Homepage aktualisiert

Diskutiere Homepage aktualisiert im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Hallo @all! Ich war dieses Wochenende fleißig und habe meine homepage mal wieder auf Vordermann gebracht. In 2005 habe ich im Mai den...
Wolfgang

Wolfgang

Themenstarter
Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Hallo @all!

Ich war dieses Wochenende fleißig und habe meine homepage mal wieder auf Vordermann gebracht.

In 2005 habe ich im Mai den Schwarzwald und im Juli mit Freunden die Dolomiten unsicher gemacht. Das waren die tourenmäßigen "highlights" mit meiner neu erstandenen Adventure. :D :D :D

Aber Bilder sagen bekanntlich mehr als tausend Worte, und wen´s interessiert, ist aufgefordert mal vorbei zu schauen.
 
hixtert

hixtert

Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
745
Ort
Owwer-Remschd
Moin Wolfgang.

Wolfgang schrieb:
Hallo @all!

Ich war dieses Wochenende fleißig und habe meine homepage mal wieder auf Vordermann gebracht.

...
Hübsch, informativ und mutig. Mutig wegen der vielen Kartenausschnitte.

Einem Freund von mir ist im September eine saftige Abmahnung ins Haus geflattert
- samt Unterlassungserklärung, Lizenz zum Abmahnen und beispielhafte Gerichtsurteile.
Nach Rücksprache mit seinem Anwalt hat er die Unterlassungserklärung unterschrieben
und gezahlt :(

Ich bin seit dem etwas vorsichtiger: http://www.brexel.com/motorrad/oddewald.html
 
Ron

Ron

Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
3.164
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS
Nett gemacht, Kompliment!

Aber sag' mal: bin ich blind, oder hast Du kein
Gästebuch. Wollte mich gleich mal verewigen,
habe aber nichts gefunden.

Gruß Ron
 
Wolfgang

Wolfgang

Themenstarter
Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
@Reinhard

Was für Kartenausschnitte?

Kannst Du hinsichtlich der Abmahngeschichte von Deinem Freund etwas genauer werden? Reine private homepage, oder vielleicht kommerzielle? Was für Karten waren das?

@Ron

Aber sag' mal: bin ich blind, oder hast Du kein
Gästebuch?
Hi Ron,

Gästebuch? Ne Du, bin ich leider noch nicht dazu gekommen. Bin zu sehr mit dem Studium der Rechtswissenschaften beschäftigt. :twisted: Darf man das denn so einfach ins WWW reinstellen? Werden die Gäste da nicht zu irgendwelchen unsittlichen Sachen verleitet ? :wink:
 
q_gelb

q_gelb

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
315
Modell
R1250GS HP
Hallo Wolfgang,
schöne Homepage mit herrlichen Bildern und anregenden Tourenbeschreibungen und Reiseberichten. :)
Wenn ich das so lese, kann ich den Frühling kaum noch erwarten.

Mutig wegen der vielen Kartenausschnitte
Reinhardt hat nicht ganz unrecht - egal ob private oder gewerbliche Homepage. Wenn Du Karten, auch nur Ausschnitte davon, ohne Genehmigung des Erstellers kopierst, abdruckst, veröffentlichst o.ä., riskierst Du deftige Strafen :( :evil:
Es gibt Anwälte, die sich darauf spezialisiert haben, das www nach solchen Verstößen zu durchforsten. :evil: :twisted:

Falls Du Deine Karten selbst erstellt hast, brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen.
Viele Grüße
Georg
 
hixtert

hixtert

Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
745
Ort
Owwer-Remschd
Wolfgang schrieb:
@Reinhardt

Was für Kartenausschnitte?
Hm, weg. :wink:

Kannst Du hinsichtlich der Abmahngeschichte von Deinem Freund etwas
genauer werden?
Er schrieb mir seinerzeit dazu ungefähr:
"... Du möchtest mit der Hausstrecke auf deiner Homepage vorsichtig
sein. Uns ist sowas grad teuer zu stehen gekommen. ..."
Genaueres kann er dir am besten selbst per Mail erzählen. Mailadresse
gibt's auf Wunsch per PN.

Reine private homepage, oder vielleicht kommerzielle? Was für
Karten waren das?
Ob private oder kommerzielle HP ist wurscht. Man darf Karten drucken oder
kopieren, wenn sie für den persönlichen Gebrauch bestimmt sind, z.B. im
Kartenfach des Tankrucksack. Wenn man den Kartenausschnitt im w³
veröffentlicht, ist das keine private Nutzung mehr, sondern man stellt ihn
für die Allgemeinheit zur Verfügung. Das kann dann Ärger geben.

Ein Link dazu: http://www.irights.info/index.php?id=466
Noch einer zu einem Abmahner: http://www.geka-online.de/ziele.html
 
willi.k

willi.k

Dabei seit
26.12.2005
Beiträge
1.891
Ort
GL - *** (NRW)
Modell
HP2E
Schneuzer

Schneuzer

Dabei seit
07.05.2005
Beiträge
788
Ort
Köln
Modell
1150GS
Hallo zusammen

Mal eine Frage an die Admins bzw.an Ron.
Wie verhält sich die Rechtslage den mit Kartenausschnitte von MapSource? Dürfen die auch nicht veröffentlich werden? :wink:

Gruß
Schneuzer
 
Wolfgang

Wolfgang

Themenstarter
Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Hallo zusammen!

Vielen Dank für die lobenden Worte! Freut es mich doch, daß es Euch gefällt. Aber auch vielen Dank natürlich für die wichtigen Hinweise. Die zwei Links von Reinhard sprechen Bände. Wir Deutschen haben es schon o r d e n t l i c h an der Klatsche! Dürfen wir uns über drakonische Strafen in Italien bei Nichtbeachten der Helmpflicht gar nicht so aufregen. :oops:
(So müßte es jetzt stimmen)

Diesen Link habe ich ergooglet: http://www.abmahnwelle.de/zustaende/index.html

Ich hatte ja vor Jahren noch die Hoffnung, es wird mit dem vereinten Europa bei uns ein bißchen lockerer - aber weit gefehlt - im Gegenteil, die Anderen tuen es uns gleich und ziehen mit absolut überzogenen Vorschriften gleich. Es scheint wie im Wettstreit. :evil:

Die beiden "Tourenkarten" auf der Dolomitentour habe ich selber gemacht. Den Track habe ich selber erfahren, die Bilder selber gemacht und die Karte (kann man das so nennen) selber erstellt. Dafür habe ich eine Software benutzt, die ich auch bezahlt habe.

@Schneuzer
Bei MapSource verhält sich das sicherlich genauso, wie bei allen anderen Karten. Warum sollte es da auch anders sein.
 
Ron

Ron

Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
3.164
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS
Bei den Mapsource-Karten bin ich mir nicht sicher.
Zwar gibt es ein Urheberrecht auf die einzelnen
Karten (Kacheln) aber in den Lizenzbestimmungen
wird nur auf den Schutz der Software als solche
eingegangen und nicht auf deren Ergebnisse.

Hinzu kommt, daß der ideelle Beitrag des Nutzers,
wenn er eine eigene "geistige" Leistung in Form der
ausgearbeiteten Tour, bzw. des aufgezeichneten
Tracks erbracht hat, auch ins Gewicht fällt. Man spricht
hier von einem originären Miteigentumserwerb.

Das wichtigste Argument ist aber vermutlich, daß die
Zurschaustellung der Karten keinen Missbrauch darstellt.
Im Gegensatz zu anderen Karten, die entgegen ihrer
Zweckbestimmung (dem einfachen Anschauen) ver-
vielfältigt wurden, werden die Garmin-Karten generiert
und sind damit jeweils einmalig und haben darüber
hinaus keine Zweckbestimmung (schließlich nutzt man
die gedruckte Karte üblicherweise nicht).

Aber wie gesagt: ganz sicher bin ich mir nicht (und
Jurist bin ich auch keiner). Aber ich selbst habe keine
Hemmungen, die Karten weiterhin zu nutzen. Auf meiner
HP verwende ich sie und stelle dort auch die GPS-Dateien
zur Verfügung.

Gruß Ron
 
wmadam

wmadam

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
184
Ort
München
Modell
R1200GS
Man hat es sicherlich nicht leicht, als Homepagebetreiber den Überblick zu bewahren, welche rechtlichen Vorschriften man alle einhalten muss, und ich denke,wenn man es wirklich drauf anlegen würde, könnte man auf fast jeder privaten Homepage einen Faux-Pas finden (Schliesse mich da nicht aus).

Allerdings denke ich, dass es schon ein Unterschied ist, ob man kleinere Dinge "vergisst" bzw. missachtet (Auf diese Dinge sind die Abmahnjäger scharf und nutzen diese auch gnadenlos aus) oder ob man (z.B. im Falle der Karten) Urheberrechte verletzt. Ich finde es völlig in Ordnung, dass man z.B. Kartenmaterial, welches durch dieses Gesetz geschützt ist nicht auf seiner Seite verwenden darf. Auch ich bin froh, wenn meine Ideen und Produkte durch dieses Gesetz geschützt werden, Ansonsten würde es doch für viele zum "Ausverkauf" kommen. Man betrachte nur die Krise der Musikindustrie der letzten Jahre. Mp3's auf der Homepage anzubieten traut sich ja gottseidank inzwischen fast keiner mehr - hier zeigt die Gesetzteslage, zumindest im öffentlichen Bereich schonmal Wirkung.

Wenn ich Karten für Webseiten erstelle, so Scanne ich Originalkarten ein und importiere diese in ein Vektorgrafikprogramm (z.B. FreeHand).
Dort zeichne ich die Abschnitte und Strecken, die ich benötige in meinem - bzw. dem Stil der Webseite nach. Anschliessend exportiere ich die Zeichung und hab anschliessend ein Copyrightfreies Bild, um dass ich mir keine Gedanken machen muss.
Wolfgang: zum zeichnen von Karten eignen sich solche Tools wie FreeHand, Fireworks oder Illustrator perfekt, falls Du noch auf der Suche nach einem geeigneten Tool bist.
Ich sehe, Du nutzt zur HP-Erstellung noch Frontpage 4 - Ist das nicht eine Quälerei für Dich :?

P.S. es heisst "drakonisch" ;-)

Viele Grüsse

Sebastian
 
T

Tobias

Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
3.463
Ort
Köln
wmadam schrieb:
Wolfgang: zum zeichnen von Karten eignen sich solche Tools wie FreeHand, Fireworks oder Illustrator perfekt, falls Du noch auf der Suche nach einem geeigneten Tool bist.
Wenn wir schon beim Thema sind:
Die von Dir angesprochene Software ist ja auch geschützt und darf nicht kopiert werden. Also kaufen.

Freehand: 520,- €
Fireworks: 430,- €
Illustrator: 649,- €

Da kann man es fast schon auf eine Abmahnung ankommen lassen. :wink:
 
hixtert

hixtert

Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
745
Ort
Owwer-Remschd
Ron schrieb:
Bei den Mapsource-Karten bin ich mir nicht sicher.
...
Gruß Ron
Mapsource-Karten beruhen auf Geodaten von Navteq, früher Navtech. Bei
denen liegen auch die Rechte. Im Zweifelsfall gibt man dort sicher gerne
Auskunft.

Bei Freytag & Berndt, einem Geodaten-Anbieter aus Österreich, kostet die
private Nutzung im Internet je nach Pixelzahl 10 bis 70 Euro pro Jahr. Die
gewerbliche Nutzung kommt auf 60 bis 250 Euro. Marktführer Navteq wird
schätzungsweise nicht billiger sein.
 
Ron

Ron

Dabei seit
24.02.2004
Beiträge
3.164
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GS
Aber mit dem Kauf der Garmin-Software muß es
eine Überlassung der Rechte an Garmin gegeben
haben, sonst könnten sie das Produkt doch gar
nicht anbieten.

Gruß Ron
 
wmadam

wmadam

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
184
Ort
München
Modell
R1200GS
Wenn wir schon beim Thema sind:
Die von Dir angesprochene Software ist ja auch geschützt und darf nicht kopiert werden. Also kaufen.

Freehand: 520,- €
Fireworks: 430,- €
Illustrator: 649,- €
Ich weiss, bin sogar (beruflich bedingt) Lizenzbesitzer und hab niemandem hier empfohlen sie zu kopieren oder runterzuladen - Leute kauft die Software und verletzt keine Urheberrechte! (Ok, eins darf ich sagen, die Macromedia Produkte gibts alle als 30-Tage voll-funktonsfähige Test-Version, mit der man allerdings keine kommerziellen Arbeiten erstellen darf... - Reicht i.d.R. um zu schauen, ob man mit den Tools zurecht kommt und ob man sie gebrauchen kann)

--> Front-PLAGE kostet auch Geld (230 Euro) ;-)
Man muss ja nicht gleich alle 3 kaufen - eins reicht ja *g

Hoffentlich wird mein Post hier nicht als Werbung für Softwareprodukte angesehen :twisted: Wollte nur eine Empfehlung aus meinem Erfahrungsbereich abgeben, falls jemand Tools für solche Zwecke braucht.

Noch was für die geizigen:
Gimp (Alternative zu Photoshop und PaintShop Pro) ist umsonst, aber nicht Vektororientiert und daher weniger zum Kartenzeichnen geeignet.

Falls jemand noch ein freies Vektorzeichenprogramm kennt kann er mir das gerne mitteilen!

Frohes Kartenpinseln!

Sebastian
 
T

Tobias

Dabei seit
11.02.2004
Beiträge
3.463
Ort
Köln
wmadam schrieb:
Ich weiss, bin sogar (beruflich bedingt) Lizenzbesitzer und hab niemandem hier empfohlen sie zu kopieren oder runterzuladen
Das hatte ich auch nicht gemeint. Wollte nur darauf aufmerksam machen!
 
hixtert

hixtert

Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
745
Ort
Owwer-Remschd
Ron schrieb:
Aber mit dem Kauf der Garmin-Software muß es
eine Überlassung der Rechte an Garmin gegeben
haben, sonst könnten sie das Produkt doch gar
nicht anbieten.

Gruß Ron
Moin Ron,

eine Lizensierung des Gerätehrestellers ist mit Sicherheit erfolgt. Das
Copyright bleibt aber bei Navteq. Hier ist ein passendes Beispiel, eine
Navi-CD aus einem Bürgerkäfig:

Der Gerätehersteller wird das Thema entspannter angehen. Für jeden
raubkopierten CD-Satz wird es wohl auch ein verkauftes Gerät geben.
 
Wolfgang

Wolfgang

Themenstarter
Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
wmadam schrieb:
Ich sehe, Du nutzt zur HP-Erstellung noch Frontpage 4 - Ist das nicht eine Quälerei für Dich :?
Vorher habe ich mit dem HTML-Editor gearbeitet. Da habe ich mir gedacht, ich gönn´mir mal was. :shock:

wmadam schrieb:
P.S. es heisst "drakonisch" ;-)
Danke - hab´s korrigiert! Und ich wollte doch noch nachschlagen :oops:
 
Thema:

Homepage aktualisiert

Homepage aktualisiert - Ähnliche Themen

  • Homepage bug-moto.de

    Homepage bug-moto.de: Moin, ich habe unsere Homepage bug-moto.de aufgegeben und die Domain vor einem Monat gekündigt. Durch Zufall sehe ich nun, dass diese wieder...
  • R1200GS LC Reifen auf der Homepage

    R1200GS LC Reifen auf der Homepage: Hallo zusammen, was sind das für Reifen...
  • Neues Design der Homepage von BMW-Motorrad

    Neues Design der Homepage von BMW-Motorrad: Mögt Ihr die überarbeitete Hompage leiden? Mein Fall ist es gar nicht. Zu viel Dynamic. Manches scrollt von oben nach unten rein, anderes kommt...
  • suche homepage von bayrische Biker.

    suche homepage von bayrische Biker.: Hallo . Nach dem mein alter Leppi kaputt ist,kann ich eine bestimmte Bikerhomepage nicht mehr finden. Da ich bereits im Fortgeschritten Alter bin...
  • Schöne BMW Motorrad Homepage

    Schöne BMW Motorrad Homepage: Anbei ein Link zu einer schönen BMW Homepage. Besonders mit vielen Infos über die 1200 GS LC. Viel Spaß beim anschauen und Lesen...
  • Schöne BMW Motorrad Homepage - Ähnliche Themen

  • Homepage bug-moto.de

    Homepage bug-moto.de: Moin, ich habe unsere Homepage bug-moto.de aufgegeben und die Domain vor einem Monat gekündigt. Durch Zufall sehe ich nun, dass diese wieder...
  • R1200GS LC Reifen auf der Homepage

    R1200GS LC Reifen auf der Homepage: Hallo zusammen, was sind das für Reifen...
  • Neues Design der Homepage von BMW-Motorrad

    Neues Design der Homepage von BMW-Motorrad: Mögt Ihr die überarbeitete Hompage leiden? Mein Fall ist es gar nicht. Zu viel Dynamic. Manches scrollt von oben nach unten rein, anderes kommt...
  • suche homepage von bayrische Biker.

    suche homepage von bayrische Biker.: Hallo . Nach dem mein alter Leppi kaputt ist,kann ich eine bestimmte Bikerhomepage nicht mehr finden. Da ich bereits im Fortgeschritten Alter bin...
  • Schöne BMW Motorrad Homepage

    Schöne BMW Motorrad Homepage: Anbei ein Link zu einer schönen BMW Homepage. Besonders mit vielen Infos über die 1200 GS LC. Viel Spaß beim anschauen und Lesen...
  • Oben