Heizung für Garage

Diskutiere Heizung für Garage im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Ich möchte über den Winter in meiner Garage etwas schrauben, meine Garage steht aber ca. 30m vom Haus entfernt und hat keine Heizung (Strom ist...
topgun

topgun

Themenstarter
Dabei seit
15.04.2008
Beiträge
791
Ort
da wo es schön ist...
Modell
2x BMW R 100 GS , Triumph Thruxton, Triumph America
Ich möchte über den Winter in meiner Garage etwas schrauben, meine Garage steht aber ca. 30m vom Haus entfernt und hat keine Heizung (Strom ist vorhanden), welche Art von Heizung ist empfehlenswert? Ich dachte an eine Gasheizung, ähnlich wie die in Wohnmobilen, gibt es bessere oder günstigere Alternativen?
Aber bitte nicht einen Graben ausheben und die Garage an die Hausheizung anschließen...
Danke
 
beiker

beiker

Dabei seit
14.09.2011
Beiträge
4.057
Ort
58706 Menden
Modell
1200 GSA
Hi:)

Ich würde Dir zu einem Infrarotstrahler raten. Da hast Du schnell die Wärme an dem Ort wo Du schraubst.

Ob jetzt Gas als Mobiles Gerät in Frage kommt?:confused:

Strom dürfte funzen;)

Gruß
Berthold
 
T

TomTom-Biker

Gast
Ich möchte über den Winter in meiner Garage etwas schrauben, meine Garage steht aber ca. 30m vom Haus entfernt und hat keine Heizung (Strom ist vorhanden), welche Art von Heizung ist empfehlenswert? Ich dachte an eine Gasheizung, ähnlich wie die in Wohnmobilen, gibt es bessere oder günstigere Alternativen?
Aber bitte nicht einen Graben ausheben und die Garage an die Hausheizung anschließen...
Danke
Schau im Internet doch einfach mal unter Propangas und Heizung nach. Da wird sie mit Sicherheit geholfen.

Das einfachste und günstigste ist ein Strahler, direkt auf die Flasche aufzuschrauben. Am Strahler ausreichend warm, weiter entfernt kühl. Außerdem offene Flamme wenn auch hinter Gittern. Meines Erachtens besser sind richtige Heizgeräte. Die machen rundum wärmer. Sind aber auch deutlich teurer.

Oder suchst Du eine Festinstallation mit größerem Gastank?

Gruß Thomas
 
Wanderratte

Wanderratte

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
616
Ort
Düsseldorf
Modell
R 1200 GS ADV LC
Am Strahler ausreichend warm, weiter entfernt kühl. Außerdem offene Flamme wenn auch hinter Gittern.
;) Offene Flamme in Garage? Ist das net ein wenig verboten? Gerade weil Feuer doch schon Sauerstoff verbraucht.. wenn er die Garage zu macht (im Winter empfehlenswert)..könnte unlustig werden:eek:
 
QPit

QPit

Dabei seit
31.01.2007
Beiträge
88
Ort
Bei HN
Modell
12erADV, TT, 11erLT
Ein kleiner Holz-Werkstattofen gibt es schon für 200€. Es muss halt ein Loch durch die Wand für das Ofenrohr. Ist auf jeden Fall effektiv und auch lauschig beim Werkstattbierle.
 
B

Baumbart

Gast
Kommt auf die Garage an, Gas braucht tatsächlich Zuluft von außen, wenn's n windiger Schuppen ist kein Problem. Und wie viele Stunden verbringst Du da täglich? Für gelegentliches basteln reicht tatsächlich der elt. IR-Strahler.
 
topgun

topgun

Themenstarter
Dabei seit
15.04.2008
Beiträge
791
Ort
da wo es schön ist...
Modell
2x BMW R 100 GS , Triumph Thruxton, Triumph America
Also meine Garage ist massiv, die Idee mit dem Holzofen gefällt mir ganz gut, der IR-Strahler ist auch nicht schlecht, das Argument gegen den Flammenheizer in der Garage ist einleuchtend, wenn man mal mit Benzin oderirgendwelchem Reiniger rumspielt wird es möglicherweise ziemlich zügig wärmer als einem lieb ist, Sauerstoffmangel ist auch ein Argument, ich werde schon wieder so müde...:D
 
T

TomTom-Biker

Gast
Also meine Garage ist massiv, die Idee mit dem Holzofen gefällt mir ganz gut, der IR-Strahler ist auch nicht schlecht, das Argument gegen den Flammenheizer in der Garage ist einleuchtend, wenn man mal mit Benzin oderirgendwelchem Reiniger rumspielt wird es möglicherweise ziemlich zügig wärmer als einem lieb ist, Sauerstoffmangel ist auch ein Argument, ich werde schon wieder so müde...:D
Gelöscht wegen Doppelpost
 
T

TomTom-Biker

Gast
Also meine Garage ist massiv, die Idee mit dem Holzofen gefällt mir ganz gut, der IR-Strahler ist auch nicht schlecht, das Argument gegen den Flammenheizer in der Garage ist einleuchtend, wenn man mal mit Benzin oderirgendwelchem Reiniger rumspielt wird es möglicherweise ziemlich zügig wärmer als einem lieb ist, Sauerstoffmangel ist auch ein Argument, ich werde schon wieder so müde...:D
Dann kauf Dir einen Elektroradiador mit 2 kW, zahl den Strom und zieh Dich etwas wärmer an.

Alles andere macht Feuer und braucht Sauerstoff. Ich seh das zwar nicht so kritisch, zumal in den meisten Fällen der Kram eigegittert ist (Pinzip der alten Grubenlampen) und in den meisten Fällen in Garagen genug Luft reinkommt. Aber wenn Du da Befürchtungen hast ist das die einzige praktikable Lösung. Und in der Anschaffung sind die Dinger auch billig. Na. was Dich die kWh kostet weißt Du selkbst am besten.

Nebenbei bemerk hatte ich schon vor 25 Jahren einen Gasbrenner in der Garage laufen ohne daß bei normalen Arbeiten (= nicht Lackieren) mir hier irgendetwas um die Ohren geflogen ist.

Gruß Thomas
 
topgun

topgun

Themenstarter
Dabei seit
15.04.2008
Beiträge
791
Ort
da wo es schön ist...
Modell
2x BMW R 100 GS , Triumph Thruxton, Triumph America
Hast schon Recht, ich fummele ja nicht direkt neben dem Strahler mit Benzin rum...
 
QBen

QBen

Dabei seit
05.08.2011
Beiträge
974
Ort
Sonderburg/DK
Modell
R 1200 GS `09, KTM LC4, KTM 690 Enduro R
Der Nachteil bei Gas ist allerdings das bei der Verbrennung ziemlich viel Feuchtigkeit freigesetzt wird. Ich benutze daher einen Petroleumsofen.

Ben.
 
T

TomTom-Biker

Gast
Eine gute Alternative wäre noch ein Ölofen, sofern man sowas noch kaufen kann. Die machen richtig warm, sind recht sicher und einfach und bequem in der Bedienung. Und wenn man nichts daneben kipp stinken die auch nicht. Einziger Nachteil, wie bei allen Öfen, Du brauchst einen Abzug. Ob da ein einfaches Kaminrohr nach draußen reicht und ob da die Nachbarn und der Schornsteinfeger mit einverstanden sind ist eine andere Sache. Und das Öl zum Nachfüllen muß man auch lagern, mit entsprechenden Auflagen.

Also doch nicht so ein guter Vorschlag. Aber warm macht der schon. Dann doch eher der Bollerofen oder halt der Gasbrenner. Letzterer ohne Auflagen. Es gibt auch noch Petroleum-Brenner. Deren Heizleistung ist allerdings eher bescheiden.

Wie groß ist eigentlich Deine Garage und welchen Anspruch bezüglich Wärme hast Du?

Gruß Thomas
 
topgun

topgun

Themenstarter
Dabei seit
15.04.2008
Beiträge
791
Ort
da wo es schön ist...
Modell
2x BMW R 100 GS , Triumph Thruxton, Triumph America
Ich denke die Garage ist 25qm groß, wenn ich auf etwa 18° kommen würde wäre das ok, muss ja auch nicht bei -20° rumbasteln. In meinem alten WoMo hatte ich eine Truma-Heizung, habe aber keine Ahnung ob die die Garage "warm" machen kann. Werkstattofen braucht einen Abzug, gefällt mir aber gut. Elektrisch ist für gelegentliche Basteleien wahrscheinlich die beste Alternative, werde mich auch mal nach Gasheizern umsehen..
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
16.129
Hi
Auch wir haben einen Gasbrenner. So ein Turbogebläse mit 30 KW (150EUR). Es steht ausserhalb "behütet" :) und bläst durch ein Loch in der Mauer. Innen hab ich einen kleinen Käfig davorgebaut damit man a) nix davorstellen kann und b) keiner zu nahe rankommt (es grillt die Hände schlagartig).
Alles Andere war mir zu lahm. Ein Radiator mit 2 kW braucht ewig bis er die Bude warm bekommt.
Wichtig ist danach gut zu lüften. Das Ding haut jede Menge Wasser in die (vollisolierte) Bude.
gerd
 
1

1200erter-GSler

Gast
Hallo,

wie wäre es mit einem Gaskatalyofen?

Die Geräte die ich kenne haben eine Sauerstoffmangelsicherung!

Mit Boxergruß

Roland
 
Zebulon

Zebulon

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
1.537
Ort
zwischen Ulm und Augsburg
Modell
R 1200 GS Adventure LC (06/2015), F 650 GS maximal tief (09/2010), KTM Duke 390 (06/2015)
Ein Holzofen hat zwischen 6 und 9 kw , der Heizlüfter 2 kw. Bei niedrigen Aussentemperaturen trägt man so viel Kälte in die Garage, da ja quasi eine Wand komplett aus Tor besteht ( oder gibt es vielleicht eine Schlupftüre) das der el. Heizlüfter sich schwer tun wird.
 
B

Bante

Dabei seit
26.07.2008
Beiträge
566
Ort
Zwischen WF und BS
Tät'ne Gas-Außenwandheizung nehmen. (Sieht wie'n verkleideter Heizkörper aus)

Loch in die Wand und'n hitzebeständiges Wandrohr mit Innen/Außenflansch,
für das Abgasror.
Ist nur'n kleiner Kasten an der Außenwand,(der aber sehr heiße Luft abgibt) die auf dem eigenen Grundstück stehen sollte.

Ist das preiswerteste (33 kg Gas-Flasche, befindet sich außerhalb der Garage) und erschreckt den Schornsteinfeger nicht gleich zu Tode. (Wenn, er es sieht.)

Ofenfeuer in einer Garage mit Luke auf und zu wird niemals geduldet, wenn sich ein Fahrzeug drinne befindet.

Außerdem bringt sone Gasheizung, keinen Verbrennungsqualm, der gleich gesehen/erkannt wird.

Hatte mal son Teil in meinem Gartenhaus, aus einer Mietwohnung, die umgebaut worden ist.

Sehr schnell, war die Bude warm, ohne zu stinken.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

CBR

Gast
Ich habe in meiner Werkstatt eine kleinen Kanonenofen installiert ( 4 KW).
Da ich im Wohnzimmer eh einen Kamin habe und ich zwangsläufig Holz habe die ideale Lösung.
Der Ofen ist richtig klein und macht wenn mann will richtig warm.

Rohr dran und fertig.
Und ab und an mach ich mir da drauf auch ne Dose Raviolie oder ähnliches warm.
Dose auf drauf und so rausgefuttert :)

Wer kein Holz hat im Baumarkt gibts die abgepackten 10 kg gepressten Holzblöcke für derzeit 1,99 €.

Gas ist zu umständlich weil man ständig die Flaschen holen muss und Strom wäre mir zu teuer.

Hier mal der Link zu dem kleinen Gußsofen.

http://www.ebay.de/itm/freistehende...n-/250894878054?pt=Kamine&hash=item3a6a800566


Und wenn man mit den Kumpels in der Werkstatt sitzt und ein Bierchen schlürft, Feuer is einfach geil :D
 
Thema:

Heizung für Garage

Heizung für Garage - Ähnliche Themen

  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) R 1200 GS K25, Ehrliche Maschine, Zach, Fahrwerk, Alukoffer, Windschild, Sitzbank tiefer, ASC, Heizung, AluHebel, 124t.km

    R 1200 GS K25, Ehrliche Maschine, Zach, Fahrwerk, Alukoffer, Windschild, Sitzbank tiefer, ASC, Heizung, AluHebel, 124t.km: Moin Leute, ich verkaufe leider nach einem halben Jahr meine schöne GS schon wieder. Gekauft habe ich sie für weitere Europatouren dieses Jahr...
  • Erledigt Gerbing BEHEIZBARE INNENJACKE neuwertig 3XL XXXL

    Gerbing BEHEIZBARE INNENJACKE neuwertig 3XL XXXL: Die beheizbare Jacke selbst ist aus einem Wasserabweisenden Soft Shell Stoff hergestellt, Schwarz mit roten Streifen welches das 12 Volt Modell...
  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) Gasgriff für R1200 GS u.a., technisch ok, Heizung defekt, ET-Nr. 61 31 7 695 470

    Gasgriff für R1200 GS u.a., technisch ok, Heizung defekt, ET-Nr. 61 31 7 695 470: Zu verkaufen: Gasgriff für R1200 GS u.a., technisch ok, Heizung defekt, ET-Nr. 61 31 7 695 470. Preisvorstellung €30,- zzgl. versicherten Versand
  • Biete R 1150 GS (+ Adventure) Bagster / BAEHR Sitzbank mit Heizung für BMW R1150GS R1100GS vorn u. hinten

    Bagster / BAEHR Sitzbank mit Heizung für BMW R1150GS R1100GS vorn u. hinten: verkaufe eine baehr sitzbank (hergestellt von bagster) mit sitzheizung für fahrer und sozius incl. kabelbaum und schalter die bank ist...
  • Heizung für die Schrauberbutze

    Heizung für die Schrauberbutze: Hallo, trotz der globalen Erwärmung und obwohl ich nur 5Km von der Asse entfernt wohne, befürchte ich im Winter in meiner Schrauberbutze, ca. 24...
  • Heizung für die Schrauberbutze - Ähnliche Themen

  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) R 1200 GS K25, Ehrliche Maschine, Zach, Fahrwerk, Alukoffer, Windschild, Sitzbank tiefer, ASC, Heizung, AluHebel, 124t.km

    R 1200 GS K25, Ehrliche Maschine, Zach, Fahrwerk, Alukoffer, Windschild, Sitzbank tiefer, ASC, Heizung, AluHebel, 124t.km: Moin Leute, ich verkaufe leider nach einem halben Jahr meine schöne GS schon wieder. Gekauft habe ich sie für weitere Europatouren dieses Jahr...
  • Erledigt Gerbing BEHEIZBARE INNENJACKE neuwertig 3XL XXXL

    Gerbing BEHEIZBARE INNENJACKE neuwertig 3XL XXXL: Die beheizbare Jacke selbst ist aus einem Wasserabweisenden Soft Shell Stoff hergestellt, Schwarz mit roten Streifen welches das 12 Volt Modell...
  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) Gasgriff für R1200 GS u.a., technisch ok, Heizung defekt, ET-Nr. 61 31 7 695 470

    Gasgriff für R1200 GS u.a., technisch ok, Heizung defekt, ET-Nr. 61 31 7 695 470: Zu verkaufen: Gasgriff für R1200 GS u.a., technisch ok, Heizung defekt, ET-Nr. 61 31 7 695 470. Preisvorstellung €30,- zzgl. versicherten Versand
  • Biete R 1150 GS (+ Adventure) Bagster / BAEHR Sitzbank mit Heizung für BMW R1150GS R1100GS vorn u. hinten

    Bagster / BAEHR Sitzbank mit Heizung für BMW R1150GS R1100GS vorn u. hinten: verkaufe eine baehr sitzbank (hergestellt von bagster) mit sitzheizung für fahrer und sozius incl. kabelbaum und schalter die bank ist...
  • Heizung für die Schrauberbutze

    Heizung für die Schrauberbutze: Hallo, trotz der globalen Erwärmung und obwohl ich nur 5Km von der Asse entfernt wohne, befürchte ich im Winter in meiner Schrauberbutze, ca. 24...
  • Oben