Hat jemand Erfahrungen mit Händler aus GB, wegen N6 Neukauf?

Diskutiere Hat jemand Erfahrungen mit Händler aus GB, wegen N6 Neukauf? im Zubehör Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Hat jemand Erfahrung mit Händler aus GB wegen Navigator VI, für 540.- € inkl. Versand, MWST und Zoll? Paypal Käuferschutz und Garantie wird auch...
G

gumic

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2010
Beiträge
71
Ort
Roihesse
Modell
R1250GS 2019
Hat jemand Erfahrung mit Händler aus GB wegen Navigator VI, für 540.- € inkl. Versand, MWST und Zoll?

Paypal Käuferschutz und Garantie wird auch angeboten.

sycamoremotorrad ( 3272 )
 
Zuletzt bearbeitet:
Beetlejuice

Beetlejuice

Dabei seit
03.05.2021
Beiträge
72
Modell
R 1250 GS Adventure
Hallo,
wenn du willst, kannst du meinen Navigator VI kaufen.
Ich habe ihn seit 04/2021.
Ich möchte 500€ + Porto
Bei Interesse bitte PN
 
G

gumic

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2010
Beiträge
71
Ort
Roihesse
Modell
R1250GS 2019
Hallo,
wenn du willst, kannst du meinen Navigator VI kaufen.
Ich habe ihn seit 04/2021.
Ich möchte 500€ + Porto
Bei Interesse bitte PN
Danke für das Angebot, ich habe jetzt schon bestellt und werde meine Erfahrung hier posten.
 
Zuletzt bearbeitet:
zyklotrop

zyklotrop

Dabei seit
21.01.2009
Beiträge
3.093
Ort
Mülheim / Ruhr
Modell
R 1250 GS HP
540 zuzüglich 19% Einfuhrumsatzsteuer. Scheint mir kein guter Deal zu sein.
 
G

gumic

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2010
Beiträge
71
Ort
Roihesse
Modell
R1250GS 2019
Wieso plus MWST, wo steht das, bzw. woraus beziehst Du diese Info?

Im Anzeigentext steht doch inkl. MWST
Preis:
408,29
(inkl. MwSt.)
Ca. EUR 489,28
(£408,29 / Unit)

1.220 verkauft

30 Tage Rücknahme

Versand:
£41,67
(ca. EUR 49,93)


Standort in:
Peterborough, Großbritannien
 
FraFi

FraFi

Dabei seit
07.08.2016
Beiträge
818
Ort
Reken
Modell
R 1200 GS LC ADV 2018
Und was ist im Fall einer Reklamation - wer zahlt das Porto? Ca. 50€ für Versand nach GB und um das Ding wiederzukriegen noch mal ca. 50€? Da ist der Preisvorteil mit dem ersten Ghosting futsch.

GSrüsse
Frank
 
udo_muc

udo_muc

Dabei seit
13.09.2020
Beiträge
1.065
Ort
Unterhaching
Modell
R1200 GS LC Adventure Triple Black
Abgesehen davon, ich hoffe, dass es keine Version ohne Kartenupdate ist. Da gab es doch auch hier schon Probleme mit den sogenannten Worldversionen.

Aber wieso kann der so billig anbieten ? Wo ist der Haken?

Ich wünsche dem Käufer viel Erfolg und das alles so klappt, wie er sich das vorstellt.

Gruss,
Udo
 
hoechst

hoechst

Dabei seit
26.03.2009
Beiträge
1.575
Ort
CH Gossau SG
Modell
R1100GS, K1100LT, K1200RS
und dass der navigator kein ghost ist ….
 
R

R1200GSRider

Dabei seit
24.07.2015
Beiträge
2.684
Ort
im wilden Süden
Modell
R1200GS LC
Wieso plus MWST, wo steht das, bzw. woraus beziehst Du diese Info?

Im Anzeigentext steht doch inkl. MWST
Preis:
408,29
(inkl. MwSt.)
Ca. EUR 489,28
(£408,29 / Unit)

1.220 verkauft

30 Tage Rücknahme

Versand:
£41,67
(ca. EUR 49,93)


Standort in:
Peterborough, Großbritannien
Steuern zahlen auf eBay-Käufe

Warensendungen aus Ländern oder von Verkäufern außerhalb der EU in die EU
Wenn der Artikel von einem Ort außerhalb der EU verschickt wird, müssen Sie als Empfänger unter Umständen Mehrwertsteuer und Zollgebühren zahlen. Diese Beträge werden im Namen der zuständigen Zoll- oder Steuerbehörden von eBay oder dem Versandunternehmen eingezogen.

Seit dem 1. Juli 2021 sind Sendungen mit einem Warenwert bis zu EUR 22,00 nicht mehr von der Mehrwertsteuer befreit. eBay muss entsprechend bei bestimmten Bestellungen, die an Adressen innerhalb der EU geliefert werden, die Mehrwertsteuer erheben:

  • Bestellungen bis zu einem Wert von EUR 150,00, die in die EU eingeführt und an Verbraucher verkauft werden
  • Bestellungen mit beliebigem Wert, die von einem Ort außerhalb der EU nach Frankreich oder Monaco verschickt werden
  • Lieferungen mit beliebigem Wert, wenn sie von einem Unternehmen außerhalb der EU verkauft werden, sich die Ware aber bereits in der EU befindet
In Fällen, in denen eBay nicht für den Einzug der Mehrwertsteuer verantwortlich ist, werden der Mehrwertsteuerbetrag und die Zollgebühren bei der Einfuhr in das Zielland bestimmt. Aus diesem Grund müssen Sie möglicherweise zusätzliche Gebühren bezahlen, die nicht in dem bei der Kaufabwicklung angezeigten Gesamtpreis enthalten sind. Dazu gehören beispielsweise die Mehrwertsteuer, Zölle oder Gebühren, die das Versandunternehmen für die Einfuhrabwicklung erhebt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Online-Einkäufe von Waren aus einem Land außerhalb der Europäischen Union.
 
G

gumic

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2010
Beiträge
71
Ort
Roihesse
Modell
R1250GS 2019
Wenn er in der Beschreibung angibt, dass die MWST enthalten ist und trotzdem MWST beim Zoll bezahlt werden soll, dann gehts das Ding über Paypal zurück, ganz einfach.
 
R

R1200GSRider

Dabei seit
24.07.2015
Beiträge
2.684
Ort
im wilden Süden
Modell
R1200GS LC
Wenn er in der Beschreibung angibt, dass die MWST enthalten ist und trotzdem MWST beim Zoll bezahlt werden soll, dann gehts das Ding über Paypal zurück, ganz einfach.
Rücknahmebedingungen
Frist
Rückversand
30 Tage
Käufer zahlt Rückversand
Der Käufer trägt die Rücksendekosten.
 
G

gumic

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2010
Beiträge
71
Ort
Roihesse
Modell
R1250GS 2019
Der Rückversand ist kein Problem, ich habe jemanden in der Firma, der kommt alle 14 Tage nach GB.
 
Alpenbummler

Alpenbummler

Dabei seit
14.01.2018
Beiträge
1.388
Ort
nahe des Bodensees
Modell
"nur" eine R12R-K53
War da mal was mit Modellen, bei denen der interne Speicher kleiner ist?
 
Thor63

Thor63

Dabei seit
19.11.2021
Beiträge
105
Ort
Donau-Ries
Modell
R 1250 GS (ab 02/2022)
Bei Käufen in GB kommt es immer wieder zu Betrügereien. Ein befreundeter Polizist hat selbst ein Navigator 6 so gekauft und ist auf die Nase gefallen. PayPal hat nicht geholfen.
Ich lasse von sowas die Finger weg.
 
D

Demokrit

Dabei seit
12.03.2014
Beiträge
1.043
Ort
Vaals, Niederlande
Modell
R1200 GS K50
Der Dealer in Peterborough zumindest erscheint mir absolut seriös. Ich habe dort 2017 meine 2. GS gekauft. Damals firmierten die noch unter 'Balderston Motorrad'. Einer der wenigen BMW Glaspaläste, deren Personal selbst Biker sind. Und sie verhökern keine Autos.
 
chang14

chang14

Dabei seit
23.11.2021
Beiträge
10
Ort
Südtirol
Modell
BMW R 1250 GS Ralley
Bei diesem habe ich den Navigator 6 im Herbst 2021 gekauft, absolut problemlose Abwicklung, sehr seriös. (über ebay)
 
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
6.883
Ort
Wien
Ich habe vor Kurzem ein paar Sachen in GB gekauft.

Eines war ein Schnäppchen und korrekt, da war auch vorher angegeben, was an Zoll und Einfuhrumsatzsteuer draufkam ( war nicht wenig )
Und es war immer noch sehr ok.

Aber dann 2 x bestellt, da war nicht angegeben welche Kosten dazukommen.
Und das war massiv teurer als ausgerechnet.
Rückversand wäre immer selbst zu zahlen nach GB.

Meine Erfahrung:
Mit dem Aufwand kaufe ich dort nicht mehr.
 
Thema:

Hat jemand Erfahrungen mit Händler aus GB, wegen N6 Neukauf?

Hat jemand Erfahrungen mit Händler aus GB, wegen N6 Neukauf? - Ähnliche Themen

  • CPC Schnellkupplung schon jemand verbaut und dessen Erfahrung damit

    CPC Schnellkupplung schon jemand verbaut und dessen Erfahrung damit: Hallo, hat schon jemand die Schnellkupplung von CPC am Tank verbaut? An meiner GS Bj. 2004 ist das Gewinde gerissen, welche an die Tankplatte...
  • Hat jemand Erfahrungen mit den Cardo JBL Set als Ersatz für die originalen Sena Lautsprecher?

    Hat jemand Erfahrungen mit den Cardo JBL Set als Ersatz für die originalen Sena Lautsprecher?: Hat jemand Erfahrungen mit den Cardo JBL Set als Ersatz für die originalen Sena Lautsprecher? Ich benutze ein Sena Headset SRL2 beim Shoei Neotec...
  • Jemand Erfahrung mit Buell..?

    Jemand Erfahrung mit Buell..?: Hab ne Buell angeboten bekommen...BJ 2002 Erstzulassung 2004 Schein ganz in Ordnung zu sein...rumpelt richtig gut..würde sich gut in den aktuellen...
  • Hat jemand bereits Erfahrung mit dem Elebest Navi??

    Hat jemand bereits Erfahrung mit dem Elebest Navi??: Hallo zusammen, auf allen meinen bisherigen touren bin ich eigentlich ohne navi gut zurecht gekommen. manchmal jedoch, obwohl man relativ gut...
  • Hat jemand Erfahrungen mit Wunderlich Fahreranzug ?

    Hat jemand Erfahrungen mit Wunderlich Fahreranzug ?: Guten Abend, hat sich schon jemand den Wunderlich Fahreranzug zugelegt und kann seine Eindrücke oder Erfahrungen mitteilen? Viele Grüße, der Manni
  • Hat jemand Erfahrungen mit Wunderlich Fahreranzug ? - Ähnliche Themen

  • CPC Schnellkupplung schon jemand verbaut und dessen Erfahrung damit

    CPC Schnellkupplung schon jemand verbaut und dessen Erfahrung damit: Hallo, hat schon jemand die Schnellkupplung von CPC am Tank verbaut? An meiner GS Bj. 2004 ist das Gewinde gerissen, welche an die Tankplatte...
  • Hat jemand Erfahrungen mit den Cardo JBL Set als Ersatz für die originalen Sena Lautsprecher?

    Hat jemand Erfahrungen mit den Cardo JBL Set als Ersatz für die originalen Sena Lautsprecher?: Hat jemand Erfahrungen mit den Cardo JBL Set als Ersatz für die originalen Sena Lautsprecher? Ich benutze ein Sena Headset SRL2 beim Shoei Neotec...
  • Jemand Erfahrung mit Buell..?

    Jemand Erfahrung mit Buell..?: Hab ne Buell angeboten bekommen...BJ 2002 Erstzulassung 2004 Schein ganz in Ordnung zu sein...rumpelt richtig gut..würde sich gut in den aktuellen...
  • Hat jemand bereits Erfahrung mit dem Elebest Navi??

    Hat jemand bereits Erfahrung mit dem Elebest Navi??: Hallo zusammen, auf allen meinen bisherigen touren bin ich eigentlich ohne navi gut zurecht gekommen. manchmal jedoch, obwohl man relativ gut...
  • Hat jemand Erfahrungen mit Wunderlich Fahreranzug ?

    Hat jemand Erfahrungen mit Wunderlich Fahreranzug ?: Guten Abend, hat sich schon jemand den Wunderlich Fahreranzug zugelegt und kann seine Eindrücke oder Erfahrungen mitteilen? Viele Grüße, der Manni
  • Oben