, die Ventildeckel meiner 2003er GSA (Doppelzündung) sind zwar noch dicht aber ziemlich mitgenommen. Bei Real OEM habe ich gelesen, dass es...
  • Erledigt BOS Desert Fox Euro 4 für BMW R 12xx GS GSA LC

    BOS Desert Fox Euro 4 für BMW R 12xx GS GSA LC: Durch Umstieg auf K54 verkaufe ich: BOS Desert Fox (Euro 4) in silbern - guter, gebrauchter Zustand - passt grundsätzlich auf alle GS LC ab...
  • Mal wieder I-ABS GSA 2003

    Mal wieder I-ABS GSA 2003: Sooo, nach dem ich bisher lange verschont geblieben bin ( GSA 1150 von 2003, gekauft 2014 mit 35 TKM vom Erstbesitzer. Scheckheftgepflegt) hat es...
  • GSA und Gelände

    GSA und Gelände: Hallo Gemeinde, bin Ganzjahresfahrer, habe die ADV seit gut 12 Monaten und 11000 Km. Landstrassen waren top, am Gardasee war sie kaum zu...
  • GSA und Gelände - Ähnliche Themen

  • 1250 GSA Tank lackieren?

    1250 GSA Tank lackieren?: Hallo, kann man den Alu Tank der GSA (nicht gebürstet) ohne weitere Bedenken lackieren lassen? Hat jemand Erfahrungen? Ich denke an dunkles...
  • Ventildeckel R 1150 Unterschiede GS, GSA, R, RS, RT

    Ventildeckel R 1150 Unterschiede GS, GSA, R, RS, RT: Hallo, die Ventildeckel meiner 2003er GSA (Doppelzündung) sind zwar noch dicht aber ziemlich mitgenommen. Bei Real OEM habe ich gelesen, dass es...
  • Erledigt BOS Desert Fox Euro 4 für BMW R 12xx GS GSA LC

    BOS Desert Fox Euro 4 für BMW R 12xx GS GSA LC: Durch Umstieg auf K54 verkaufe ich: BOS Desert Fox (Euro 4) in silbern - guter, gebrauchter Zustand - passt grundsätzlich auf alle GS LC ab...
  • Mal wieder I-ABS GSA 2003

    Mal wieder I-ABS GSA 2003: Sooo, nach dem ich bisher lange verschont geblieben bin ( GSA 1150 von 2003, gekauft 2014 mit 35 TKM vom Erstbesitzer. Scheckheftgepflegt) hat es...
  • GSA und Gelände

    GSA und Gelände: Hallo Gemeinde, bin Ganzjahresfahrer, habe die ADV seit gut 12 Monaten und 11000 Km. Landstrassen waren top, am Gardasee war sie kaum zu...
  • Oben