Gummitullen - Seitendeckel - Ärger

Diskutiere Gummitullen - Seitendeckel - Ärger im R 1250 GS und R 1250 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; So sehe ich das auch. Oder mein Deckel hat einen Produktions bzw. Spritzgussfehler und der Mechaniker konnte den nicht richtig befestigen. Egal...
lederkombi

lederkombi

Themenstarter
Dabei seit
22.09.2016
Beiträge
6.253
Ort
Basel-Schweiz
Modell
Honda Monkey und andere.
bei meiner lc klappert /wackelt nichts - ich könnte mir vorstellen, dass der mechaniker das ein"geklopft" hatte, weil eventuell die tülle nicht richtig drin war.. :confused:
So sehe ich das auch. Oder mein Deckel hat einen Produktions bzw. Spritzgussfehler und der Mechaniker konnte den nicht richtig befestigen. Egal, ich habe es nun ja mit dem Heissfön gelöst. Nur wenn man es weiss, bemerkt man den "Fehler", ansonsten schaut und passt es nun perfekt.

Bei Gelegenheit bestelle ich mir noch einen neuen Deckel und dann schaue ich weiter.

Wie gesagt, links ist alles paletti. Da kann man den Deckel wegnehmen und wieder anschrauben und alles passt perfekt. (Bin trotzdem kein Freund dieser Gummis)

Im Prinzip wäre das ein Garantiefall, allerdings muss ich dann meine Maschine bringen, diskutieren, Maschine dort lassen etc. Das ist mir zu doof und der Deckel kostet nicht viel, daher gehe ich da lieber selber der Sache auf den Grund. Dann weiss ich auch, dass die Tülle korrekt drin sitzt und der Deckel passt.
 
GSLudwig

GSLudwig

Dabei seit
11.01.2016
Beiträge
2.510
Ort
Südsteiermark
Modell
R1250GS, und andere.
Spätestens bei der Einfahrtskontrolle schraubt der Mechaniker den Deckel wieder runter. ;)
 
Scarver

Scarver

Dabei seit
15.11.2007
Beiträge
265
Ort
AC
Modell
19er 1250GS Exclusive
....neeeeiiiinnnnnn....:furious:
 
M

MikeG

Dabei seit
09.10.2020
Beiträge
207
Ort
Kärnten - Österreich
Mahlzeit!

Ich grabe diesen älteren Thread aus, weil ich mich ebenfalls über diese besch.... eidene Gummitülle ärgern hab müssen.

So aufpassen kann ich bei der Montage des rechten Seitendeckels gar nicht, dass besagte Tülle nicht nach hintenrausflutscht und irgendwo im Motorblock verschwindet...

Die Suche der nach dem schwarzen Gummi im schwarzen Motorbereich ist dann recht unterhaltsam.
Aktuell finde ich das Teil gleich gar nicht mehr.

Ich will mir gar nicht vorstellen, wenn die Aktion einmal "im Stress", zB unterwegs am Straßenrand wegen notwendiger Starthilfe notwendig sein sollte.

So, ich suche weiter..... die Tülle im Motorrad und vielleicht dann gleich die Bestell-bzw Teilenummer für das Teil.

BG
Michael
 
FF-GS

FF-GS

Dabei seit
25.08.2021
Beiträge
1.245
Modell
R 1250 GS Adventure Rallye
Lohnt es da vielleicht, auf die Gummitüllen der luftgekühlten GS zu wechseln? Dieses super, man verliert sie nicht , auch nach vielen Jahren usw. Noch ein Problem, das Luftkühl-GS-Fahrer nicht kennen.
 
SardGS

SardGS

Dabei seit
14.07.2021
Beiträge
1.618
Ort
Zürich - Orosei - Playa Jaco
Modell
2020 R 1250 GS Full Optional
Willkommen im Club!

Ich hatte mir schon überlegt die Nut der Gummitülle mit etwas Silikon festzukleben.
Aber unterdessen hab ich den Bogen raus die Deckel so einzusetzen das die Tolle da bleibt wo sie sein sollte.
Vorsicht, etwas Spucke oder was fettiges am Stift des Deckels hilft das sie nicht raugedrückt wird.
Chris
 
FF-GS

FF-GS

Dabei seit
25.08.2021
Beiträge
1.245
Modell
R 1250 GS Adventure Rallye
Ich bin nicht im Club, ich fahre die luftgekühlte, die mit dichten Bremsen, ohne Motorgeräusche, Gummitüllen bleiben, wo sie sollen.. Selbst nach 10 Jahren noch.
 
HP9000

HP9000

Dabei seit
02.10.2020
Beiträge
2.129
Ort
Unterreichenbach (Nordschwarzwald)
Modell
R 1250 GS; R nineT; Suzuki DR250S
Tülle im Langloch.. Als ich den Deckel ("Jugend forscht..") zum ersten Mal abnahm, Batterie defekt, Moped bekam Fremdstart :madssmiley: sah ich diese Tülle gerade noch entschwinden, bevor sie sich in den Untiefen des Mopeds verstecken konnte.
Ich hab in einem vorigen Leben als Konstruktionsingenieur im Maschinenbau gearbeitet. Und da galt die Devise:
"Wenn dem Ingenieur nichts mehr einfällt, dann nimmt er Tellerfedern, Langlöcher und Loctite."
Dass diese Kabeldurchführung (das ist die Tülle nämlich) im Langloch nicht (Achtung, Wortwitz) lange halten kann, ist logisch.
 
lederkombi

lederkombi

Themenstarter
Dabei seit
22.09.2016
Beiträge
6.253
Ort
Basel-Schweiz
Modell
Honda Monkey und andere.
Meine Tüllen sind mit Patex verklebt. Ich weiss warum...zu oft geärgert.
 
MichiH

MichiH

Dabei seit
27.10.2018
Beiträge
1.199
Ort
Übersee
Modell
1250 GS HP Bj. 2019
Beim Aufstecken etwas Spucke an den Pin und schon flutscht das, und trocknet weg, dann hälts auch.
Habe mit dieser Methode noch keinen Gummitülle verloren.
 
M

MikeG

Dabei seit
09.10.2020
Beiträge
207
Ort
Kärnten - Österreich
Abend!

So, die Tülle ist wieder aufgetaucht.
Runter vom Hauptständer, plötzlich ist sie unter dem Motorrad gelegen.

@MichiH:
Die Frage ist doch, warum das "Anspucken" überhaupt notwendig ist.

BG
Michael
 
Peti

Peti

Dabei seit
22.10.2013
Beiträge
7.529
Ort
Schland
Modell
R1250GS
Und es scheint auch gewisse Fertigungstoleranzen des Rahmens zu geben.
Bei manchen Mopeds springt die Nase vom Seitendeckel wieder aus der Gummitülle, wenn man den Deckel festschraubt. Da ist das Rahmenloch nicht an der richtigen Stelle.

Bei anderen GSen wiederum kein Problem.
 
Andi#87

Andi#87

Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
10.188
Ort
bei Düsseldorf
Modell
R 1250 GSA 2019
Einmal/Jahr nen Tropfen Vasiline aufs Gummi (innen wo der Stopfen durch kommt) und gut ist.
Da hab ich verkorkstere Konstruktionen gesehen :wink:
 
Makes2068

Makes2068

Dabei seit
26.07.2020
Beiträge
357
Ort
im Badnerland
Modell
R1200GS LC (Bj 2013)
Hat jemand die Teilenummer bitte?
Brauche auch zwei dieser Dinger.
 
Hooner

Hooner

Dabei seit
24.09.2020
Beiträge
249
Modell
R 1250 GS 'Exclusive'
einfach mit einem kleinen, schwarzen Kabelbinder fixieren, passt.
 
Makes2068

Makes2068

Dabei seit
26.07.2020
Beiträge
357
Ort
im Badnerland
Modell
R1200GS LC (Bj 2013)
Brauche die Teile an verschiedenen Stellen. Linke Seite, die beiden kleinen Abdeckungen. Die eine ist nur eingehängt und geclipst, die linke zusätzlich mit einer Schraube versehen.
 
SardGS

SardGS

Dabei seit
14.07.2021
Beiträge
1.618
Ort
Zürich - Orosei - Playa Jaco
Modell
2020 R 1250 GS Full Optional
Einmal/Jahr nen Tropfen Vasiline aufs Gummi (innen wo der Stopfen durch kommt) und gut ist.
Oder Spucke wenn die Vaseline eben nicht rumliegt.
Mit etwas erfahrung und richtigem einsetzen der Stopfen geht doch recht einfach.
Nach dem montieren auf wackeln kontrollieren, wenn's wackelt ist die Gummitülle rausgedrückt worden.
Chris
 
Thema:

Gummitullen - Seitendeckel - Ärger

Gummitullen - Seitendeckel - Ärger - Ähnliche Themen

  • Wohin gehört die Gummitülle bei der R1250GS?

    Wohin gehört die Gummitülle bei der R1250GS?: Hallo, Ich habe unter meiner R1250GS die folgende Gummitülle gefunden. Wo könnte die abgefallen sein, gehört sie hin?
  • Scheinwerferbefestigung (Gummitülle mit Gewinde)

    Scheinwerferbefestigung (Gummitülle mit Gewinde): Hallo zusammen ich benötige hier mal einen Tipp oder Ratschlag von Euch. Ich habe versucht an meiner BMW R1200 GS (K25) Triple Black den...
  • Erledigt K50 Gummitülle Batterieblende

    K50 Gummitülle Batterieblende: Moin, suche eine Gummitülle für die Batterieblende. OEM 61138532186 vielleicht hat noch jemand so ein Teil rumfliegen. Lg
  • gummitüllen für windschild für r1250/1200gs

    gummitüllen für windschild für r1250/1200gs: Moin Jungs Hat bitte mal jemand ne Artikelnr. für die 4Gummitüllen im Windschild. Ich finde gerade nix. Danke. LG Andy
  • Gummitülle verschwunden

    Gummitülle verschwunden: Ich hatte eben die Abdeckung an der Fahrzeugbatterie ab und als ich sie wieder anbauen wollte, war die Gummitülle oben rechts nicht mehr da. Ist...
  • Gummitülle verschwunden - Ähnliche Themen

  • Wohin gehört die Gummitülle bei der R1250GS?

    Wohin gehört die Gummitülle bei der R1250GS?: Hallo, Ich habe unter meiner R1250GS die folgende Gummitülle gefunden. Wo könnte die abgefallen sein, gehört sie hin?
  • Scheinwerferbefestigung (Gummitülle mit Gewinde)

    Scheinwerferbefestigung (Gummitülle mit Gewinde): Hallo zusammen ich benötige hier mal einen Tipp oder Ratschlag von Euch. Ich habe versucht an meiner BMW R1200 GS (K25) Triple Black den...
  • Erledigt K50 Gummitülle Batterieblende

    K50 Gummitülle Batterieblende: Moin, suche eine Gummitülle für die Batterieblende. OEM 61138532186 vielleicht hat noch jemand so ein Teil rumfliegen. Lg
  • gummitüllen für windschild für r1250/1200gs

    gummitüllen für windschild für r1250/1200gs: Moin Jungs Hat bitte mal jemand ne Artikelnr. für die 4Gummitüllen im Windschild. Ich finde gerade nix. Danke. LG Andy
  • Gummitülle verschwunden

    Gummitülle verschwunden: Ich hatte eben die Abdeckung an der Fahrzeugbatterie ab und als ich sie wieder anbauen wollte, war die Gummitülle oben rechts nicht mehr da. Ist...
  • Oben